2Räder

Inhalt

Ob schneller Sportler, leichte 125er oder auf stufenführerscheintaugliche 34 PS gedrosselter Allrounder - Einsteigerbikes gibt es in jeder Kategorie.

Was wurde getestet?

Getestet wurden 34 Einsteiger-Bikes und Roller. Endnoten wurden nicht vergeben.

  • Aprilia RS 125 (11 kW) [05]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Tolles Sportler-Fahrwerk; Super Bremsen; Giftiger Zweitaktmotor; Großes Gebraucht-Angebot.
    Schwächen: Oft viele Vorbesitzer; Auch gebraucht noch teuer.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    RS 125 (11 kW) [05]
  • BMW Motorrad F 650 CS (25 kW)

    • Hubraum: 652 cm³

    ohne Endnote

    „Plus: ... Zahnriemenantrieb (CS); Geringer Verbrauch; Üppiges Zubehörangebot.
    Schwächen: ... Abschreckendes Design (CS).“

  • BMW Motorrad F 650 GS (25 kW) [08]

    • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Plus: Moderner, dynamischer Motor; Handliches Fahrwerk ...
    Minus: Hohe Wartungskosten ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 650 GS (25 kW) [08]
  • BMW Motorrad F 650 GS (52 kW) [08]

    • Typ: Reise-Enduro;
    • Hubraum: 798 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter, kräftiger Motor; Gute Sitzposition; Leichtes Handling; Sehr sparsam; Echtes Allroundtalent.
    Schwächen: Magere Basisausstattung; Zweite Bremsscheibe täte gut.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    F 650 GS (52 kW) [08]
  • BMW Motorrad G 650 Xcountry (25 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 652 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Einzylinder; Sehr sparsam; Leicht und handlich; Bequeme Sitzposition; Hohe Zuverlässigkeit.
    Schwächen: Magere Ausstattung.“

    G 650 Xcountry (25 kW)
  • Cagiva Mito SP525 (11 kW) [11]

    • Typ: Leichtkraftrad;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote



    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Mito SP525 (11 kW) [11]
  • Ducati Monster 696 (55 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 696 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger V2; Kerniger Sound; Sehr sparsam; Äußerst handlich.
    Schwächen: Kein ABS erhältlich; Ungünstige Lenkerform.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Monster 696 (55 kW)
  • Harley-Davidson Sportster 883 (24 kW)

    • Hubraum: 883 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Urwüchsiger Motor; Wartungsfreundlicher Aufbau; Niedrige Unterhaltskosten; Hervorragende Umbaubasis; Guter Werterhalt.
    Schwächen: Spartanische Ausstattung; Mäßige Fahrleistungen.“

  • Honda CB 500 (25 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Hohe Zuverlässigkeit; Sehr handlich; Gute Soziustauglichkeit; Geringer Verbrauch; Lange Wartungsintervalle.
    Schwächen: Mäßig faszinierender Motor; Biederes Design.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CB 500 (25 kW)
  • Honda CBF 125 (8 kW) [08]

    • Hubraum: 125 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr günstig und sparsam; Ausreichend kraftvoller Motor; Guter Durchzug; Sehr leicht und handlich; Sogar mit geregeltem Kat; Peppiger Look.
    Schwächen: Kein Gepäckträger.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 2/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CBF 125 (8 kW) [08]
  • Honda CBF 600 (25 kW) [08]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kultivierter Motor; Problemloses Fahrwerk; Fein regelndes ABS (Extra); Bequemer Fahrerplatz; Ordentliche Verarbeitung.
    Schwächen: Begrenztes Temperament.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    CBF 600 (25 kW) [08]
  • Honda CBR 600 F (74 kW)

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Ausgereifter Motor; Gute Fahrleistungen; Mäßiger Verbrauch; Handlich und fahrstabil; Tolle Allroundqualitäten.
    Schwächen: Frühe Modelle mit kleinem Tank; Teils exotische Farben.“

    CBR 600 F (74 kW)
  • Honda Hornet 600 (75 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Spritziger Motor; Geringes Gewicht; Sehr handlich; Gute Bremsen; Pfiffiges Outfit.
    Schwächen: Geringe Zuladung; Knochige Schaltung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Hornet 600 (75 kW) [07]
  • Kawasaki ER-6n ABS (25 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 649 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Ja

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger, starker Motor; Geringer Verbrauch; Sehr handlich; ABS serienmäßig; Bequeme Sitzposition.
    Schwächen: Überstyltes Cockpit; Federbein etwas unsensibel.“

    ER-6n ABS (25 kW) [06]
  • Kawasaki GPZ 500 S (25 kW)

    • Hubraum: 499 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr munterer Motor; Gute Fahrleistungen; Gute Bremsen (seit 1994); Komplette Ausstattung.
    Schwächen: Etwas zu hoher Verbrauch; Empfindlicher Bugspoiler.“

  • Kawasaki Ninja 250R (24 kW) [08]

    • Typ: Supersportler;
    • Hubraum: 249 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Motor; Bequemer Fahrerplatz; Niedrige Sitzhöhe; Geringer Verbrauch; Günstiger Preis.
    Schwächen: Kaum soziustauglich; Hölzerne Serienbereifung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Ninja 250R (24 kW) [08]
  • Kymco Agility MMC 125 (6,9 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 92 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr solider Motor; Ausreichend kräftig; Fährt sich sehr handlich; Helles Halogenlicht; Voll alltagstauglich; Günstig und sparsam.
    Schwächen: Recht kleiner Tank.“

  • MZ 125 SM (11 kW)

    • Typ: Enduro / Motocross;
    • Hubraum: 125 cm³

    ohne Endnote

    „Stärken: Robuster, kräftiger Motor; Sehr handliches Fahrwerk; Erwachsenes Platzangebot; Gute Bremsen; Ziemlich sparsam.
    Schwächen: Einzylinder vibriert deutlich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 Gebrauchtmarkt erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    125 SM (11 kW)
  • Piaggio Skipper 125 (9,4 kW)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 101 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger, spurtstarker Motor; Bewährte Zweitakt-Technik; Gutes Licht, großes Helmfach.
    Schwächen: Tönt laut und ungehobelt; Kaum Komfort; Verbraucht knapp 5 l/100 km.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 8/2009 Gebrauchtmarkt erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Piaggio Vespa LX 125 (7,6 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 91 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Nicht irgendein Roller, sondern die Vespa; Moderner Motor; Kräftig, aber sparsam; Entspannte Sitzposition.
    Schwächen: Es gibt günstigere 125er.“

    Vespa LX 125 (7,6 kW)
  • Suzuki Bandit 600 S (57 kW)

    • Hubraum: 600 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Langlebiger Motor; Handliches Fahrwerk; Bequeme Sitzposition; Klassisches Design; Tolle Allroundqualitäten.
    Schwächen: Wenig durchzugsstark; Teilweise rostanfällig.“

    Bandit 600 S (57 kW)
  • Suzuki Bandit 650 (63 kW)

    • Hubraum: 656 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger Vierzylinder; Bequeme Sitzposition; Gutmütiges Fahrwerk; Günstiger Preis; Sitzhöhe verstellbar.
    Schwächen: Relativ hohes Gewicht; Unübersichtliches Cockpit.“

  • Suzuki Burgman 400 ABS (25 kW)

    • Hubraum: 385 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 139 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr komfortabel; Hohe Zuverlässigkeit; Sehr gute Bremsen; Viel Platz; Gute Ausstattung.
    Schwächen: Verbrauch (Vergasermodelle); Etwas schwerfällig.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Burgman 400 ABS (25 kW)
  • Suzuki GS 500 E (25 kW) (Baujahr 1989)

    • Hubraum: 487 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Robuster Motor; Unkomplizierte Konstruktion; Ordentliches Platzangebot; Gutmütiges Fahrwerk; Kaufpreis und Unterhalt günstig.
    Schwächen: Nachlässige Verarbeitung; Bescheidene Fahrleistungen.“

    GS 500 E (25 kW) (Baujahr 1989)
  • Suzuki SV 650 (25 kW)

    • Typ: Sporttourer / Tourer;
    • Hubraum: 645 cm³;
    • Zylinderanzahl: 2

    ohne Endnote

    „Stärken: Begeisternder Motor; Standfeste Technik; Stabiles Fahrwerk; Leicht und handlich; Gute Verarbeitung.
    Schwächen: Zu weiche Gabel (bis 2002); Mäßiger Beifahrerkomfort.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    SV 650 (25 kW)
  • Triumph Street Triple (78 kW) [07]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 675 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Sehr kräftiger Motor; Toller Dreizylindersound; Extrem handlich; Stabil und präzise; Knackige Bremse.
    Schwächen: Kein ABS lieferbar; Mäßige Ausstattung.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Street Triple (78 kW) [07]
  • Yamaha FZS 600 Fazer (70 kW)

    • Hubraum: 599 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Drehfreudiger Vierzylinder; Zuverlässiger Motor; Sehr handlich; Brillante Bremsen; Entspannte Sitzhaltung.
    Schwächen: Getriebe hart schaltbar; Mäßiger Beifahrerkomfort.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    FZS 600 Fazer (70 kW)
  • Yamaha MT-03 (35 kW) [06]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 660 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Kerniger Einzylinder; Sehr handlich; Knackige Bremsen.
    Schwächen: Dürftige Ausstattung; Kaum Komfort.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 7/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MT-03 (35 kW) [06]
  • Yamaha TDR 125 (11 kW)

    ohne Endnote

    „Stärken: Hochwertig verarbeitet; Gut ausgestattet; Gute Sitzposition; Erwachsener Look.
    Schwächen: Nicht eben sparsam; Zweitaktmotor vibriert stark.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 11/2010 Alleskönner erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Yamaha X-Max 125 (10,4 kW)

    • Höchstgeschwindigkeit: 108 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftig und sehr fahrstabil; Gute, fein dosierbare Bremsen; Guter Wind- und Wetterschutz; Großes Staufach unter Sitzbank.
    Schwächen: Mitteltunnel kostet Fußraum; Ziemlich hohes Gewicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 9/2009 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    X-Max 125 (10,4 kW)
  • Yamaha XJ 600 N/S (25 kW)

    • Hubraum: 598 cm³;
    • Zylinderanzahl: 4

    ohne Endnote

    „Stärken: Überschaubare Technik; Hohe Zuverlässigkeit; Einfach zu fahren; Bequem für Fahrer und Beifahrer; Großes Gebraucht-Angebot.
    Schwächen: Blutleerer Motor; Hoher Verbrauch.“

  • Yamaha XJ6 (25 kW) [09]

    • Typ: Naked Bike;
    • Hubraum: 600 cm³;
    • ABS: Nein

    ohne Endnote

    „Stärken: Harmonischer Motor; Neutrales Fahrwerk; Bequeme Sitzposition; Geringer Verbrauch.
    Schwächen: Nicht übermäßig handlich; Hauptständer nicht serienmäßig.“

    XJ6 (25 kW) [09]
  • Yamaha XP 500 Tmax (33 kW)

    • Hubraum: 499 cm³;
    • Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h

    ohne Endnote

    „Stärken: Kräftiger, drehfreudiger Motor; Straffes, stabiles Fahrwerk; Geringer Verbrauch; Gute Fahrleistungen; Gute Bremse mit ABS (ab 2005).
    Schwächen: Platz und Ausstattung mager; Lärmender Windschild.“

  • Yamaha YBR 125 Custom (7,5 kw)

    • Hubraum: 124 cm³;
    • Zylinderanzahl: 1

    ohne Endnote

    „Stärken: Haltbarer Motor; Recht zielgenaues Fahrwerk; Sehr sparsam; Sieht cool nach Chopper aus.
    Schwächen: Packt keine 100 km/h; Keinerlei Windschutz.“

    Info: Dieses Produkt wurde von 2Räder in Ausgabe 1/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    YBR 125 Custom (7,5 kw)

Tests

Mehr zum Thema Motorroller

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf