Triumph Street Triple Test

(Naked Bike)
  • Befriedigend (2,6)
  • 17 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ:Naked Bike
Zylin­deran­zahl:3
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Street Triple (35 kW) [13]
  • Street Triple (78 kW) [12]
  • Street Triple ABS (78 kW) [13]
  • Street Triple R ABS (87 kW) (2017)

Tests (17) zu Triumph Street Triple

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Mehr Details

    687 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,2, „Sieger Motor“
    Getestet wurde: Street Triple R ABS (87 kW) (2017)

    „In feiner R-Variante bohrt sich die Streety verdient an die Spitze. Sportlich-straffes Fahrwerk, leicht, höchst kultivierter Drilling mit oben festem Punch, sinnvolle Elektronik, tolle Verarbeitung.“

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Freunde fünfstelliger Drehzahlen kommen mit der Street auf ihre Kosten: Der Triple hat über 100 Pferde, auch das Fahrwerk ist für sportliche Ambitionen gewappnet.“

    • 1000PS.de

    • Erschienen: 08/2017
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Street Triple R ABS (87 kW) (2017)

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 17/2017
    • Erschienen: 08/2017
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Mehr Details

    687 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,3, „Sieger Motor“,„Sieger Alltag“
    Getestet wurde: Street Triple R ABS (87 kW) (2017)

    „... in der Mitte und sticht trotzdem heraus, weil Triumph ihr den am kräftigsten antretenden Motor ... spendiert hat. Für den Aufpreis ... gibt's zudem mehr Fahrwerk, ein TFT-Display und bessere Bremsen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 11/2018 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 25/2013
    • Erschienen: 11/2013
    • Produkt: Platz 1 von 6
    • Mehr Details

    670 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,1, „Sieger Fahrwerk“
    Getestet wurde: Street Triple ABS (78 kW) [13]

    „Den Sieg hat sich die Britin redlich verdient. Sie patzt in keiner Disziplin, ihr Dreizylinder fasziniert wie am ersten Tag, ihre vierjährige Garantie und ihr niedriger Verbrauch sind vorbildlich.“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 23/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Street Triple ABS (78 kW) [13]

    „... Für die sportlichen Fahrer bleibt sie dank des straffen Fahrwerks und der frontorientierten Gewichtsverteilung immer noch das Maß der Dinge. Saubere Leistung!“

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 12/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Mehr Details

    165 von 250 Punkten

    Getestet wurde: Street Triple ABS (78 kW) [13]

    „Die prickelnde Streety bleibt Königin der Mittelklasse-Nakeds. Sie ist sehr ausgewogen, ihr Konzept stimmig. Echte Schwächen leistet sie sich nicht. Dazu bringt sie viele Emotionen rüber.“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 14/2013
    • Erschienen: 06/2013
    • 6 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Street Triple ABS (78 kW) [13]

    „Der kleine Dreizylinder hat auch in der kostengünstigen Street Triple-Variante seinen liebenswerten Charakter behalten. Am Fahrwerk muss der sportlich ambitionierte Fahrer Abstriche machen ...“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 10/2013
    • Erschienen: 04/2013
    • Produkt: Platz 1 von 7
    • Mehr Details

    672 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,0, „Sieger Motor“,„Sieger Fahrwerk“,„Sieger Preis-Leistung“
    Getestet wurde: Street Triple ABS (78 kW) [13]

    „... Ihr Dreizylinder-Motor ist ein Gedicht, 2013 noch sparsamer. Zu tollen Fahrleistungen gesellt sich ein hoch funktionales Fahrwerk und begeisternder Fahrspaß. Endlich mit optionalem ABS ...“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 8/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Street Triple (35 kW) [13]

    „... Die stets heiklen Lastwechsel gehen auf der Street Triple ... relativ leicht von der Hand ... Selbst in engen Kurvenkombinationen und bei rutschiger Fahrbahn bereiten sie keinen Stress. ...“

    • Motorrad News

    • Ausgabe: 4/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „In der Mittelklasse der flotteste Feger: Federleicht und superhandlich macht die Triumph mit ihrem knurrigen Dreizylinder richtig Furore.“

    • 2Räder

    • Ausgabe: 2/2013
    • Erschienen: 03/2013
    • 30 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Stärken: Absolut stimmiges Design; Fantastischer Motor; Wertige Verarbeitung; Recht leicht; Stabiles Fahrwerk.
    Schwächen: Etwas klein für große Leute; ABS erst ab 2013er-Modell.“

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: Nr. 12 (Dezember 2012)
    • Erschienen: 11/2012
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Feine Änderungen haben den Charakter der Street Triple als hocheffizientes Spaßwerkzeug in der Hand von Neueinsteigern wie von Routiniers gleichermaßen weiter gefestigt. Damit dürfte sie eines der wichtigsten Volumenmodelle aus Hinckley bleiben.“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 22/2012
    • Erschienen: 10/2012
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... mit nur 190 Kilo und mehr als ordentlichen 106 PS aus drei Zylindern ... brunzt die ‚Streety‘ als wilde, aber jederzeit kontrollierbare Fahrmaschine über die Straßen. ...“

    • PS - Das Sport-Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Mehr Details

    154 von 250 Punkten

    Getestet wurde: Street Triple (78 kW) [12]

    „Die Street Triple (nicht R-Version) fährt ein viel gemütlicheres Rennen. Neben hohem Alltagskomfort und betörendem Klang gefällt die feine Gasannahme.“

Datenblatt zu Triumph Street Triple

ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 188 kg
Hubraum 675 cm³
Nennleistung 31 bis 50 kW
Typ Naked Bike

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Poltergeist Motorrad News 10/2013 - Technische Daten Motor: Dreizylinder-Viertakt-Reihe, 675 cm3 Leistung: 78 kW (106 PS) bei 11700 min-1 Drehmoment: 68 Nm bei 9200 min-1 NEWS-Messwerte Gewicht vollgetankt: 190 kg Gewicht fahrfertig o. Kraftstoff: 177 kg Max. …weiterlesen


Eisenware Motorrad News 4/2013 - Aber Suzuki ließ sich erstmal nicht erweichen. 2010 zeigte Hamamatsu dann Erbarmen und präsentierte die GSR 750 auf der Kölner Intermot: Ein mittelgroßes Naked Bike mit dem auf 106 PS runtergeregelten GSX-R-Motor aus der K5 und knackiger Streetfighter-Optik. Rund 1900 Stück konnte Suzuki bisher unters Volk bringen. Seit 2012 gibt's die 750er endlich auch mit ABS, die Verkäufe zogen deutlich an. …weiterlesen