Zopo C2 Platinum (32 GB) 2 Tests

(Touchscreen-Smartphone)
  • Gut 2,2
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Zopo C2 Platinum (32 GB) im Test der Fachmagazine

    • Android User

    • Ausgabe: 3/2014
    • Erschienen: 02/2014
    • Seiten: 2

    3,8 von 5 Punkten

    „Das C2 Platinum ist ein leistungsstarkes Gerät für Android-Puristen, die ein relativ günstiges Gerät der gehobenen Mittelklasse, aber nicht von der Stange suchen. Wer sich nicht scheut, im Ausland zu bestellen ... und mit einem puren Android 4.2 zufrieden ist, der wird seine Freude am Zopo C2 haben. Verzichten müssen Sie auf NFC, LTE oder Stereolautsprecher. Wirklich bemerkenswert ist die 8-MP-Frontkamera. ...“  Mehr Details

    • connect android

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 7

    „gut“ (385 von 500 Punkten)

    „Plus: detailreiches Display; sehr großer interner Speicher; vergleichsweise kompakt; zweiter Akku im Lieferumfang; Micro-SD-Card-Slot; Dual-SIM-Funktion.
    Minus: Schwächen im GSM- und UMTS-Betrieb; nur durchschnittliche Resultate beim Telefonieren; weniger überzeugende Kamera; Android-Bedienfeld praktisch nicht erkennbar.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB+3GB RAM, Dual-Kamera (5,5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1S 5024D Black (2019) 32GB + 3GB RAM, Dual - Kamera (5, 5 Zoll) BRANDNEU

Kundenmeinungen (2) zu Zopo C2 Platinum (32 GB)

2 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

C2 Platinum (32 GB)

Android in seiner reinsten Form

Wer mutig ist und nicht ausschließlich bei den großen Markenherstellern schaut, kann durchaus überzeugend ausgestattete Smartphones für unter 300 Euro erhalten. Denn viele eher unbekannte Hersteller kaufen ihre Hardware in Asien ein, sind aber trotzdem nicht mehr zwangsweise dem schlecht verarbeitendem Billigsegment zuzuordnen. Im Gegenteil: Ein Zopo C2 Platinum beispielsweise bietet neben einer überraschend guten Ausstattung auch noch ein ansprechendes Design und pures Android ohne lästige Modifikationen.

Android 4.2 ohne Bloatware

Das kennt man sonst nur von den Nexus-Modellen von Google: Zopo verzichtet auf eine eigene Oberfläche und hat schlichtweg das original Android 4.2 Jelly Bean installiert. Dadurch läuft das Smartphone flüssiger und zuverlässiger als andere Geräte mit vergleichbarer Hardware. Außerdem kann man sich Hoffnungen auf schnellere Updates machen, da die Anpassung der Firmware für den Hersteller besonders einfach ausfällt. Auch vermeidet man auf diese Weise lästige Bloatware, welche den Speicher nur unnötig verstopft, der Speicherplatz kann für anderes genutzt werden.

Full-HD-Display und gute Selfie-Kamera

Was die Hardware anbelangt, überzeugt vor allem das 5 Zoll große Full-HD-Display mit seinen 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung. Mit einem Blickwinkel von 178 Grad lässt es sich selbst aus sehr flachen Winkeln noch ohne maßgebliche Darstellungsverfälschungen ablesen. Stabiles Gorilla Glass schützt den Touchscreen vor Beschädigungen. Ebenso bemerkenswert ist die hochauflösende Frontkamera mit ihren 5 Megapixeln, die hervorragende Selfies machen soll. Ironischerweise, so erste Tester, soll die Bildqualität dabei sogar teils besser ausfallen als bei der 13 Megapixel auflösenden Hauptkamera.

Einfacher, aber ausreichender Chipsatz

Der Chipsatz ist dagegen von eher schlichter Natur. Der MediaTek MTK MT6589T ist ein stromsparender Quad-Core-Prozessor mit 1,5 GHz Taktrate, der von 1 Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Das ist dann tatsächlich nur einfache Mittelklasse, reicht aber andererseits für den Alltagsbetrieb allemal aus. Dank der reinen Android-Version sollte die Bedienung allemal butterweich von der Hand gehen. Verzichten muss man hier auch auf NFC, LTE oder andere technische Leckerbissen, doch irgendwie muss natürlich auch ein Hersteller wie Zopo diesen Preis garantieren können. Wer ein pures Android sucht und mit einer soliden, wenn auch nicht überragenden Technik zufrieden ist, kann sich das C2 Platinum sicher einmal näher ansehen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Zopo C2 Platinum (32 GB)

GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Weitere Funktionen
  • USB-Schnittstelle
  • Vibrationsalarm
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 32 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,5 GHz
Verbindungen
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Freiheit von der Marke

connect android 1/2014 - ZOPO ZP980 Das Zopo ZP980 ist ein Speicher- und Auflösungswunder mit gewissen Problemen. Rein nach der Papierform hätte uns das Zopo ZP980 in der getesteten 32-Gigabyte-Version wohl voll- ends überzeugt. Das Datenblatt zeigt viele Werte, die geeignet sind, ambitionierte Smartphone-Anwender zur Brieftasche greifen zu lassen. Zumal in dieser lediglich 325 Euro stecken müssen. Gemischte Erfahrungen Der erste Eindruck nach dem Auspacken bestätigt den positiven Eindruck zunächst. …weiterlesen

Zopo C2

Android User 3/2014 - Zopo ist ein chinesischer Smartphonehersteller, der seine Produkte auch außerhalb Chinas zu vergleichsweise günstigen Preisen vertreibt. Was taugen diese Geräte im Alltag? Wir testeten das Modell C2 Platinum.Im Einzeltest befand sich ein Smartphone. Es wurde mit 3,8 von 5 möglichen Punkten beurteilt. …weiterlesen