Dahon Vigor P9 (Modell 2014) Test

(Klapp-/Falt-Rad)
Vigor P9 (Modell 2014) Produktbild
  • Sehr gut (1,0)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Klapp-/Falt-Rad
  • Gewicht: 11,3 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Dahon Vigor P9 (Modell 2014)

  • Ausgabe: 5/2014
    Erschienen: 08/2014
    Mehr Details

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: 4 von 6 Punkten

    „Plus: gute Fahreigenschaften, rasche Faltbarkeit, geringes Packmaß.
    Minus: mechanische Qualität der Schnellverschlüsse.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Dahon Vigor P9 (Modell 2014)

Bremsentyp Felgenbremse
Felgengröße 20 Zoll
Geeignet für Damen, Herren
Gewicht 11,3 kg
Modelljahr 2014
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltung Kettenschaltung
Typ Klapp-/Falt-Rad

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kilometerfresser bikesport E-MTB 6/2010 - Die Shimano XT Schaltung arbeitet sehr verlässlich. Contis Race King Pneus beißen kräftig zu, solange der Untergrund fest und bevorzugt trocken ist. Das Steppenwolf Tundra erinnert sofort nach dem Aufsteigen an die klassische Sitzposition eines herkömmlichen XC-Bikes: leicht gestreckt, typische Sattelüberhöhung, gerader, kurzer Lenker. Wendig und auch mit Gewichtsverlagerung gut dirigierbar, schreit dieses quirlige Bike nach kurvigen Singletrails. …weiterlesen


Erste Wahl aus zweiter Hand? TOUR 4/2009 - Das Gebrauchte vom Händler kann eine gute Wahl sein: Bei mangelnder eigener Sachkenntnis und einem Verkäufer von untadeligem Ruf bekommt man eine Beratung, die eine Wahl zwischen „neu“ und „gebraucht“ ermöglicht. Anders als der Privatverkäufer muss ein Radhändler einem nicht exakt dieses Rad verkaufen – er hat noch andere. Außerdem sollte man sich beim Profi auf Fahrtüchtigkeit und Betriebssicherheit des Rades verlassen können. …weiterlesen


10 Years After RoadBIKE 11/2016 - Ungefähr dieses Gewicht zeigte vor 10 Jahren die Waage bei Scotts CR1 an - einem teuren Top-Modell und damals der Maßstab im Carbon-Rahmenbau. Auch auf der Straße lässt das aktuelle Litening C62 viele Mitbewerber hinter sich - aktuelle, klar. Aber natürlich auch jedes Rennrad aus dem Jahr 2006: Es beschleunigt leichtfüßig, folgt messerscharf und beflügelt seinen Fahrer. Für sich betrachtet ein famoses Rennrad, im Vergleich zu damals unerreichbar. …weiterlesen