Vernee Smartphones: Tests & Testsieger

  • Smartphone im Test: Mix 2 von Vernee, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    Vernee Mix 2

    • Gut 1,8
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • Techreviewer.de

      2,2

    • AndroidKosmos

      1,5

    Alle 3 Tests
  • Smartphone im Test: Mars Pro von Vernee, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Vernee Mars Pro

    • Gut 1,9
    • 2 Tests

    Getestet von:

    • mobile-reviews.de
      Ausgabe: 7/2017

      1,9

    Alle 2 Tests
  • Smartphone im Test: X von Vernee, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Vernee X

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • china-gadgets.de
      Ausgabe: 1/2018

      -

    Fazit lesen
  • Smartphone im Test: Thor E von Vernee, Testberichte.de-Note: ohne Endnote

    Vernee Thor E

    • ohne Endnote
    • 1 Test

    Getestet von:

    • Hartware.net
      Ausgabe: 6/2017

      -

    Fazit lesen
  • Smartphone im Test: Apollo lite von Vernee, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut

    Vernee Apollo lite

    • Gut 2,2
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • AndroidPIT

      3,0

    • mobile-reviews.de

      1,5

    Alle 4 Tests
  • Smartphone im Test: Apollo von Vernee, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    Vernee Apollo

    • Gut 1,7
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • mobile-reviews.de

      1,5

    • areamobile.de

      1,8

    Alle 3 Tests
  • Smartphone im Test: Thor von Vernee, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Vernee Thor

    • Gut 1,9
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • AndroidKosmos

      1,9

    • CURVED

      2,0

    Alle 3 Tests
  • Smartphone im Test: Mars von Vernee, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut

    Vernee Mars

    • Gut 1,9
    • 4 Tests

    Getestet von:

    • notebookcheck.com

      1,9

    • CURVED

      2,0

    Alle 4 Tests
  • Smartphone im Test: Apollo X von Vernee, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    Vernee Apollo X

    • Gut 2,3
    • 3 Tests

    Getestet von:

    • CHIP

      2,3

    • AndroidKosmos

      2,6

    Alle 3 Tests

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Vernee Handys Testsieger

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 6

    Dreifachsieg für Samsung

    Testbericht über 21 Smartphones

    Wie werden Smartphones in Vergleichstests geprüft?

    Kaum eine Produktgruppe wird häufiger von Fachmagazinen getestet als Smartphones. Dutzende Zeitschriften und hunderte Onlinemagazine oder Videokanäle bewerten Smartphones aller Preisklassen. Die Königsdisziplin stellt dabei der Vergleichstest dar: Vergleiche zwischen 20 oder gar mehr Smartphones sind

    zum Test

    • c't

    • Ausgabe: 2/2017
    • Erschienen: 01/2017
    • Techreviewer.de

    • Erschienen: 02/2018

    Ein preiswerter Xiaomi Mi-Mix-2-Klon?

    Testbericht über 1 Smartphone

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Vernee Smartphones.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Alcatel Idol 4S
    connect 4/2016 Beim Idol 4S lässt es Alcatel richtig krachen. ... Geprüft wurde ein Smartphone. Testkriterien waren Ausstattung und Handhabung. Das Gerät wurde mit 5 von 5 Punkten bewertet.
  • Der Pixelkaiser
    Smartphone 2/2016 Das Wettrüsten auf dem Schlachtfeld des Displays schien mit der Einführung der 2K-Schirme (WQHD) bei LG G3 und Samsung Galaxy S6 einen Höhepunkt gefunden zu haben. Nun präsentiert Sony als erster Hersteller ein Gerät mit 4K-Display, also in ‚Ultra High Definition‘-Auflösung. Gigantisch gut oder absolut absurd? Wir haben mit scharfen Augen nachgesehen. Ein Smartphone wurde unter die Lupe genommen und anhand der Kriterien Bildschirm, Leistung, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera mit „sehr gut“ benotet.
  • Smartphones mit LTE-Funk
    CHIP ANDROID Nr. 4 (September/Oktober 2012) Der UMTS-Nachfolger verspricht mobiles Turbo-Internet. Ob das stimmt, zeigt unser Test aller LTE-Handys auf dem deutschen Markt. Näher betrachtet wurden drei Smartphones, die 2 x mit „gut“ und 1 x mit „befriedigend“ beurteilt wurden. Bewertungsgrundlage waren die Kriterien Performance, Mobilität, Display, Ausstattung/Handling, Telefon/Akustik sowie Fotoqualität.
  • Kein Holzweg
    Smartphone 2/2016 Mit diesem Modell hat Motorola einen neuen Spitzenreiter in seinen Smartphone-Reihen. Was der kann? Erstaunlich viel! Im Check befand sich ein Smartphone. Es erhielt anhand der Kriterien Bildschirm, Leistung, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera eine „sehr gute“ Endnote.
  • Edel und smart
    SFT-Magazin 7/2015 Smartphone: LG ist in diesem Jahr etwas spät dran mit seinem Flaggschiff, möchte mit dem G4 aber trotzdem die Konkurrenz hinter sich lassen und den Sprung an die Spitze der Smartphone-Charts schaffen. Kann das gelingen? Ein Smartphone befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „sehr gut“.
  • Alcatel One Touch Idol 3
    Android Magazin 4/2015 Mit dem Idol 3 bläst Alcatel One Touch zum Angriff auf etablierte Premium-Bastionen. Die Waffe: ähnliche Ausstattung zum halben Preis. Ob das wirklich möglich ist, testen wir an der Kompaktvariante Idol 3 4.7. Begutachtet wurde ein Smartphone. Es erhielt die Endnote „gut“. Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera dienten als Bewertungskriterien.
  • Lack + Leder
    E-MEDIA 11/2015 Es muss nicht immer Kunststoff, Metall oder Glas sein! Das neue G4 von LG hebt sich mit seinem Lederrücken von der Konkurrenz ab. Aber: Das ist gar nicht das einzige Highlight des neuen Flaggschiffs aus Südkorea. Im Test wusste das G4 auch mit seiner Kamera zu überzeugen. Im Check befand sich ein Smartphone. Die Endnote lautete 5 von 5 möglichen Punkten. Die Kamera des Geräts wurde besonders unter die Lupe genommen.
  • Die neue Nummer 1
    Computer Bild 24/2014 Apple, aufgepasst: Stürzt Samsungs neues Phablet das iPhone vom Thron? Getestet wurde ein Smartphones, welches die Endnote „gut“ erzielte. Bewertungsgrundlage bildeten die Kriterien Telefonie und Internetzugriff sowie Ausstattung, Bedienung und Alltag. Zudem wurde der Lifestyle-Faktor angegeben, den man anhand Design, Handhabung und Wertigkeit ermittelte. Dieser hatte jedoch keinen Einfluss auf die Endnote.
  • Samsung Galaxy S5
    AndroidWelt 3/2014 Auf dem MWC 2014 hat Samsung das Galaxy S5 der Öffentlichkeit präsentiert. Wir konnten uns das Smartphone vor Ort genauer ansehen. Im Check war ein Smartphone, welches nicht benotet wurde.
  • VIDEOAKTIV 1/2018 Das iPhone 8 Plus ist, genauso wie das eingebaute Display, noch genauso groß. Lediglich die Kamera ist leicht seitlich verrutscht. Wesentlich auffallender ist dagegen die neue Rückseite aus Glas - wahlweise in Gold, Silber oder Grau. Auch wenn das Glas nicht so elegant schimmert wie bei HTCs U11 (Test in VIDEOAKTIV 6/2017) - die Glasoberfläche ist weit weniger empfindlich auf Fingerabdrücke. So macht das iPhone also einen sehr eleganten Eindruck.
  • connect 10/2017 Sony stellt das Xperia XZ1 (5,2 Zoll) und das XZ1 Compact (4,6 Zoll) direkt neben sein bereits seit Jahresmitte erhältliches High-End-Modell XZ Premium und komplettiert damit sein diesjähriges Oberklasse-Portfolio. Wie nicht anders zu erwarten, hat die Designabteilung wieder großartige Arbeit geleistet. Vor allem das XZ1 überzeugt: Es steckt in einem nur sieben Millimeter dünnen Unibody, der aus einem Alublock gefräst wurde.
  • COLOR FOTO 7/2014 Bei höheren Empfindlichkeiten leidet vor allem die Detailtreue. Samsung Galaxy S4 Zoom Von der Objektivseite her sieht das Gerät aus wie etliche der bekannten Samsung-Kameras. Die Rückseite dagegen ist identisch mit dem Display eines Smartphones. Der aalglatte Kamerabody ist nicht gut zu halten, sondern glitschig wie ein Stück Seife. Bei Smartphones sind wir nicht sehr wählerisch, was die Haptik des Geräts betrifft.
  • connect 2/2013 Apple iPhone 4 Technisch zwar nicht mehr ganz auf der Höhe, dank iOS 6 aber softwareseitig noch immer up to date. Dass bei Apple andere Produktzyklen gelten, zeigt das iPhone 4: 2010 ging es mit seinem gewagten Antennendesign und dem hochauflösenden Retina-Display an den Start - und ist noch immer ein gefragtes Modell. Sein Neupreis liegt nach mehr als zwei Jahren bei knapp 400 Euro - was zeigt, welche Qualität in dem Gerät steckt.
  • SFT-Magazin 8/2012 In Kombination mit der guten Akku-Laufzeit ist das HTC Desire C somit das ideale Einsteiger-Handy, auch wenn der Preis aktuell noch deutlich über ähnlich ausgestatteten Smartphones des chinesischen Herstellers Huawei liegt. LG Optimus 3D Max Als einziger verbliebener Android-Hersteller hält LG nach wie vor an den 3D-Smartphones fest und veröffentlicht mit dem Optimus 3D Max den Nachfolger zum 2011 erschienenen Optimus 3D.
  • Strahlender Held
    connect 12/2012 Schicke Schale, leistungsstarkes Innenleben und dazu clevere Software – das ist die gelungene Rezeptur hinter Motorolas Razr i. Untersucht wurde ein Handy, das die Note „gut“ verliehen bekam. Zu den Testkriterien zählten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustik-Messungen Senden und Empfangen, Sende- und Empfangsqualität UMTS und GSM).
  • Tipp mal wieder!
    SFT-Magazin 10/2013 Smartphone: Blackberrys Q10 dürfte vor allem bei Tastaturfans großen Anklang finden. Ein Handy wurde näher betrachtet. Es erhielt die Endnote „gut“.
  • Das beste günstige Smartphone
    AllesBeste.de 7/2016 Im Produktcheck befand sich ein Smartphone. Das Testurteil lautete 4,5 von 5 Sternen.
  • LG X Screen im Test
    PocketPC.ch 7/2016 Es wurde eine Smartphone näher betrachtet, jedoch nicht abschließend benotet.
  • Macht die Biege
    connect Freestyle 2/2014 Das LG G Flex schmiegt sich beim Telefonieren deinem Gesicht an. Im Erst-Check befand sich ein Smartphone, das 90 von 100 möglichen Punkten erreichte. Als Kriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • HTC 10
    mobiFlip.de 4/2016 Es wurde ein Smartphone getestet und mit 4,5 von 5 Punkten bewertet.
  • Gentleman mit Nehmerqualitäten
    Tablet und Smartphone 3/2012 (September-November) Bislang konnte man einem Smartphone sofort ansehen, dass es etwas wegstecken konnte und was es wegstecken konnte; Sturzbügel, Polster und Gummidichtungen gehören beim Outdoor-Smartphone zu Alltag. Beim Eluga von Panasonic, das offiziell EB-3901 heißt, ist das anders; Nach langjähriger Enthaltsamkeit, Smartphones auf dem deutschen Markt zu präsentieren, melden sich die Japaner mit einem Design-Meisterstück der besonderen Art zurück. Im Check ein Handy, welches mit 1,1 bewertet wurde. Getestet wurde anhand von Qualität, Ausstattung sowie Bedienung.
  • LG G5 im Test
    PocketPC.ch 4/2016 Gegenstand des Einzeltests war ein Smartphone. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Sensibel & superschnell
    PCgo 8/2012 Mit seinem Galaxy S III präsentiert Samung ein Smartphone, das aufs Wort hört, das merkt, wer angerufen werden soll, und das außerdem noch sexy aussieht. Im Test zeigte es seine Qualitäten. Es wurde ein Smartphone begutachtet. Das Produkt erhielt die Note „sehr gut“.
  • Sony Xperia Ion
    PC Magazin 12/2012 X-Large: Mit dem Ion will Sony in den Olymp der High-End-Smartphones aufsteigen. ... Die Zeitschrift PC Magazin nahm ein Smartphone in Augenschein und beurteilte es mit „gut“.
  • Googles Akte X
    Smartphone 2/2016 Anhand der Kriterien Bildschirm, Leistung, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera wurde ein Smartphone geprüft und mit „sehr gut“ benotet.
  • Samsung Omnia W I8350
    connect 12/2011 Neben Android und Bada unterstützt Samsung Windows Phone. Dabei zeigen die qualitätsbewussten Koreaner auch bei der neuesten Version Engagement.
  • Auf der Überholspur
    Telecom Handel 14/2012 Die LTE-Version des Top-Smartphones HTC One X bietet schnelle Datentransfers und viel Ausstattung - Insgesamt erreicht das Gerät überdurchschnittliche Leistungen in fast allen Bereichen. Getestet wurde ein Smartphone, das die Bewertung „gut“ erhielt. Die Testkriterien waren Design und äußerer Eindruck, Ausstattung, Akku, Display und Tastatur, Bedienung sowie Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Im Härtetest: Defy+ von Motorola
    soq.de 4/2012 Ein Mobiltelefon gehört bei den meisten Outdoorsportarten zum ständigen Begleiter, bei offiziellen Trailrunning-Events über längere Distanzen mittlerweile zur Pflichtausrüstung. Bei Ausflügen ins Gebirge sollte es beim Bergsteigen, Klettern oder Wandern ebenfalls im Rucksack seinen festen Platz haben. Aber auch bei Trainingsausflügen auf dem Rad oder zu Fuß gehört das Smartphone zum üblichen Equipment. Abseits des Büros oder des üblichen Alltags sind viele Mobiltelefone für eine härtere Gangart nicht zu haben, schnell weisen sie deutliche Spuren der Abnutzung auf. Doch mittlerweile gibt es ein reichhaltiges Angebot an Smartphones, die für Outdooraktivitäten jeglicher Art gerüstet sind ... Es wurde ein Handy getestet. Es erhielt die Note 2,0.
  • Premium von Huawei
    connect 6/2015 Das Huawei P8 beeindruckt mit elegantem Design, exzellenter technischer Ausstattung und einer Kamera, die auf einem Niveau mit iPhone 6 und Galaxy S6 liegt. Im Praxistest befand sich ein Smartphone. Das Modell erhielt 5 von 5 möglichen Sternen. Für die Beurteilung wurden die Kriterien Ausstattung und Handhabung herangezogen.
  • iClone aus China
    Smartphone 5/2015 Während der vorläufig letzten Etappe beim Aufstieg ins Smartphone-Oberhaus hat der chinesische Hersteller Huawei bei seinem Top-Modell ironischerweise seinen Beinamen ‚Ascend‘ gestrichen. Und tatsächlich: Es scheint so, als wäre das Motto ‚Aufstieg‘ mehr Ballast als Ansporn gewesen ... Ein Smartphone wurde getestet und mit „sehr gut“ bewertet. Leistung, Bildschirm, Verarbeitung, Akku, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera dienten als Testkriterien.
  • Motorola Milestone
    PCgo 4/2010 Mit einem echten Hingucker meldet sich Motorola zurück im Handymarkt. Dabei überzeugt das robust, schlicht und elegante Milestone vor allem wegen seiner inneren Werte. ...
  • HTC Desire S
    Airgamer.de 4/2011 Mit dem S-Modell soll die Desire-Erfolgsgeschichte in die nächste Runde gehen.
  • Im Dauertest: BlackBerry Bold
    Business & IT 7/2009 Touchscreen hin oder her - bei PDA-Phones mit Messaging-Schwerpunkt ist eine Tastatur durch nichts zu ersetzen. Dieser Überzeugung sind Fans und Nutzer des BlackBerry-Topmodells Bold 9000. ...
  • Voll fett
    Smart Developer 2/2011 Das Desire HD gehört trotz neu angekündigter HTC-Smartphones weiterhin zu den bestausgestatteten Androiden von HTC. Wir haben das 4,3-Zoll-Smartphone getestet.
  • Nokia C7
    mobile-reviews.de 3/2011 Mit dem C7 stellt Nokia ein recht schlankes und gut verarbeitetes Smartphone mit 3,5 Zoll AMOLED-Touchscreen und einer Auflösung 640 x 360 Pixel vor. Basis des C7 ist wieder das Symbian^3 OS. Unterwegs ist man neben HSDPA mit bis zu 10,2 MBit/s auch über WLAN (b/g/n) online. Ein GPS-Empfänger kümmert sich in Verbindung mit der Navigationssoftware OVI Maps aus dem OVI-Store um die richtige Orientierung. Kontakt mit einem PC oder Mac nimmt man über Bluetooth 3.0 oder USB auf. Dank des UKW-Sender kann man Musik auch auf die heimische Stereoanlage bzw. das Autoradio übertragen. Die 8-Megapixel-Kamera mit Doppel-LED soll für eine ansprechende Bildqualität sorgen. Wie sich das knapp 280 Euro teure Smartphone so im Test geschlagen hat, lesen sie am bestem im Anschluss.
  • Großer Wurf?
    connect 9/2013 Wer Samsungs Mega 6.3 als Smartphone betrachtet, wird womöglich nicht glücklich damit. Ein Handy befand sich im Check, das als Endnote 4 von 5 Sternen erhielt. Bewertet wurde es anhand von Ausstattung und Handhabung.
  • LG Optimus 7 mit Windows Phone 7 im ersten Eindruck
    teltarif.de 10/2010 Das LG Optimus 7 ist eines der ersten Smartphones mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 7, das zum 21. Oktober in Deutschland erhältlich sein soll. Der 3,8 Zoll große Touchscreen, der wie bei allen so genannten Windows Phones 480 mal 800 Pixel auflöst, stellt das zentrale Bedienelement des neuen Smartphones dar. Das TFT-Display kann 262 000 Farben darstellen. Das LG Optimus 7 kann durch die integrierte DLNA-Funktionalität auch zur digitalen Heimvernetzung genutzt werden, um Medieninhalte drahtlos auf anderen Geräten anzuzeigen.
  • Wer Wind säht, wird Storm ernten
    mobile next 1/2010 Business- oder Multimedia-Smartphone? Der neue Storm kann beides. Und zwar noch besser als der erste Storm. Als Testkriterien dienten Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie ...) sowie Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Mediaplayer, Speicher ...) und Smart-Business-Funktionen (Eingabe, Hardware, Software).
  • Multimediales Flaggschiff
    Focus Online 5/2010 Es ist Sony Ericssons erstes Smartphone mit Googles Betriebssystem Android - und es soll in der Königsklasse mitspielen. Doch kann es gegen die Konkurrenz bestehen? Es wurden die Kriterien Handhabung, Ausstattung, Foto- und Musikqualität getestet.
  • Das neue iPhone 3G S
    iPhoneWelt 5/2009 ‚Frechheit‘, ‚typisch Telekom‘ und deutlich drastischere Worte fallen, als Freitag früh die ersten TPunkt-Läden die Pforten öffnen. Wer am Erstverkaufstag eines der neuen iPhones 3G S erstehen wollte, musste sich auf eine lange Geduldsprobe einstellen – und oft genug mit leeren Händen nach Hause gehen. ... Das Gerät wurde zwei älteren Modellen in einem Leistungsvergleich gegenüber gestellt.
  • Das schnellste und schärfste Handy aller Zeiten
    Focus Online 4/2013 Auf dem Prüfstand befand sich ein Smartphone, welches eine „sehr gute“ Bewertung erhielt. Testkriterien waren Handhabung und Ausstattung sowie die Qualität der Fotos, Videos und Musikwiedergabe.
  • Kontaktfreudig
    mobile next 5/2009 Telefonkonferenz, Push-Internet und schneller Nachrichtenzugang: Kaum ein Smartphone ist besser für den Geschäftsalltag gerüstet als das HTC Touch Pro 2. Die getesteten Kriterien waren Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie, Ausstattung, Akustik), Multimedia-Funktionen (Foto- und Videokamera, Mediaplayer, Speicher) sowie Smart-Business-Funktionen (Eingabe, Hard- und Software).
  • Neues Leben eingehaucht
    connect 3/2009 Palm wagt den Neuanfang - mit einem schicken Touchscreen-Handy und einer komplett neuen Smartphone-Plattform.