• ohne Endnote

  • 2 Tests

25 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Kabel­los: Ja
Blue­tooth: Ja
Funk: Ja
Klin­ken­ste­cker: Ja
USB: Ja
Mac: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Corsair Virtuoso RGB Wireless XT im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Stärken: tolle Materialwahl; sitzt komfortabel auf dem Kopf; wertig verarbeitet.
    Schwächen: der Bass schwächelt schnell; das Mikro könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung der Redaktion“

    Stärken: wertige Materialwahl und Verarbeitung; sehr gute Mikrofonqualität; bequem zu tragen; schöner (virtueller) Surround-Sound; einwandfreie kabellose Konnektivität; flexible Einsatzmöglichkeiten.
    Schwächen: hoher Preis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Corsair Virtuoso RGB Wireless XT

zu Corsair Virtuoso RGB Wireless XT

  • Corsair VIRTUOSO RGB WIRELESS XT Hi-Fi-Gaming-
  • CORSAIR VIRTUOSO RGB WIRELESS XT, Over-ear Headset Bluetooth Schwarz
  • CORSAIR VIRTUOSO RGB WIRELESS XT, Over-ear Headset Bluetooth Schwarz
  • Corsair Kabelloses Gaming-Headset Virtuoso RGB Carbon CA-9011185-EU
  • Corsair Virtuoso RGB Wireless Carbon Hi-Fi Gaming Headset CA-9011185-EU
  • Corsair VIRTUOSO RGB Wireless XT
  • Corsair Gaming VIRTUOSO RGB Headset Full-Size 2,4 GHz kabellos USB 3,
  • Corsair Virtuoso RGB Wireless XT, Gaming Headset, Schwarz, Silber
  • CORSAIR VIRTUOSO RGB WIRELESS XT Hi-Fi-Gaming-Headset mit räumlichem Klang,
  • Corsair Virtuoso RGB XT Wireless
  • Corsair VIRTUOSO RGB WIRELESS XT Hi-Fi-Gaming-

Kundenmeinungen (25) zu Corsair Virtuoso RGB Wireless XT

3,4 Sterne

25 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
9 (36%)
4 Sterne
6 (24%)
3 Sterne
1 (4%)
2 Sterne
4 (16%)
1 Stern
5 (20%)

3,4 Sterne

25 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Virtuoso RGB Wireless XT

Erst­klas­si­ges Head­set zum Hig­hend-​Preis

Stärken
  1. sehr guter Klang, auch mittels Virtual Surround (Dolby Atmos)
  2. sehr hochwertig verarbeitet und dick gepolstert
  3. einwandfreies Mikrofon
  4. Bluetooth- und Kabelbetrieb möglich
Schwächen
  1. horrender Preis

Corsair hat mit dem Virtuoso RGB Wireless XT ein kabelloses Gaming-Headset im Sortiment, das sich dank Bluetooth-Schnittstelle auch als Unterwegs-Kopfhörer am Handy eignet, gleichzeitig dank 3,5-mm-Kabel aber auch mit allen weiteren Audio-Playern oder DA-Wandlern harmoniert. Apropos harmonieren: Die verbauten 50-mm-Treiber liefern einen wirklich guten Sound. Sogar Musikfans sollten hier auf ihre Kosten kommen. Im kabellosen Betrieb hängt die Akkulaufzeit auch von der RGB-Beleuchtung ab. Im besten Fall kommen Sie gute 15 Stunden mit einer Ladung aus. Das Corsair unterstützt Dolby Atmos und damit einen zuverlässigen virtuellen Raumklang. Das Mikrofon ist sehr zuverlässig und produziert keinerlei Störgeräusche. Sehr schön ist auch die hochwertige und besonders dicke Polsterung rundherum –  dadurch wird das Headset aber auch recht groß, wodurch es als Unterwegs-Kopfhörer etwas unhandlich werden könnte.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu Corsair Virtuoso RGB Wireless XT

Verbindungen
Kabellos vorhanden
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
Funk vorhanden
Klinkenstecker vorhanden
USB vorhanden
Sound
Surround vorhanden
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang vorhanden
Stereo vorhanden
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch vorhanden
PlayStation 4 vorhanden
PlayStation 5 vorhanden
Xbox One vorhanden
Xbox Series S/X vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon vorhanden
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Beleuchtung vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: CA-9011188-EU

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .