• Gut 2,5
  • 7 Tests
711 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 7"
Arbeitsspei­cher: 1,5 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Akku­ka­pa­zi­tät: 4000 mAh
Gewicht: 283 g
Erhält­lich mit LTE: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Galaxy Tab A (2016, 7.0)

  • Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN) Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)
  • Galaxy Tab A (2016, 7.0, LTE) Galaxy Tab A (2016, 7.0, LTE)

Samsung Galaxy Tab A (2016, 7.0) im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,50)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 5 von 8 | Getestet wurde: Galaxy Tab A (2016, 7.0, LTE)

    „Plus: Sehr lange Akkulaufzeit, hohes Arbeitstempo.
    Minus: Eingebauter Speicher sehr knapp, etwas hohes Gewicht.“

  • „gut“ (63%)

    Platz 12 von 16 | Getestet wurde: Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)

    „Guter Akku und eine noch akzeptable Display-Qualität. Schlechter Sound – der eingebaute Lautsprecher klingt verzerrt. Der Touchscreen reagierte oft mit Verzögerung, was im Test zu Frustration führte. Auch die Qualität der Fotos ließ zu wünschen übrig.“

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (2,7)

    Plus: Ordentliche Performance; Ausdauernder Akku; Bildschirm ist hell und bietet einen guten Kontrast.
    Minus: Lange Ladezeiten beim Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test | Getestet wurde: Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)

  • „befriedigend“ (3,24)

    Platz 4 von 5 | Getestet wurde: Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)

    „... Der Prozessor lahmt, der Browser auch – das Samsung ist nicht das schnellste Tablet. ... Fotos zeigt es etwas blass, wenig detailreich, aber mit ordentlicher Helligkeit (435 cd/m²). ... Das Samsung ist schön leicht (280 Gramm), aber etwas dick (10,8 Millimeter). Das angepasste Android 5.1 gefällt. ... Lange Akkulaufzeit (12:24 Stunden), sehr knapper Speicher. ...“

  • „befriedigend“ (3,30)

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)

    „Beim kleinen Galaxy Tab A 7.0 muss Samsung per System-Update nachbessern – die Software harmoniert mit der Hardware nicht so, wie es sein soll. Bis dahin bleiben ausgereifte Tablets wie das Medion LifeTab P8311 (129 Euro) in dieser Preisklasse die bessere Wahl. ...“

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (82%)

    Getestet wurde: Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)

zu Samsung Galaxy Tab A 7.0

  • Samsung Galaxy Tab A LTE SM-T515 32GB Black DE Version-FR-P silberfarben 32GB
  • Samsung Galaxy Tab A LTE SM-T515 32GB Black DE Version-FR-P silberfarben 32GB
  • Samsung Galaxy Tab A schwarz
  • Samsung Galaxy Tab A LTE SM-T515 32GB Black DE Version-FR-P silberfarben 32GB
  • Samsung Galaxy Tab A T280 17,8 cm (7 Zoll) Tablet PC (1,3 GHz Quad Core, 1,
  • Samsung Galaxy Tab A6 (8 GB, WLAN, Android 5.0, weiß)
  • Samsung Galaxy Tab A 6 2016 SM-T280 Schwarz Black 8 GB WLAN WiFi 7" NEU
  • Samsung Galaxy Tab A 6 2016 SM-T280 Weiß White 8 GB WLAN WiFi 7" NEU + OVP
  • Samsung Galaxy Tab A6 (8 GB, WLAN, Android 5.0, weiß)
  • Samsung Galaxy Tab A T280 17,8 cm (7 Zoll) Tablet PC (1,3 GHz Quad Core, 1,
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7 8GB [Wi-Fi] schwarz
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7 8GB [Wi-Fi] weiß
  • Samsung Galaxy Tab A (T555) 16GB [9,7" WiFi + LTE] weiß - GUT
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7" 8GB [Wi-Fi] weiß voll funktionsfähig
  • Samsung Galaxy Tab A 6 2016 SM-T280 Schwarz Black 8 GB WLAN WiFi 7" wie NEU
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 WiFi (2016) T280 schwarz (Sehr gut)
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7" 8GB [Wi-Fi] weiß
  • Samsung Galaxy Tab A 7.0 7" 8GB [Wi-Fi] schwarz

Kundenmeinungen (711) zu Samsung Galaxy Tab A (2016, 7.0)

4,2 Sterne

711 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
422 (59%)
4 Sterne
142 (20%)
3 Sterne
77 (11%)
2 Sterne
35 (5%)
1 Stern
35 (5%)

4,2 Sterne

700 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

11 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Display und Speicherplatz sehr klein, aber Top-Ausdauer

Stärken
  1. helles, blickwinkelstabiles Display
  2. ausdauernder Akku
  3. klein und handlich
  4. erweiterbarer Speicher
Schwächen
  1. geringe Displayauflösung
  2. träges und instabiles System
  3. langsames und instabiles WLAN
  4. sehr wenig freier Speicher

Display

Bildqualität

Das Display ist blickwinkelstabil, aber kommt mit einer relativ geringen Auflösung daher, wodurch Du Unschärfe insbesondere bei Texten feststellen wirst. Bei einem Bildschirm dieser geringen Größe von 7 Zoll wird dies aber nicht sonderlich stark zu Buche schlagen.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Das Tablet lädt aufgrund seiner geringen Größe zum Mitnehmen ein, wobei Du für den Gebrauch unter freiem Himmel eine ordentliche Helligkeit benötigst, die dieses Tablet Dir auch liefert. Ein cleverer Software-Modus kann die Helligkeit nochmals etwas anheben, um Spiegelungen etwas auszugleichen.

Leistung

Schnelligkeit

Sowohl Testberichte als auch Nutzer bescheinigen eine nur zähe Bedienbarkeit des Tablets, wobei insbesondere das Surfen im Internet unter dem schwachen System leidet. Einige Nutzer beklagen zudem gelegentliche Systemabstürze im normalen Betrieb. Gamer greifen daher besser zu einem anderen Gerät.

Speicherplatz

Mit seinen 8 Gigabyte Speicher ist das Gerät kein sonderlich brauchbares Datenlager, zumal Dir nur rund 4 Gigabyte als tatsächlich freier Nutzspeicher zur Verfügung stehen. Daher solltest Du den Kauf einer Speicherkarte unbedingt mit einplanen, um bis zu 200 Gigabyte Raum schaffen zu können.

Mobilität

Gewicht

Für einen kleinen 7-Zöller ist ein Gewicht von rund 280 Gramm relativ stolz, zumal das Design laut vieler Nutzer nicht gerade das schlankeste ist. Aufgrund der Griffigkeit und guten Haptik liegt das Tablet dennoch gut in der Hand und ist ausreichend mobil, wodurch sogar längerer Benutzung wenig im Wege steht.

Internet

Das Galaxy Tab A (2016) unterstützt nur die gängigen WLAN-Standards, bringt aber dafür eine ordentliche Reichweite mit. Dadurch kannst Du leider nicht im schnellen AC-WLAN surfen und laut einiger Nutzer ist die WLAN-Verbindung von gelegentlichen Abbrüchen betroffen.

Akku

Der Akku erweist sich laut Rezensenten und Testberichten als Anwärter zum Langläufer. Er hat eine Laufzeit von rund 10 Stunden, die je nach Nutzungsintensität etwas größer oder kleiner ausfallen kann. Für den ausgeglichenen Tablet-Tag solltest Du ohne Steckdose auskommen.

Das Samsung Galaxy Tab A (2016, 7.0) wurde zuletzt von Julian am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Samsung Galaxy Tab A 7.0

Ein­fa­ches Bud­get-​Tablet für klei­nes Geld

Wie das Online-Magazin „WinFuture“ berichtet, wird der südkoreanische Hersteller Samsung demnächst Tablets aus einer neuen Einsteiger-Baureihe vorstellen. Eine bereits bestätigte Variante ist demnach das Galaxy Tab A 7.0, welches in der Tat relativ schlicht aufgestellt sein wird. Die Bedienung erfolgt zum Beispiel über ein 7 Zoll großes Display mit nur 1.280 x 800 Pixeln Auflösung. Das geht zwar noch in Ordnung, ist bei dieser Bildschirmgröße aber nicht mehr gestochen scharf.

Einfacher Chipsatz aus dem Vorjahr

Die Power liefert wiederum ein auf 1,3 GHz getakteter Quad-Core aus eigenem Hause, der Exynos 3475 – er kam auch schon in den Einsteiger-Tablets der vergangenen Generation zum Einsatz. Dank eines Arbeitsspeichers von 1,5 Gigabyte sollte die Bedienung der Android-5.1-Oberfläche recht flüssig wirken, auch beim Wechsel zwischen mehreren parallel geöffneten Apps. Doch für größere Sprünge reicht diese Hardware nicht aus, insbesondere wenn aufwendigere Grafikberechnungen im Spiel sind.

Sehr wenig Speicherplatz

Mager fällt auch der Medienspeicher aus. Mit 8 Gigabyte kommt man heute nicht mehr weit, zumal das Betriebssystem selbst bereits rund 5 Gigabyte davon fressen dürfte. Viele Apps finden da im internen Speicher nicht Platz – Musik und andere Medien sollte man gleich auf eine Speicherkarte auslagern, was zum Glück auch möglich ist. Die restliche Ausstattung umfasst eine 5-Megapixel-Hauptkamera, ein Frontmodell mit 2 Megapixeln Auflösung, einen GPS-Empfänger zur Standortbestimmung und einen ordentlich bemessenen 4.000-mAh-Akku. Das Tablet soll schon im März oder April 2016 hierzulande für 169 bis 219 Euro erhältlich sein – je nachdem, ob es sich um die WLAN- oder eine LTE-Variante für Internet unterwegs handelt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Samsung Galaxy Tab A (2016, 7.0)

Display
Displaygröße 7"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Pixeldichte des Displays 216 ppi
Speicher
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Prozessorleistung 1,3 GHz
Prozessortyp Exynos 3475
Akku
Akkukapazität 4000 mAh
Kameras
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Auflösung Frontkamera 2 MP
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 283 g
Breite 18,7 cm
Tiefe 0,9 cm
Höhe 10,9 cm
Verbindungen
Erhältlich mit LTE vorhanden
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
NFC fehlt
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung Galaxy Tab A 7.0 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Gelungenes Einsteiger-Tablet

CHIP 7/2016 - Im Check war ein Tablet. Es erhielt die Note „befriedigend“. …weiterlesen

Samsung Galaxy Tab A (7.0, 2016)

notebookcheck.com 5/2016 - Ein Android-Tablet wurde von notebookcheck.com getestet. Die Endnote lautete „gut“. Als Testkriterien dienten unter anderem Display, Akkulaufzeit, Anwendungs- und Spieleleistung. …weiterlesen