• Gut 2,2
  • 9 Tests
Produktdaten:
Geräteklasse: Ein­stei­ger­klasse
Displaygröße: 5"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

TP-Link Neffos C5 im Test der Fachmagazine

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 4/2017
    • Erschienen: 03/2017
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Günstigstes Gerät dieser Klasse, das Full-HD-Videos (1.080 p) aufnehmen kann. Dazu passt leider nicht, dass keine Speicherkarten großer Kapazität eingesetzt werden können.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 1/2017
    • Erschienen: 11/2016
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 5

    „befriedigend“ (2,73)

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Für ein nur 130 Euro teures Smartphone überrascht das Neffos C5 mit einem guten HD-Bildschirm, der eine maximale Helligkeit jenseits der 500 cd/m² erreicht und sich damit sehr gut im Freien einsetzen lässt. Keine Selbstverständlichkeit in dieser Preisklasse sind auch der 16 GB große Speicher sowie der auswechselbare Akku ... Minuspunkte gibt es die Kameramodule ...“  Mehr Details

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 06/2016
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,4)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (2,8)

    „... Das HD-Display enttäuscht nicht, auch 16 GB Speicherplatz reichen für Einsteiger ... Der längliche Akku mit einem nicht allzu großen Speichervermögen kann leicht getauscht werden. ... keine haptische Sensation, das Gerät liegt aber sehr gut in der Hand. Die Kamera ist ... mehr Dreingabe als tolles Werkzeug. Mit dem Akku sollte man einen Tag überstehen ...“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016

    4 von 5 Sternen

    „Pro: Dual-SIM und Einschub für Micro-SD; HD-Display bietet gute Darstellungsqualität; Akku wechselbar.
    Contra: Android 5.1 ist nicht mehr aktuell; Kunststoff-Design von der Stange.“  Mehr Details

    • Tablet und Smartphone

    • Ausgabe: 3-4/2016
    • Erschienen: 09/2016
    • Produkt: Platz 2 von 5
    • Seiten: 6

    1,4; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Das Neffos C5 kommt mit solider Fertigungsqualität und praktischer Ausstattung. Auch das eigenständige Design kommt nicht zu kurz, das C5 hat für ein überschaubares Budget viel zu bieten.“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 08/2016

    „gut“ (79%)

     Mehr Details

    • teltarif.de

    • Erschienen: 05/2016

    Note:2

     Mehr Details

    • inside digital

    • Erschienen: 04/2016

    3 von 5 Sternen

     Mehr Details

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 2/2016
    • Erschienen: 02/2016
    • Produkt: Platz 9 von 10
    • Seiten: 4

    3 von 5 Sternen

    „Plus: Auf dem Papier brauchbare Hardware.
    Minus: Verfügbarkeit.“  Mehr Details

zu TP-Link Neffos C5

  • TP-Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Display,

    13, 97 cm (5, 5 Zoll) Display mit FHD - Auflösung (1920 x 1080 px) ; Unterstützt 4G / LTE für ultraschnelles ,...

  • TP-Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone 13,97 cm (5,5 Zoll) 16 GB DUAL SIM NEU

    TP - Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone 13, 97 cm (5, 5 Zoll) 16 GB DUAL SIM NEU

  • TP-Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Display,

    13, 97 cm (5, 5 Zoll) Display mit FHD - Auflösung (1920 x 1080 px) ; Unterstützt 4G / LTE für ultraschnelles ,...

  • TP-Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Display,

    13, 97 cm (5, 5 Zoll) Display mit FHD - Auflösung (1920 x 1080 px) ; Unterstützt 4G / LTE für ultraschnelles ,...

  • TP-Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Display,

    13, 97 cm (5, 5 Zoll) Display mit FHD - Auflösung (1920 x 1080 px) ; Unterstützt 4G / LTE für ultraschnelles ,...

  • TP-Link Neffos C5 Max 4G LTE Smartphone (13,97 cm (5,5 Zoll) Display,

    13, 97 cm (5, 5 Zoll) Display mit FHD - Auflösung (1920 x 1080 px) ; Unterstützt 4G / LTE für ultraschnelles ,...

Kundenmeinungen (28) zu TP-Link Neffos C5

3,5 Sterne

28 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (46%)
4 Sterne
3 (11%)
3 Sterne
3 (11%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
7 (25%)

3,5 Sterne

28 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Absolut durchschnittliches Einsteigermodell mit etwas altbackenem Android-Betriebssystem, aber leuchtstarkem Display

Stärken

  1. helles Display
  2. gute Fotos bei Nahaufnahmen
  3. angenehme Ergonomie

Schwächen

  1. zähe Bedienung
  2. kurze Akkulaufzeit unter Last

Display

Bildqualität

Das C5 setzt auf die in der Einsteigerklasse verbreitete Kombination aus 5 Zoll Diagonale und einfacher HD-Auflösung. Dies sorgt für eine ausreichende Schärfe, die im Vergleich zu Full-HD-Displays aber nicht mehr ganz mithalten kann. Die Farben und Kontraste wissen dafür durchaus zu überzeugen.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Dank der sehr guten Leuchtkraft des IPS-Panels sowie den hohen Kontrasten kannst Du das Neffos C5 problemlos im Freien nutzen. Nur bei direkter Sonneneinstrahlung muss das Display kapitulieren. Hier kann aber eine matte Displayschutzfolie helfen.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Die Hauptkamera bietet nur eine magere Auflösung von 8 Megapixeln. Während Tester noch lobende Worte für die Nahaufnahme-Fähigkeiten der rückseitigen Kamera übrig haben, fällt das Urteil zur sonstigen Fotoqualität negativ aus. So arbeitet der Autofokus unpräzise und langsam und Farben wirken oft zu blass.

Bilder bei schlechtem Licht

Bei wenig Licht verschlechtert sich die ohnehin maue Fotoqualität weiter. Im Nahbereich hilft zwar noch der Blitz, aber dunklen Flächen mangelt es an Detailzeichnung und starkes Bildrauschen zieht sich durch die Aufnahmen.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Die Frontkamera ist für anspruchslose Schnappschüsse noch ausreichend. Sie leidet an ähnlichen Problemen wie die Hauptkamera, bietet aber eine noch etwas geringe Auflösung. In der Einsteigerklasse ist das aber eine erwartbare Leistung.

Leistung

Schnelligkeit

Tester attestieren dem TP-Link-Smartphone eine ausreichende Systemleistung für die Nutzung von Alltagsapps. Beim Multitasking mit mehreren Apps sowie beim Aufruf komplexer Webseiten musst Du dich aber mit Rucklern und Bedenkzeiten abfinden. Der Grafikchip reicht für die meisten Spiele aus, wenn auch nicht in höchster Qualität.

Speicherplatz

Der Speicher ist angesichts der Preisklasse groß genug bemessen. Von den 16 GB Festspeicher bleiben ab Werk allerdings nur 8 GB zur freien Nutzung, da das Betriebssystem und einige vorinstallierte Apps recht viel Platz benötigen. Eine Speicherkarte kann zur Auslagerung von Dateien genutzt werden. Die Speicherverwaltung ist aber unausgereift.

Akku

Akku

Mit 2.200 mAh ist die Akkukapazität mittelmäßig. In der Praxis äußert sich dies in akzeptablen Laufzeiten. Du solltest mit einer vollen Ladung gut über den Tag kommen, sofern Du das Gerät nicht intensiv nutzt oder gar längere Spielesitzungen absolvierst. Der Akku ist zwar wechselbar, es gibt aber keine Ersatzakkus für das Gerät zu kaufen.

Das TP-Link Neffos C5 wurde zuletzt von Gregor am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

tplink Neffos C5

Uninspirierter Standard-Androide

Das chinesische Unternehmen TP-Link ist eigentlich primär für seine Netzwerktechnik rund um Router und Powerline-Adapter bekannt. Doch nun wagt man wie so viele Hersteller aus dem Reich der Mitte den Sprung auf den Smartphone-Markt. Dabei geht man gleich mit drei Modellen für alle Preisklassen zum Angriff über – wobei das TP-Link Neffos C5 die mittlere Preisklasse ansprechen soll. Dabei hat man eine sehr konservative Linie gewählt und fordert vom Nutzer teils auch unnötige Abstriche ein.

Fußlahm, aber durchaus ansehnlich

Ein gutes Beispiel dafür ist der Chipsatz, der mit seinen 1,3 GHz Taktrate auf nur vier Kernen einfach nicht mehr genügend Leistung für moderne Ansprüche bringt. Da dürfte das Gerät schnell ins Stocken geraten, sowie einmal 3D-Berechnungen gefragt sind. Zum Glück gibt es immerhin 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, so dass zumindest das Aufrufen, Wechseln zwischen und parallele Nutzen mehrerer Apps flüssig laufen sollte. Auch das Display kann mit seiner HD-Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf 5 Zoll überzeugen – das wird im Allgemeinen noch als angenehm scharf empfunden.

Standardkost - oder darunter

Die restliche Ausstattung verlangt hingegen teils wieder das Üben von Verzicht: So gibt es zwar immerhin den LTE-Datenbeschleuniger, er beschränkt sich aber auf 150 MBit/s und damit den absoluten Standardwert. Das gleiche gilt für das integrierte WLAN-Modul, welches nur 802.11n beherrscht und somit das neue 5-GHz-Band einfach ignoriert. Eine 8-Megapixel-Kamera hinten und ein 5-Megapixel-Modell vorne sind auch nicht mehr unbedingt der Weisheit letzter Schluss. Und auch der Speicherkarten-Steckplatz hinterlässt Rätsel: 32 Gigabyte sind heute für ein Android-Smartphone einfach nicht mehr angemessen, moderne Karten haben viel mehr Speicherplatz. Da nützt es auch nichts, dass intern solide 16 Gigabyte vorhanden sind.

Überraschend kleiner Akku

Das TP-Link Neffos C5 ist einfach uninspiriert. Es ist nicht wirklich schlecht geraten und der zu erwartende Preis zwischen 150 und 200 Euro dürfte viele der genannten Einschränkungen entschuldigen. Dennoch kann man sich so einfach nicht aus der Masse erheben. Dank eines 2.200 mAh schwachen Akkus ist dies nicht einmal hinsichtlich der Ausdauer möglich – sonst eine Domäne der chinesischen Hersteller.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TP-Link Neffos C5

UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 294 ppi
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Mehrfach-Kamera fehlt
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 2 GB
Arbeitsspeicher 2 GB
Maximal erhältlicher Speicher 16 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC fehlt
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Micro-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.0
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
Akku
Akkukapazität 2200 mAh
Austauschbarer Akku vorhanden
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72 mm
Tiefe 8,8 mm
Höhe 144 mm
Gewicht 141 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TP701A24DE, TP701A14DE

Weiterführende Informationen zum Thema tplink Neffos C 5 können Sie direkt beim Hersteller unter tp-link.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

TP-Link-Smartphone

connect 6/2016 - Es wurde ein Smartphone getestet und mit 4 von 5 Sternen bewertet. Bewertungskriterien waren Ausstattung und Handhabung. …weiterlesen