Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Kameratuning

COLOR FOTO: Kameratuning (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 12 weiter

Inhalt

Unser Test vergleicht die RAW-Bildqualität von vier neuen Vollformatkameras mit acht bereits getesteten: Canon EOS 5DS und 5DSR sowie Sony A7R II und A7S II. Alle vier liefern JPEG-Bilder der Extraklasse, doch mit RAW geht es noch besser.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich zwölf Vollformatkameras, die keine Endnoten erhielten.

  • EOS 5D Mark III

    Canon EOS 5D Mark III

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 22,3 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „Die Profikamera 5D Mark III hat im Vergleich zur Consumer-Variante 6D vor allem ein aufwendiger abgedichtetes Vollmetallgehäuse, einen größeren 100-Prozent-Sucher mit effektiv 0,71-facher Vergrößerung sowie einen üppiger bestückten Phasenautofokus mit 61 Feldern und 41 Kreuzsensoren. ... Sie verzichtet auf Motivprogramme und ein integriertes WLAN-Modul, das der Anwender nachrüsten kann. ...“

  • EOS 5DS

    Canon EOS 5DS

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 50,6 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „Die 5DS gehört zu den besten Vollformatkameras am Markt, allerdings kann sie ihr volles Potenzial nur bei optimalen Randbedingungen ausschöpfen – und dazu bedarf es vor allem eines entsprechend leistungsstarken Objektivs.“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 7-8/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • EOS 5DS R

    Canon EOS 5DS R

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 53 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote – Kauftipp (Bildqualität)

    „Die 5DS R kann ihre Position als derzeit führende Vollformatkamera im RAW- wie im JPEG-Test halten. Der Umweg über Rohdaten bringt vor allem eine noch höhere Auflösung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 9/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • EOS 6D

    Canon EOS 6D

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 20,2 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „... die kompakteste, leichteste und günstigste Vollformatkamera von Canon. Die auf Consumer zugeschnittene Ausstattung umfasst neben Motivprogrammen ein WLAN-Modul und einen GPS-Empfänger für das Geotagging und Aufzeichnen der Reiseroute. Ihr Gehäuse besteht aus einem Kunststoff-Magnesium-Mix, hat Dichtungen zum Schutz vor Spritzwasser und Staub, bringt allerdings weder einen Ausklappblitz noch einen Bildstabilisator mit. ...“

  • D610

    Nikon D610

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote – Kauftipp (Preis/Leistung)

    „... eine ordentliche, obwohl gegenüber den übergeordneten Schwestermodellen abgespeckte Ausstattung ... Außerdem besteht das an den wichtigsten Stellen abgedichtete, 860 g schwere Gehäuse nur zum Teil aus Magnesiumlegierung. Und auch beim Phasen-Autofokus spart Nikon und verbaut statt der Profilösung mit 51 eine mit 39 Feldern ...“

  • D750

    Nikon D750

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote – Kauftipp (Ausstattung)

    „... Dank ihrer speziellen Konstruktion ist sie sogar noch ein wenig kompakter und 20 g leichter als das ihr untergeordnete Consumer-Modell D610. Wie dieses arbeitet die D750 mit 24 Megapixeln und steckt in einem abgedichteten Magnesium-Kunststoff-Gehäuse. Den Phasenautofokus mit 52 Feldern ... erbt sie dagegen von der ... D810, erfreulicherweise in überarbeiteter Version mit erhöhter Lichtempfindlichkeit. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 10/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • D810

    Nikon D810

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 36 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Optisch

    ohne Endnote

    „Die D810 zielt mit 36 Megapixeln und Vollformatsensor ohne Tiefpassfilter auf eine sehr hohe Auflösung ab und blieb damit lange ohne direkte Konkurrenz. ... Die D810 gehört mit ihrer extrem hohen Auf ösung ohnehin zur Elite, im JPEG- wie im RAW-Test. ...“

  • Alpha 7

    Sony Alpha 7

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote – Kauftipp (Preis/Leistung)

    „... Die Alpha 7 bleibt im Gesamtklassement gegenüber dem JPEG-Test auf fast unveränderter Position – bei ISO 100 auf einem der mittleren, bei ISO 1600 auf einem der hinteren Plätze. Wie üblich bringt der Umweg über Rohdaten ein sattes Plus an Auflösung ...“

  • Alpha 7 II

    Sony Alpha 7 II

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 24,3 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote – Kauftipp (Bildqualität)

    „... Das Gehäuse ist vollständig aus Magnesiumlegierung gefertigt und liegt mit einem weiter vorspringenden Griff noch stabiler in der Hand als die A7. Praktisch ist auch, dass der verstellbar gelagerte Monitor dank zusätzlicher weißer Subpixel im Sonnenlicht eine Spur besser ablesbar ist als die Vorgängerin. Ein integrierter Blitz fehlt. Als weitere Schwäche kommt die kurze Akkulaufzeit hinzu ...“

  • Alpha 7R

    Sony Alpha 7R

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 36 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „Auf den ersten Blick unterscheidet sich die spiegellose Alpha 7R nur durch die Typenbezeichnung von der Basisvariante A7; im Gegensatz zu ihr hat sie aber 36 statt 24 Megapixel und verzichtet auf den Tiefpassfilter, um noch mehr Auflösung aus ihrem Vollformatsensor herauszukitzeln. Damit stellt sie eine ernste, vor allem deutlich kompaktere und günstigere Alternative zur Nikon D810 dar ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 10/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Alpha 7R II

    Sony Alpha 7R II

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 43,6 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote – Kauftipp (Bildqualität)

    „Im Vergleich zu den kameraintern verarbeiteten JPEG-Bildern verbessert sich im RAW-Test nicht nur die Auflösung, sondern vor allem auch die Feinzeichnung und Textur. Insgesamt kann die Sony Alpha 7R II deshalb locker mit dem 50-Megapixel-Pendant Canon EOS 5DS mithalten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von COLOR FOTO in Ausgabe 9/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Alpha 7S II

    Sony Alpha 7S II

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 12,2 MP;
    • Sensorformat: Vollformat;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „Gerade wegen der relativ geringen Auflösung ist bei der A7S II der Einsatz des RAW-Formats sinnvoll. Schließlich steigt dadurch die Grenzauflösung zum Beispiel bei ISO 1600 um durchschnittlich 16 %, und zwar, ohne damit gravierendes Rauschen zu provozieren.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras