Vu+ Ultimo 7 Tests

Sehr gut (1,5)
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • DVB-​S2 Ja  vorhanden
  • DVB-C Ja  vorhanden
  • Tuner Twin
  • Pay-​TV Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Vu+ Ultimo im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    TV-Empfang und -Aufnahme: „gut“;
    TV-Empfang und -Aufnahme (ab Werk / mit Plug-ins): „sehr gut“;
    Weitergabe Live-TV und Aufnahmen: „zufriedenstellend“;
    Weitergabe Live-TV und Aufnahmen (ab Werk / mit Plug-ins): „gut“;
    Online-Dienste: „zufriedenstellend“;
    Online-Dienste (ab Werk / mit Plug-ins): „gut“;
    Medienwiedergabe: „zufriedenstellend“;
    Bedienung: „zufriedenstellend“.

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: drei Wechsel-Tuner; großes, informatives Display; WLAN-Dongle mitgeliefert; bis zu acht Aufnahmen parallel.
    Minus: bislang kein HbbTV integriert; lange Boot-Zeiten, keine Schnittfunktion.“

  • 1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 2 von 6

    „Der VU+ Ultimo lässt sich mit einer internen Festplatte aufrüsten, kann aber auch via USB-Anschluss als Aufnahmerekorder fungieren. Der HDTV-Receiver erlaubt gleich den dreifachen Empfang von Satelliten-, Kabel- und DVB-T-Signalen. Dadurch lassen sich nicht nur mehrere Sendungen parallel anschauen, sondern auch aufzeichnen. Weiterhin überzeugt der VU+ Ultimo mit umfangreichen Internet- und Netzwerkfunktionen ...“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Das Chassis ist solide verarbeitet ... Die hochglänzende Fernbedienung wird schnell speckig, die recht wichtige Menü-Taste ist im oberen Block zwischen anderen Funktionstasten versteckt. Dagegen wirkt die Bedienoberfläche modern und aufgeräumt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 11/2013 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 04.04.2012 | Ausgabe: 5-6/2012
    • Details zum Test

    „gut“ (79,05 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut - befriedigend“

    Bis zu acht TV-Aufnahmen bewältigt der Linux-Receiver gleichzeitig. Dabei können sowohl Satelliten-, Kabel- als auch DVB-T-Tuner eingesetzt werden. Durch das offene System kann das Gerät mit Plug-Ins und den vorhandenen Einstellungen ganz individuell konfiguriert werden. Weitere Highlights sind ein Web-Browser und eine Qwertz-Tastatur. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 23.03.2012 | Ausgabe: 2/2012 (März-Mai)
    • Details zum Test

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der VU+ Ultimo ist ein HDTV-Receiver der besonderen Art und erlaubt gleich den dreifachen Empfang von Satelliten-, Kabel- und DVB-T-Signalen. Dadurch lassen sich nicht nur mehrere Sendungen parallel anschauen, sondern durch Einbau einer Festplatte sowie mit externen Speichermedien auch aufzeichnen. Weiterhin überzeugt der VU+ Ultimo mit umfangreichen Internet- und Netzwerkfunktionen ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Sat Empfang in Ausgabe 1/2013 (Dezember-Februar) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: 27.01.2012 | Ausgabe: Nr. 2 (Februar 2012)
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (92,3%)

    „... Die Bild- und Tonqualität konnte uns während des gesamten Testverlaufs überzeugen. Gerade die Bildqualität des DVB-C/T-Hybrid-Tuners konnte sich auf unseren Referenzbildschirmen wirklich sehen lassen. Zu Abzügen führten im Test lediglich die gewöhnungsbedürftige Bedienung, eine fehlende HbbTV-Unterstützung sowie die Bootzeiten aus dem Deep-Standby.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Vu+ Ultimo

zu Vu+ Ultimo

  • VU+ 12162-525 Ultimo HDTV Receiver (1x DVB-S2, 1x DVB-C/T Tuner und PVR) schwarz

Kundenmeinungen (23) zu Vu+ Ultimo

4,1 Sterne

23 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (4%)

4,2 Sterne

22 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von JuergenK72

    Unmögliches Gerät für zu viel Geld

    • Vorteile: gute Optik, elegantes Design
    • Nachteile: EPG unbrauchbar, Bild- und Tonaussetzer, Bedienungsanleitung nicht korrekt, Kanalliste nicht erstellbar
    • Geeignet für: Leute mit starken Nerven
    • Ich bin: Privatanwender
    Das Gerät ist sehr schwer zu Bedienen, man muss die Tuner A und B erst einstellen es gibt keine richtige Kanalliste von hbbtv ist rein gar nichts zu sehen ein unmögliches Gerät.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu Vu+ Ultimo

Features
  • HDTV
  • Display
Schnittstellen CI
Anzahl der CI-Slots 2
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Interne Festplatte Optional
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10004889

Weiterführende Informationen zum Thema Vu+ Ultimo können Sie direkt beim Hersteller unter vuplus.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf