ohne Endnote

Tests (7)

o.ohne Note

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Mehr Daten zum Produkt

Nike Free Run+ im Test der Fachmagazine

    • active woman

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Free Run+ Damen Laufschuh

    „... Fühl dich frei! Die komplette Sohle des Nike Free Run+ ist flexibel, das Laufen wird quasi-barfuß. Achtung: An die Mehrarbeit für den Fuß sollte man sich Schritt für Schritt gewöhnen. Die Langzeiteffekte sind grandios: Ein kraftvoller Fuß wirkt sich nicht nur positiv auf Tempo und Ausdauer aus, sondern auch auf die Haltung. Angenehm: Die asymmetrische Schnürung sorgt für guten Sitz.“  Mehr Details

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 20 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Konzept und Technologie bleiben unverändert: Der Fuß steht flach mit direktem Bodenkontakt im Schuh. Flexkerben vermitteln ein Laufgefühl wie beim Barfußjoggen. Für kurze Trainings- und Wettkampfläufe, zudem ein attraktiver Freizeitschuh.“  Mehr Details

    • triathlon

    • Ausgabe: Nr. 90 (April-Mai 2011)
    • Erschienen: 03/2011
    • 29 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der ‚Free‘ eignet sich für Läufer mit leichter Supination ebenso wie für Neutralläufer und leichte Pronierer. Gewicht und Sprengung könnten geringer ausfallen, dennoch ist er ein alltagstauglicher Trainingsschuh, der aufgrund seiner extremen Flexibilität allerdings einer gewissen Eingewöhnungszeit bedarf.“  Mehr Details

    • condition

    • Ausgabe: 7-8/2010
    • Erschienen: 06/2010
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Ein Unterschied zu den übrigen Free-Modellen sind die noch tieferen Flexkerben, die den Schuh sehr flexibel machen und für eine gute Straßengriffigkeit sorgen. Das Fersendesign sorgt für ein weicheres Tragegefühl und bietet eine leichte Stützfunktion. Somit ist er eine hervorragende Ergänzung zum klassischen Stabilschuh.“  Mehr Details

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 6/2010
    • Erschienen: 05/2010
    • 4 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Der Schuh trägt sich durch die tolle Paßform und die Flexsohle wie eine sportliche Wohlfühlsocke. Marathonis und Läufer mit Fehlstellungen sollten ihn wegen der geringen Führung aber sehr behutsam einsetzen.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Fit For Fun in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • triathlon

    • Ausgabe: Special 1/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 33 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Der Free Run+ Von Nike zeigt sich im Mittelfuß sehr stabil. Zusammen mit dem Fersen-Aufsatzpunkt wird der Schuh so sehr alltagstauglich und kann auch von Überpronierern als Trainings-Laufschuh genutzt werden. In dieser Form ein Schuh für die breite Masse. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 90 (April-Mai 2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Men's Health

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Free Run+ Männer Laufschuh

    „Immer mehr Schuhhersteller wollen Läufern ein Barfußgefühl vermitteln - durch sehr flexible Mittelsohlen und viele Kerben (machen das Abrollen flüssiger). Ganz ohne Komfort geht es aber nicht. Hier etwa sorgt eine aufgeschäumte Kunststoffplatte für ein bisschen Dämpfung.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Nike Damen Free Rn Laufschuhe Schwarz/Weiß/Anthrazit), 43 EU

    atürliche Bewegung inspiriert durch Barfußlaufen Leichtes und atmungsaktives Obermaterial Moderne Außensohle für ,...

  • Nike Herren Zoom Gravity Laufschuhe, Grau (Platinum Tint/Electric Green-Black-

    Effektives Feuchtigkeitsmanagement Hoher Tragekomfort Absolute Bewegungsfreiheit

  • ASICS Women's GT-2000 8 Running Shoes

    Der GT - 2000 8 Laufschuh von ASICS ist so konzipiert, dass Läufer auf der Suche nach einem Performance - Stabilitäts - ,...

Kundenmeinungen (2) zu Nike Free Run+

(Sehr gut)
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zusammenfassung

Der Nike Free RUN+ Laufschuh für Männer erzielt die ungeteilte Begeisterung der Käufer. In allen Bewertungen der Amazon-Kunden werden fünf von fünf möglichen Sternen vergeben. Der Schuh trägt sich laut Kundenmeinung überaus bequem, sitzt gut und ist sehr leicht. Er vermittelt ein lockeres Laufgefühl, sogar von einen Barfuß-Laufgefühl ist die Rede.

Die sehr guten Laufeigenschaften stellt der Free Run auf der Laufbahn, auf Asphalt und Schotter, auf befestigten Waldwegen, auf Wirtschaftswegen und im Alltag unter Beweis. Der Lauf-Komfort lässt auch nach längerem Tragen nicht nach. Der allwettertaugliche Laufschuh ist in ein attraktives Design verpackt und kann zu beinahe jedem Outfit getragen werden, so die Nutzermeinung. Er ist robust und aus wertigen Materialien, die sehr gut verarbeitet sind, aufgebaut.

  • Nike Free mach Spass

    von PeterDerGrosse
    • Vorteile: attraktives Design, langlebig, komfortabel, gute Verarbeitung
    • Geeignet für: Bei jedem Wetter, Laufbahn, ebene, befestigte Wald- und Wirtschaftswege
    • Ich bin: Freizeit-Läufer

    Der Laufschuh der Nike Free ist einfach nur toll. ... Was für ein Laufgefühl!!!!
    Es fühlt sich wirklich wie Barfußlaufen an. Das kann ich wirklich nur empfehlen und sollte jeder mal ausprobiert haben.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Nike Free Run+

Benutzertyp
  • Neutralfußläufer
  • Supinierer
Typ Barfußschuhe
Einsatzbereich Natural Running
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Nike Free Run Plus können Sie direkt beim Hersteller unter nike.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Adidas Supernova Glide 2Adidas Adistar SalvationZoot Advantage 2.0Mizuno Wave Aero 8Asics Gel-Noosa Tri 5K-Swiss K-Ona SMeindl XO 7.0 LadyK-Swiss Keahou IIMizuno WaveRider 13Brooks Glycerin 8