Die grasgrünen Rasenmäher mit Akku- oder Elektroantrieb finden Sie im Baumarkt und im Internethandel. Sie haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Damit Sie die besten Greenworks Rasenmäher finden, haben wir 14 Tests ausgewertet. Unsere Quellen:

Die besten Greenworks Rasenmäher

  • Gefiltert nach:
  • Greenworks
  • Alle Filter aufheben
1-13 von 13 Ergebnissen

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Greenworks Rasenmäher.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Stiftung Warentest 4/2014 Das heißt: Der Fangkorb muss alle naselang geleert werden - falls man nicht den Fangkorb weglässt und das Schnittgut zusammenrecht. Benzin, Akku, Handspindel Die Alternativen zum Strippenzieher nen fertig montiert aus. Die Modelle von Einhell, Gardena, Hellweg, Sabo, Viking und beide Wolf-Garten lassen sich ohne Werkzeug aufbauen. Nicht so der Obi-Mäher: Käufer bekommen viele Teile, viele Schrauben - nur das erforderliche Werkzeug gehört nicht zum Lieferumfang.
  • Stiftung Warentest 4/2013 Die Motorkraft von Elektround Benzinmähern ist vergleichbar. Die Nennleistung ist beim Benziner zwar größer, der Elektromotor setzt diese aber wirksamer um. Entscheidend für die Modellwahl sollten Größe und Terrain der Rasenfläche sein. Fläche. Benzinmäher empfehlen sich für Grünflächen ab 500 Quadratmeter. Für kleinere Gärten reichen Elektromäher. Akkugeräte eignen sich nur bis 300 Quadratmeter. Akkus sind zudem bei hohem Gras schnell leer.
  • Frischzellenkur
    Heimwerker Praxis 4/2010 Bei der Demontage zeigt sich auch der Grund, warum der Motor zu fett läuft. Der Filter ist nass und recht stark verschmutzt. Der Filter ist eines der wichtigsten Bauteile. Lassen Sie niemals den Motor ohne Filter laufen. Ein Rasenmähermotor arbeitet in einem stark staubigen Umfeld. Ohne Filter sorgt angesaugter Schmutz schnell für einen kapitalen Motorschaden.
  • Heimwerker Praxis 3/2009 Auch in der Winterpause kann dieser Mäher punkten, da er hochkant aufgestellt extrem wenig Platz beansprucht. Honda HRE 370 P Ohne Auswirkungen auf den Preis hat Honda bei diesem Mäher alles weggelassen, was nicht unbedingt zum Mähen erforderlich ist. Das macht ihn allerdings auch zum leichtesten Mäher, was sich wiederum positiv auf die Wendigkeit auswirkt.
  • Bestes Werkzeug des Jahres 2008
    Heimwerker Praxis 2/2008 Er wird mit einer Inbusschraube gesichert. Der passende Steckschlüssel gehört genau wie der zweite Akku zum Lieferumfang. Die Bohr- und Schraubleistungen der Maschine sind sehr gut und lassen die Arbeit zügig von der Hand gehen. Besonders gut ist der Einsatz des Winkelvorsatzes. Der Metabo PowerMaxx ist ein Gerät, das wirklich gute Leistungen in allen Disziplinen erbringt. Kategorie Holzöle Osmo Bangkirai-Öl Dieses dünnflüssige Öl lässt sich gut auftragen und verteilen.
  • Frischzellenkur
    Heimwerker Praxis 3/2007 Natürlich sollten Leser, deren Rasenmäher von einem anderen Motor angetrieben wird, jetzt nicht das Lesen einstellen, denn die Arbeitsabläufe lassen sich auf jeden Motor übertragen. Sie müssen die benötigten Ersatzteile nur einzeln kaufen und können nicht wie die Eigner eines B&S-Motors auf ein komplettes Wartungsset zurückgreifen.
  • Einhell BG-EM 1437 Elektro-Rasenmäher
    Technik zu Hause.de 4/2015 Ist auch der Fangkorb zusammen gebaut, was ein wenig frickelig ist, und korrekt eingesetzt, ist der Mäher startklar. Gerade beim ersten Mähen im Frühjahr sollte der Schnitt nicht zu kurz ausfallen - rund 4 cm gelten als Faustregel. Der BG-EM 1437 bietet eine dreifache axiale Schnitthöheneinstellung von 60 mm, 42,5 mm und 25 mm.
  • Sparsam mähen
    Heimwerker Praxis 3/2011 Wolf Garten baut auf umweltfreundliche Gartenpflege und nutzt dazu die Blue-Power-Technologie.
  • Entwicklungsgeschichte
    Heimwerker Praxis 3/2007 Bei Bohrmaschinen und Schraubern haben wir uns schon an die leichte Akkutechnik gewöhnt, jetzt kommt der erste Akkurasenmäher als Leichtgewicht in den Garten. Es wurden die Kriterien Trockenschnitt, Feuchtschnitt, Bedienung und Ausstattung getestet.