Sony Xperia XZ 21 Tests

408 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gerä­te­klasse Hig­hend
  • Dis­play­größe 5,2"
  • Arbeitsspei­cher 3 GB

  • Akku­ka­pa­zi­tät 2900 mAh

  • Mehr Daten zum Produkt

Sony Xperia XZ im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Platz 9 von 15

    „Pro: gute Crops, wieselflink, schneller AF.
    Contra: überladene Steuerung.“

  • „sehr gut“

    Platz 4 von 7

    „Plus: Der große, lichtempfindliche Sensor, der Laser-Autofokus, der kräftige Prozessor und die separate Kamera-Taste machen das Fotografieren extrem schnell.
    Minus: Die Oberflächen des Geräts verschmieren leicht und sind daher recht anfällig für Fingerabdrücke und Flecken.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 10 von 20

    Telefon (15%): „gut“ (2,4);
    Internet und PC (15%): „sehr gut“ (1,3);
    Kamera (15%): „befriedigend“ (2,7);
    GPS und Navigation (10%): „gut“ (1,9);
    Musikspieler (5%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (20%): „gut“ (1,8);
    Stabilität (5%): „gut“ (2,0);
    Akku (15%): „ausreichend“ (3,8).

  • „sehr gut“ (430 von 500 Punkten)

    Platz 5 von 10

    „... in puncto Ausstattung gibt es nichts zu mäkeln, denn die potente Qualcomm-Snapdragon 820-Plattform macht im Alltag mächtig Dampf ... Die Ausdauer ist mit etwas über acht Stunden im Mischbetrieb nur durchschnittlich. Und dass das 5,2-Zoll-Display nur Full-HD-Auflösung bietet, mag Techies stören. Dafür macht die 23-Megapixel-Kamera einen tollen Job, denn Bildqualität und Kamera-Ausstattung können sich sehen lassen. ...“

  • „gut“ (2,38)

    Platz 3 von 10

    „Pro: viele Motivprogramme; Rote-Augen-Blitz.
    Contra: leichter Blaustich bei Kunstlicht; Full-HD-Display (statt Quad-HD).“

  • „gut“ (2,38)

    Platz 3 von 10

    „... Aufnahmen mit hoher Lichtempfindlichkeit werden hell und weisen wenig Bildrauschen auf. Anders sieht es mit dem Digitalzoom aus, dessen Ergebnisse deutlich überzeichnet und verrauscht sind. Der Blitz leuchtet sehr lang, aber auch sehr stark, weshalb Motive schnell überstrahlen. Dagegen gelingen Makroaufnahmen sehr gut, was Farben, Schärfe und Helligkeit angeht. Praktisch ist auch der physische Auslöser. ...“

  • „gut“ (2,29)

    Platz 8 von 8

    „... Der Bildschirm ist stark und hell genug und mit 5,2 Zoll nicht übermäßig groß. Die Kamera ist gut. Nur 22 Gigabyte Speicher, aber der ist immerhin erweiterbar. ... Das Arbeitstempo ist hoch, die Bedienung einfach. ... Der Akku hielt im Test gut 10 Stunden, das ist okay. Und es ist wasserdicht. ... Der LTE-Empfang für schnelles Internet ist gut, der Klang ebenfalls. ...“

    • Erschienen: 02.11.2016 | Ausgabe: 1/2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    Preis/Leistung: „ausreichend“ (4,4)

    „Plus: Sehr heller, farbkräftiger Bildschirm. Unauffälliges, robustes Gehäuse, starke Hardware und USB-C-Anschluss.
    Minus: Vergleichsweise kurze Laufzeiten, Schnelllade-Netzadapter fehlt im Lieferumfang, Kamera schwächelt bei wenig Licht.“

    • Erschienen: 26.10.2016 | Ausgabe: 11/2016
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,2)

    „Plus: Flotte Performance; Hochwertige Haptik; Helles Display; Gute Kamera ...
    Minus: ... die jedoch nur bei Tageslicht vollends überzeugen kann.“

    • Erschienen: 02.03.2017
    • Details zum Test

    „ausgezeichnet“

    • Erschienen: 27.01.2017
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen

    • Erschienen: 26.12.2016
    • Details zum Test

    „durchschnittlich“ (3,38 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 2,5 von 5 Sternen

    • Erschienen: 21.12.2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • „sehr gut“ (434 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 2

    „Pro: elegantes Design, wertiges Metallgehäuse; staub-/wassergeschützt nach IP65/68; Powertaste mit Fingerprintsensor; leuchtstarkes 5,2-Zoll-IPS-LCD; hervorragend ausgestattete Haupt- und Frontkamera; ruckelarme Videoaufnahmen; exzellente Ausdauer- und Messwerte.
    Contra: Fotoqualität schwankt je nach Aufnahmesituation; kein Quick-CCharge-fähiger Netzadapter; hoher Preis.“

    • Erschienen: 03.11.2016
    • Details zum Test

    „gut“ (87%)

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sony Xperia XZ

zu Sony Xperia XZ

  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • Sony Xperia XZ (F8331) Smartphone, Platinum
  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • Sony Xperia XZ F8331 32gb Blue Blau Smartphone Handy 23 MP Android OVP Neu
  • Sony Xperia XZ (F8331) Forest Blue
  • Sony F8331 xperia XZ 32GB LTE platinum
  • Sony Xperia XZ, 13,2 cm (5.2 Zoll), 3 GB, 32 GB, 23 MP, Android 6.0, Blau
  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • Sony Xperia XZ Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll), 32 GB Speicher,
  • NEU Sony Xperia XZ 32GB F8331 5.2\ 23MP Android Smartphone 4G LTE Rechnung ⚡"
  • Sony Xperia XZ | 32 GB | blau
  • Sony Xperia XZ | 32 GB | schwarz

Kundenmeinungen (408) zu Sony Xperia XZ

4,1 Sterne

408 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
1 (0%)
4 Sterne
3 (1%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,1 Sterne

404 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,3 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Knack­schar­fer Xpe­ria-​Able­ger ohne Aus­dauer

Stärken

  1. gestochen scharfes, sehr helles Display
  2. exzellente Kameras
  3. flotte Bedienung
  4. praktische Schnellladefunktion

Schwächen

  1. dürftige Fotos im Dunkeln
  2. langsam arbeitender Speicherkartenschacht
  3. für den Preis zu knapp bemessener Akku

Display

Bildqualität

Die verwendete Full-HD-Auflösung sorgt bei einer Display-Größe von 5,2 Zoll für eine Pixeldichte von sehr guten 424 ppi, die Dir Texte, Bilder und Icons mit brillanter Schärfe darstellt. Dazu gesellen sich hohe Kontraste und schöne, kräftige Farben, die den täglichen Blick auf das Xperia XZ versüßen.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Der Bildschirm ist in der Lage, eine ausgesprochen hohe Leuchtkraft von bis zu 550 Candela zu liefern und ist zudem sehr gleichmäßig ausgeleuchtet, was die hohe Helligkeit angenehm wirken lässt. Im Freien wirst Du daher keine Probleme bezüglich der Lesbarkeit feststellen und selbst in der prallen Sonne sind Inhalte gut lesbar.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Die Hauptkamera löst mit bärenstarken 23 Megapixeln extrem hoch auf und hat außerdem einen speziellen, schneller arbeitenden Autofokus an Bord, der sowohl Tester als auch Nutzer vollends überzeugt. Fotos sind gestochen scharf bis in die Bildränder und Farben wirken kräftig und natürlich.

Bilder bei schlechtem Licht

Fotos in der Dämmerung sind mit dem Sony Xperia XZ ein Manko des Geräts, denn die recht lichtschwache f/2,3-Blende kann nicht für optimal ausgeleuchtete Bilder sorgen. Kontraste verschwinden in dunkler Umgebung sehr schnell und es gesellt sich ein deutliches Bildrauschen zu den Fotos hinzu.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Das Highlight des Xperia XZ hat Sony in Form der Selfie-Kamera verbaut, da stattliche 13 Megapixel ein Alleinstellungsmerkmal auf dem Smartphone-Markt sind. Damit gelingen Dir überdurchschnittlich scharfe Selfies, auf die dank des Weitwinkelobjektivs deutlich mehr Personen Platz finden. Hier bleiben keine Wünsche offen.

Leistung

Schnelligkeit

Sony setzt beim Xperia XZ auf den Snapdragon 820 - ein mit 2,15 GHz und 3 Gigabyte Arbeitsspeicher auf dem Papier flott wirkender Chipsatz. Die Android-Bedienung gelingt hiermit flüssig und ruckelfrei, wobei Nutzern zufolge Games nur in geringer Auflösung laufen. Zudem beginnt die Leistung bei niedrigem Akkustand einzubrechen.

Speicherplatz

Der maximale interne Speicher liegt bei 32 Gigabyte, wobei ab Werk bereits rund elf Gigabyte davon durch das Android-System belegt sind. Wenn Du oft herunterladbare Inhalte wie Offline-Karten oder Musik nutzt, ist eine Speicherkarte mit bis zu 128 Gigabyte fast schon unabdingbar. Nutzern zufolge arbeitet der Speicherkartenschacht nur sehr träge.

Akku

Akku

Das leuchtstarke 5,2-Zoll-Display sowie der leistungsstarke Chipsatz benötigen einen gewissen Grundbedarf an Energie, den der 2.900 mAh starke Akku des Xperia XZ nur bedingt liefern kann. Bei ausgeglichener Nutzung hält das Handy locker über einen Tag ohne Steckdose. Dank praktischem Schnellladegerät ist der Akku in Windeseile wieder voll.

von Julian

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartphones

Datenblatt zu Sony Xperia XZ

Displaygröße

5,2 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

3 GB

Klei­ner Arbeitsspei­cher: Anspruchs­volle oder meh­rere par­al­lel geöff­nete Apps füh­ren zu Leis­tungs­ein­bu­ßen.

Interner Speicher

32 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Akkukapazität

2.900 mAh

Die Akku­lauf­zei­ten fal­len kurz aus. Die Akku­ka­pa­zi­tät liegt deut­lich unter dem aktu­el­len Durch­schnitt (4.300 mAh).

Gewicht

161 g

Das Gerät ist ver­gleichs­weise leicht. Das Durch­schnitts­ge­wicht bei aktu­el­len Smart­pho­nes liegt bei 190 Gramm.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Geräteklasse Highend
Display
Displaygröße 5,2"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 424 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 23 MP
Blende Hauptkamera 2,3
Mehrfach-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 13 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Chipsatz
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,15 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Dual-SIM fehlt
Hybrid-Slot fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • Wi-Fi 4 (802.11n)
  • Wi-Fi 5 (802.11ac)
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2900 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 72 mm
Tiefe 8,1 mm
Höhe 146 mm
Gewicht 161 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest fehlt
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Weitere Daten
Erhältlich mit Dual-SIM fehlt
EDGE vorhanden
Frontkamera-Blitz fehlt
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Notruf-Taste fehlt
UMTS vorhanden
TV-Empfänger fehlt
Spezialsensor vorhanden
Ultrapixel fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1305-0767, 1305-0769, 1305-0770

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Xperia XZ können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf