Ein PC-Headset sorgt in Games für ein Mittendrin-Gefühl. Es hilft außerdem dabei, Geräusche zu orten und mit Mitspielern zu kommunizieren. Damit Sie die besten PC-Headsets finden, haben wir 1.094 Tests ausgewertet, den letzten am . Unsere Quellen:

Die besten PC-Headsets

1-20 von 486 Ergebnissen
  • HyperX Cloud Orbit S

    • Sehr gut

      1,0

    • 4 Tests

    Gaming-Headset im Test: Cloud Orbit S von HyperX, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut

    1

  • HyperX Cloud Alpha S

    • Sehr gut

      1,1

    • 5 Tests

    Gaming-Headset im Test: Cloud Alpha S von HyperX, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    2

  • SteelSeries Arctis Pro

    • Sehr gut

      1,1

    • 6 Tests

    Gaming-Headset im Test: Arctis Pro von SteelSeries, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    3

  • Sennheiser GSP 670

    • Sehr gut

      1,2

    • 14 Tests

    Gaming-Headset im Test: GSP 670 von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    4

  • SteelSeries Arctis Pro Wireless

    • Sehr gut

      1,3

    • 4 Tests

    Gaming-Headset im Test: Arctis Pro Wireless von SteelSeries, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    5

  • Sennheiser GSP 550

    • Sehr gut

      1,4

    • 8 Tests

    Gaming-Headset im Test: GSP 550 von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • Sennheiser GSP 500

    • Sehr gut

      1,4

    • 6 Tests

    Gaming-Headset im Test: GSP 500 von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    7

  • Corsair HS60

    • Sehr gut

      1,4

    • 3 Tests

    Gaming-Headset im Test: HS60 von Corsair, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    8

  • SteelSeries Arctis Pro + GameDAC

    • Sehr gut

      1,4

    • 3 Tests

    Gaming-Headset im Test: Arctis Pro + GameDAC von SteelSeries, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    9

  • Corsair HS50 Stereo

    • Sehr gut

      1,4

    • 8 Tests

    Gaming-Headset im Test: HS50 Stereo von Corsair, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    10

  • SteelSeries Arctis 9 Wireless

    • Sehr gut

      1,5

    • 5 Tests

    Gaming-Headset im Test: Arctis 9 Wireless von SteelSeries, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    11

  • Logitech Pro X Wireless Lightspeed

    • Sehr gut

      1,5

    • 4 Tests

    Gaming-Headset im Test: Pro X Wireless Lightspeed von Logitech, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    12

  • Teufel Cage (2020)

    • Sehr gut

      1,5

    • 12 Tests

    Gaming-Headset im Test: Cage (2020) von Teufel, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    13

  • Sennheiser GSP 600

    • Sehr gut

      1,5

    • 11 Tests

    Gaming-Headset im Test: GSP 600 von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    14

  • Cougar Immersa Pro

    • Sehr gut

      1,5

    • 4 Tests

    Gaming-Headset im Test: Immersa Pro von Cougar, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    15

  • HyperX Cloud Alpha

    • Sehr gut

      1,5

    • 9 Tests

    Gaming-Headset im Test: Cloud Alpha von HyperX, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    16

  • Astro Gaming A10

    • Sehr gut

      1,5

    • 5 Tests

    Gaming-Headset im Test: A10 von Astro Gaming, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    17

  • Creative Sound BlasterX H7 Tournament Edition

    • Sehr gut

      1,5

    • 9 Tests

    Gaming-Headset im Test: Sound BlasterX H7 Tournament Edition von Creative, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    18

  • Corsair HS60 Haptic

    • Gut

      1,6

    • 8 Tests

    Gaming-Headset im Test: HS60 Haptic von Corsair, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    19

  • QPAD QH92

    • Gut

      1,6

    • 3 Tests

    Gaming-Headset im Test: QH92 von QPAD, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere PC-Headsets nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test:
  • Seite 1 von 14
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Kein HiFi-​Klang, aber großer Funk­ti­ons­um­fang

Stärken
  1. in der Regel großer Funktionsumfang
  2. großzügige Verstellmöglichkeiten für Bügel und Mikrofon
  3. viele Headsets inzwischen mit Surround-Sound
Schwächen
  1. günstigere Headsets anfällig für Defekte
  2. Klangqualität unter dem Niveau von HiFi-Kopfhörern

Wie werden PC-Headsets getestet?

Razer Headset Angebrachtes Mikrofon, LED-Beleuchtung und dicke Bügel - PC-Headsets unterscheiden sich optisch deutlich von herkömmlichen Kopfhörern. (Bildquelle: razerzone.com)

PC-Headsets werden von Onlinemagazinen und PC-spezialisierten Zeitschriften relativ häufig getestet. Genau wie bei HiFi-Produkten steht bei den Tests immer die Klangqualität an erster Stelle. Die Magazine werden nicht müde zu erwähnen, dass Gaming-Headsets klanglich den HiFi-Kopfhörern, die für den Musikgenuss konzipiert sind, unterlegen sind. Vergleicht man die PC-Headsets untereinander, lassen sich aber große Unterschiede feststellen. Die reine Klangqualität ist nicht der einzige wichtige Faktor bei der Einschätzung der Audio-Eigenschaften. So prüfen zum Beispiel die Redakteure der Zeitschrift PC Games Hardware gezielt, wie gut sich Geräuschquellen in Spielen orten lassen oder wie gut der Surround-Sound beim Schauen von Filmen zur Geltung kommt.
In den letzten Jahren haben PC-Headsets hinsichtlich der Soundqualität stark zugelegt. Im Vergleichstest der Dezemberausgabe 2019 hat das Magazin so gut wie allen PC-Headsets eine gute bis hervorragende Klangqualität bescheinigt, zumindest so lange Sie auch wirklich spielen wollen, denn oftmals sind vor allem Gaming-Modelle in ihrer Frequenzabdeckung etwas limitiert und nicht sonderlich ausbalanciert, was einen flachen oder leblosen Klang beim Musikgenuss zur Folge hat.
Wichtig bei PC-Headsets ist ebenso der Tragekomfort. Ein gutes Headset darf auch nach mehreren Stunden nicht unangenehm drücken und muss so anpassbar sein, dass sowohl große als auch kleinere Köpfe komfortabel umfasst werden. Mit dem Tragekomfort gehen bei Tests die Qualität der Verarbeitung und der Materialeindruck einher. Typische Bruchstellen wie die Gelenke oder der Ansatz des Kabels werden kritisch beäugt und hinsichtlich ihrer Haltbarkeit bewertet.
In Tests nehmen zudem Beschreibungen der Sonder- und Zusatzfunktionen der Headsets viel Raum ein, auch wenn die Funktionen selten einen entscheidenden Einfluss auf das Urteil der Tester haben. Viele PC-Headsets bieten umfassende Konfigurationsprogramme, konfigurierbare Mikrofone, anpassbare LED-Beleuchtungen oder mitgelieferte Zubehöre wie Fernbedienungen.

Die drei besten PC-Headsets mit Beleuchtung

  1. Teufel Cage (2020)
    Teufel Cage (2020)
    • Sehr gut

      1,5


Wie unterscheiden sich PC-Headsets von herkömmlichen Kopfhörern?

PC-Headsets legen ihren Fokus mehr auf die Kommunikation per Mikrofon und einen räumlichen und eher basslastigen Klang, den viele Spieler bevorzugen. Ebenso wie bei den herkömmlichen Kopfhörern ist die Preisspanne recht groß, wobei die Preisklasse der Highend-Kopfhörer nur von wenigen erreicht wird. Im Direktvergleich fällt immer wieder auf, dass die Klangqualität denen der HiFi-Kollegen unterlegen ist, wobei in den letzten Jahren aber eine klare Verbesserung festzustellen ist. Unter den PC-Headsets ist USB die aktuell gängigste Anschlussmethode und für Surround-Sound sogar eine Notwendigkeit, da der klassische 3,5-mm-Klinkenanschluss nur Stereo-Sound unterstützt. Dies schränkt die PC-Headsets in ihrer Vielseitigkeit etwas ein.

Die besten PC-Headsets mit digitalem USB-Anschluss


Worauf sollten Sie vor dem Kauf eines PC-Headsets achten?

Im Idealfall sollten Sie vor dem Kauf das Headset probehalber aufsetzen. Wenn das nicht möglich ist, sollten Sie in Erfahrung bringen, wie flexibel verstellbar der Bügel, die Ohrhörer und das Mikrofon sind. Dabei hilft neben der Lektüre von Tests und Meinungen auch ein genauer Blick auf die Produktbilder des Herstellers. Gerade im Bereich unter 100 Euro kränkeln viele Geräte aufgrund von mangelnder Stabilität. Wenn Sie das Headset lange und intensiv nutzen möchten, sollten Sie sich vergewissern, dass die typischen Bruchstellen eines Kopfhörers stabil konzipiert sind.
  • Der Bügel sollte mit Metall verstärkt sein
  • Der Ansatzpunkt des Kabels sollte verstärkt sein
  • Gelenke an den Ohrhörern sollten nicht zu dünn ausfallen

Top 3 der besten Surround-Headsets

Zur PC-Headset Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Testalarm zum Thema Gaming-Headsets

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle PC-Headsets Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche PC-Headsets sind die besten?

Die besten PC-Headsets laut Testern:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Wie werden PC-Headsets getestet?
  2. Die drei besten PC-Headsets mit Beleuchtung
  3. Wie unterscheiden sich PC-Headsets von herkömmlichen Kopfhörern?
  4. Die besten PC-Headsets mit digitalem USB-Anschluss
  5. ...

» Mehr erfahren

Welche PC-Headsets sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern