Xiaomi Redmi Note 5 Test

(Mittelklasse-Smartphone)
Gut
1,8
5 Tests
09/2018
121 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Mittelklasse
  • Displaygröße: 5,99"
  • Displayauflösung (px): 2160 x 1080
  • Pixeldichte des Displays: 403 ppi
  • Displayschutz: Gorilla Glass
  • Technologie: IPS
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Redmi Note 5 (3 GB RAM, 32 GB)
  • Redmi Note 5 (4 GB RAM, 64 GB)

Alle Tests (5) mit der Durchschnittsnote Gut (1,8)

  • Ausgabe: 10
    Erschienen: 09/2018
    Produkt: Platz 3 von 3
    Seiten: 9

    „gut“ (398 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: Redmi Note 5 (3 GB RAM, 32 GB)

    „Pro: gute Haptik und Verarbeitung; brillantes und helles LC-Display; gelungene Benutzeroberfläche; gute Kamera für den Preis; Dual-SIM, ac-WLAN, Bluetooth 5.0 und UKW-Radio; Schutzhülle im Lieferumfang; gute Ausdauer.
    Contra: knapper interner Speicher; schlechte Funkeigenschaften: durchschnittliche Ausstattung; keine Schnellladefunktion.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2018
    Mehr Details

    9,2 von 10 Punkten

    Getestet wurde: Redmi Note 5 (4 GB RAM, 64 GB)

    Pro: starke Systemleistung; sehr ausdauernder Akku; wertig verarbeitet; scharfes und farbstarkes Display..
    Contra: kein USB-C; Fotos könnten besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 06/2018
    Mehr Details

    „gut“ (86%)

    Stärken: enorme Hardwareleistung für die Preisklasse ohne Drosselung; hohe Tonqualität; starker Akku; leucht- und farbstarkes Display; moderne Schnittstellen; bleibt relativ kühl; aktuelles Betriebssystem.
    Schwächen: unter Last hoher Energiebedarf; ab Werk blaustichige Darstellung; Mikrofon-Empfindlichkeit zu gering; eingeschränkte App-Auswahl im Betriebssystem. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Einzeltest
    Erschienen: 05/2018
    Mehr Details

    8,1 von 10 Punkten

  • Einzeltest
    Erschienen: 02/2018
    Mehr Details

    3,5 von 5 Sternen

    Pro: beeindruckendes Display im 18:9-Format; hervorragende Akkulaufzeit; Kamera erzeugt gute Bilder; gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: kein USB Typ-C; veraltetes Design. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Xiaomi Redmi Note 5

  • Xiaomi Redmi Note 5 Smartphone (15,2 cm/5,99 Zoll, 64 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 15, 2 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 5, 99 ", ,...

  • Xiaomi Redmi Note 5 Smartphone, 5,99 Vollbild (18: 9),

    Xiaomi Redmi Note 5 Dual SIM 32GB, Blue

  • Xiaomi Redmi 5 Dual SIM gold, 32GB

    Phablet Redmi 5 Dual SIM 32GB von Xiaomi in gold.

  • Telefono Movil Xiaomi Redmi Note 5 ORO 4g 5.99-oc2.0-4gb-64

    Prozessor und Speicher 4 GB + 64 GB Löwenmaul 636, Octakern 4 GB LPDDR4X 64 GB eMMC 5. 1 Flash - Speicher * ,...

  • Xiaomi Redmi Note 5 64GB Dual-SIM Rot EU [15,2cm (5,99") FHD+ Display,

    System: Android 8. 1 (Oreo) Display: 15, 2 cm (5, 99") FHD + , 2160x1080 PixelProzessor: Octa - Core 1. ,...

  • Xiaomi Redmi Note 5 Smartphone (15,2 cm/5,99 Zoll, 32 GB Speicherplatz,

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 15, 2 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 5, 99 ", ,...

Hilfreichste Meinungen (121) von Nutzern bewertet

Einschätzung unserer Autoren

Redmi Note 5

Ein Preis-Leistungs-Kracher, an dem es eigentlich nichts auszusetzen gibt

Stärken

  1. starke Alltagstauglichkeit zum kleinen Preis
  2. sehr großer Akku
  3. LTE auch hierzulande nutzbar (Band 20)
  4. für diese Klasse sehr ordentliche Kamera

Schwächen

  1. leider nur veraltetes Micro-USB

Ein 6-Zoll-Riese mit schön scharfer Full-HD-Auflösung, das ist im 150-Euro-Segment eine Stärke der chinesischen Hersteller wie Xiaomi. Das Redmi Note 5 ist zudem mit einem Snapdragon 636 und 3 GB RAM mehr als alltagstauglich aufgestellt, solch eine Hardware-Kombination sucht man bei anderen Herstellern vielfach erst im Bereich um 300 Euro. Anders bei vielen Konkurrenzmodellen kann man hier zudem auch in Deutschland LTE-Internet nutzen, da das Gerät das wichtige Frequenzband 20 unterstützt. Bemerkenswert ist zudem der riesige Akku, der satte 4.000 mAh Nennladung fasst und damit äußerst lange Laufzeiten verspricht. Angesichts all dieser Vorteile ist es fast unverschämt, zu erwähnen, dass das Redmi Note 5 nur einen veralteten Micro-USB-Anschluss nutzt. Viele Nutzer haben aber sicher noch solche Kabel.

Datenblatt zu Xiaomi Redmi Note 5

3,5 mm Klinke vorhanden
Akkukapazität 4000 mAh
Auflösung Frontkamera 5 MP
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Ausgeliefert mit Version: Android 7
Austauschbarer Akku fehlt
Bauform Barren-Handy
Bedienung Touchscreen
Betriebssystem Android
Blende Frontkamera 2
Blende Hauptkamera 2,2
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
Breite 75,4 mm
Displayauflösung (px) 2160 x 1080
Displaygröße 5,99"
Displayschutz Gorilla Glass
Dual-Kamera vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Front Dual-Kamera fehlt
Frontkamera-Blitz vorhanden
Gewicht 181 g
GPS vorhanden
GPS-Standards GPS, GLONASS, Beidou
HSPA vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
Höhe 158,6 mm
Kabelloses Laden fehlt
Kamera vorhanden
Ladeanschluss Micro-USB
LTE vorhanden
Max. Videoauflösung Frontkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px, 30 fps
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 64 GB
MP3-Player vorhanden
NFC fehlt
Notruf-Taste fehlt
Pixeldichte des Displays 403 ppi
Prozessor-Leistung 1,8 GHz
Prozessor-Typ Octa Core
Radio vorhanden
Schnellladen fehlt
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Spezialsensor fehlt
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Streaming auf TV vorhanden
Technologie IPS
Tiefe 8,05 mm
Ultrapixel fehlt
Wasserdicht fehlt
WLAN vorhanden
WLAN-Standards 802.11a, 802.11b, 802.11g, 802.11n, 802.11ac

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen