JBL punktet mit einem vielfältigen Kopfhörer-Angebot. Beim Tragekomfort schneiden die Produkte besonders gut ab. Um Ihnen die besten JBL Bluetooth-Kopfhörer zu zeigen, haben wir 240 Tests ausgewertet, den letzten am . Unsere Quellen:

Die besten JBL Bluetooth-Kopfhörer

  • Gefiltert nach:
  • JBL
  • Bluetooth
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 70 Ergebnissen
  • JBL Live 300TWS

    • Gut

      1,6

    • 14 Tests

    Kopfhörer im Test: Live 300TWS von JBL, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    1

  • JBL Reflect Flow

    • Gut

      1,6

    • 16 Tests

    Kopfhörer im Test: Reflect Flow von JBL, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    2

  • JBL Club One

    • Gut

      1,7

    • 10 Tests

    Kopfhörer im Test: Club One von JBL, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    3

  • JBL Tune 220TWS

    • Gut

      1,8

    • 8 Tests

    Kopfhörer im Test: Tune 220TWS von JBL, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    4

  • JBL Live 650BTNC

    • Gut

      1,8

    • 13 Tests

    Kopfhörer im Test: Live 650BTNC von JBL, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    5

  • JBL Tune 120TWS

    • Gut

      1,9

    • 7 Tests

    Kopfhörer im Test: Tune 120TWS von JBL, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    6

  • JBL Under Armour Sport Wireless Train

    • Gut

      1,9

    • 5 Tests

    Kopfhörer im Test: Under Armour Sport Wireless Train von JBL, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    7

  • JBL Free X

    • Gut

      2,0

    • 13 Tests

    Kopfhörer im Test: Free X von JBL, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    8

  • JBL LIVE 220BT

    • Gut

      2,1

    • 7 Tests

    Kopfhörer im Test: LIVE 220BT von JBL, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    9

  • Unter unseren Top 9 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere JBL Bluetooth-Kopfhörer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • JBL Reflect Mini NC

    • Sehr gut

      1,5

    • 4 Tests

    Kopfhörer im Test: Reflect Mini NC von JBL, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • JBL Reflect Contour 2

    • Gut

      1,6

    • 2 Tests

    Kopfhörer im Test: Reflect Contour 2 von JBL, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • JBL Everest Elite 150NC

    • Gut

      1,7

    • 8 Tests

    Kopfhörer im Test: Everest Elite 150NC von JBL, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut
  • JBL E65BTNC

    • Gut

      1,8

    • 8 Tests

    Kopfhörer im Test: E65BTNC von JBL, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • JBL E25BT

    • Gut

      1,8

    • 3 Tests

    Kopfhörer im Test: E25BT von JBL, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut
  • JBL Under Armour Sport Wireless Heart Rate

    • Gut

      1,9

    • 5 Tests

    Kopfhörer im Test: Under Armour Sport Wireless Heart Rate von JBL, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • JBL Synchros E40 BT

    • Gut

      1,9

    • 3 Tests

    Kopfhörer im Test: Synchros E40 BT von JBL, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • JBL Endurance PEAK

    • Gut

      2,1

    • 9 Tests

    Kopfhörer im Test: Endurance PEAK von JBL, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • JBL E55BT

    • Gut

      2,1

    • 10 Tests

    Kopfhörer im Test: E55BT von JBL, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • JBL Live 500BT

    • Gut

      2,2

    • 5 Tests

    Kopfhörer im Test: Live 500BT von JBL, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • JBL Reflect Fit

    • Gut

      2,2

    • 1 Test

    Kopfhörer im Test: Reflect Fit von JBL, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
Neuester Test:
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Für jeden Geschmack etwas dabei

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. große Produktvielfalt
  2. oft hoher Tragekomfort und sicherer Sitz
  3. viele Tests, oft gut bewertet
  4. meistens leistungsstarker Akku integriert

Welche Bluetooth-Kopfhörer stellt JBL her und wie schneiden sie in Tests ab?

JBL hat sich nicht nur als Hersteller im Bereich Tontechnik, zum Beispiel als Entwickler von Monitoren oder PA-Boxen einen Namen gemacht, sondern überzeugt auch mit seinen Produkten in der mobilen Unterhaltung. Neben den hauseigenen Bluetooth-Lautsprechern gelten hier die Bluetooth-Kopfhörer als besonders beliebt. Dabei bedient JBL in diesem Bereich alle Produktklassen – von In-Ear bis Over-Ear, von teuer bis erschwinglich.

Dementsprechend unterschiedlich werden sie auch in Tests bewertet. Sind bestimmte, wichtige Extras an Bord, wie beispielsweise ANC, erhalten diese in Kopfhörer-Tests besondere Aufmerksamkeit und können auch die Endnote signifikant beeinflussen. Den Haupteinfluss auf die Bewertung hat aber – wie bei allen Audio-Produkten – der Klang. Abhängig vom Kopfhörer-Typen und der Preisklasse kommen zwar bei JBL ganz unterschiedliche Klangnoten heraus, im Gros schneiden sie jedoch in der Endwertung „gut“ ab. Das liegt unter anderem auch daran, dass sie in weiteren Disziplinen, zum Beispiel Tragekomfort und Akkuleistung, punkten können.

JBL E65BTNC JBLs E65BTNC können Sie alternativ mit beigelegtem Klinkenkabel betreiben. (Bildquelle: amazon.de)

Wie klingen JBL Bluetooth-Kopfhörer?

Aufgrund der Unterschiedlichkeit der einzelnen Produkte können wir in diesem Bereich keine allgemeingültige Aussage treffen. Grundsätzlich kann eine hohe Belastbarkeit in mW etwas Aufschluss über die Power in der Wiedergabe geben, sie lässt aber keine Schlüsse auf Maximallautstärke, Klangauflösung oder Frequenzspektrum zu. Wenn Sie einen gut klingenden JBL suchen: Der Everest Elite 750NC zum Beispiel, besticht laut Test mit „sauberem Klangbild“.

Gibt es Besonderheiten in der Ausstattung?

JBL sticht nicht mit bestimmten Ausstattungselementen heraus, eher im Gegenteil: Der Hersteller setzt sich mit Produktvielfalt durch und bedient so ganz unterschiedliche Präferenzen. Einige Modelle kommen mit aktivem Noise Cancelling und sorgen damit für ein Ausblenden von Umgebungsgeräuschen – je nach Preis mal mehr, mal weniger effektiv. Weitere bringen Bluetooth-Features, wie aptX oder NFC mit, empfangen also Audio-Signale in CD-Qualität oder können einfacher gekoppelt werden. Nahezu alle Bluetooth-Kopfhörer von JBL sind mit einer Fernbedienung ausgestattet, mit welcher Sie die Audio-Quelle (meist das Smartphone) über Bluetooth ansteuern können. Suchen Sie komplett wasserdichte Bluetooth-Hörer, werden Sie beispielsweise mit dem DIVE fündig, der obendrein einen integrierten MP3-Player mitbringt. Die spritzwassergeschützten, Schweiß absorbierenden JBLs sind vorrangig In-Ears, die Sie für sportliche Aktivitäten nutzen können.

Wie gut ist der Tragekomfort und wie lange hält der Akku durch?

Gerade im Sport, bei heftigeren Bewegungen, spielen der Tragekomfort und der sichere Sitz im Ohr eine gewichtige Rolle. Dass sich weder die In-Ears noch die Muschelkopfhörer vor der Konkurrenz verstecken müssen, stellen sie in Tests immer wieder unter Beweis: Sie tragen sich angenehm, lösen sich auch nicht so schnell vom Ohr. Die On- und Over-Ears sind darüber hinaus teilweise faltbar, ihre Ohrmuscheln flexibel und drehbar, was sich ebenfalls positiv auf den Tragekomfort auswirken kann.
Suchen Sie einen Dauerläufer, werden Sie im Produktportfolio von JBL schnell fündig, denn die JBLs kommen oft mit potentem Akku. So sind in den allermeisten Fällen mindestens 8 Stunden (selten drunter), oft 10 bis 25 Stunden gewährleistet.

JBL-Kopfhörer mit langen Akkulaufzeiten

  1. JBL Club 950NC
    55 h
    JBL Club 950NC
    • Gut

      2,0

  2. JBL Club 700BT
    50 h
    JBL Club 700BT
    • Befriedigend

      3,2

  3. JBL Club One
    45 h
    JBL Club One
    • Gut

      1,7

Zur JBL Bluetooth-Kopfhörer Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen

Testalarm zum Thema Kopfhörer

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle JBL Bluetooth-Kopfhörer Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche JBL Bluetooth-Kopfhörer sind die besten?

Die besten JBL Bluetooth-Kopfhörer laut Testern:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Welche Bluetooth-Kopfhörer stellt JBL her und wie schneiden sie in Tests ab?
  2. Wie klingen JBL Bluetooth-Kopfhörer?
  3. Gibt es Besonderheiten in der Ausstattung?
  4. Wie gut ist der Tragekomfort und wie lange hält der Akku durch?
  5. ...

» Mehr erfahren