Dahon Klapp-/Falträder

38
  • Fahrrad im Test: Vitesse D7 von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 3 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 14 kg
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Vitesse D7HG (Modell 2015) von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 13,5 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Dahon Vitesse D7 (Modell 2015)
    Fahrrad im Test: Vitesse D7 (Modell 2015) von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 14 kg
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Vitesse D8 (Modell 2014) von Dahon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 11,2 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Jifo (Modell 2015) von Dahon, Testberichte.de-Note: 3.0 Befriedigend
    • Befriedigend (3,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 9,45 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Mu Uno+ (Modell 2015) von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 12 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Dash P18 (Modell 2015) von Dahon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 12 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: MU P27 (Modell 2014) von Dahon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 13,1 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Vigor P9 (Modell 2014) von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 11,3 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Speed P8 (Modell 2014) von Dahon, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 11,9 kg
    • Rahmenmaterial: Stahl
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Mµ P8 von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Federung: Hardtail
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Boost (Modell 2011) von Dahon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad, E-Bike
    • Federung: Hardtail
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Mu mit Loopwheels (Modell 2014) von Dahon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 14,1 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Ios XL von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: MU XL von Dahon, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 4 Tests
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Federung: Keine Federung
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
    • Sehr gut (1,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 12,7 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Smooth Hound - Shimano Tiagra (Modell 2011) von Dahon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 10,9 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 9,45 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: Glide P8 von Dahon, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    1 Meinung
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Federung: Keine Federung
    weitere Daten
  • Fahrrad im Test: MU N360 (Modell 2012) von Dahon, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Typ: Klapp-/Falt-Rad
    • Gewicht: 15,25 kg
    • Rahmenmaterial: Aluminium
    weitere Daten
  • 1
  • 2
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Dahon Klapp-/Falträder Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

  • Ausgabe: 10/2015
    Erschienen: 09/2015
    Seiten: 6

    Gut gefaltet

    Testbericht über 8 Falträder

    Falträder erobern die Städte. Gut für Segler, denn die kleinen Velos werden immer besser. Doch einige Hersteller haben den Anschluss verpasst. Testumfeld: Im Vergleichstest befanden sich acht Falträder, welche mit Noten von 2 bis 5 von 5 Sternen ausgezeichnet wurden. Faktoren der Bewertung waren u.a. die Fahreigenschaften, das Bremsverhalten, der Faltmechanismus und

    zum Test

  • Ausgabe: 5/2015
    Erschienen: 04/2015
    Seiten: 9

    Mobiles Einsatz-Kommando

    Testbericht über 4 Falträder

    Das beste Rad ist das, das man immer dabei hat. Vier Mobilitätswunder von 599 bis 3500 Euro im Vergleich. Wir hatten viel Spaß damit – beim Fahren, Falten & Transport. Testumfeld: Es wurden 4 Falträder in Augenschein genommen, die mit den Gesamtwertungen 1 x „überragend“ und 3 x „sehr gut“ beurteilt wurden. Zusätzlich gab es eine Einschätzung zum Fahrverhalten (City/

    zum Test

  • Ausgabe: 4/2015
    Erschienen: 06/2015

    Fluchtzwerge

    Testbericht über 5 Mini-Velos

    Kleine Laufräder, großes Aufsehen: In Japans Städten gelten sogenannte ‚Mini Velos‘ seit Jahren als besonders trendig. In Deutschland besetzen sie eine winzige Nische. Testumfeld: Im Check befanden sich fünf Mini-Velos, von denen drei mit „sehr gut“ und zwei mit „gut“ abschnitten. Als Testkriterien dienten Rahmen, Ausstattung, Komfort und Preis-Leistung.

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Dahon Falträder.

Weitere Tests und Ratgeber zu Dahon Falt-Räder

  • Fahrrad News 3/2012 Beim Hochheben fällt das Simplon jedoch mit deutlicher Hecklastigkeit auf. Die Steuerung des Antriebes erfolgt über ein kleines Display, das vom Tachospezialisten O-Synce geliefert wird, sowie drei Tasten am rechten Lenkergriff. Damit fällt die Bedienung leicht, allerdings ist die Elektronik nicht sehr informativ: Nur Fahrmodus sowie Tachofunktionen werden angezeigt, dazu der Landestand des Akkus.
  • Circle Sector Touring
    RADtouren 3/2010 Der erste Griff interessierter Passanten ist der ans Oberrohr: Alle wollen heben. Und alle sind danach begeistert. Voll ausgestattet wiegt das Sector Touring Light von Circle Cycle deutlich unter 10 Kilogramm! Entsprechend erwartungsvoll steigt man aufs Rad. Der Antritt verleiht Flügel: Geräuschlos presst schon der leichte Tritt aufs Pedal das Bike und seinen Biker vehement vorwärts; geringes Gewicht, gepaart mit exzellenter Rahmensteifigkeit - eine gute Synthese.
  • So werden Sie zum Werkstatt-Profi
    bike 3/2008 Die zusätzlichen Bohrungen in der Felge schwächen das Laufrad mehr, als die Bonus-Speichen wiedergutmachen. DIE KUNST DES LAUFRADBAUS Demnach ist eine Tandem-Nabe mit 48-Loch-Felge völliger Humbug. Weiterhin gilt: Je hochwertiger die Nabe, umso kleiner sind die Speichenbohrungen. Für die Haltbarkeit des Laufrades ist der gute Sitz der Speichen im Nabenflansch wichtiger als die Speichendicke.
  • So machen Sie Ihr Rad wartungsärmer!
    aktiv Radfahren 4/2010 Sie benötigen ein neues Rad oder wollen Ihr altes aufrüsten? In unserer Serie ‚So machen Sie Ihr Rad …‘ sagen wir Ihnen, wie Sie Ihren Speichenflitzer schneller, leichter – und hier: wartungsärmer machen.Aktiv Radfahren gibt in Ausgabe 4/2010 18 Tipps um ein Fahrrad weniger wartungsaufwändig zu machen.
  • Mit Rückenwind durch den Märchenwald
    ElektroRad Nr. 4 (September-Dezember 2012) Es zeigt die 350 Jahre alte Tradition der Glaskunst im Frankenwald, die Weiter entwicklung der Glasherstellung und eine einzigartige Flakonsammlung. Viele Expo nate werden Sie wiedererkennen! Anschlie ßend machen wir einen Abstecher zum Ölschnitzsee, genießen das kühle Nass und radeln schließlich weiter nach Steinbach am Wald. Mit dem Zug geht es von dort zurück nach Kronach - am Abend steht noch ein farbenfrohes Stück bei den traditonellen Faust-Festspielen auf dem Programm.
  • Schwierige Trails, steile Anstiege aber auch Marathons und lange Bergtouren – es gibt Mountainbikes mit denen beinahe alles möglich ist. Die Ansprüche an solch ein All-Mountainbike sind hoch. So wird es durch eine steife und dennoch leichte Federgabel, eine komfortable Hinterradfederung, funktionalen Scheibenbremsen und einen leichten, aber robusten Rahmen charakterisiert. Dass hohe Ansprüche nicht ganz billig sind, beweisen die von der Zeitschrift bike sport News getesteten sieben Mountainbikes. Dass sie wahre Alleskönner sind, allerdings auch.
  • Espresso!
    aktiv Radfahren 11-12/2007 Ausprobiert XXL: 750 Kilometer mit dem von A bis Z erstklassig gemachten Dahon ‚Jetstream XP‘. Jeder wie ein täglicher Espresso: schnell, stark, schwarz. Nur dass der flüssig und eben nicht faltbar ist...