ohne Note
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Klapp-​/Falt-​Rad
Gewicht: 12,5 kg
Fel­gen­größe: 16 Zoll
Anzahl der Gänge: 4
Mehr Daten zum Produkt

Dahon Curl I4 (Modell 2020) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2020
    • Details zum Test

    Endnote nicht verfügbar

    Pro: hohe Rahmen- und Gabelstabilität; kompakte Faltmaße; Faltvorrichtung gut zu bedienen; Rollen am Gepäckträger erleichtern das Manövrieren im zusammengeklappten Zustand.
    Contra: Abstand zwischen Kette und Rahmen zu gering, Kette kann schleifen; trotzige Schaltung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Dahon Curl I4 (Modell 2020)

zu Dahon Curl I4 (Modell 2020)

  • Dahon Faltrad »CURL i4«, 4 Gang Sturmey Archer Sturmey Archer Schaltwerk,
  • Dahon Faltrad CURL i4, 4 Gang, Sturmey Archer, Archer Schaltwerk,
  • Home affaire Boxspringbett Manchester, 5 Breiten, 3 Ausführungen,
  • DAHON Curl i4 16" grau 16" (16") 2021 Citybikes
  • DAHON Curl i4 16" silber 16" (16") 2021 Citybikes
  • DAHON Curl i4 16" silber 16" (16") 2021 Falträder
  • DAHON Curl i4 16" grau 16" (16") 2021 Falträder
  • DAHON Curl i4 16" grau 16" (16") 2021 Cityräder
  • DAHON Curl i4 16" silber 16" (16") 2021 Cityräder

Kundenmeinungen (2) zu Dahon Curl I4 (Modell 2020)

2,9 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
1 (50%)

2,9 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Curl I4 (Modell 2020)

Fake-​Bromp­ton mit klei­nen Ver­ar­bei­tungs­schwä­chen

Stärken
  1. ausgefeilte Faltvorrichtung
  2. sehr kompakte Faltmaße
Schwächen
  1. Schaltung im Test mäßig
  2. Kette kann leicht am Hinterbau schleifen
  3. Lenker etwas schmal geraten

Optik und Faltpatent des Curl i4 erinnern stark an die teurere Brompton-Konkurrenz, genauso wie die (Skateboard-)Rollen am Gepäckträger, über die sich der Falter im zusammengeklappten Zustand wie ein Reisekoffer manövrieren lässt. Auch beim Gewicht und Faltmaß hält es mit der britischen Konkurrenz locker mit. Doch von einem Faltrad, das sich auch preislich seinem teuren Vorbild nähert, hätten die Tester mehr Ehrgeiz in puncto Verarbeitung und Teilewahl erwartet. Immerhin: Rahmen- und Gabelstabilität überzeugen. Ärger bereitet den Testfahrern jedoch das Schaltgetriebe, weil es die Gänge nur widerwillig wechsele. Nachbessern könne der Hersteller zudem durch einen größeren Abstand zwischen Kette und Rahmen – zu leicht würden beide aneinandergeraten. Das Fahrgefühl beschreiben die Tester als eher nervös und hart. Unter diesem Aspekt schneidet Brompton in den Tests oftmals aber nicht besser ab.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrräder

Datenblatt zu Dahon Curl I4 (Modell 2020)

Basismerkmale
Typ Klapp-/Falt-Rad
Gewicht 12,5 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 105 kg
Modelljahr 2020
Ausstattung
Extras
Fahrradständer fehlt
Federgabel fehlt
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Hinterbaufederung fehlt
Lichtanlage fehlt
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Vario-Sattelstütze fehlt
Verstellbarer Vorbauwinkel fehlt
Beleuchtung
Bremslicht fehlt
Standlicht fehlt
Lichtsensor fehlt
Laufräder
Felgengröße 16 Zoll
Bereifung Schwalbe Marathon
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 4
Schaltwerk Sturmey Archer mit Freilaufnabe
Umwerfer -
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse fehlt
Bremskraftübertragung Mechanisch
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen Unisize
Weitere Produktinformationen: Faltmaße: 54 x 27 x 58 cm

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: