• Sehr gut

    1,3

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Antriebs­art: Akku
Schnitt­breite: 51 cm
Fang­korb­vo­lu­men: 50 l
Mehr Daten zum Produkt

Greenworks 80-V-Mäher 2501407 GL im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2015
    • Details zum Test

    1,3; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Nach den ersten Metern in ca. 12 – 15 cm hohem Gras, die Schnitthöhe steht auf 4 cm, ist klar, dass wir sogar noch mehr hätten erwarten können. Die Maschine kann problemlos mit einem Benziner konkurrieren. Leider auch in der Lautstärke – hier ist der Unterschied zu einem Benziner nicht so groß wie erwartet. Grund dafür sind die Windgeräusche des großen Messerflügels. ...“

Testalarm zu Greenworks 80-V-Mäher 2501407 GL

Passende Bestenlisten: Rasenmäher

Datenblatt zu Greenworks 80-V-Mäher 2501407 GL

Fangbox vorhanden
Mähen
Schnittbreite 51 cm
Schnitthöhenverstellung Zentralinfo
Einstellbare Höhenstufen 7
Fangkorbvolumen 50 l
Antrieb
Antriebsart Akku
Elektrostart vorhanden
Akku
Akkuspannung 80 V
Akkukapazität 4 Ah
Akkuleistung 320 Wh
Akkuart Li-Ion
Mulchen
Mulchfunktion vorhanden
Besondere Funktionen
Seitenauswurf vorhanden
Komfortausstattung
Klappbarer Holm vorhanden
Verstellbare Griffhöhe vorhanden
Reinigungssystem vorhanden
Maße & Gewicht
Gewicht 26 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Greenworks 80V Professional Cordless Lawn Mower (80 Volt mit 2,0 oder 4,0 Ah) können Sie direkt beim Hersteller unter greenworkstools.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Zweite Evolutionsstufe

Heimwerker Praxis - Optisch erinnert die Maschine an einen Benziner. Wo sonst ein Viertaktmotor thront, ist bei Greenworks der Platz von Akku und Elektromotor. Die Schnittbreite der Maschine beträgt 51 cm. Der Mäher kann mit Fangkorb, mit Seitenauswurf oder im Mulchmodus betrieben werden. Das Fangkorbvolumen beträgt 50 l. Auf einen Radantrieb hat Greenworks verzichtet. Dafür sind die Räder in leicht laufenden gekapselten Kugellagern geführt. Die Akkus bietet Greenworks in Zwei- und Vier-Ampere-Varianten an. …weiterlesen