Ø Befriedigend (3,0)

Test (1)

Ø Teilnote 3,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Saison: Win­ter­rei­fen
Breite: 215 mm
Reifenquerschnitt: 60%
Durchmesser: 17 Zoll
Speed-Index: V (bis 240 km/h)
Mehr Daten zum Produkt

Falken Eurowinter HS01 SUV im Test der Fachmagazine

    • Auto Bild allrad

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Produkt: Platz 7 von 10

    „befriedigend“

    Getestet wurde: Eurowinter HS01 SUV; 215/60 R17 100V

    „Stärken: gute Traktions- und Bremsresultate auf Schnee, hohe Aquaplaningsicherheit, günstiger Preis.
    Schwächen: nur befriedigende Seitenführung auf trockener und verschneiter Piste, hoher Rollwiderstand.“  Mehr Details

zu Falken Eurowinter HS01 SUV

  • Reifen Falken EUROWINTER HS01 ( 215/60 R17 100V XL , SUV )

    Falken Eurowinter HS01 High - End Winterreifengeneration auf dem neuesten Stand der Technik. „Miura - ,...

  • Falken Winterreifen 215/60 R17 100V Falken Eurowinter Hs01 SUV Autoreifen

    ProdukthinweiseBitte lesen Sie vor der Bestellung die Reifengrö& # 223e der montierten Reifen an Ihrem Fahrzeug ab ,...

  • Falken Offroadreifen FALKEN HS01 215/60 R17 100V XL WINTER

    BERLEGENE PERFORMANCE IN ALLEN WINTERLAGEN Sicheres Bremsverhalten sowie Traktion auf schneebedeckten und vereisten ,...

  • Falken Eurowinter Hs01 Suv 215/60R17 100V

    Der EUROWINTER HS01 SUV XL von FALKEN in 215 / 60R17 100V TL ist ein PKW + 4x4 - Winterreifen.

  • Falken Eurowinter HS01 SUV XL 3PMSF M+S 215/60 R17 100V Winterreifen

    Kraftstoffeffizienz: E, Nasshaftungsklasse: B, Rollgeraeuschklasse: 2, externes Rollgeräusch: 72 (Art # 304889)

  • Falken Eurowinter HS01 SUV (XL) 215/60 R17 100V Winterreifen

    Der Eurowinter HS01 SUV ist ein SUV / 4x4 - Winterreifen von Falken in der Breite 215, Höhe 60 für 17 Zoll - Felgen. ,...

  • 4x Falken EuroWinter HS01 SUV 215/60 R17 100V XL M+S DOT1118

    4x Falken EuroWinter HS01 SUV 215 / 60 R17 100V XL M + S DOT1118

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Falken Eurowinter HS01 SUV

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Falken Eurowinter HS01 SUV können Sie direkt beim Hersteller unter falkentyre.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Traktionssache

OFF ROAD 4/2015 - Während der Eagle F1 SUV 4x4 Asymme- tric aus dem Hause Goodyear mit soliden und ausgewogenen Eigenschaften überzeugt, positionieren sich die Räder von Kumho, Vredestein und Toyo mit einer passablen Gesamtleistung im breiten Mittelfeld. Nur einen kleinen Ausreißer gibt es beim Abrollkomfort: Der Pirelli rollt am unkomfortabelsten ab, der Dunlop und der Conti hingegen sanft wie Watte. Der Rest des Testfeldes reiht sich mit einem angenehmen Komfort mittig ein. …weiterlesen

Wir testen die Besten

Auto Bild 10/2011 - Super Seitenführung, perfekte Balance, überzeugende Lenkpräzision. Nur Hankook und Toyo können noch mithalten. Kurze Bremswege sorgen im Ernstfall für wichtige Sicherheitsreserven. Beste Bremsergebnisse liefern Michelin und Continental. Als schlechtester BremsreifendesVorentscheidsbenötigtederMatador MP44 Elite 3 stattliche 43,8 Meter. Die gemessenen Unterschiede bei den Abrollgeräuschen fallen sehr gering aus. …weiterlesen

„Nicht zu bremsen“ - Größe 155/70 R13 T

Stiftung Warentest (test) 3/2007 - Einige Reifenhersteller bieten im Internet auch ein interaktives Programm zur Bestimmung der passenden Größe an. 155/70 R13: Testsieger bei den Kleinwagenreifen ist der ausgewogene Continental EcoContact 3 (45 Euro) vor dem preiswerten Hankook Optimo (36 Euro). Auch gut sind Bridgestone B250 (45 Euro) und Dunlop SP 30 (43 Euro). …weiterlesen

3-Wetter-Haft

Auto Bild 38/2008 - HANDLING NASS Zugegeben: Auf Sommerreifen bietet der Golf am meisten Fahrspaß und fährt auch die schnellste Rundenzeit. Doch auf den Kandidaten von Vredestein, Goodyear und Hankook wird der VW kaum langsamer. Verglichen mit der Rundenzeit und dem subjektiv bewerteten Handlingverhalten des Winterreifens, fallen die Noten für Dunlop und Barum noch befriedigend aus. Der Maxxis kassiert für sein unharmonisches Untersteuern jedoch gerade noch ein „ausreichend“. …weiterlesen

Wenn Reifen in den Ruhestand rollen

FREIE FAHRT 3/2013 - Trotzdem kommt der Zeitpunkt, an dem ältere Reifen getauscht werden sollten. In erster Linie ist hierbei die vorgeschriebene Profiltiefe zu beachten. Es gibt aber auch Reifen, die aufgrund niedriger Kilometerleistung zwar noch genügend Profil haben, deren Alter aber schon problematisch sein kann. Dies gilt übrigens auch für das Reserverad. Zifferncode. Wie kann man dies überprüfen? Auf der Reifenseitenwand befindet sich eine Zahl- und Buchstabengruppe, die mit den Buchstaben "DOT..." beginnt. …weiterlesen

Schwimmen, schlittern, driften

Stiftung Warentest (test) 10/2013 - Das gilt für Interstate Winter und Marangoni. Jeder Dritte ist gut Geprüft wurden 32 Winterreifen der Kleinwagengröße 185/60 R 15 T sowie der Kompakt- und Mittelklassengröße 225/45 R 17 H. Vier fahren mit mangelhaft ins Ziel - die Exoten Interstate Winter und Sailun bei den größeren Reifen sowie Kormoran und Marangoni bei den kleineren. Jeder dritte Pneu fährt bei allen Fahrbahnverhältnissen gut. …weiterlesen

Rutschfest besohlen

Stiftung Warentest (test) 10/2011 - Häufig sind es auch Großstädter, die bei heftigem Winterwetter das Auto stehen lassen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren können. Nichts für Taxifahrer und Vertreter Weniger sinnvoll sind Ganzjahresreifen bei einer hohen jährlichen Fahrleistung. Wer zudem, wie Taxifahrer oder Handelsvertreter, bei jedem Wetter auf sein Auto angewiesen ist, sollte keine Kompromisse eingehen und jeweils gute Sommer- oder Winterreifen montieren. …weiterlesen