Marathon Supreme Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 7 Tests
  • 172 Meinungen
ohne Note
7 Tests
Sehr gut (1,3)
172 Meinungen
Ein­satz­be­reich: Trek­king
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Marathon Supreme

  • Marathon Supreme Faltreifen Marathon Supreme Faltreifen
  • Marathon Supreme Drahtreifen Marathon Supreme Drahtreifen

Schwalbe Marathon Supreme im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Preis/Leistung: 6 von 10 Punkten

    7 Produkte im Test

    Leichtlauf: 8 von 10 Punkten;
    Haftung: 9 von 10 Punkten;
    Komfort: 6 von 10 Punkten;
    Pannenschutz: 6 von 10 Punkten;
    Preis-/Leistung: 6 von 10 Punkten.

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    In einem ausführlichen Test hat die Fachzeitschrift „aktiv Radfahren“ eine Auswahl an Fahrradreifen untersucht. Der Schwalbe Marathon Supreme landet hierbei im vorderen Feld. Hierfür ist unter anderem die innovative Reifentechnik verantwortlich, die das Modell sehr modern macht. Vor allem im Sticheltest glänzt das Schwalbe-Produkt.
    Mit einem Eigengewicht von 503 Gramm ist der Reifen weder besonders leicht noch außergewöhnlich schwer. Im Praxistest überzeugt er durch einen guten Rollwiderstand. Bei einem Testdruck von fünf Bar ist der Fahrkomfort mit dem Fahrradreifen wirklich gut. Das Schwalbe-Modell ist vielseitig konzipiert und somit sowohl für den Sportbereich als auch für Alltagsfahrten geeignet.

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Sehr leichter, schneller Allrounder, der mit seiner klebrigen Gummimischung sehr viel Traktion vermittelt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 4/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    28 Produkte im Test

    „Ein Tourenreifen, der alles kann – geringes Gewicht für souveränen und dynamischen Fahrstil, dazu ein einzigartiges, rundum wirksames Sicherheitspaket aus neuestem Pannenschutz und neuestem Compound: ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe 3/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Leichtlauf: 9 von 10 Punkten;
    Haftung Straße: 10 von 10 Punkten;
    Haftung Gelände: 4 von 10 Punkten;
    Komfort: 5 von 10 Punkten;
    Pannenschutz: 7 von 10 Punkten.“


    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 2/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    21 Produkte im Test

    „... Tourenreifen für die Straße, der alles kann. Geringes Gewicht für souveränen und dynamischen Fahrstil, erprobtes, rundum wirksames Sicherheitspaket ... und neuestem 'Magic Compound'-Gummi ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von aktiv Radfahren in Ausgabe RadKatalog 2008 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juli 2006
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Vielfahrer, die gerne einmal etwas schneller unterwegs sind, werden den Schwalbe-Reifen ebenso zu schätzen wissen wie Tourenfahrer, die überwiegend auf Asphalt fahren. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von RADtouren in Ausgabe 6/2007 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Schwalbe Marathon Supreme

  • Schwalbe Unisex – Erwachsene Marathon Supreme Fahrradreife, schwarz,
  • Schwalbe Reifen Marathon Supreme HS382Draht, 26 x 2.0 Zoll, 1402632200
  • Schwalbe Marathon Supreme 26Zoll 50-559 V-Guard OneStar schwarz Reflex
  • Schwalbe"Marathon Supreme Faltreifen - 26x1.60 Zoll - OneStar -
  • SCHWALBE Marathon Supreme Evo HD SpeedGuard Reifen 27,5" faltbar Reflex 42-
  • Schwalbe Marathon Supreme - Onestar Compound 28" 28 x 1.25
  • Schwalbe - Marathon Supreme HD Evo 28'' OSC SG faltbar -
  • SCHWALBE Marathon Supreme Evo HD SpeedGuard Reifen 27,5" faltbar Reflex 42-
  • Schwalbe Reifen Marathon Supreme HD 50-622, Schwarz, 28 x 2.00
  • SCHWALBE MARATHON SUPREME 32-622 FALT REIFEN 28" 1.25" RENNRAD TREKKING FAHRRAD
  • Schwalbe Reifen Marathon Supreme HD 50-622, Schwarz, 28 x 2.00

Kundenmeinungen (172) zu Schwalbe Marathon Supreme

4,7 Sterne

172 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
128 (74%)
4 Sterne
24 (14%)
3 Sterne
9 (5%)
2 Sterne
6 (3%)
1 Stern
5 (3%)

4,6 Sterne

163 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

  • Sehr schlecht

    von bagger
    • Nachteile: häufige Pannen, schlechter Grip, rutscht bei Nässe
    • Geeignet für: Gelegenheitsfahrer
    • Ich bin: Begeisterter Radfahrer

    Fahre ca. 3000 km Rad im Jahr. In den letzten Jahren immer ohne Platten. Mit dem neuen E-Bike mit Marathon Supreme Reifen jetzt zwei Platten innerhalb von 300 km.
    Der Reifen ist sehr rutschig auf Gras bewachsenem Untergrund.

    Antworten
  • Toller Reisereifen

    von Peter Gloggner
    • Vorteile: leicht, kaum Pannen, gute Verarbeitung
    • Geeignet für: Straße
    • Ich bin: Begeisterter Radfahrer

    Wir sind mit dem Supreme 5000 km vom Tegernsee nach Kurdistan geradelt ohne eine einzige Platten, trotz all der Glasscherben, groben Straßenbeläge und Baustellen. Er läuft sauber, hat ausreichenden Grip und man sieht ihm die 5000 km kaum an. Sehr zu empfehlen.

    Antworten
  • Geht so

    von Guitarflyer
    • Vorteile: leicht, exzellenter Grip, kaum Pannen, gute Kurvenführung, gute Verarbeitung
    • Nachteile: raue Fahrt
    • Geeignet für: Straße
    • Ich bin: Begeisterter Radfahrer

    Lebensdauer: ausgezeichnet

    Rolleigenschaften:
    - auf Asphalt: okay
    - auf Verbundpflaster: naja
    - auf Schotter (Waldwege etc.): ziemlich schlecht, verspringt bei jedem kleinen Stein, das macht das Fahren anstrengend
    - auf Sand: auch nicht so toll

    Fazit: der Supreme ist ein reiner Stadtreifen, für Mischbetrieb finde ich ihn ungeeignet. Sieht halt ganz schick aus...

    Antworten
  • Weitere 5 Meinungen zu Schwalbe Marathon Supreme ansehen
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Schwalbe Marathon Supreme

Einsatzbereich Trekking
Pannenschutz HD Speed Guard
Reifendichte 67 TPI

Weiterführende Informationen zum Thema Schwalbe Marathon Supreme können Sie direkt beim Hersteller unter schwalbe.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reifentest 2009

aktiv Radfahren 4/2009 - Klein, leicht, unsichtbar – und doch wichtig sind Felgenbänder. Sie schützen den Schlauch vor den scharfen Kanten der Felgenbohrungen und vermeiden so Ärger. Hochwertige, bewährte Modelle gibt es von Conti, Schwalbe, Vittoria, Herrmans. Vorbeugend gegen Platten kann im Schlauch ein Anti-Pannen-Mittel gute Dienste tun. Kleine Durchstiche von spitzen Gegenständen werden einfach abgedichtet. Lediglich der kleine Luftverlust muss ausgeglichen werden. …weiterlesen

Laufpartner

aktiv Radfahren 3/2009 - Die bekanntesten Vertreter sind hier der Continental Top-Contact und der Schwalbe Marathon Supreme – beide Topreifen in ihren Programmen. Sie bieten in 26- und 28-Zoll-Größe sowie verschiedenen Breiten optimale Abstimmungsmöglichkeit aufs Rad und persönliche Vorlieben. Die Spezialisten Allen voran gehören die Reiseradreifen zu den stabilen und haltbaren der Spezialisten. Eine extrem abriebfeste Gummimischung lässt lange Laufzeiten zu, ohne dass der Reifen groß an Performance einbüßen würde. …weiterlesen

Schwalbe Marathon Supreme

RADtouren 4/2006 - Fahrradreifen sind immer ein Kompromiss - Eigenschaften wie Leichtlauf, Pannensicherheit und Grip sind unmöglich zu vereinen. Mit dem Marathon Supreme, frei übersetzt ‚der Höchste‘, haben die Schwalbe-Entwickler versucht, einen bestmöglichen Kompromiss zu erzielen, quasi einen Hochleistungs-Allrounder zu bauen. Wie gut ihnen das gelungen ist, haben wir beim Test eines Vorserienmusters untersucht. Es wurden Kriterien wie Leichtlauf, Komfort und Pannenschutz getestet, aber keine Gesamtnote vergeben. …weiterlesen