aktiv Radfahren prüft Fahrradreifen (5/2007): „Gummi mit Grip (s)“

aktiv Radfahren

Inhalt

Mit die wichtigsten Teile am Rad sind die Reifen! Sie übertragen Lenk- und Bremskräfte, sind für leichtes Fortkommen und Komfort zuständig. Macht der Pneu schlapp, ist auch beim Radeln die Luft raus. Wir stellen dicke und schmale, griffige und glatte Pneus vor - passend zu Ihrem Stadt- und Trekkingrad - sowie schmale Hightech-Rundlinge, die Ihr Rennrad oder Fitnessbike beflügeln ...

Was wurde getestet?

Im Test waren 21 Fahrradreifen. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Continental Contact Security

    ohne Endnote

    „Wenn Pannenschutz das Einzige ist, was zählt: Contact Security. ... Etwas schwer, dafür super sicher. ...“

    Contact Security
  • Continental Grand Prix 4000

    ohne Endnote

    „... ein optisch edler, ultrasportiver und leichter Highend-Pneu ohne farbige Vulkanette, die die Gesamtoptik des Renners stören könnte. Leichtlauf mit Sicherheit ...“

    Grand Prix 4000
  • Continental SportContact

    • Einsatzbereich: Rennrad

    ohne Endnote

    „Schneller Pendlerreifen mit geringem Rollwiderstand, gutem Pannenschutz, hohem Grip und geringem Gewicht. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SportContact
  • Continental TopContact Faltreifen

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Handmade in Germany - Spitzenreifen im Conti-Programm dank neuer Materialien und Konstruktionsmerkmale. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe RadKatalog 2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    TopContact Faltreifen
  • Continental TravelContact

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Der robuste Tourenreifen von Conti für Straße, Wald- und Feldwege. Flacher Mittellaufstreifen für hohen Abrollkomfort und Leichtlauf, Schulterstollen ... für Grip auf Naturpisten. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    TravelContact
  • Michelin Krylion Carbon

    • Einsatzbereich: Rennrad

    ohne Endnote

    „Prima Trainingspneu durch seinen Komfort, hohe Pannensicherheit, 1a-Fahreigenschaften. ...“

    Krylion Carbon
  • Michelin Transworld City

    ohne Endnote

    „Flaches Cityprofil mit ausgeprägter Pfeil-Profilierung. Hohe Laufleistung ... Einer der leichtesten Reifen in seiner Kategorie.“

    Transworld City
  • Michelin Transworld Sprint

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Fast schon ein Crossreifen, der gute Laufeigenschaften mit gutem Grip auf losem Untergrund bestens verbindet. ...“

    Transworld Sprint
  • Schwalbe Big Apple

    ohne Endnote

    „Federung eingebaut. Breitreifen bringen Komfort ohne aufwändige Technik. Für sehr guten Pannenschutz bei niedrigem Rollwiderstand sorgen das große Luftvolumen und sein Kevlar-Guard-Schutzgürtel. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Big Apple
  • Schwalbe Marathon Racer

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „... äußerst flexibel - für reduzierten Rollwiderstand. Hohe Dynamik durch geringes Gewicht. Gegen Durchstiche ist ein Race-Guard-Gürtel integeriert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Marathon Racer
  • Schwalbe Marathon Supreme

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „... Tourenreifen für die Straße, der alles kann. Geringes Gewicht für souveränen und dynamischen Fahrstil, erprobtes, rundum wirksames Sicherheitspaket ... und neuestem 'Magic Compound'-Gummi ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe RadKatalog 2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Marathon Supreme
  • Schwalbe Marathon XR

    ohne Endnote

    „Erprobter, griffiger, belastbarer Expeditionsreifen mit hoher Materialdichte bietet zusammen mit dem TravelGuard-Schutzgürtel exzellenten Durchstichschutz bei geringem Gewicht. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Marathon XR
  • Schwalbe Ultremo

    • Einsatzbereich: Rennrad

    ohne Endnote

    „... ein leichter, prima abrollender Rennradreifen, bei dem man nicht auf hervorragenden Pannenschutz und Sicherheit verzichten muss. ...“

    Ultremo
  • Vittoria Randonneur Pro

    ohne Endnote

    „Auf Leichtlauf ausgelegter Trekkingreifen mit sportlich-flachem Profil. ...“

    Randonneur Pro
  • Vittoria Randonneur Touring (Drahtreifen)

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Stadt-, aber auch Tourenreifen mit flachem, aber tiefem Profilmuster, laut Vittoria ‚für jede Wetterlage bestens geeignet‘. ...“

    Randonneur Touring (Drahtreifen)
  • Vittoria Rubino Pro

    ohne Endnote

    „Leicht abrollender Topreifen, ideal für Rennrad und Fitnessbike, auf seidenweichen Lauf, hohe Laufleistung (spezielle Gummimischung) und Sicherheit ausgelegt. ...“

    Rubino Pro
  • Vredestein Carraterra

    ohne Endnote

    „Trekkingreifen für Abenteurer. Robuster Reifen, lange Lebensdauer durch Spezialcompound. Breite Mittelspur für ruhiges Abrollen und niedrigen Rollwiderstand auf harter Fahrbahn. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Vredestein Fortezza Tri

    • Einsatzbereich: Rennrad

    ohne Endnote

    „... bekannt für ausgezeichnete Fahreigenschaften bei trockener und nasser Fahrbahn und zuverlässigen Grip in Kurven. ...“

    Fortezza Tri
  • Vredestein Girando

    ohne Endnote

    „... Sportlicher Tourenreifen mit innovativem Profildesign, geringem Rollwiderstand, langer Lebensdauer und SPL-Pannenschutz. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Girando
  • Vredestein Perfect flex

    ohne Endnote

    „Hochwertiger Reifen für Stadträder, aber auch Trekkingbikes. Laut Vredestein ‚geeignet für intensiven Einsatz und für alle Wetterbedingungen.‘ ...“

    Perfect flex
  • Vredestein Perfect Moiree

    • Einsatzbereich: Trekking

    ohne Endnote

    „Glatter Reifen für die Stadt mit cooler Optik und Profilgebung, aus der sichere und angenehme Reifeneigenschaften (ruhiges Abrollen) resultieren. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradreifen