• ohne Endnote
  • 0 Tests
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

55A7100F

Ultra-​HD-​Dis­play schön groß, Preis unglaub­lich klein

Stärken
  1. extrem günstiger, einfacher Ultra-HD-Fernseher in Idealgröße
  2. gutes Direct-LED-Display, Quad-Core-Prozessor, Quasi-10bit-Farbtiefe (FRC)
  3. SmartTV-Software inklusive Netflix-Streaming, „Amazon Alexa“-Kompatibilität
  4. digitaler Triple-Tuner für lineare TV-Programme, WLAN, Bluetooth, CI+
Schwächen
  1. Update-Nachschub mit Fragezeichen
  2. keine authentischen HDR10-/HLG-Hochkontrast-Effekte
  3. USB-Recording wird nicht unterstützt
  4. unterdimensionierte, klangenge Soundausgabe

Bildqualitativ ist dieses extrem günstige Ultra-HD-Modell - mit einem gruppentauglichen Panel-Diagonalenmaß von 139 Zentimetern - normalen Einstiegs-Markenfernsehern nicht massiv unterlegen. Jedoch verlangen prominentere Hersteller für vergleichbare Geräte oft das Doppelte. Deshalb dürfte das Helligkeitsdefizit des ansonsten feinen Direct-LED-Displays für Sie einigermaßen akzeptabel sein. Lediglich bei technisch exzellenten Inhalten fallen die lauen Kontraste auf. Hinnehmbar auch, dass die Signalverarbeitung Effekte der Hochkontrast-Verfahren HDR10 und HLG im Prinzip nur andeuten kann. 4K-Skalierungen sehen ja ziemlich okay aus, selbst die Gaming-Latenzen sind erträglich. Nicht mit Bordmitteln zu retten allerdings die unwürdige Tonausgabe - da sollten Sie externe Audio-Erweiterungen ranlassen. Mit der SmartTV-Software kommen Sie beim Streaming-Abruf und diversen Komfort-Anwendungen zurecht, obgleich bestimmte Sprachversionen kleinere Sorgfaltsmängel aufweisen.

zu Hisense 55A7100F

  • 55" Hisense 4K HDR Ultra HD-Fernseher, DTS-Sound, DLED-Hintergrundbeleuchtung,
  • HISENSE 55A7100F LED TV (Flat, 55 Zoll / 139 cm, UHD 4K, SMART TV, VIDAA 3.0)
  • HISENSE 55A7100F LED TV (Flat, 55 Zoll / 139 cm, UHD 4K, SMART TV, VIDAA 3.0)
  • Hisense 55A7100F (55", 4K, LCD), TV, Schwarz
  • Hisense 55A7100F
  • Hisense 55" Flachbild TV 55A7100F A7100F Series -
  • Hisense UHD HDR Plus LED-TV 140cm,rahmenlos 55A7100F
  • Hisense 55A7100F UHD HDR Plus LED-TV, 140cm,

Kundenmeinungen (3) zu Hisense 55A7100F

3,5 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (67%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
2 (67%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,5 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Hisense 55A7100F

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Ton
Audio-Systeme Dolby Atmos
Ausgangsleistung 16 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem VIDAA U
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit Alexa
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 12,6 kg
Vesa-Norm 300 x 200

Weitere Tests & Produktwissen

LG 32LK430

Stiftung Warentest Online - Der LCD-Fernseher LG 32LK430 hat eine Bilddiagonale von 80 Zentimetern und 1920 x 1080 Bildpunkte. Der Empfänger für Antenne und Kabel ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem befriedigenden Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert sich das Bild nur wenig, die Note bleibt befriedigend. Bild und Ton Der LG schneidet in den Prüfungen zur Bildqualität gerade noch gut ab. Das Bild ist kontrastreich und dunkle Passagen werden nuanciert wiedergegeben. …weiterlesen

Schlankheitskur

Audio Video Foto Bild - Mit besserer Ausstattung, etwa einem Empfänger für digitales Kabel-TV, wäre ihm sogar der Sieg sicher gewesen. Analoge Fernsehprogramme und DVB-T zeigte der Philips am klarsten und detailreichsten. Bei Filmen, egal ob per Scart- oder HDMI-Kabel angeliefert, war er der Konkurrenz ebenfalls überlegen: Sein Bild sah am plastischsten und schärfsten aus. Außerdem glänzte der „32PFL9613D“ mit flüssigen Bewegungen sowie natürlichen Farben und Schwarztönen. Auch die Tonqualität stimmte. …weiterlesen

„Aller guten Dinge ...“ - LCD-Fernseher

Heimkino - Wie kommt das? Während die Plasmas komplett in eigenen Fabriken gefertigt werden, wurden die Panels der LCDs bisher von Zulieferern eingekauft. Mit der Einführung des TX-32LX600F ändert sich dies, denn Panasonic entwickelt nun sämtliche Bauteile der LCDs selbst. Somit kann die Soft- und Hardware von Grund auf optimal aufeinander abgestimmt werden. …weiterlesen

BIG BLUE

video - Aber stimmt das auch alles? Oder hat bislang einfach kein Hersteller das Rückpro-Prinzip konsequent ausgereizt? Angesichts des Thomson 61 DSZ 644 drängt sich diese Vermutung auf: Mit gerade mal 18 Zentimetern Gehäusetiefe wirkt der 155-Zentimeter-Bolide eher wie ein Plasma mit dezentem Speckröllchen in der Hüfte. Dass im Inneren ein DLP-Rückprojektor steckt, mag man jedenfalls kaum glauben. …weiterlesen

Lass mal sehen!

Computer Bild - Mit ihr können Sie Philips-Fernseher fernbedienen sowie Fotos, Videos und Musik von iPhone & Co. zu Smart-TVs von Philips und anderen Herstellern schicken. Die Medienquelle wählen Sie am oberen , den Empfänger am unteren Bildschirmrand . Dazwischen werden die Inhalte mit den Fotos, Videos oder Musikstücken aufgelistet . Wenn Sie eine Datei ausgewählt haben, ist sie sowohl auf dem iPhone als auch am TV-Gerät zu sehen. …weiterlesen

HD-Sat-Fernsehen empfangen

Sat Empfang - Jeder Digital- und HD-Receiver ist ebenfalls für diese Frequenzen optimiert. Die Auswahl des richtigen LNBs richtet sich nach der Anzahl von Endgeräten, die angeschlossen werden sollen. So können Single- und Twin-LNBs nur ein beziehungsweise zwei Receiver mit Signalen versorgen. Diese Lösung ist also nur für diejenigen interessant, die einen Fernseher zu Hause haben. Quad-LNBs stellen vier voneinander unabhängige Receiveranschlüsse zur Verfügung, Octo-LNBs acht. …weiterlesen