Goodyear EfficientGrip Performance 33 Tests

Gut (2,2)
Sehr gut (1,3)
Aktuelle Info wird geladen...
  • Sai­son Som­mer­rei­fen
  • Mehr Daten zum Produkt

Varianten von EfficientGrip Performance

  • EfficientGrip Performance; 225/55 R16 95W

    EfficientGrip Performance; 225/55 R16 95W

  • EfficientGrip Performance; 175/65 R14 86T

    EfficientGrip Performance; 175/65 R14 86T

  • EfficientGrip Performance; 195/60 R18 96H

    EfficientGrip Performance; 195/60 R18 96H

  • EfficientGrip Performance; 195/55 R16 87H

    EfficientGrip Performance; 195/55 R16 87H

  • EfficientGrip Performance; 195/55 R16 87V

    EfficientGrip Performance; 195/55 R16 87V

  • EfficientGrip Performance; 225/40 R18 92W

    EfficientGrip Performance; 225/40 R18 92W

  • EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

    EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

  • EfficientGrip Performance; 215/55 R17 94W

    EfficientGrip Performance; 215/55 R17 94W

  • EfficientGrip Performance; 195/65 R15 91V

    EfficientGrip Performance; 195/65 R15 91V

  • EfficientGrip Performance; 185/60 R14 82H

    EfficientGrip Performance; 185/60 R14 82H

  • EfficientGrip Performance; 185/65 R15 88H

    EfficientGrip Performance; 185/65 R15 88H

  • EfficientGrip Performance; 215/50 R17 91W

    EfficientGrip Performance; 215/50 R17 91W

  • EfficientGrip Performance; 205/55 R16

    EfficientGrip Performance; 205/55 R16

  • EfficientGrip Performance; 195/65 R15 91H

    EfficientGrip Performance; 195/65 R15 91H

  • EfficientGrip Performance; 185/60 R15 84H

    EfficientGrip Performance; 185/60 R15 84H

  • EfficientGrip Performance; 185/60 R15 88H

    EfficientGrip Performance; 185/60 R15 88H

  • EfficientGrip Performance; 225/50 R17 98W

    EfficientGrip Performance; 225/50 R17 98W

  • EfficientGrip Performance; 215/55 R16 93V

    EfficientGrip Performance; 215/55 R16 93V

  • Efficient Grip Performance; 185/60 R16 H

    Efficient Grip Performance; 185/60 R16 H

  • Mehr...

Goodyear EfficientGrip Performance im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (58%)

    Platz 5 von 15
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

    Trockene Fahrbahn (20%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „sehr gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“.

  • „empfehlenswert“ (8,3 von 10 Punkten)

    Platz 4 von 11
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 215/55 R17 94W

    „Plus: Sicheres, stabiles Handling auf nassem und trockenem Asphalt, verlässlich beim Spurwechsel, leicht beherrschbar.
    Minus: Wenig lenkspontan auf trockener Piste.“

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 19
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“ (2,1);
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“ (1,7);
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“ (2,3);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,0);
    Geräusch (10%): „befriedigend“ (2,9);
    Schnelllaufprüfung (0%): bestanden.

  • „gut“ (2,1)

    Platz 1 von 17
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 195/65 R15 91V

    „Plus: Sehr ausgewogener Reifen mit Bestnote auf Nässe, gut auch auf trockener Fahrbahn, relativ geringer Spritverbrauch.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    Wirkliche Schwächen zeigt der EfficientGrip Performance von Goodyear nicht. Seine Fahreigenschaften sind ausgeglichen und seine Rolleigenschaften so gut, dass man das auch an der Zapfsäule bemerken wird. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 4 von 15
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

    Die auf trockener Fahrbahn wenig präzise Steuerung des EfficientGrip Performance 2 beschert ihm eine Abwertung in der Gesamtbenotung - in puncto Verschleiß ist er jedoch das beste Modell im Testumfeld. Bei Bremswegen und Performance auf nasser Fahrbahn schneidet der Goodyear-Reifen gut ab, bei Aquaplaning ist die Leistung jedoch nur befriedigend. Ein Pluspunkt ist der niedrige Kraftstoffverbrauch des Reifens. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „empfehlenswert“ (143 von 190 Punkten)

    Preis/Leistung: 15 von 20 Punkten

    Platz 6 von 9
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

  • „durchschnittlich“ (58%)

    Platz 4 von 16
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 185/65 R15 88H

    Nasse Fahrbahn (40%): „durchschnittlich“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“.

  • „befriedigend“ (2,7)

    Platz 4 von 16
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 185/65 R15 88H

    „Stärken: Besonders gut auf trockener Fahrbahn und beim Spritverbrauch.
    Schwächen: Etwas schwächer auf Nässe.“

  • „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3

    Platz 10 von 20

    „Stärken: höchste Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, stabile Seitenführung und ausgewogenes Handling auf nasser und trockener Piste.
    Schwächen: befriedigende Wirtschaftlichkeit, nur befriedigende Laufleistung und erhöhtes Preisniveau.“

  • „gut“ (67%)

    Platz 2 von 15
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 195/65 R15 91V

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „durchschnittlich“.

  • „vorbildlich“

    Platz 1 von 15
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 205/55 R16 91V

    „Stärken: Sommerprofil mit ausgewogen sicherem Fahrverhalten auf nasser und trockener Piste, stabile Seitenführung, gute Lenkpräzision und kurze Bremswege auf nasser und trockener Straße, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: Befriedigendes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • „gut“ (66%)

    Platz 3 von 16
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 185/65 R15 88H

    Nasse Fahrbahn (40%): „gut“;
    Trockene Fahrbahn (20%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (20%): „gut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Geräusch (10%): „weniger zufriedenstellend“.

  • „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3

    18 Produkte im Test
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 185/60 R15 84H

    „Stärken: Dynamisches Nasshandlingverhalten mit guter Lenkpräzision, kurze Bremswege auf nasser wie trockener Fahrbahn, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: Deutlich eingeschränkte Laufleistung, hoher Preis.“

  • „empfehlenswert“ (8,6 von 10 Punkten)

    Platz 3 von 9
    Getestet wurde: EfficientGrip Performance; 225/50 R17 98W

    „Plus: Verlässlich und präzise auf Nässe. Ausgewogen mit sehr kurzen Bremswegen trocken. Sehr niedriger Rollwiderstand.
    Minus: Schwächen im Aquaplaning, etwas lastwechselempfindlich beim Trockenhandling.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Goodyear EfficientGrip Performance

zu GOOD YEAR EfficientGrip Performance

  • Goodyear EfficientGrip Performance 2 | Sommerreifen
  • Goodyear EfficientGrip Performance 2 195/65 R15 91V Sommerreifen
  • Goodyear Sommerreifen »EFFICIENTGR.PER.2«, 185/65 R15 88H,
  • Goodyear Efficientgrip Performance 195/65 R15 91V Sommerreifen
  • Goodyear EfficientGrip Performance 195/50R15 82V FP
  • Goodyear Sommerreifen GOODYEAR, (1 St.),
  • Goodyear EfficientGrip Performance 2 195/65 R15 91V Sommerreifen
  • 1x Sommerreifen GOODYEAR Efficientgrip Performance 185/60 R14 82H
  • Goodyear EfficientGrip Performance FP 195/50 R15 82V
  • Goodyear Sommerreifen »EFFICIENTGR.PER.2«, 185/65 R15 88H, schwarz
  • Sommerreifen DUNLOP 195/55 R15 85H SP Sport Blu Response

Kundenmeinungen (1.129) zu Goodyear EfficientGrip Performance

4,7 Sterne

1.129 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
906 (80%)
4 Sterne
159 (14%)
3 Sterne
33 (3%)
2 Sterne
11 (1%)
1 Stern
22 (2%)

4,7 Sterne

1.112 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,9 Sterne

14 Meinungen bei eBay lesen

4,7 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Aus­ge­wo­ge­ner Som­mer­rei­fen, der Kraft­stoff spart

Goodyear hat sich im Vergleichstest der „Auto Bild“ (Heft 9/2014) ein weiteres Mal als Hersteller von guten Sommerreifen erwiesen. Der Efficient Grip Performance in der Größe 225/50 R17 belegte am Ende eine Platz in der Spitzengruppe.

Kurzer Nassbremsweg

Auf Nässe erzielte er die Note 2 und blieb damit nur knapp hinter dem Michelin Primacy 3, dem Pirelli Cinturato Eco-Impact und dem Continental Sport-Contact 5 zurück, die in dieser Kategorie jeweils eine 2+ holten. Beim Bremsweg auf bewässerter Strecke musste er sich lediglich dem Pirelli geschlagen geben.

Zentimeter entscheiden über Platzierung

Auf trockenem Untergrund bewertete die „Auto Bild“ den Bremsweg mit einer glatten 1. Wie gering die Unterschiede bei den Reifen sind, zeigt die konkrete Angabe in Metern: Der Gesamt-Testsieger Michelin Primacy 3 stand nach 35,6 Metern, der Goodyear ebenfalls nach 35,6 Metern und das Schlusslicht des Testfeldes, der Apollo Aspire 4G, wurde mit 36,3 Metern gemessen. Das Handling des Efficient Grip Performance war gut genug für eine glatte 2, und insgesamt stand am Ende der Prüfungen auf trockener Fahrbahn eine 2+.

Niedrigster Rollwiderstand im Testfeld

Die „Auto Bild“ attestierte dem Goodyear das höchste Kraftstoff-Einsparpotenzial des Testfeldes, da sein Rollwiderstand mit deutlichem Abstand der niedrigste ist. Nach Berechnungen der Zeitschrift soll es zum Beispiel möglich sein, einen Standardverbrauch von 7,5 Litern allein durch die Auswahl dieses Reifens um ungefähr 0,7 Liter zu senken. Auch bei der Laufleistung kann der Efficient Grip Performance das hohe Niveau halten, dass er in den anderen Testkategorien vorgelegte hatte. Zu erwarten ist, dass das Profil nach gut 30.000 Kilometern die Verschleißgrenze von 1,6 Millimetern erreicht hat. Der Michelin ist allerdings für rund 5000 Kilometer mehr gut, der Dunlop und der Bridgestone hingegen sind schon etwa 10.000 Kilometer früher als der Goodyear aufgebraucht.

Leicht erhöhtes Abrollgeräusch

Am Ende des Vergleichs erhält der Efficient Grip Performance die Beurteilung „vorbildlich“. Als einzige Schwäche nennt die „Auto Bild“ ein leicht erhöhtes Abrollgeräusch. Wie bei Premium-Marken üblich, muss man allerdings für den Goodyear tief in die Tasche greifen: Pro Reifen werden rund 170 EUR verlangt (Amazon).

von Hendrik

Pre­mium-​Som­mer­rei­fen, aber rela­tiv teuer

Als einer der derzeit besten Sommerreifen konnte sich der Goodyear Efficient Grip Performance auch in der Größe 215/55 R16 93V (bis 240 Stundenkilometer) im Vergleichstest der „Auto Zeitung“ (Heft 6/2013) einen Platz auf dem Siegertreppchen erobern. Er musste sich nur einem Konkurrenten aus dem eigenen Hause geschlagen geben.

Zweitkürzester Bremsweg bei Regen

Auf nassem Untergrund knackt der Goodyear beim Bremsen die 40-Meter-Marke: Der Test-VW-Passat stand bei einer Vollbremsung aus 100 Stundenkilometern nach 39,2 Metern. Nur der Dunlop Sport BluResponse konnte unter den zwölf getesteten Sommerreifen mit 37,5 Metern Nassbremsweg einen noch besseren Wert erzielen. Insgesamt zeigte sich der Goodyear aber unter simulierten Regen-Bedingen sehr ausgewogen und ist damit auch in Hinblick auf Aquaplaning und Handling-Qualitäten ein sehr guter Reifen.

Geringer Rollwiderstand spart Kraftstoff

Auch auf trockenem Untergrund lässt der Efficient Grip Performance wenig Punkte liegen, doch wiederum ist es der Dunlop, der noch etwas besser abschneidet. Da die Marke Dunlop zum Goodyear-Konzern gehört, stammt der hartnäckigste Widersacher also mehr oder weniger aus derselben Firma. Der Efficient Grip Performance kann mit einem besonders niedrigen Rollwiderstand beeindrucken, der sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt. Dafür ist sein Abrollgeräusch etwas höher. Am Ende des Vergleichs der „Auto Zeitung“ konnte der Goodyear Efficient Grip Performance in einer typischen Dimension für Mittelklasse-Fahrzeuge die Silbermedaille erringen, hinter dem Dunlop Sport BluResponse. Wer sich für den Goodyear entscheidet, macht also nichts verkehrt. Er ist allerdings als Premiung-Markenreifen relativ teuer und in der getesteten Größe für rund 125 EUR (Amazon) erhältlich.

von Hendrik

Aus­ge­wo­ge­ner Som­mer­rei­fen für Klein­wa­gen

Seinem Image als Premium-Hersteller wird Goodyear auch mit dem Efficient Grip Performance in der Größe 185/60 R 15 H gerecht. Der Sommerreifen konnte sich im Vergleichstest der „ADAC Motorwelt“ (Heft 3/2013) in der Siegergruppe platzieren.

Gute Leistungen auf nasser Fahrbahn

Bei Nässe präsentiert sich der Goodyear in der Kleinwagen-Größe mit 185 Millimetern Breite als besonders sicher, seine Testnote 2,0 bei Regen wurde zwar auch vom Dunlop Sport BluResponse erreicht, aber von keinem der 18 anderen Reifen im Testfeld übertroffen. Für sein sehr gutes Handling bei Nässe erhielt der Efficient Grip Performance sogar die Note 1,3, während er bei Aquaplaning nur eine 2,5 verbuchen kann.

Spart Kraftstoff ein

Kaum anders sieht es auf trockenem Untergrund aus, der Goodyear überzeugte mit einer 1,6 als Gesamtnote in dieser Kategorie. Lediglich das etwas lautere Vorbeifahrgeräusch trübt das Bild ein wenig. Seine Fähigkeit, den Kraftstoffverbrauch zu senken, ist dagegen beachtlich. Sie übertrifft den Energy Saver Plus von Michelin und wurde vom ADAC als gleichauf mit dem Dunlop Sport BluResponse bewertet (Note 1,6).

Dem Michelin beim Verschleiß unterlegen

In der Endabrechnung ging der Goodyear Efficient Grip Performance als „gut“ mit der Note 2,1 aus der Prüfung hervor. Einer seiner Widersacher, der Michelin-Energiesparreifen konnte wegen seiner geringen Abnutzung zusätzlich punkten und so an der Konkurrenz von Continental, Dunlop und Goodyear vorbeiziehen. Bei normaler Kilometerleistung eines Autos ist der Goodyear aber laut ADAC-Testergebnis ein hervorragender Sommerreifen, der für rund 70 EUR im Fachhandel erhältlich ist.

von Hendrik

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Autoreifen

Datenblatt zu Goodyear EfficientGrip Performance

Allgemeine Daten
Saison Sommerreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Goodyear Efficient Grip Performance können Sie direkt beim Hersteller unter goodyear.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf