Preiswert, aber oft laut. Candy bietet Front- und Toplader der besten Energieeffizienzklasse zu attraktiven Preisen. Wir zeigen Ihnen die besten Candy Waschmaschinen aus 17 Tests. Den letzten haben wir am 19.06.2020 ausgewertet. Unsere Quellen:

Die besten Candy Waschmaschinen

  • Gefiltert nach:
  • Candy
  • Alle Filter aufheben
  • Candy Bianca BWM 149PH7/1-S

    • Befriedigend 2,6
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: Bianca BWM 149PH7/1-S von Candy, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend

    1

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Candy Waschmaschinen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Candy CST 362L-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: CST 362L-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy CVSGTG374DM/1-84

    • Gut 1,8
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: CVSGTG374DM/1-84 von Candy, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • Candy GV 147 TC3

    • Gut 2,4
    • 2 Tests
    Waschmaschine im Test: GV 147 TC3 von Candy, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Candy Aqua 1142D1/2-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: Aqua 1142D1/2-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy AQUA 1042D1/2-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: AQUA 1042D1/2-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy CSS4 1382D3/2-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: CSS4 1382D3/2-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy Aqua 1041D1/2-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: Aqua 1041D1/2-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy EVO 1473D3

    • Gut 2,3
    • 2 Tests
    Waschmaschine im Test: EVO 1473D3 von Candy, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Candy CST 360D/1-84

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: CST 360D/1-84 von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy GC 1472D-84

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GC 1472D-84 von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy GC 14102 D3

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: GC 14102 D3 von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy CSS 1492D3-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: CSS 1492D3-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy CS G472D3/1-84

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: CS G472D3/1-84 von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Candy CSS 14102D3-S

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: CSS 14102D3-S von Candy, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 19.06.2020
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Infos zur Kategorie

Hard Candy oder alles Zucker?

Das Wichtigste auf einen Blick:

  1. ausgesprochen viele preiswerte Modelle
  2. Geräte für kleine und große Haushalte
  3. viele Frontlader mit A+++, nur wenige Stromfresser im Programm
  4. aktuelle Toplader in bester Energieeffizienzklasse A++++
  5. viele sehr laute Geräte

Candy Bianca BWM 149PH7/1-S Die Bianca lässt sich per App steuern. (Bildquelle: candy.de)

Wenn Sie beim Kauf Ihrer Waschmaschine - egal ob es um Frontlader oder Toplader geht - nicht viel Geld ausgeben können oder wollen, dann werden Sie bei Ihrer Recherche zwangsläufig auf Modelle von Candy stoßen. Wenn Sie dann die Preise im Internet vergleichen, werden Sie feststellen: Die 400-Euro-Marke wird selten deutlich überschritten. Für dieses kleine Geld bekommen Sie bei bekannten Herstellern wie beispielsweise Siemens ein Basismodell der iQ100-Einstiegsklasse - und auf einen Waschautomaten von Miele brauchen Sie zu diesem Preis gar nicht erst hoffen.

Doch was bietet Ihnen Candy für Ihr Geld? Lohnt sich der Kauf oder zahlen Sie am Ende drauf?

Dass Candy unerfahren bei der Produktion von Haushaltsgeräten wäre, kann man dem Unternehmen mit italienischen Wurzeln jedenfalls nicht unterstellen: Seit 1945 produziert man bereits Waschmaschinen. Und: Zur Candy Group gehört unter anderem Hoover (zur Bestenliste) - auch kein Neuling am Haushaltsgerätemarkt, zum Beispiel auch für Trockner.

Die Bewertungen: Wenig Tests, aber viele Sterne!

Im letzten großen Waschmaschinen-Vergleichstests der Stiftung Warentest (test 11/2019) war kein Modell von Candy vertreten. In zuvor durchgeführten Tests der Warentester schlugen sich die Candy-Modelle aber ordentlich.
Das Modell GV 147 TC3 beispielsweise landete im Testbericht (2015) mit zehn Konkurrenten zwar im hinteren Feld, ist aber trotzdem unterm Strich "gut". Dicke Pluspunkte kassierte es mit einer sauberen Waschleistung und einem guten Schutz vor Wasserschäden. Und das Beste: In der Dauerprüfung, in der die Tester mit 1840 Waschgängen eine zehnjährige Nutzung simulieren, schnitten die drei Exemplare des Produktes sogar "sehr gut" ab. Hier war man sogar besser als die Vertreter von Siemens oder Miele.

Diese hohe Qualität bei der Haltbarkeit bestätigte ein anderes Candy-Modell im Frontlader-Vergleichstest der Stiftung Warentest 2018. Auch die Bianca BWM 149PH7/1-S gab sich im Dauertest keine Blöße.

Wenn Sie eine Candy kaufen, so scheint es, müssen Sie trotz des geringen Anschaffungspreises also nicht damit rechnen, dass Sie häufiger den Reparaturservice im Haus haben.

Beide getesteten Waschmaschinen erreichen hohe Bewertungen auch bei den bisherigen Käufern. Bei den nichtgetesteten Modellen sind dreieinhalb von fünf möglichen Sternen im Schnitt "drin". Das spricht für eine insgesamt gute Kundenzufriedenheit.

Kleiner Anschaffungspreis, hohe Betriebskosten?

Stand Herbst 2019 sind zumindest alle Toplader von Candy in der Moderne angekommen. Im aktuellen Portfolio auf der Herstellerseite gibt es nur noch Toplader-Modelle der besten Energieeffizienzklasse A+++. Hier werden Single-Haushalte (Toplader mit 6 kg Zuladung) genauso fündig wie Paare oder kleine Familien (Modelle mit 7 oder 8 kg Zuladung). Beim Strom- und Wasserverbrauch liegen die Geräte im guten Durchschnitt: Sie verbrauchen weder mehr Strom noch Wasser als die 45 cm breiten Toplader-Waschmaschinen der Konkurrenz. Hohe Betriebskosten brauchen Sie bei der Anschaffung eines Candy-Topladers also nicht zu befürchten.

Bei den Frontladern müssen Sie beim Kauf nur dann etwas besser aufpassen, wenn Sie ein Modell mit geringer Zuladung suchen. Denn die von vorn beladbaren Waschmaschinen mit nur 4 kg Zuladung, die ausschließlich für Singles mit geringem Wäscheaufkommen überhaupt interessant sein könnten, dümpeln in der Energieeffizienzklasse A+ herum. Kleinere Familien oder WGs mit bis zu vier Personen können dagegen aus einigen effizienten Maschinen mit 7 oder 8 kg Zuladung auswählen. Auch Großfamilien werden von Candy super bedient: 9- und 10-kg-Maschinen machen etwa die Hälfe des aktuellen Frontlader-Sortiments aus!

Die Stromsparer von Candy aus unserer Bestenliste

  1. Candy Bianca BWM 1610PH7/1-S
    0,065 kWh/kg
    Candy Bianca BWM 1610PH7/1-S
    • keine Tests
  2. Candy Bianca BWM 1410PH7B/1-S
    0,065 kWh/kg
    Candy Bianca BWM 1410PH7B/1-S
    • keine Tests
  3. Candy Bianca BWM 149PH7/1-S
    0,066 kWh/kg
    Candy Bianca BWM 149PH7/1-S
    • Befriedigend 2,6

Experte für platzsparende Waschmaschinen

Candy ist ferner ein Spezialist für sogenannte Raumsparmaschinen. Dabei handelt es sich um Waschmaschinen, die deutlich weniger Stellfläche beanspruchen als herkömmliche Geräte. Sie sehen von vorne betrachtet wie ganz normale Frontlader aus, besitzen aber einen ganz flachen Hinterbau – statt 60 cm reichen sie nur 40 cm in die Tiefe. Ein aktuelles Modell misst sogar nur 34 cm in der Tiefe! Ideal sind diese Geräte zum Beispiel, wenn Sie Ihre Waschmaschine in einem schlauchförmigem Bad aufstellen müssen. Erfreulich: Anders als früher sind diese Spezialmaschinen inzwischen wie die meisten Candy-Kollegen mit dicker Kiste in der besten Energieeffizienzklasse A+++ verortet.

Wie gut ist die Ausstattung von Candy?

In puncto Ausstattung können die Candy-Maschinen - was angesichts der Preise nicht weiter verwunderlich ist - nicht ganz mit einer Miele oder Siemens mithalten; zumindest gilt das für die sehr preiswerten Modelle. Die teureren warten durchaus mit ein paar feinen Optionen auf.

Auf eine praktische Startzeitvorwahl müssen Sie bei keinem der aktuellen Modelle verzichten. Allerdings gibt es noch Geräte, bei denen Sie die Startzeit nicht bis zu 24 Stunden im Voraus festlegen können, sondern bei denen Sie nur grob wählen, ob der Waschgang in drei, sechs oder neun Stunden beginnen soll.

Einige der Waschmaschinen sind mit Ihrem Smartphone vernetzbar. Candy nennt das "Smart Touch". Über die Simply-Fi-App können Sie beispielsweise weitere Waschprogramme herunterladen. Je nach Modell kann die Waschmaschine über NFC, WiFi und Bluetooth oder WiFi und NFC in Ihr Netzwerk eingebunden werden. Interessant für alle, die gerade erst aus dem Hotel Mama ausgezogen sind oder die generell noch nicht so viel Erfahrung mit Wäschewaschen gesammelt haben, kann der Sprachassistent sein. Candy verspricht, dass Sie damit in nur drei Schritten das beste Waschprogramm für Ihre Wäsche finden.

Wenn Sie es mit dem Wäschewaschen öfter eilig haben - was allerdings die Verbräuche deutlich in die Höhe schnellen lassen wird -, hat Candy auf jeden Fall das Richtige für Sie: Je nach Modell sind verschiedene Kurzprogramme an Bord (Rapid 14', 30', 44', 59').

Modelle mit "Easy Iron" reduzieren die Knitterfalten in Ihrer Kleidung - das reduziert Ihren Bügelaufwand und spart Zeit. Andere Hersteller nennen die Funktion Knitterschutz oder Bügelleicht.

Einen Nachteil der meisten Candy-Waschmaschinen wollen wir Ihnen jedoch nicht verschweigen: Die durchschnittliche Candy ist ganz schön laut. Wenn Sie die Waschmaschine in den Keller stellen möchten, dann spielt das natürlich keine Rolle. In einer offenen Wohnküche sind die meisten Candys jedoch keine Empfehlung, da sie im Mittel sowohl beim Waschen als auch beim Schleudern überdurchschnittlich lärmen. Insbesondere, wenn Sie öfter spät abends Wäsche waschen und in einem hellhörigen Mietshaus wohnen, werden Sie sich damit unter Umständen unter den Nachbarn keine Freunde machen. Ein Schleudergang jenseits von 76 dB und Waschen mit mehr als 56 dB kann ganz schön an den Nerven zerren.

Zur Candy Waschmaschine Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Candy Waschmaschinen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)