6 TV-Receiver: Die besten Sat-Festplattenrekorder des Jahres

Sat Empfang: Die besten Sat-Festplattenrekorder des Jahres (Ausgabe: 1/2013 (Dezember-Februar)) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Digitales Satellitenfernsehen bietet eine große Auswahl an TV-Programmen aus aller Welt. Diese lassen sich verlustfrei auf Festplatte aufzeichnen und archivieren. Viele Hersteller bietet mittlerweile Sat-Receiver mit eingebauter Festplatte an. Andere Geräte lassen sich via USB-Anschluss mit externen Harddisks aufrüsten. Wir haben für Sie die besten Sat-Festplattenrekorder des Jahres zusammengesucht.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren sechs TV-Receiver, die Noten von 1,2 bis 1,5 erhielten. Grundlage der Bewertung waren die Kriterien Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung.

  • Panasonic DMR-BST820

    • Festplattenkapazität: 1000 GB;
    • Soundsystem: Dolby True HD, DTS-HD, Dolby Digital Plus, DTS, Dolby Digital, DTS-HD High Resolution, DTS-HD Master Audio;
    • Features: Twin-Tuner, Timeshift, PVR-ready, Internet-TV, 3D-Konvertierung, 3D-ready, 24p, DLNA, BD-Live;
    • TV-Empfang: DVB-S2

    1,2; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Bild (25%): 1,1 (5 von 6 Punkten);
    Ton (15%): 1,2 (5 von 6 Punkten);
    Ausstattung (20)%: 1,2 (5 von 6 Punkten);
    Verarbeitung (10%): 1,3 (4 von 6 Punkten);
    Bedienung (30%): 1,3 (4 von 6 Punkten).

    DMR-BST820

    1

  • Kathrein UFS 925/HD+

    • DVB-S2: Ja;
    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja;
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: HDTV-Twin-Tuner und Festplatte; Zugang zu HbbTV und Internetdiensten.
    Minus: -.“

    UFS 925/HD+

    2

  • Triax-Hirschmann S-HD 990 Hybrid

    • DVB-S2: Ja;
    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja;
    • TV-Mediatheken (HbbTV): Ja

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der HDTV-Festplattenrekorder von Triax bietet brillantes Bild und ermöglicht die Einbindung ins Heimnetzwerk und den Zugang zu interaktiven Internetinhalten inklusive HbbTV. Durch seine beiden CI+-Schnittstellen kann er neben allen freien TV- und Radioprogrammen auch verschlüsselte Sender von Sky oder der HD+-Plattform langfristig archivieren.“

    S-HD 990 Hybrid

    2

  • Vu+ Ultimo

    • DVB-S2: Ja;
    • DVB-C: Ja;
    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja

    1,3; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der VU+ Ultimo lässt sich mit einer internen Festplatte aufrüsten, kann aber auch via USB-Anschluss als Aufnahmerekorder fungieren. Der HDTV-Receiver erlaubt gleich den dreifachen Empfang von Satelliten-, Kabel- und DVB-T-Signalen. Dadurch lassen sich nicht nur mehrere Sendungen parallel anschauen, sondern auch aufzeichnen. Weiterhin überzeugt der VU+ Ultimo mit umfangreichen Internet- und Netzwerkfunktionen ...“

    Ultimo

    2

  • Dream Multimedia Dreambox DM 7020 HD

    • DVB-S2: Ja;
    • DVB-C: Ja;
    • Tuner: Austauschbarer Tuner;
    • Pay-TV: Ja

    1,4; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Die Dreambox DM7020 HD lässt sich mit einer internen Festplatte aufrüsten. Neben allen Programmen vom Satelliten ist dieser Festplattenrekorder auch für Kabel-und DVB-T-Nutzer interessant, da man die Tuner beliebig austauschen kann. Festplatten lassen sich bei der Dreambox DM7020HD auch über eSATA und USB anschließen. Außerdem streamt dieser Festplattenrekorder seine Signale ins Heimnetzwerk ...“

    Dreambox DM 7020 HD

    5

  • SVS Skyvision LogiSat 4500 Twin HD PVR (500 GB)

    • Tuner: Twin;
    • Pay-TV: Ja

    1,5; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Logisat 4500 HD PVR ist besonders für diejenigen interessant, die ohne viel Schnickschnack am HD-Geschehen teilhaben möchten und Sendungen in Abwesenheit auf die integrierte 500-GB-Festplatte aufzeichnen wollen. Der Festplattenrekorder ist bereits vorprogrammiert und erlaubt dank zwei eingebauten HD-TV-Sat-Tunern höchsten TV-Komfort zu einem unschlagbaren Preis.“

    LogiSat 4500 Twin HD PVR (500 GB)

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema TV-Receiver