• Sehr gut

    1,2

  • 41 Tests

596 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: Spie­gel­lose Sys­tem­ka­mera
Auf­lö­sung: 24,3 MP
Sen­sor­for­mat: Voll­for­mat
Touch­s­creen: Nein
Sucher­typ: Elek­tro­nisch
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Alpha 7

  • Alpha 7K (ILCE-7K) Alpha 7K (ILCE-7K)
  • Alpha 7 Kit (mit SEL-35F28Z) Alpha 7 Kit (mit SEL-35F28Z)
  • Alpha 7 Kit (mit SEL2470Z) Alpha 7 Kit (mit SEL2470Z)

Sony Alpha 7 im Test der Fachmagazine

  • 62 von 100 Punkten

    Platz 4 von 4

    „Vollformatkamera für 1100 Euro: Die Alpha 7 ist derzeit Sonys günstigste spiegellose Vollformat-Systemkamera, außerdem ist sie deutlich leichter (475 g) als die drei neueren A7-Modelle der zweiten Generation.“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    12 Produkte im Test

    „... Die Alpha 7 bleibt im Gesamtklassement gegenüber dem JPEG-Test auf fast unveränderter Position – bei ISO 100 auf einem der mittleren, bei ISO 1600 auf einem der hinteren Plätze. Wie üblich bringt der Umweg über Rohdaten ein sattes Plus an Auflösung ...“

  • 62 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 6 von 6

    „... Ein elektronisch gesteuerter Verschluss erlaubt ... Belichtungszeiten zwischen 1/8000 und 30 s; die Blitzsynchronzeit beträgt 1/250 s ... Auf ein eingebautes Blitzgerät muss man leider verzichten. ...“

  • 62 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    40 Produkte im Test

    „Zugegeben – die Alpha 7 kann nicht ganz mit der tollen Bildqualität von A7 II und A7R Schritt halten. Aber muss sie das bei einem Preisunterschied von 550 bis 600 Euro? Wir meinen, sie verdient trotzdem den Kauftipp Preis/Leistung. Schließlich macht sie die Vorzüge des großen Vollformatsensors für noch mehr Hobbyfotografen zugänglich.“


    Info: Dieses Produkt wurde von ColorFoto/fotocommunity in Ausgabe 1/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (2,13)

    Platz 7 von 24
    Getestet wurde: Alpha 7K (ILCE-7K)

    „... Die Sony Alpha 7 ... bringt Vollformatsensor und elektronischen Sucher in einem sehr kompakten Gehäuse unter. Flott: Im Test waren Fotos schon nach 0,3 Sekunden im Kasten. Die Bildqualität war top, auch bei kontrastreichen Motiven. Ihre Stärke spielt die Alpha 7 bei schlechtem Licht und höherer ISO-Einstellung aus: Damit waren die Bilder ebenfalls scharf und detailreich. Das Serienbildtempo ist ... aber lahm.“

  • 74 von 100 Punkten

    Platz 11 von 12

    „Während das Luminanzrauschen in den aus RAW gewonnenen TIFF-Aufnahmen bei ISO 100 dezent bleibt, wird es ab ISO 1600 störend ... Die A7 erzeugt mit ihrer internen JPEG-Signalverarbeitung relativ starke Artefakte, diese lassen sich jedoch durch Verwenden des RAW-Formats gut in den Griff bekommen – vorausgesetzt, man hält sich mit dem Nachschärfen zurück ...“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Wenn's ums Fotografieren geht, liefert die Vollformatkamera A7 ... exzellente Schärfe und Bildauflösung ... Am meisten fehlt ... bei dieser ‚Videokamera‘ ein Touch-Monitor, der beim Schärfeziehen (fast) einen Assistenten ersetzen kann. Der kontinuierliche Autofokus springt bei Schwenks zwar manchmal mit Verzögerung an, funktioniert dann aber treffsicher ohne hektisches Pumpen – und annähernd lautlos. ...“

  • „sehr gut“ (85,0%); 4 von 5 Sternen

    Platz 7 von 8

    „Mit einem Straßenpreis von 1100 Euro ist die Vollformat-Kamera Alpha 7 preiswerter als manches APS-C- oder Micro-Four-Thirds-Modell. Bei der Geschwindigkeit hinkt sie etwas hinter der Konkurrenz her.“


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 10/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 62 von 100 Punkten

    Platz 3 von 4

    „... die Alpha 7 empfiehlt sich als eine der günstigsten Vollformatkameras, die es derzeit gibt.“

  • „sehr gut“ (85,0%); 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 2


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 10/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (2,13)

    Platz 3 von 10
    Getestet wurde: Alpha 7K (ILCE-7K)

    „Kleines Gehäuse, großer Sensor: Die Alpha 7 hat einen Vollformat-Sensor und überzeugt so mit ... Bildqualität. Trotz des handlichen Gehäuses sind ihre Objektive so groß wie bei Spiegelreflexkameras. Herausragend ist der elektronische Sucher. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „sehr gut“ (85,0%); 4 von 5 Sternen

    Platz 10 von 12

    Bildqualität (60%): 85%;
    Geschwindigkeit (20%): 83%;
    Ausstattung (10%): 89%;
    Bedienung (10%): 85%.


    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 10/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 60,5 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 3 von 10

    „... Die A7 ist der Allrounder im Alpha-Team, das günstigste Modell des gesamten Testfelds und bei der Bildqualität trotzdem ganz vorne mit dabei. Kauftipp Preis/Leistung. Als Kritikpunkte bleiben das noch übersichtliche Objektivangebot, der schwache Akku und die lange Einschalt- wie Auslöseverzögerung bei schwachem Licht.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    „top“ (1)

    Getestet wurde: Alpha 7 Kit (mit SEL2470Z)

  • „sehr gut“ (86,0%); 5 von 5 Sternen

    „Testsieger“

    3 Produkte im Test

    Bildqualität (50%): 87%;
    Geschwindigkeit (20%): 83%;
    Ausstattung (20%): 87%;
    Bedienung (10%): 85%.

  • „sehr gut“ (86%)

    Platz 4 von 8

    „Die Alpha 7 hat eine herausragende Bildqualität, ist aber nicht ganz so schnell wie die APS-C- und MFT-Kameras. Das Schwestermodell Alpha 7R hat zwar die höhere Auflösung, liegt aber wegen der schlechteren Geschwindigkeitswerte hinter der Alpha 7.“

  • „gut“ (2,13)

    Platz 3 von 14
    Getestet wurde: Alpha 7K (ILCE-7K)

    „Die Alpha 7 zeigt, wie klein ein Kameragehäuse mit Vollformatsensor sein kann - wenn kein Spiegel drin ist. Die Objektive sind aber so groß wie bei einer Spiegelreflexkamera. Die Alpha 7 überzeugt mit hoher Bildqualität und einem exzellenten Sucher. Für Sportfotografen eignet sie sich aber nicht, denn sie schießt nur 2,6 Bilder pro Sekunde.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 7/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „... Unser Test hat gezeigt, dass sowohl Messwerte als auch Bildergebnisse auf einem erstaunlich hohen Niveau liegen. ... Zwar hat uns auch die Bedienung ... grundsätzlich gefallen ... die WLAN-Bedienung bietet noch Potenzial nach oben ...“

  • 66 von 100 Punkten

    „Kauftipp (Preis/Leistung)“

    Platz 7 von 13

    „... Bei höheren Empfindlichkeiten ab ISO 800 beeinträchtigt zwar das Luminanzrauschen den guten Bildeindruck, dafür wirken die umgewandelten RAW-Aufnahmen natürlicher und im Detail klarer, schärfer. ...“

  • „super“ (95,8 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight“

    Platz 2 von 2
    Getestet wurde: Alpha 7 Kit (mit SEL-35F28Z)

    „Schneller, aber nicht besser als die A7R. Und dennoch: rundum überzeugende Testvorstellung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe 3/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony Alpha 7

zu Sony α7

  • Sony Alpha 7 E-Mount Vollformat Digitalkamera ILCE-7 (24,3 Megapixel, 7,
  • SONY Alpha 7 Kit (ILCE-7KB) + Tasche Speicherkarte Systemkamera mit Objektiv
  • Sony Alpha 7 E-Mount Vollformat Digitalkamera ILCE-7 (24,3 Megapixel, 7,
  • Sony Alpha 7 E-Mount Vollformat Digitalkamera ILCE-7 (24,3 Megapixel, 7,
  • Sony alpha 7 - Spiegelreflexkamera - 24,3 MP CMOS 24,3 mm-24,3 mm 24,3x opt. ...
  • Sony Alpha 7 K (28-70mm) Digitale Systemkamera schwarz
  • Sony Alpha 7 Kit 28-70 Objektiv SEL 28-70mm f3,5-5,6 Kompaktkamera 24,3 MP 3"
  • Sony Alpha 7 E-Mount Vollformat Digitalkamera ILCE-7 (24,3 Megapixel, 7,
  • Sony Alpha 7 E-Mount Vollformat Digitalkamera ILCE-7 (24,3 Megapixel, 7,
  • Sony Alpha 7 Body schwarz
  • Sony Alpha 7 (a7) ILCE A7 Gehäuse, Digitale Vollformat E-Mount, komplett, OVP

Passende Bestenlisten: Spiegelreflex- & Systemkameras

Datenblatt zu Sony Alpha 7

Features
  • Outdoorfähig
  • Live-View
  • WLAN
  • Panorama
  • Sensorreinigung
  • Gesichtserkennung
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • Szenenerkennung
  • 3D-Bilder
  • Effektfilter
  • HDR-Modus
  • NFC
Outdooreigenschaften Staubgeschützt
Videofähig vorhanden
Allgemeines
Typ Spiegellose Systemkamera
Kamera-Anschluss Sony E
Empfohlen für Fortgeschrittene
Sensor
Auflösung 24,3 MP
Sensorformat Vollformat
ISO-Empfindlichkeit 100 - 25.600
Gehäuse
Breite 126,9 mm
Tiefe 48,2 mm
Höhe 94,4 mm
Gewicht 474 g
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 340 Aufnahmen
Bildstabilisator fehlt
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz fehlt
Blitzschuh vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Langzeit-Synchronisation
  • Aufhellblitz (Fill in)
  • Rote-Augen-Reduzierung
Fokus & Geschwindigkeit
Autofokus
Autofokus vorhanden
Geschwindigkeit
Serienbildgeschwindigkeit 5 B/s
Kürzeste Verschlusszeit (mechanisch) 1/8.000 Sek.
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 2359296px
Touchscreen fehlt
Klappbares Display vorhanden
Schwenkbares Display fehlt
Suchertyp Elektronisch
Video & Ton
Maximale Videoauflösung Full HD
Bildrate (Full-HD) 60p
Videoformate
  • MP4
  • AVCHD
Eingebautes Mikrofon vorhanden
Mikrofon-Eingang vorhanden
Kopfhörer-Anschluss vorhanden
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
  • Memory Stick Pro Duo (MSPD)
Bildformate
  • JPEG
  • RAW
  • MPO
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ILCE7B

Weiterführende Informationen zum Thema Sony ILCE-7 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.