• Gut 1,8
  • 16 Tests
69 Meinungen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Asus ZenFone 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Punkten

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    „Pro: Preis-Leistung top; Dual-SIM & gute Kamera; Gute Performance.
    Contra: Helligkeit eher schwach.“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (400 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM)

    „Plus: 64-Bit-Prozessor; 4 Gigabyte Arbeitsspeicher; gute Ausdauer; Full-HD-Display; Dual-SIM; Kamera mit Dual-LED; Radio; Schnellladegerät im Lieferumfang; umfangreiche Software-Ausstattung; Speichervarianten bis zu 128 Gigabyte.
    Minus: ungewöhnliche Position des Ein-/Ausschalters; schwer; schwache Helligkeit.“

  • „gut“ (2,49)

    Platz 3 von 5 | Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    „Unter dem Namen Zenfone 2 bringt Asus eine ganze Modellreihe auf den Markt – im Test ist hier das große 5,5-Zoll-Modell. Das Gehäuse ist nicht gerade schlank, aber technisch hat das Asus durchaus einiges zu bieten: Der Akku hält sehr lang, mit üppigen 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und seinem Atom-Prozessor läuft der Browser sehr flott. Die Kamera ist okay, solange genug Licht da ist.“

  • ohne Endnote

    „Top Preis/Leistung“

    6 Produkte im Test | Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    „In diesem Vergleich das Gerät mit dem größten Arbeitsspeicher: 4 GB. Datenverkehr lässt sich leider nicht auf SIM-Karte 2 umschalten, diese muss nötigenfalls per Hand umgesteckt werden.“

  • 33 von 40 Punkten; 4 von 5 Sternen

    Platz 4 von 8 | Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    „Plus: Sehr gutes Display; Großer Speicher.
    Minus: Relativ hoher Preis; Unangenehmes Material hinten.“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 4 von 4 | Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    „Plus: Gute Performance; Ordentliche Ausstattung; Fairer Preis.
    Minus: Unschöne Plastik-Haptik.“

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: 11 von 15 Punkten

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM)

    „Bei Android-Smartphones gibt es nicht viel Auswahl, wenn man LTE und zwei SIM-Slots benötigt. Das Zen-Fone 2 bietet ordentliche Leistungen im Alltag, doch das spezielle Bedienkonzept wird nicht jedem gefallen.“

    • Erschienen: März 2016
    • Details zum Test

    3,9 von 5 Sternen

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    3,9 von 5 Punkten

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    Note:1,7

    Getestet wurde: ZenFone 2 Dual (2,3 GHz, 4 GB RAM, 16 GB ROM)

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    • Erschienen: November 2015
    • Details zum Test

    8,3 von 10 Punkten

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (87%)

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM, 32 GB ROM)

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM)

    „Pro: sehr günstig; 4 GB RAM, 64-Bit-Prozessor; Veränderbares ZenUI; Pixel Master Low-Light-Technologie; Premium-Antlitz und -Verarbeitung.
    Contra: Kapazitive Knöpfe; Ansonsten Mittelklasse-Spezifikationen.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • ASUS ROG Phone 2 128 GB glossy black Android Smartphone

    • Farbe: schwarz • 2, 8 GHz Qualcomm Snapdragon 855 Octa - Core - Prozessor • 48 Megapixel Hauptkamera mit optischer ,...

  • ALCATEL 1C 5003D Volcano Black (2019) 8GB+1GB RAM, Dual SIM (5 Zoll) BRANDNEU

    ALCATEL 1C 5003D Volcano Black (2019) 8GB + 1GB RAM, Dual SIM (5 Zoll) BRANDNEU

Kundenmeinungen (69) zu Asus ZenFone 2

3,3 Sterne

69 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
23 (33%)
4 Sterne
22 (32%)
3 Sterne
4 (6%)
2 Sterne
10 (14%)
1 Stern
10 (14%)

3,3 Sterne

68 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

ZenFone 2 (2,3 GHz, 4 GB RAM)

Satte 4 Gigabyte Arbeitsspeicher

Auf der CES 2015 in Las Vegas halten derzeit wieder einmal zahlreiche Handy-Hersteller Hof. Der taiwanische Hersteller Asus hat dabei die Gelegenheit ergriffen und sein Portfolio überarbeitet. Neuestes Topmodell ist nunmehr das ZenFone 2, bei dem vor allem ein Wert auf dem Datenblatt ins Auge springt: der Arbeitsspeicher. Dieser beträgt nämlich satte 4 Gigabyte, womit das ZenFone 2 sich an die Spitze der Topmodelle katapultiert. Beim Chipsatz kann man diesen guten Wert zwar nicht ganz halten, aber auch hier ist zumindest ordentlich Leistung zu erwarten.

64-Bit-Chipsatz und Android 5.0 an Bord

Es handelt sich um einen Quad-Core-Prozessor vom Typ Intel Atom Z3580 mit 2,3 GHz Taktrate – dass der vielleicht einem Snapdragon 810 nicht gewachsen ist, dürfte nur auf dem Papier eine Rolle spielen. Auch der interne Speicher fällt solide aus – hier kann der Nutzer zwischen 16, 32 oder sogar 64 Gigabyte wählen, selbst bei Topmodellen noch immer eine Rarität. Praktisch ist, dass der Chipsatz die 64-Bit-Technik unterstützt und Asus mit Android 5.0 auch das richtige Betriebssystem dafür verwendet. Man darf sich also auf sehr schnelle Speicherzugriffe freuen.

Lichtstarke Kamera und LTE

Darüber hinaus punktet das ZenFone 2 mit einer guten 13-Megapixel-Kamera, die mit einer lichtstarken Blende von f/2.0 aufwartet. Auch ein Dual-LED-Blitz ist an Bord, der sogar verschiedene Farbtöne imitieren kann. Für Selfie-Freunde wiederum ist eine 5-Megapixel-Frontkamera vorhanden, was leidlich ordentliche Selbstporträts erlauben sollte. Zu den Merkmalen gehört ferner eine umfangreiche Schnittstellenausstattung, die auch LTE nach Cat-4 umfasst, also Datentransfers bis 150 M/Bit/s erlaubt.

Erstaunlich niedriger Kaufpreis

Das mit einer Metalloberfläche versehene Asus ZenFone 2 ist schick und bietet ungewohnt dünne Kanten. Fünf Farben stehen zur Verfügung, wenn das mit einem 5,5 Zoll großen Touchscreen gerüstete Gerät im zweiten Quartal 2015 für faire 299 US-Dollar in den Handel kommen soll.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Asus ZenFone 2

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • USB-Schnittstelle
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 170 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Asus ZenFone2 können Sie direkt beim Hersteller unter asus.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Asus Zenfone 2 (ZE551ML)

mobiFlip.de 11/2015 - Geprüft wurde ein Smartphone, welches man mit 3,9 von 5 Punkten bewertete. …weiterlesen