Mixer

(463)
Sortieren nach:  
Lafer-Edition BL 716
1
Kenwood Lafer-Edition BL716

Standmixer; Leistung: 750 W

Kenwoods Lafer-Edition liegen Rezepte des Kochs bei. Das Gerät arbeitet zuverlässig und verfügt über eine stufenlose Geschwindigkeitsregulierung. Dadurch kann man Eis zerkleinern, aber auch Pesto herstellen. Aufgrund der Saugnäpfe ist der Standmixer immer gut fixiert.

3 Testberichte | 7 Meinungen (Gut)

 

Lono Edel-Stab
2
WMF Lono Edelstab

Stabmixer; Leistung: 700 W

„Der günstigere und etwas leichtere Lono Stabmixer ist baugleich mit dem WMF Lineo Edelstab, bringt jedoch mit seiner Metallic Lackierung Farbe in die Küche. Er arbeitet mit einem 700 Watt Motor, …“

1 Testbericht | 2 Meinungen (Gut)

 

Lineo Edelstab-Mixer
3
WMF Lineo Edelstab

Stabmixer; Leistung: 700 W

„Es ist der erste Stabmixer von WMF mit einem Cromargan-Gehäuse. Mit seiner 2+2 Edelstahl-Messertechnologie (2 Flügel + 2 Schneidehaken) und 700 Watt Motorleistung verarbeitet das Gerät mühelos und …“

1 Testbericht | 4 Meinungen (Gut)

 

 
41001 Design Standmixer Advanced Elektronik
4
Gastroback Design Mixer Advanced Electronic

Standmixer; Leistung: 1200 W

Der Gastroback-Mixer erfüllt sowohl die Ansprüche von Amateuren als auch die Anforderungen von Profis im Gastronomiebereich. Mit dem Gerät lassen sich qualitativ hochwertige Speisen und Getränke komfortabel zubereiten.

2 Testberichte | 33 Meinungen (Gut)

 

Triblade HB 856-S
5
Kenwood Triblade HB 856S

Stabmixer-Set; Leistung: 700 W

Das Kennwood-Set aus der Lafer-Edition überzeugt auf ganzer Linie mit seinen Leistungen, egal welches Zubehörteil man gerade verwendet. Pürieren, Rühren und Mixen stellt damit kein Problem dar. Ein Profigerät für den Alltag.

2 Testberichte | 56 Meinungen (Gut)

 

Kult Pro Stand-Mixer
6
WMF Kult Pro Standmixer

Standmixer; Leistung: 1200 W

Ob man nun Speisen vermengen oder zerkleiner möchte - der WMF Kult erledigt beides mit Bravour. Zudem bietet das Gerät ein cleveres Detail: Mit Hilfe der Start- und Stopptaste kann der Vorgang gestoppt werden und daraufhin mit dem selben Tempo fortgesetzt werden.

2 Testberichte | 102 Meinungen (Sehr gut)

 

CH580
7
Kenwood CH 580

Standmixer; Leistung: 450 W

Egal, ob man Gemüse, Gewürze oder Obst zerkleinern möchte, Kenwoods Modell schafft dies zuverlässig und mit einem überaus zufriedenstellenden Ergebnis. Alles wird gleichmäßig und schnell zerstückelt.

1 Testbericht | 186 Meinungen (Sehr gut)

 

3 Mix 9000 Deluxe GN9031
8
Krups 3 Mix 9000 Deluxe GN 9031

Handmixer; Leistung: 400 W

Das Deluxe-Modell von Krups verrichtet seine Arbeit sehr zufriedenstellend. Selbst schwere Teige können damit gleichmäßig durchgerührt werden. Im Set enthalten ist ein Pürieraufsatz, den man am Handrührer fixiert.

1 Testbericht | 82 Meinungen (Gut)

 

Quadblade CH 256 Johann Lafer Edition
9
Kenwood Quadblade CH256 Johann Lafer Edition

Multi-Zerkleinerer; Leistung: 500 W

Die Lafer-Edition arbeitet mit 4 Messern, die für ein sehr überzeugendes Ergebnis sorgen. Und die gummierten Füße lassen den Multizerkleinerer fest stehen. Ebenfalls praktisch und zugleich ein Sicherheitsmerkmal: Die Messer drehen nach Ausschalten maximal eine Sekunde nach.

1 Testbericht | 35 Meinungen (Gut)

 

HM 4200
10
AEG HM4200

Handmixer; Leistung: 300 W

Mit dem 300-Watt-Modell von AEG kann man angenehm arbeiten. Die Ergebnisse beim Aufschlagen, Verquirlen und Kneten können sich sehen lassen. Der starke Motor ist für alle Arbeiten zu haben.

1 Testbericht | 16 Meinungen (Gut)

 

 
BL 710
11
Kenwood BL710

Standmixer; Leistung: 750 W

In der Praxis leistet der Kenwoord BL710 gute Dienste. Die Ergebnisse sind vorzüglich und das Gerät ist leicht zu handhaben. Das einfache, aber edle Design ist ein optisches Highlight in der Küche.

1 Testbericht | 63 Meinungen (Gut)

 

ESGE Zauberstab M180 S Edition Schuhbeck
12
Unold Elektro ESGE Zauberstab M 180 S Edition Schuhbeck

Stabmixer; Leistung: 180 W

Die Schuhbeck-Edition von Unold verrichtet zuverlässig ihren Dienst und überzeugt vor allem, wenn man etwas püriert oder aufschlägt. Selbst das Emulgieren klappt ohne Probleme.

1 Testbericht | 26 Meinungen (Sehr gut)

 

HM776 Profi Handmixer Johann Lafer Edition
13
Kenwood HM 776 Johann Lafer Edition

Handmixer; Leistung: 350 W

Kenwoods Sonderedition des Fernsehkochs ist gut zu bedienen und liegt aufgrund der Ausbalanciertheit angenehm in der Hand. Mit schweren Teigen hat das Gerät keine Probleme. Praktisch zu verstauen, da das Kabel aufwickelbar ist.

1 Testbericht | 24 Meinungen (Gut)

 

Desire Glasstandmixer 18991-56
14
Russell Hobbs Desire Collection Glas-Standmixer 18991-56

Standmixer; Leistung: 750 W

Der Mixbehälter besteht aus robustem Glas und verfügt über eine integrierte Skala. Insgesamt fasst der Standmixer von Russel Hobbs 1,5 Liter. Mit seinen 600 Watt kann das Gerät Pesto herstellen, aber auch Eis zerkleinern und mixen.

1 Testbericht | 29 Meinungen (Gut)

 

MX850
15
Rommelsbacher MX 850

Standmixer; Leistung: 850 W

Rommelsbachers MX850 verfügt über ein ansprechendes Edelstahldesign und leistet insgesamt gute Dienste, egal, ob man nur mixen möchte oder Eis zerkleinert. Der Glasbehälter kann bis zu 1,8 Liter fassen und verfügt über eine nützliche Deckelöffnung.

1 Testbericht | 17 Meinungen (Gut)

 

Viva HR 1575/51
16
Philips Viva HR1575/51

Handmixer; Leistung: 550 W

„... Das 1261 Gramm schwere Gerät liegt mit dem Griff wohl ausbalanciert in der Hand. ... Flüssigkeiten werden zügig aufgeschlagen und festere Teige wie z. B. Hefeteig kraftvoll geknetet. Zudem …“

1 Testbericht | 42 Meinungen (Sehr gut)

 

Handmixer 3 Mix 5000 Deluxe Edelstahl
17
Krups 3 Mix 5000 Deluxe GN 5011

Handmixer; Leistung: 350 W

„Der Krups ... ist aus hochwertigem und gut verarbeitetem Kunststoff gefertigt. Die Front des Geräts besteht aus Edelstahl. Mit einem Gewicht von 1000 Gramm lässt sich das Gerät an dem gut in der …“

1 Testbericht | 22 Meinungen (Befriedigend)

 

Lineo Edel-Rührer
18
WMF Lineo Edelrührer

Handmixer; Leistung: 350 W

„Der WMF Lineo Edelrührer ist gut ausbalanciert, sodass er trotz seines Gewichts von 1371 Gramm mit dem offenen Griff gut in der Hand liegt. Das Gehäuse aus Cromargan-Edelstahl ist hochwertig …“

1 Testbericht | 4 Meinungen (Gut)

 

HB 615
19
Kenwood HB615

Stabmixer-Set; Leistung: 400 W

Mit dem Stabmixer von Kenwood mit der Modellbezeichnung HB615 kann man ohne viel Kraftaufwand Gemüse, Obst und Fleisch zu einer gleichmäßigen Masse verarbeiten. Gute Leistung angesichts der niedrigen Anschaffungssumme.

1 Testbericht | 33 Meinungen (Gut)

 

SM3731
20
Severin SM 3731

Stabmixer; Leistung: 300 W

„Der SM 3731 zeigt, dass man ein gutes Mixergebnis auch mit einem 300 Watt Motor erzielen kann. Der Mixer ist zudem mit 500 Gramm angenehm leicht und liegt gut in der Hand. Allein die unter einer …“

1 Testbericht | 1 Meinung (Gut)

 

Neuester Test: 01.12.2013
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 24


» Alle Tests anzeigen (41)

Tests


Testbericht über 1 Mixer

Kaum ein Küchengerät wird so häufig genutzt wie ein Stabmixer. Schnell eine Suppe pürieren, ein vitaminreiches Smoothie mixen oder ein Pesto zubereiten – das und mehr erledigen diese praktischen Küchenhelfer in Sekundenschnelle. Wir haben uns den Bodum Stabmixer K11179 Bistro genauer angesehen und in der praktischen Anwendung … weiterlesen


Testbericht über 10 Stabmixer

Schnell eine leckere Suppe pürieren, den Babybrei rühren, Pesto zubereiten oder einen erfrischenden … weiterlesen


Testbericht über 8 Standmixer

Für erfrischende Drinks, Eis crushen oder leckeres Pesto zubereiten – Standmixer machen sich zu … weiterlesen


» Komplettes Produktwissen anzeigen (20)

Produktwissen

Als wahrer Kraftprotz mit 1.400 Watt schafft der neue WMF Standmixer bis zu 24.000 Umdrehungen pro Minute und zerkleinert damit auch alles Grüne - für gesunde grüne Smoothies und mehr. Auf zwei Seiten stellt Technik zu Hause.de (3/2014) einen Standmixer von WMF vor und beschreibt, was ihn so besonders macht. … weiterlesen

Vitame unterwegs genießen - nichts einfacher als das. Der WMF Kult X Mix & Go ist ein cooler und … weiterlesen

Der amerikanische Hersteller Vitamix präsentiert seine Hochleistungsstandmixer erstmals für den … weiterlesen


Ratgeber zu Mixer

Handmixer / Handrührgeräte

handmixerWer Flüssigkeiten miteinander verquirlen, sämige Soßen oder Teige schlagen und Speisen zerkleinern möchte, greift zum Mixer. Sehr universell einsetzbar und daher weit verbreitet ist hierbei das Handrührgerät, gerne auch als Handmixer bezeichnet. Dieses elektrische Küchengerät hilft einem mit Rührbesen oder Knethaken beim Vermengen von Soßen und Teigen oder auch dem Schlagen von Eierschaum. Oft reicht die Ausstattung aber noch weiter und umfasst in der Regel auch einen Pürierstab oder Universalzerkleinerer, mit welchem Speisen zerkleinert werden können.

Universelle Einsetzbarkeit, doch fürs Pürieren nicht die beste Option
Je nach Ausführung kann der Stab selbst dabei durch starke mechanische Bewegungen die Pürierung vornehmen, oder ein kleines Messer rotiert an der Unterseite ein kurzes Stück im Inneren des Stabes. Allerdings ist das Pürieren mit Handmixern nicht unbedingt einfach, zumal die zu zerkleinernde Speise mit dem doch etwas schwereren Handmixer dazu genau getroffen werden muss. Viele Verbraucher greifen daher lieber auf einen Stabmixer zurück. Trotzdem ist das Handrührgerät aufgrund seiner universellen Einsetzbarkeit in fast jedem Haushalt zu finden.

Teurere Modelle bieten sogar eine automatische Leistungsanpassung
Allgemein verbreitet sind heutzutage elektrisch betriebene Geräte, mechanische Handrührgeräte sind allenfalls noch als seltene Designer-Küchengeräte zu finden. Die elektrischen Modelle verfügen meist über zwei bis vier Geschwindigkeitsstufen, teurere Modelle bieten aber auch schonmal mehr als vier Stufen oder sind gleich stufenlos einsetzbar. Letztere nutzen in der Regel eine automatische Leistungsanpassung, die sich dem Widerstand der zu mixenden oder zerkleinernden Masse anpasst.

Der Anwendungszweck diktiert die benötigte Leistung
Die nötige Leistung hängt vom Einsatzzweck ab. Wer lediglich Soßen oder Teige schlagen möchte, kommt mit einer Leistung zwischen 200 und 400 Watt problemlos aus. Sollen auch härtere Speisen zerkleinert oder püriert werden, ist eine Leistung von 500 bis 600 Watt empfehlenswert. Jegliche Leistungsaufnahme darüber hinaus ist allerdings reine Verschwendung: Für Königsdisziplinen wie die Herstellung von Crushed Ice ist ohnehin dringend ein Standmixer anzuraten.


Produktwissen und weitere Tests zu Küchenmixer

Edelzerkleinerer und Edelrührer Technik zu Hause.de 12/2013 - Edel, hilfreich und gut - die Küchenhelfer der WMF Lineo Serie aus Edelstahl. Mit ihrem feinen Design sehen sie nicht nur prima aus, sondern gestalten die Zubereitung von Speisen komfortabel und effektiv. In diesem Ratgeber präsentiert Technik zu Hause.de (Ausgabe 12/2013) zwei Produkte aus der Lineo Edelserie von WMF. Was das Besondere an dem Handrührer und dem Zerkleinerer ist, erfährt der Leser auf zwei ganzen Seiten.

Bodum K11179 Bistro Technik zu Hause.de 12/2013 -  Ergonomisch und griffsicher Der Bodum Bistro gehört zu den wenigen Stab mixern, bei denen das Motorgehäuse und der Pürierstab fest miteinander verbunden sind. Das kommt der Stabilität zugute, ist aber beim Reinigen oft etwas hinderlich. Das Gerät bringt knapp 700 Gramm auf die Waage, liegt aber dank der ergonomischen Form gut in der Hand mit guter Erreichbarkeit der beiden Bedientasten, über die der 200 Watt Motor wahlweise in zwei Geschwindigkeitsstufen in Gang gesetzt wird.

10 Stabmixer im Test Technik zu Hause.de 10/2013 -  Er tritt hier in einer 200 Watt -Version in Verbindung mit reichhaltigem Zubehör auf und ist so fast eine kleine Küchenmaschine. Der Mixer liegt gut in der Hand, lässt sich leicht bedienen und liefert mit zwei Geschwindigkeiten, davon eine Turbostufe, und etwas Kraftaufwand ein gleichmäßiges Mixergebnis.

8 Standmixer im Test Technik zu Hause.de 8/2013 -  Der Deckel mit Sieb im Ausgießer ist mit einem Verschlussstopfen mit integriertem Messbecher ausgestattet. Auch dieser solide und kostengünstige Standmixer lässt sich sehr einfach durch einen Drehschalter bedienen. Zur Wahl stehen zwei Geschwindigkeitsstufen und eine Power - bzw. Pulsestufe. Eiscrushen erledigte das formschöne Gerät mit gutem Ergebnis, konnte bei der Pestozubereitung leider nicht überzeugen.

WMF Kult: Neuartige Küchen-Kollektion Technik zu Hause.de 1/2012 -  Zusätzlich besitzt das kleine Küchengerät eine Funktion als Schneebesen und kann auch neben dem Pürieren von Suppen und Saucen Eischnee, Nachtisch oder Sahne aufschlagen. Neben der variablen Geschwindigkeitseinstellung gibt es eine Tu rbo -Funktion von bis zu 600 Watt Leistung.

Endstation Hefeteig test (Stiftung Warentest) 3/2012 -  Schüsselan- trieb verschleißt. Die Rührquirle lösen sich im Belastungstest und blockieren den Motor. Das Gerät qualmt. Handrührer selbst bleibt intakt. Schlägt Eischnee und Sahne nur befriedigend. Kopflastig und recht schwer (1,1 Kilo).

WMF Genio: Frühstücksset in Edelstahl Technik zu Hause.de 4/2011 -  Im einheitlichen Design, passend aufeinander abgestimmt, so präsentiert sich die neue Küchengeräteserie Genio von WMF. Einen Schwen k f ilter besitzt die Filterkaffeemaschine und hat eine zehn Tassen fassende Thermokanne. Frisch gebrühter Kaffee bleibt so auch während eines ausgiebigen Frühstücks lange warm. Tropfstopp, Überlaufsicherung und eine Abschaltautomatik sorgen für Sicherheit. Die Kollegin mit Glaskanne kann bis zu zwölf Tassen Filterkaffee zubereiten und besitzt einen Timer.

Standmixer von Kennwood mag es heiß und kalt Technik zu Hause.de 3/2011 -  Eine pra ktische und sichere Entwicklung bei Glasaufsätzen: Sind Suppe und Eis verzehrt, kommt der 1,6 Liter große Mixaufsatz einfach in die Spülmaschine. Das schicke Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl umschließt den leistungsst a rken 750 Wat t Motor m it va r iablen Geschwindigkeitsstufen. Die zusätzliche Impulsfun ktion er möglicht das Zerk leinern besonders harter Lebensmittel - selbst Nüsse oder Eiswürfel sind kein Problem.

Allzu billig bringt es nicht test (Stiftung Warentest) 8/2011 -  Netzkabel sehr kurz. Billiggerät. Mixt und püriert gut, hält aber nicht lange. Geht im Belastungstest schnell kaputt. Der Rührstab lässt sich nicht vom Antrieb trennen: Schlecht zum Spülen. Netzkabel sehr kurz. Billiggerät. Mixt und püriert perfekt, hält aber nicht lange. Geht im Belastungstest sehr schnell kaputt.

Diese Helfer kriegen alles klein Guter Rat 1/2007 -  Letzerer liefert für schlanke 46,99 Euro so gute Arbeit, dass er ganz klar den Preis-Leistungs-Sieg verdient hat. Tefal und Unold liegen im Mittelfeld, der Privileg abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Grundig Standmixer Technik zu Hause.de 10/2013 -  All diese durchdachten Funktionen kommen im gewohnt edlen Grundig-Design: Hochglänzendes Schwarz und elegante Edelstahlelemente machen aus dem Standmixer SM 7280 ein Glanzstück für die Küche. Aber nicht nur der Mixer, insgesamt 14 Küchenhelfer überzeugen in diesem einheitlichen Look von Grundig.

Kenwood Lafer-Edition - Neue Kompakt-Küchenmaschine und Standmixer Technik zu Hause.de 2/2013 -  Im hochwertigen Metallgehäuse in Lafer-Blau steckt der leistungsstarke 750-Watt-Motor für die perfekte Mix-Power. Fünf Geschwindigkeitsstufen plus Impulsfunktion garantieren die optimale Verarbeitung der verschiedensten Zutaten, gleichgültig ob weiche Bananen, harte Karotten, Eiswürfel oder Nüsse. Für festen Stand sorgen Gummi-Saugfüße. Und wenn der Küchenhelfer einmal nicht gebraucht wird, lässt sich das Kabel sicher in einem Staufach unterbringen.

Kenwood stellt neuen Triblade vor Technik zu Hause.de 4/2011 -  Querrillen bringen die Zutaten immer wieder zurück in den Aktionsradius der Messer. Lafer weist besonders auf die Stromverbindung per Spiralkabel hin. Ein Detail, das das Arbeiten mit dem Triblade stark vereinfacht, denn der Profi genauso wie der Hobbykoch spart sich mühsames Rangieren mit dem Kabel. Ein ergonomisch geformter Griff liegt gut und sicher in der Hand. Neben einem Schneebesen ghöhrt auch ein 0,75-Liter-Mixbecher zum Zubehör.

Rezept des Monats: „Erdbeermarmelade“ test (Stiftung Warentest) 6/2012 -  Pektin ist ein Ballaststoff und ein gutes Bindemittel. Zum Gelieren von Marmelade reicht der Pektingehalt in Obst aber meist nicht aus, es braucht auch Gelierzucker und Säure. Handelstypischer Gelierzucker ist bereits mit Pektin und Zitronen- oder Weinsäure angereichert. Wie hoch der Fruchtanteil der Marmelade sein soll, kann jeder selbst wählen.

Kraftprotz Technik zu Hause.de 3/2014 - Als wahrer Kraftprotz mit 1.400 Watt schafft der neue WMF Standmixer bis zu 24.000 Umdrehungen pro Minute und zerkleinert damit auch alles Grüne - für gesunde grüne Smoothies und mehr. Auf zwei Seiten stellt Technik zu Hause.de (3/2014) einen Standmixer von WMF vor und beschreibt, was ihn so besonders macht.

Russell Hobbs bei LIDL bis zu 60 % günstiger Im Online-Shop des Discounters LIDL sind ab sofort verschiedene Küchengeräte des Herstellers Russell Hobbs mit Rabatten zwischen 50 und 60 Prozent im Angebot. Sie gehören zur „Fit-for-fun“-Gerätereihe, die schon von Haus aus mit attraktiven Preisen und einem jugendlichen Äußeren Kunden locken soll. Die Haushaltsgeräte sind ab sofort bestellbar, die Auslieferung erfolgt jedoch erst ab dem 15. April 2010. Wer von der Aktion noch profitieren will, sollte sich dennoch sputen.

WMF Kult X Smoothie to-Go Technik zu Hause.de 2/2014 - Vitame unterwegs genießen - nichts einfacher als das. Der WMF Kult X Mix & Go ist ein cooler und extrem leistungsstarker Mini-Smoothie-Maker, dessen Mixbehälter dank Trinkdeckelverschluss überall mit hin darf. Der Hersteller WMF hat einen Mixer für den Smoothie zwischendurch entwickelt. Was für einen Eindruck das Gerät macht, kann man in diesem 2-seitigen Artikel von Technik zu Hause.de (2/2014) nachlesen.

Vitamix: die neue Mixer-Generation Technik zu Hause.de 1/2014 - Der amerikanische Hersteller Vitamix präsentiert seine Hochleistungsstandmixer erstmals für den europäischen Markt. Darunter der Vitamix Professional Series 750 mit fünf Automatik-Programmen. In seinem E-Paper (1/2014) berichtet Technik zu Hause.de über einen Standmixer, der auf den europäischen Markt kommt. Was das Gerät alles kann, ist auf 2 Seiten nachzulesen.

Standmixer im edlen Gewand Technik zu Hause.de 4/2013 - Ob Smoothie oder ein kühler Drink mit gecrushtem Eis, Fruchtsäfte oder eine leckere Creme mit Nusssplittern – mit dem Stelio Standmixer in gebürstetem Cromargan gelingt alles mühelos.

Erster Stabmixer mit Knetfunktion Der Stabmixer Multiquick Artiste Pâtisserie von Braun ist laut Hersteller der erste seiner Art, denn das Gerät verfügt über eine Knetfunktion. Mit dieser soll man auch schweren Teig mühelos kneten können. Dafür ist das Gerät mit einem Knethaken und einem extra starken Motor mit einer Leistung von 600 Watt ausgestattet.

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Küchen-Mixer. Ihre E-Mailadresse:


Ideal zum Schlagen von Teigen oder Eierschaum sind Handrührgeräte, die als Allzweckgerätes oft auch über einen Pürierstab verfügen. Effektiveres und genaueres Arbeiten ermöglichen beim Zerkleinern von Speisen aber Stabmixer. Wer jedoch widerstandsfähigere oder umfangreichere Speisen mixen und zerkleinern möchte, sollte zum größeren Standmixer greifen.


Wer Flüssigkeiten miteinander verquirlen, sämige Soßen oder Teige schlagen und Speisen zerkleinern möchte greift zum Mixer. Dabei haben sich im Laufe der Zeit für all diese Aufgaben jeweils spezielle Geräte herausgebildet. Sehr universell einsetzbar und daher weit verbreitet ist das Handrührgerät oder auch der Küchenmixer. Dieses elektrische Küchengerät hilft einem mit Rührbesen oder Knethaken beim Vermengen von Soßen und Teigen oder auch dem Schlagen von Eierschaum. Oft gehört zum Zubehör aber auch ein Pürierstab oder Universalzerkleinerer, mit welchem Speisen zerkleinert werden können. Je nach Ausführung kann der Stab selbst dabei durch starke mechanische Bewegungen die Pürierung vornehmen, oder ein kleines Messer rotiert an der Unterseite ein kurzes Stück im Inneren des Stabes. Allerdings ist das Pürieren mit Handmixern nicht unbedingt einfach, zumal die zu zerkleinernde Speise mit dem doch etwas schwereren Handmixer genau getroffen werden muss. Das Gleiche gilt für die ungleich größeren Küchenmaschinen, die auch bis zu einem gewissen Grad mixen können. Besser ist jedoch in jedem Fall der kleinere Stabmixer. Diese sehen aus wie der Pürierstab des Handrührgerätes – der Motor sitzt aber im Stab selbst. Um die Reinigung zu vereinfachen gibt es Modelle mit abnehmbarem Mixfuß. Premiummodelle bieten verschiedene Mixerköpfe für größeres Gemüse, härtere Wurst oder auch feine Kräuter. Besonders beliebt sind die Modelle mit Akkuantrieb, da so das lästige Kabel beim Arbeiten nicht im Weg liegt. Sicherlich am wirkungsvollsten ist jedoch der Standmixer. Er verbraucht zwar viel mehr Platz, kann jedoch auch größere und widerstandsfähigere Speisen effektiv zerkleinern. Auf einem Fuß mit dem notwendigen Elektromotor und einem anpassbaren Geschwindigkeitsregler steht ein nach unten hin dichter und oben verschließbarer Glas- oder Plastikbehälter, auf dessen Boden sich rotierende Messer befinden. Je nach Modell sind diese auch herausnehmbar, was das Reinigen deutlich erleichtert.