Panasonic Lumix DMC-TZ41 Test

(3D-Kamera)
  • Befriedigend (2,6)
  • 14 Tests
285 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Travelzoom-Kamera, Kompaktkamera
  • Anwendungsbereich: Reise (Superzoom)
  • Auflösung: 18 MP
  • Akkulaufzeit (CIPA): 300 Aufnahmen
  • Touchscreen: Ja
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (14) zu Panasonic Lumix DMC-TZ41

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 12/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,63)

    „Test-Sieger“

    Fotoqualität (30%): 2,39;
    Fotoqualität bei wenig Licht (25%): 3,11;
    Videoqualität (5%): 2,60;
    Bedienung (20%): 2,61;
    Extras (20%): 2,42.

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,63)

    „Test-Sieger“

    „Schlankes Gehäuse, klare Bedienelemente, Griffwulst für besseren Halt – die TZ41 wirkt sehr sachlich. Ein Highlight: Die Lumix zeigt die per GPS ermittelte Wegstrecke auf einer Karte im Display an. Auch am PC lassen sich die Aufnahmeorte anzeigen. Zusammen mit der guten Foto-Qualität bringt die gute Ausstattung den Testsieg in dieser Preisklasse.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 2 von 19
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    Bild (40%): „gut“ (2,2);
    Video (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Blitz (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Monitor (10%): „gut“ (2,0);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,5).

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 7/2014
    • Erschienen: 06/2014
    • Produkt: Platz 6 von 6
    • Seiten: 17
    • Mehr Details

    „gut“ (75%)

    „Die TZ41 bietet bereits Wi-Fi und GPS. Die Bildqualität ist in dieser Klasse normal.“

    • videofilmen

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 09/2013
    • 3 Produkte im Test
    • Seiten: 9
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: gute Videoqualität; bester Ton; günstiger Straßenpreis.
    Minus: Bedienkonzept bei Video.“

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (2,4)

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 6/2013
    • Erschienen: 05/2013
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Bildqualität befriedigend“

    „Die Panasonic TZ41 gefällt durch eine üppige Ausstattung, die nichts vermissen lässt: GPS-Empfang mit Klartextortsangaben, Vernetzung per WiFi und NFC sowie Full-HD-Videoaufnahmen gehören dazu. Ihr relativ kleiner Sensor mit 18 Megapixel erzwingt jedoch eine starke Anti-Rausch-Glättung, die die Auflösung in den Testbildern reduziert.“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 24/2014
    • Erschienen: 11/2014
    • Produkt: Platz 6 von 12
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,58)

    „Die geschossenen Fotos fielen im Test gut aus, nur bei schlechtem Licht störte buntes Grieseln in dunklen Bildteilen. Die Bedienung über die Tasten oder den Touchscreen ist eigentlich einfach, doch das Menü erfordert etwas Einarbeitung. Mit ihrem großen Zoom, GPS, WLAN und einer ordentlichen Bildqualität ist die TZ41 eine handliche Reisekamera.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 4/2014
    • Erschienen: 03/2014
    • Produkt: Platz 5 von 7
    • Seiten: 12
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,58)

    „Vor allem in Schwarz und Grau wirkt die TZ41 mit ihren wenigen Bedienelementen sehr sachlich. Entsprechend einfach ist die Handhabung, nur das Menü erfordert etwas Gewöhnung. Mit klaren, gut belichteten Bildern überzeugte sie auch qualitativ im Test. Bei schlechtem Licht stört allerdings buntes Grieseln in dunklen Bildteilen. ...“

    • Foto Praxis

    • Ausgabe: 1/2014
    • Erschienen: 01/2014
    • 16 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Vorteile: 20x-Zoom; GPS und WLAN an Bord.
    Nachteile: Kleiner Bildsensor; Wenig lichtstarke Optik.“

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 11/2013
    • Erschienen: 10/2013
    • Produkt: Platz 3 von 5
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „befriedigend“ (2,58)

    „... die Panasonic Lumix TZ41 wirkt sehr sachlich. Entsprechend einfach ist die Handhabung, nur das Menü ist etwas unübersichtlich. Die Bedienung über den Touchscreen klappt aber gut. Mit detailreichen und hellen Fotos, einer guten Videoqualität und kurzen Bereitschaftszeiten sicherte sie sich den dritten Platz. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 4/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: Nr. 8 (August 2013)
    • Erschienen: 07/2013
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    „gut“ (76%)

    „Panasonic rüstet diese Kompaktkamera mit sehr vielen Funktionen aus – wodurch es manchmal schwer wird, diese zielgerecht einzusetzen. Die Nutzung des Touchscreens ist etwas gewöhnungsbedürftig, kann in vielen Situationen aber praktisch sein.“

    • digitalkamera.de

    • Erschienen: 05/2013
    • Mehr Details

    4 von 5 Punkten (86%)

    • dkamera.de

    • Erschienen: 05/2013
    • Mehr Details

    „gut“ (86,54%)

    „Kauftipp (4,5 von 5 Sternen)“,„Reise-Tipp“

    Panasonics Modell aus der Lumix-Reihe überzeugt mit dem Zoom, dem optisch arbeitenden Bildstabilisator, der zuverlässig eingreift und den qualitativ überzeugenden Aufnahmen. Selbst das integrierte Mikrofon arbeitet mit einer ordentlichen Qualität. Also eine optimale Reisekamera! - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Panasonic Lumix DMC-TZ41

  • CANON IXUS 190 Silber mit 32GB KOMPLETTSET! DIGITALKAMERA ****

    CANON IXUS 190 Silber mit 32GB KOMPLETTSET! DIGITALKAMERA * * * *

  • PANASONIC LUMIX DMC-TZ81 EG Silber DIGITALKAMERA TZ81 ****

    PANASONIC LUMIX DMC - TZ81 EG Silber DIGITALKAMERA TZ81 * * * *

  • Panasonic Lumix DMC-TZ41 weiß

    Bildsensor Größe: 1 / 2, 33“ High Sensitivity MOS Sensor Foto Auflösung: 18, 1 Megapixel | 4: 3 Objektiv: ,...

  • Panasonic Lumix DMC-TZ41 silber

    Bildsensor Größe: 1 / 2, 33“ High Sensitivity MOS Sensor Foto Auflösung: 18, 1 Megapixel | 4: 3 Objektiv: ,...

  • Panasonic LUMIX DMC-TZ41 18.1 MP Digitalkamera - Silber Display defekt

    Panasonic LUMIX DMC - TZ41 18. 1 MP Digitalkamera - Silber Display defekt

  • Panasonic LUMIX DMC-TZ41 18,1 MP Digitalkamera - Schwarz #M741

    Panasonic LUMIX DMC - TZ41 18, 1 MP Digitalkamera - Schwarz # M741

  • Panasonic LUMIX DMC-TZ41 18.1 MP Digitalkamera / Kompaktkamera in Rot

    Panasonic LUMIX DMC - TZ41 18. 1 MP Digitalkamera / Kompaktkamera in Rot

  • Panasonic DMC-TZ41EG9W Digitalkamera (18,1 Megapixel, 20-fach opt.

    Panasonic Lumix DMC - TZ41 weiß

Kundenmeinungen (285) zu Panasonic Lumix DMC-TZ41

285 Meinungen (2 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
170
4 Sterne
51
3 Sterne
28
2 Sterne
11
1 Stern
23
  • Verschluss des Akkufachs sehr miserabel

    von Hans Hoffmann
    • Vorteile: ausgezeichnete Bildqualität, akzeptabler Preis, auch für Einsteiger leicht verständlich, angenehme Haptik
    • Geeignet für: Draußen, Kunst, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alltäglichen Gebrauch, Kinder, Jugendliche, Anfänger, privat, Video, Fotografen mit hohen Ansprüchen, semiprofessionellen Einsatz
    • Ich bin: Hobby-Fotograf

    NACH UEBER ZWEIJAEHRIGEr RBENUTZUNG BIN ICH MIT DER KAMERA SEHR ZUFRIEDEN.
    Als einzigen Nachteil muss ich mitteilen, dass nun wieder im Urlaub der Verschluss des AKKUFACHS auseinander gefallen ist und ich den Deckel mit einem Klebestreifen fixieren muss, da ich mich im Ausland befinde.
    Mit nicht ganz freundlichen Gruessen
    Hans Hoffmann

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic LumixTZ41

Perfektion für unterwegs

Die TZ-Serie des Herstellers wendet sich in erster Linie an Reisende und Urlauber, die sich mit der Kameratechnik im Gepäck nicht sonderlich belasten möchten. Diesen Anspruch erfüllt die neue Lumix TZ41 in allen Kriterien, da sie zurzeit die kleinste Kamera der Welt in ihrer Klasse ist und doch so viel zu bieten hat. Eine Verwechslung mit der optisch identischen TZ40 liegt jedoch nahe, da die Ausstattungsmerkmale beinahe identisch sind. Die TZ41 ist bereits im Internet für knapp 390 EUR gelistet, was einer fairen Kalkulation angesichts der technischen Features entspricht.

Technische Ausstattung

Auf der technischen Seite findet man kaum etwas, das man vermissen würde, wenn man auf Reisen ist. Angefangen bei der kompakten Bauweise des Metallgehäuses mit Abmessungen von 108 x 59 x 27 Millimetern bei einem Bruttogewicht von 198 Gramm. Der Dreh- und Angelpunkt ist das bekannte Leica-Objektiv der Vario-Elmar-Serie mit 20-fach optischer Vergrößerung. Damit sind einerseits tolle Landschafts- und Panoramaaufnahmen im Superweitwinkel mit 24 Millimetern möglich und andererseits lassen sich weit entfernte Motive mit dem 480 Millimeter Tele ganz nah heranbringen. Eine Verdoppelung der Brennweite ist mit dem intelligenten Zoom möglich, ohne Einbußen in der Bildqualität, die sonst immer bei digitaler Vergrößerung an der Tagesordnung sind. Die digitale Umsetzung der Bildinformationen, die bei einer maximalen Lichtstärke von 1:3,3-6,4 aufgenommen werden, erfolgt mittels CMOS-Sensor. Dieser bietet eine Auflösung von 18,1 Megapixeln und mit der neuen Venus Engine können dann bis zu 10 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung gemacht werden. Hier zeigt sich auch der Unterschied zum Schwestermodell TZ40, das andere Auflösungen anbietet und keinen Highspeeed-Modus besitzt. Auch ein Hilfslicht für den schnellen Autofokus vermisst man dort. Der verbesserte Akku mit 1.250mAh kann elektrisch und via USB aufgeladen werden.

Bedienung und Konnektivität

Die Motiv- und Kamerakontrolle erfolgt über ein brillantes 3-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 920.000 Pixeln, die automatisch in ihrer Helligkeit der Umgebung angepasst werden. Die vielen Automatikmodi erlauben es dem Fotografen seine Konzentration voll dem Motiv zu widmen und sich keinerlei Gedanken über die Kameratechnik machen zu müssen. So lassen sich hervorragende 3D-Bilder erzeugen oder HDR-Aufnahmen, die dem Motiv einen neuen Charakter geben und Full HD-Videos, die dank kontinuierlichem Autofokus gestochen scharf sind. Ein GPS-Modul darf auf Reisen sicherlich nicht fehlen und auch das direkte Hochladen der Aufnahmen entsprechen dem hohen Niveau der TZ41. Mit der NFC-Technik (NearFieldCommunication) ist es nun möglich, bei fehlendem WLAN die Kamera direkt mit dem Smartphone oder Tablet zu verbinden, was den Upload deutlich vereinfacht.

Unterm Strich

Man bekommt mit der Panasonic Lumix DMC-TZ41 eine kompakte Reisekamera, die nichts vermissen lässt. Die ausgereifte Technik mit mehrfachem Bildstabilisator und Horizontausgleich ermöglicht hervorragende Ergebnisse.

Datenblatt zu Panasonic Lumix DMC-TZ41

Sensor
Auflösung 18 MP
Sensorformat 1/2,33"
ISO-Empfindlichkeit 100-3200
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-480mm
Optischer Zoom 20x
Digitaler Zoom 4x
Maximale Blende f/3,3-6,4
Minimale Blende f/8
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 300 Aufnahmen
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Serienbildgeschwindigkeit (Max.) 10 B/s
Konnektivität
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
GPS vorhanden
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Displayauflösung 920000px
Klappbares Display fehlt
Klapp- & schwenkbares Display fehlt
Touchscreen vorhanden
Sucher fehlt
Filter & Modi
Beauty-Modus vorhanden
HDR-Modus vorhanden
Panorama-Modus vorhanden
Effektfilter vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) Full HD
Bildrate (Full-HD) 50 B/s
Videoformate
  • MP4
  • AVCHD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
  • SDXC-Card
Bildformate
  • JPEG
  • MPO
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Staub-/Spritzwasserschutz fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 108,3 mm
Tiefe 27,7 mm
Höhe 58,9 mm
Gewicht 198 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: DMC-TZ41EG-K, DMC-TZ41EG-R, DMC-TZ41EG-S, DMC-TZ41EG-W

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Panasonic Lumix DMC-TZ41 Stiftung Warentest Online 8/2013 - Eine Digitalkamera wurde geprüft und für „gut“ befunden. Kriterien waren Bild, Video, Blitz, Monitor und Handhabung. …weiterlesen


Panasonic Lumix DMC-TZ41 dkamera.de 5/2013 - Im Einzeltest befand sich eine Kompaktkamera mit der Bewertung „gut“. Testkriterien waren Bildqualität, Geschwindigkeit, Funktionen, Technik und Bedienung. …weiterlesen


Panasonic Lumix DMC-TZ41 digitalkamera.de 5/2013 - Getestet wurde eine Kompaktkamera, die das Gesamturteil 86% erhielt. Zur Bewertung wurden die Kriterien Verarbeitung, Ausstattung, Handhabung, Geschwindigkeit und Bildqualität herangezogen. …weiterlesen