Sehr gut

1,1

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion

Noch hel­ler, noch etwas luxu­ri­öser

Passt der OLED65C47LA zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum LG Fernseher, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Weitere Bildschirmgrößen

LG OLED65C47LA im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (94 von 100 Punkten)

    35 Produkte im Test

    „... Das Bedientempo des 65C47LA ist extrem hoch. Ob Menüwechsel oder das Starten von Apps, der Flachmann reagiert umgehend auf jeden Tastendruck auf der Magic Remote, die im Modelljahr 2024 unverändert daherkommt und weiterhin den cleveren Mauszeiger integriert hat. Um den Ton kümmert sich ein 40 Watt starkes 2.2-Soundsystem, das nach vorne abstrahlt.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „überragend“; High End

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Highlight“

    Pro: hervorragende Bildqualität; ausgezeichneter Klang; umfangreiche Ausstattung; hohe Benutzerfreundlichkeit; tadellose Verarbeitung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 7/2024
    • Details zum Test

    Endnote ab 26.07.24 verfügbar

    „... Die Bildqualität des Ultra HD-Fernsehers, der eine erweiterte Kontrastdarstellung ... ist erstklassig. Besitzer von Next Gen-Spielkonsole können sich darüber hinaus über eine vollumfängliche Unterstützung der HDMI 2.1-Spezifikationen freuen. Auch im Hinblick auf den Bedienkomfort weiß der OLED-TV dank der ‚Magic Remote‘-Fernbedienung und der gelungenen webOS 24-Benutzeroberfläche zu überzeugen. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Referenz“

    Pro: helle, detailreiche und farbenfrohe Wiedergabe; flüssige Bewegungen; sehr gute HDR-Wiedergabe; sehr guter Klang; leichte Handhabung; dünnes und schickes Gehäuse.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“ (92 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Highlight“,„Referenz“,„Testsieger“

    12 Produkte im Test

    „Der OLED65C47LA hat vor allem bei der Helligkeit noch mal eine echte Schippe draufgepackt. Das neue Betriebssystem webOS 24 gefällt und auch akustisch setzt sich der LG-OLED von der breiten TV-Masse ab.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu LG OLED65C47LA

zu LG OLED65C47LA

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (376) zu LG OLED65C47LA

4,5 Sterne

376 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
291 (77%)
4 Sterne
49 (13%)
3 Sterne
7 (2%)
2 Sterne
3 (1%)
1 Stern
26 (7%)

4,5 Sterne

376 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Noch hel­ler, noch etwas luxu­ri­öser

Stärken

Schwächen

Ein teurer Ultra-HD-Fernseher? Dafür, in welcher Liga er performt, sogar günstig! Das besonders helle OLED-100/120Hz-„evo“-Riesendisplay - mit einem Diagonalenmaß von 164 Zentimetern -  entspricht mehr der Referenz- als „nur“ Spitzenklasse, liefert in Sachen Kontrastauthentizität phänomenal ab. Doch erst die superfähige AI-Signalverarbeitung auf Grundlage eines „α9 AI“-Prozessors der 7. Generation gestattet es, die Display-Potentiale sichtbar zu machen. Egal was, Visuelles wird mit neuer Präzision schlau aufgehübscht. Die Lichtverhältnisse am Aufstellort, erfasst von Lichtsensorik, finden Berücksichtigung. HDR-Effekte - decodieren lässt sich unter anderem szenenadaptives Dolby Vision - wirken unfassbar lebensnah. Sync-Formate wie FreeSync und VRR-Support bis 144Hz werten das Gaming-Erleben auf. Das „Dolby Atmos“-fähige 2.2-Kanäle-AI-Raumklangsystem hat LG massiv unterdimensioniert - meist wird nachträglich sowieso aufgerüstet. Unkomplizierter, weil übersichtlicher strukturiert, die neue SmartTV-Software webOS 24. Selbstverständlich inklusive fernhörfähiger Sprachsteuerung.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG OLED65C47LA

Anzahl HDMI

4

Das Gerät bie­tet viele HDMI-​Anschlüsse, im Schnitt haben Fern­se­her 3 HDMI-​Anschlüsse.

Bildwiederholrate

100 Hz

Die Bild­wie­der­hol­rate ist hoch. Die meis­ten Fern­se­her haben eine Bild­wie­der­hol­rate von 50 Hertz.

Aktualität

Neu erschienen

Das Gerät ist aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Fern­se­her 2 Jahre am Markt.

Bild
Technik OLED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR vorhanden
UHD Premium fehlt
Bildwiederholrate 100 / 120 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • Dolby Atmos
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem WebOS
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct fehlt
Bildschirmspiegelung vorhanden
Chromecast integriert fehlt
AirPlay 2 vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Steuerung
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
System LG ThinQ
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 vorhanden
VRR vorhanden
ALLM vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer fehlt
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz (SDR) F
Stromverbrauch SDR (1000 Stunden) 97 kWh
Energieeffizienz (HDR) G
Stromverbrauch HDR (1000 Stunden) 211 kWh
Gewicht 18,5 kg
Vesa-Norm 300 x 200

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf