Mixer

(540)
Sortieren nach:  
3 Mix 9000 Deluxe GN9011
1
Krups 3 Mix 9000 Deluxe GN 9011

Handmixer; Leistung: 400 W

„Stufenlose Geschwindigkeiten, Turbofunktion und eine zusätzliche Einstellung für eine sehr langsame Drehzahl, um beim Anlaufen Spritzer zu vermeiden, kennzeichnen den Krups Handmixer. Mit gummierter …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 143 Meinungen

 

Kult X Zerkleinerer (0 416 250 011)
2
WMF Kult X Zerkleinerer (0416250011)

Multi-Zerkleinerer; Leistung: 320 W

„Beim Kult X Zerkleinerer wird die Antriebseinheit in edlem Cromargan auf einen schweren Glasbehälter gesetzt, der sich dank seitlicher ‚Ohren‘ gut greifen lässt. Es stehen zwei …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 5 Meinungen

 

Lono Edel-Stab
3
WMF Lono Edelstab

Stabmixer; Leistung: 700 W

„Der günstigere und etwas leichtere Lono Stabmixer ist baugleich mit dem WMF Lineo Edelstab, bringt jedoch mit seiner Metallic Lackierung Farbe in die Küche. Er arbeitet mit einem 700 Watt Motor, …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 11 Meinungen

 

 
Lineo Edelstab-Mixer
4
WMF Lineo Edelstab

Stabmixer; Leistung: 700 W

„Es ist der erste Stabmixer von WMF mit einem Cromargan-Gehäuse. Mit seiner 2+2 Edelstahl-Messertechnologie (2 Flügel + 2 Schneidehaken) und 700 Watt Motorleistung verarbeitet das Gerät mühelos und …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 16 Meinungen

 

HM3820
5
Severin HM 3820

Handmixer; Leistung: 300 W

„Der Severin Handrührer ist ein angenehm leichtes Gerät, das gut und sicher in der Hand liegt. Er lässt sich leicht bedienen und ist mit besonders kräftigen Quirlen ausgestattet. Es stehen 5 …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Artikel

 

Kult X Hand-Mixer (0416240011)
6
WMF Kult X Handmixer (0416240011)

Handmixer; Leistung: 350 W

„Der WMF Kult X Handmixer zeigt sich im schicken Cromargan matt und mit LED-Beleuchtung. Er arbeitet mit fünf Geschwindigkeitsstufen und zusätzlicher Turbofunktion bei komfortabler Bedienung. Die …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 1 Artikel

 

HR 2097/00 Avance Collection
7
Philips HR2097/00 Avance Collection

Standmixer; Leistung: 800 W

„Handhabung: Aufbau ist superleicht. Extrapunkte in Sachen Sicherheit gibt es für das Einrasten des Mixbehälters und die besonders starken Anti-Rutsch-Füße. Resultat: Die Smoothietaste startet das …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 6 Meinungen

 

Lineo Edel-Zerkleinerer
8
WMF Lineo Edelzerkleinerer

Multi-Zerkleinerer; Leistung: 500 W

„Der Design Zerkleinerer aus Cormargan überzeugt durch seine einfache und präzise Bedienung: Er verfügt über zwei Geschwindigkeiten, die über einen Drehschalter vorgewählt und so exakt eingehalten …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 4 Meinungen

 

Soup-Chef Suppenbereiter
9
Klarstein Soup-Chef

Multi-Zerkleinerer, Standmixer; Leistung: 900 W

„Der Klarstein Soup Chef ist ein stabiles und standfestes Gerät, das sich einfach handhaben lässt. Zum Thema Sicherheit: Das Gerät arbeitet erst, wenn der Deckel richtig sitzt. Unsere …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 10 Meinungen

 

Lineo Edel-Rührer
10
WMF Lineo Edelrührer

Handmixer; Leistung: 350 W

„Das Gerät aus gebürstetem Cromargan in außergewöhnlicher ‚Kannenform‘ ist mit einem komfortablen Handgriff ausgestattet. Die Tasten für die fünf Geschwindigkeitsstufen und die Turbofunktion lassen …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 8 Meinungen

 

 
Lafer-Edition BL 716
11
Kenwood Lafer-Edition BL716

Standmixer; Leistung: 750 W

Kenwoods Lafer-Edition liegen Rezepte des Kochs bei. Das Gerät arbeitet zuverlässig und verfügt über eine stufenlose Geschwindigkeitsregulierung. Dadurch kann man Eis zerkleinern, aber auch Pesto herstellen. Aufgrund der Saugnäpfe ist der Standmixer immer gut fixiert.

Vergleichen
Merken

4 Testberichte | 14 Meinungen

 

Triblade HB 856-S
12
Kenwood Triblade HB 856S

Stabmixer-Set; Leistung: 700 W

Das Kennwood-Set aus der Lafer-Edition überzeugt auf ganzer Linie mit seinen Leistungen, egal welches Zubehörteil man gerade verwendet. Pürieren, Rühren und Mixen stellt damit kein Problem dar. Ein Profigerät für den Alltag.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 69 Meinungen

 

HR 2096/00 Avance Collection
13
Philips HR2096/00 Avance Collection

Standmixer; Leistung: 800 W

„Einfache Bedienung. Sehr sicheres, schweres Gerät mit Saugnäpfen. Püriert blitzschnell. Smoothie-Taste vorhanden. Drink sehr sämig. ...“

Vergleichen
Merken

3 Testberichte | 562 Meinungen

 

Kult ProPower Standmixer
14
WMF Kult Pro Power Standmixer

Standmixer; Leistung: 1400 W

„Der Standmixer KULT Pro Power von WMF erzielt beim Mixen, Pürieren und Zerkleinern sehr gute und einheitliche Ergebnisse. Der Ein-/Ausschalter am Drehregler muss manchmal länger gedrückt werden, um …“

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 65 Meinungen

 

BL 710
15
Kenwood BL710

Standmixer; Leistung: 750 W

In der Praxis leistet der Kenwoord BL710 gute Dienste. Die Ergebnisse sind vorzüglich und das Gerät ist leicht zu handhaben. Das einfache, aber edle Design ist ein optisches Highlight in der Küche.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 88 Meinungen

 

5 KSB45
16
KitchenAid 5KSB45

Standmixer; Leistung: 550 W

„Der Standmixer 5KSB45 von KitchenAid liefert das beste und schnellste Mixergebnis, da die Zutaten gleichmäßig zerkleinert und vermengt werden. Auch durch die hochwertige Verarbeitung der Mixerbasis …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 3 Meinungen

 

CH580
17
Kenwood CH 580

Standmixer; Leistung: 450 W

Egal, ob man Gemüse, Gewürze oder Obst zerkleinern möchte, Kenwoods Modell schafft dies zuverlässig und mit einem überaus zufriedenstellenden Ergebnis. Alles wird gleichmäßig und schnell zerstückelt.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 311 Meinungen

 

3 Mix 9000 Deluxe GN9031
18
Krups 3 Mix 9000 Deluxe GN 9031

Handmixer; Leistung: 400 W

Das Deluxe-Modell von Krups verrichtet seine Arbeit sehr zufriedenstellend. Selbst schwere Teige können damit gleichmäßig durchgerührt werden. Im Set enthalten ist ein Pürieraufsatz, den man am Handrührer fixiert.

Vergleichen
Merken

2 Testberichte | 113 Meinungen

 

PremiumLine 7Series SB 7300S
19
AEG Premium Line 7Series SB 7300S

Standmixer; Leistung: 900 W

„Der Standmixer SB 7300S von AEG sorgt für sehr gute Mixergebnisse, bei denen die Zutaten gleichmäßig vermischt oder einheitlich zerkleinert bzw. püriert werden. Besonders die Crushed Ice-Funktion …“

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 34 Meinungen

 

HM 4200
20
AEG HM4200

Handmixer; Leistung: 300 W

Mit dem 300-Watt-Modell von AEG kann man angenehm arbeiten. Die Ergebnisse beim Aufschlagen, Verquirlen und Kneten können sich sehen lassen. Der starke Motor ist für alle Arbeiten zu haben.

Vergleichen
Merken

1 Testbericht | 41 Meinungen

 

Neuester Test: 02.12.2014
 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 27


» Alle Tests anzeigen (53)

Tests


Testbericht über 1 Suppenbereiter

Küchengeräte werden immer vielseitiger. So können sogenannte Soupmaker viel mehr als Suppe kochen. Sie bereiten Püree, Süßspeisen oder zerkleinern sogar Eis. Wir haben den Klarstein Soup-Chef auf seine Vielseitigkeit getestet. Testumfeld: Ein Soupmaker wurde sowohl in Hinblick auf seine Fähigkeiten als …  


Testbericht über 1 Mixer

Bereits kurz nach seiner Einführung 1954 hat sich der ESGE Zauberstab in unzähligen Küchen nützlich …  


Testbericht über 1 Mixer

Nicht nur für Smoothies, Shakes oder Pürees bietet der Vitamix Professional Series 750 seine Dienste …  


» Komplettes Produktwissen anzeigen (42)

Produktwissen


Seinen rostfreien Edelstahlmessern entgeht nichts: Eis, Suppengemüse, Zutaten für Dips und Drinks und vieles mehr zerkleinert der neue Standmixer Blend-X Pro von Kenwood zuverlässig, wunschgemäß und einfach auf Knopfdruck – ob grob oder fein. Technik zu Hause.de (Ausgabe 12/2014) stellt auf zwei Seiten die …  


So wie jeder Mensch seinen eigenen, unverwechselbaren Fingerabdruck besitzt, verleiht auch jeder, …  


Als die Bundesrepublik gerade mal ein Jahr alt war, schlug in der Schweiz die Geburtsstunde eines …  


Ratgeber zu Mixer

Handmixer / Handrührgeräte

handmixerWer Flüssigkeiten miteinander verquirlen, sämige Soßen oder Teige schlagen und Speisen zerkleinern möchte, greift zum Mixer. Sehr universell einsetzbar und daher weit verbreitet ist hierbei das Handrührgerät, gerne auch als Handmixer bezeichnet. Dieses elektrische Küchengerät hilft einem mit Rührbesen oder Knethaken beim Vermengen von Soßen und Teigen oder auch dem Schlagen von Eierschaum. Oft reicht die Ausstattung aber noch weiter und umfasst in der Regel auch einen Pürierstab oder Universalzerkleinerer, mit welchem Speisen zerkleinert werden können.

Universelle Einsetzbarkeit, doch fürs Pürieren nicht die beste Option
Je nach Ausführung kann der Stab selbst dabei durch starke mechanische Bewegungen die Pürierung vornehmen, oder ein kleines Messer rotiert an der Unterseite ein kurzes Stück im Inneren des Stabes. Allerdings ist das Pürieren mit Handmixern nicht unbedingt einfach, zumal die zu zerkleinernde Speise mit dem doch etwas schwereren Handmixer dazu genau getroffen werden muss. Viele Verbraucher greifen daher lieber auf einen Stabmixer zurück. Trotzdem ist das Handrührgerät aufgrund seiner universellen Einsetzbarkeit in fast jedem Haushalt zu finden.

Teurere Modelle bieten sogar eine automatische Leistungsanpassung
Allgemein verbreitet sind heutzutage elektrisch betriebene Geräte, mechanische Handrührgeräte sind allenfalls noch als seltene Designer-Küchengeräte zu finden. Die elektrischen Modelle verfügen meist über zwei bis vier Geschwindigkeitsstufen, teurere Modelle bieten aber auch schonmal mehr als vier Stufen oder sind gleich stufenlos einsetzbar. Letztere nutzen in der Regel eine automatische Leistungsanpassung, die sich dem Widerstand der zu mixenden oder zerkleinernden Masse anpasst.

Der Anwendungszweck diktiert die benötigte Leistung
Die nötige Leistung hängt vom Einsatzzweck ab. Wer lediglich Soßen oder Teige schlagen möchte, kommt mit einer Leistung zwischen 200 und 400 Watt problemlos aus. Sollen auch härtere Speisen zerkleinert oder püriert werden, ist eine Leistung von 500 bis 600 Watt empfehlenswert. Jegliche Leistungsaufnahme darüber hinaus ist allerdings reine Verschwendung: Für Königsdisziplinen wie die Herstellung von Crushed Ice ist ohnehin dringend ein Standmixer anzuraten.


Produktwissen und weitere Tests zu Mixer

Bodum K11179 Bistro Technik zu Hause.de 12/2013 -  Ergonomisch und griffsicher Der Bodum Bistro gehört zu den wenigen Stab mixern, bei denen das Motorgehäuse und der Pürierstab fest miteinander verbunden sind. Das kommt der Stabilität zugute, ist aber beim Reinigen oft etwas hinderlich. Das Gerät bringt knapp 700 Gramm auf die Waage, liegt aber dank der ergonomischen Form gut in der Hand mit guter Erreichbarkeit der beiden Bedientasten, über die der 200 Watt Motor wahlweise in zwei Geschwindigkeitsstufen in Gang gesetzt wird.

10 Stabmixer im Test Technik zu Hause.de 10/2013 -  Er tritt hier in einer 200 Watt -Version in Verbindung mit reichhaltigem Zubehör auf und ist so fast eine kleine Küchenmaschine. Der Mixer liegt gut in der Hand, lässt sich leicht bedienen und liefert mit zwei Geschwindigkeiten, davon eine Turbostufe, und etwas Kraftaufwand ein gleichmäßiges Mixergebnis.

8 Standmixer im Test Technik zu Hause.de 8/2013 -  Der Deckel mit Sieb im Ausgießer ist mit einem Verschlussstopfen mit integriertem Messbecher ausgestattet. Auch dieser solide und kostengünstige Standmixer lässt sich sehr einfach durch einen Drehschalter bedienen. Zur Wahl stehen zwei Geschwindigkeitsstufen und eine Power - bzw. Pulsestufe. Eiscrushen erledigte das formschöne Gerät mit gutem Ergebnis, konnte bei der Pestozubereitung leider nicht überzeugen.

Geschenktipps: „Oh, du Praktische“ test (Stiftung Warentest) 11/2012 -  Tipp: Der Umgang mit Messern ist Übungssache und lässt sich schön vom Profi abschauen. Spendieren Sie zum Messer einen Kochkurs. Messerschärfer: Nicht schleifen lassen Irgendwann ist das schärfste Messer stumpf. Dann wird Schneiden in der Küche zum Kraftakt, die Nachfrage nach Pflastern steigt. Zu jedem guten Messer gehört deshalb ein einfacher Wetzstab. Er verpasst stumpfen Klingen wieder Biss. Präzises Wetzen im richtigen Winkel erfordert Geduld und Übung.

Endstation Hefeteig test (Stiftung Warentest) 3/2012 -  Aktionsware von Aldi im Sommer und Herbst 2011. Wirkt billig, klingt unangenehm hoch und schrill. So laut wie eine Küchenmaschine: 85 dbA. Aber gute Funktion. Vielleicht als Zweitgerät für die Gartenlaube, hilft Vögel vertreiben.

Standmixer von Kennwood mag es heiß und kalt Technik zu Hause.de 3/2011 -  Eine pra ktische und sichere Entwicklung bei Glasaufsätzen: Sind Suppe und Eis verzehrt, kommt der 1,6 Liter große Mixaufsatz einfach in die Spülmaschine. Das schicke Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl umschließt den leistungsst a rken 750 Wat t Motor m it va r iablen Geschwindigkeitsstufen. Die zusätzliche Impulsfun ktion er möglicht das Zerk leinern besonders harter Lebensmittel - selbst Nüsse oder Eiswürfel sind kein Problem.

Allzu billig bringt es nicht test (Stiftung Warentest) 8/2011 -  Netzkabel sehr kurz. Billiggerät. Mixt und püriert gut, hält aber nicht lange. Geht im Belastungstest schnell kaputt. Der Rührstab lässt sich nicht vom Antrieb trennen: Schlecht zum Spülen. Netzkabel sehr kurz. Billiggerät. Mixt und püriert perfekt, hält aber nicht lange. Geht im Belastungstest sehr schnell kaputt.

Diese Helfer kriegen alles klein Guter Rat 1/2007 -  Letzerer liefert für schlanke 46,99 Euro so gute Arbeit, dass er ganz klar den Preis-Leistungs-Sieg verdient hat. Tefal und Unold liegen im Mittelfeld, der Privileg abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Grundig Standmixer Technik zu Hause.de 10/2013 -  All diese durchdachten Funktionen kommen im gewohnt edlen Grundig-Design: Hochglänzendes Schwarz und elegante Edelstahlelemente machen aus dem Standmixer SM 7280 ein Glanzstück für die Küche. Aber nicht nur der Mixer, insgesamt 14 Küchenhelfer überzeugen in diesem einheitlichen Look von Grundig.

Kenwood Lafer-Edition - Neue Kompakt-Küchenmaschine und Standmixer Technik zu Hause.de 2/2013 -  Im hochwertigen Metallgehäuse in Lafer-Blau steckt der leistungsstarke 750-Watt-Motor für die perfekte Mix-Power. Fünf Geschwindigkeitsstufen plus Impulsfunktion garantieren die optimale Verarbeitung der verschiedensten Zutaten, gleichgültig ob weiche Bananen, harte Karotten, Eiswürfel oder Nüsse. Für festen Stand sorgen Gummi-Saugfüße. Und wenn der Küchenhelfer einmal nicht gebraucht wird, lässt sich das Kabel sicher in einem Staufach unterbringen.

Kenwood stellt neuen Triblade vor Technik zu Hause.de 4/2011 -  Querrillen bringen die Zutaten immer wieder zurück in den Aktionsradius der Messer. Lafer weist besonders auf die Stromverbindung per Spiralkabel hin. Ein Detail, das das Arbeiten mit dem Triblade stark vereinfacht, denn der Profi genauso wie der Hobbykoch spart sich mühsames Rangieren mit dem Kabel. Ein ergonomisch geformter Griff liegt gut und sicher in der Hand. Neben einem Schneebesen ghöhrt auch ein 0,75-Liter-Mixbecher zum Zubehör.

Edelzerkleinerer und Edelrührer Technik zu Hause.de 12/2013 - Edel, hilfreich und gut - die Küchenhelfer der WMF Lineo Serie aus Edelstahl. Mit ihrem feinen Design sehen sie nicht nur prima aus, sondern gestalten die Zubereitung von Speisen komfortabel und effektiv. In diesem Ratgeber präsentiert Technik zu Hause.de (Ausgabe 12/2013) zwei Produkte aus der Lineo Edelserie von WMF. Was das Besondere an dem Handrührer und dem Zerkleinerer ist, erfährt der Leser auf zwei ganzen Seiten.

Rezept des Monats: „Erdbeermarmelade“ test (Stiftung Warentest) 6/2012 -  Pektin ist ein Ballaststoff und ein gutes Bindemittel. Zum Gelieren von Marmelade reicht der Pektingehalt in Obst aber meist nicht aus, es braucht auch Gelierzucker und Säure. Handelstypischer Gelierzucker ist bereits mit Pektin und Zitronen- oder Weinsäure angereichert. Wie hoch der Fruchtanteil der Marmelade sein soll, kann jeder selbst wählen.

Die individuelle Note in der Küche Technik zu Hause.de 11/2014 -  Clever und kraftvoll - der Standmixer JB 5160 Wie sich durchdachte Form und intelligente Funktionalität ideal ergänzen, zeigt sich am Standmixer JB 5160 aus der IdentityCollection besonders deutlich. Die Designer von Braun haben seinem Mixbehälter eine spezielle Form gegeben und die Messer darin höher als gewöhnlich platziert. Dadurch zirkuliert der Inhalt optimal und wird perfekt gemixt.

ESGE Zauberstab M 180 Jubiläum Technik zu Hause.de 11/2014 -  Im praktischen Gebrauch haben Multifunktionsmesser, Quirlscheibe und Schlagscheibe gute Ergebnisse geliefert. Um den Zerkleinerer auf Touren zu bringen, wird einfach der Zauberstab (ohne Aufsteckteil) aufgesetzt. So wurden die Test-Kaffeebohnen und Block schokolade prima in Ministücken und bei längerem Einsatz bis zum Pulver zerlegt. Reinigung Nach Gebrauch wird der Zauberstab M 180 Jubiliäum unter fließendem Wasser schnell wieder sauber.

Russell Hobbs Soup & Blend Technik zu Hause.de 10/2014 -  Fast das Wichtigste bei der herkömmlichen Suppen zubereitung: Das ständige Umrühren und Kontrollieren ob nichts ansetzt. Gänzlich überflüssig beim Russell Hobbs Soup & Blend. Das Gerät ist außerdem Profi für die Zubereitung von Soßen und kann auch als gewöhnlicher Standmixer für Smoothies sowie Cocktails verwendet werden. Mit acht voreingestellten Kochprogrammen gelingen fein oder grob pürierte Suppen, Eintöpfe und Saucen garantiert.

Severin Smoothie Mix & Go 3737 Technik zu Hause.de 10/2014 -  Leckere Mixgertränke zu Hause genießen oder gesunde Smoothies einfach mitnehmen - das 500 Watt starke Gerät ist Mixer und Smoothie-Maker in einem. Mit ihm lassen sich sowohl leckere Mixerzeugnisse im großen Behälter, als auch vitaminreiche Smoothies To-Go kreieren. Durch die zwei Geschwindigkeitsstufen und einer zusätzlichen Pulsschaltung werden die Zutaten besonders schonend gemixt.

Der Klassiker der modernen Küche wird 60 Technik zu Hause.de 10/2014 -  Am 6. März 1950 meldete Roger Perrinjaquet den "appareil ménager portatif", eine tragbare Küchen maschine, zum Patent an. Die Patentschrift beschreibt den ersten Stabmixer der Welt, unter Hobby- und Profiköchen landläufig als Zauberstab bekannt. Bereits 1954 verkaufte der Erfinder seine Patente an die Firma ESGE und legte damit eines der erfolgreichsten Küchengeräte in die Hände der Herren Spingler und Gschwend - "S" und "G" - ausgesprochen "ES" und "GE".

Benachrichtigung
Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Mixer. Ihre E-Mail-Adresse:


Ideal zum Schlagen von Teigen oder Eierschaum sind Handrührgeräte, die als Allzweckgerätes oft auch über einen Pürierstab verfügen. Effektiveres und genaueres Arbeiten ermöglichen beim Zerkleinern von Speisen aber Stabmixer. Wer jedoch widerstandsfähigere oder umfangreichere Speisen mixen und zerkleinern möchte, sollte zum größeren Standmixer greifen.


Wer Flüssigkeiten miteinander verquirlen, sämige Soßen oder Teige schlagen und Speisen zerkleinern möchte greift zum Mixer. Dabei haben sich im Laufe der Zeit für all diese Aufgaben jeweils spezielle Geräte herausgebildet. Sehr universell einsetzbar und daher weit verbreitet ist das Handrührgerät oder auch der Küchenmixer. Dieses elektrische Küchengerät hilft einem mit Rührbesen oder Knethaken beim Vermengen von Soßen und Teigen oder auch dem Schlagen von Eierschaum. Oft gehört zum Zubehör aber auch ein Pürierstab oder Universalzerkleinerer, mit welchem Speisen zerkleinert werden können. Je nach Ausführung kann der Stab selbst dabei durch starke mechanische Bewegungen die Pürierung vornehmen, oder ein kleines Messer rotiert an der Unterseite ein kurzes Stück im Inneren des Stabes. Allerdings ist das Pürieren mit Handmixern nicht unbedingt einfach, zumal die zu zerkleinernde Speise mit dem doch etwas schwereren Handmixer genau getroffen werden muss. Das Gleiche gilt für die ungleich größeren Küchenmaschinen, die auch bis zu einem gewissen Grad mixen können. Besser ist jedoch in jedem Fall der kleinere Stabmixer. Diese sehen aus wie der Pürierstab des Handrührgerätes – der Motor sitzt aber im Stab selbst. Um die Reinigung zu vereinfachen gibt es Modelle mit abnehmbarem Mixfuß. Premiummodelle bieten verschiedene Mixerköpfe für größeres Gemüse, härtere Wurst oder auch feine Kräuter. Besonders beliebt sind die Modelle mit Akkuantrieb, da so das lästige Kabel beim Arbeiten nicht im Weg liegt. Sicherlich am wirkungsvollsten ist jedoch der Standmixer. Er verbraucht zwar viel mehr Platz, kann jedoch auch größere und widerstandsfähigere Speisen effektiv zerkleinern. Auf einem Fuß mit dem notwendigen Elektromotor und einem anpassbaren Geschwindigkeitsregler steht ein nach unten hin dichter und oben verschließbarer Glas- oder Plastikbehälter, auf dessen Boden sich rotierende Messer befinden. Je nach Modell sind diese auch herausnehmbar, was das Reinigen deutlich erleichtert.