Wasserdichte Smartwatches sind nicht nur für Schwimmer eine gute Wahl. Wir zeigen Ihnen die derzeit besten wasserdichten Smartwatches am Markt. Dafür haben wir Tests und Meinungen ausgewertet und zu einer Gesamtnote verrechnet. Der letzte Test ist vom .

677 Tests 112.100 Meinungen

Die besten wasserdichten Smartwatches

1-20 von 166 Ergebnissen
  • Samsung Galaxy Watch LTE (46 mm)

    • Sehr gut 1,1
    • 2 Tests
    • 193 Meinungen
    Smartwatch im Test: Galaxy Watch LTE (46 mm) von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    1

  • Michael Kors Access Gen 5 Lexington

    • Sehr gut 1,1
    • 1 Test
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: Access Gen 5 Lexington von Michael Kors, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut

    2

  • Amazfit Verge Lite

    • Sehr gut 1,2
    • 2 Tests
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: Verge Lite von Amazfit, Testberichte.de-Note: 1.2 Sehr gut

    3

  • Apple Watch Series 4

    • Sehr gut 1,3
    • 26 Tests
    • 621 Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch Series 4 von Apple, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut

    4

  • Apple Watch Series 5

    • Sehr gut 1,4
    • 24 Tests
    • 1483 Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch Series 5 von Apple, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    5

  • Apple Watch SE

    • Sehr gut 1,4
    • 3 Tests
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch SE von Apple, Testberichte.de-Note: 1.4 Sehr gut

    6

  • Garmin Venu

    • Sehr gut 1,5
    • 6 Tests
    • 1272 Meinungen
    Smartwatch im Test: Venu von Garmin, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    7

  • Huawei Watch GT Elegant

    • Sehr gut 1,5
    • 0 Tests
    • 999+ Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch GT Elegant von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    8

  • Fossil Q Venture

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    • 289 Meinungen
    Smartwatch im Test: Q Venture von Fossil, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    9

  • Samsung Galaxy Watch 3

    • Gut 1,7
    • 7 Tests
    • 74 Meinungen
    Smartwatch im Test: Galaxy Watch 3 von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    10

  • Huawei Watch GT 2 (46 mm)

    • Gut 1,7
    • 20 Tests
    • 4483 Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch GT 2 (46 mm) von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    11

  • XPLORA 4

    • Gut 1,7
    • 2 Tests
    • 441 Meinungen
    Smartwatch im Test: 4 von XPLORA, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    12

  • Huawei Honor Watch Magic 2 (42 mm)

    • Gut 1,7
    • 1 Test
    • 1333 Meinungen
    Smartwatch im Test: Honor Watch Magic 2 (42 mm) von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    13

  • Garmin vívoactive 3 Music

    • Gut 1,7
    • 9 Tests
    • 0 Meinungen
    Smartwatch im Test: vívoactive 3 Music von Garmin, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    14

  • Samsung Galaxy Watch Active

    • Gut 1,8
    • 14 Tests
    • 3635 Meinungen
    Smartwatch im Test: Galaxy Watch Active von Samsung, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    15

  • Huawei Watch 2

    • Gut 1,8
    • 17 Tests
    • 4271 Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch 2 von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    16

  • Garmin vívoactive 3

    • Gut 1,8
    • 11 Tests
    • 50 Meinungen
    Smartwatch im Test: vívoactive 3 von Garmin, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    17

  • Garmin vivoactive 4

    • Gut 1,8
    • 6 Tests
    • 2 Meinungen
    Smartwatch im Test: vivoactive 4 von Garmin, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    18

  • Huawei Watch GT Classic

    • Gut 1,8
    • 11 Tests
    • 999+ Meinungen
    Smartwatch im Test: Watch GT Classic von Huawei, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    19

  • Fossil Julianna HR

    • Gut 1,8
    • 2 Tests
    • 521 Meinungen
    Smartwatch im Test: Julianna HR von Fossil, Testberichte.de-Note: 1.8 Gut

    20

  • Unter unseren Top 20 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab der nächsten Seite finden Sie weitere Wasserdichte Smartwatches nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

Neuester Test: 09.10.2020
  • Seite 1 von 6
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Ratgeber: Wasserdichte Smartwatches

Per­fekt bei jedem Wet­ter – aber bitte nur im Süß­was­ser schwim­men

Das Wichtigste auf einen Blick:
  1. häufig an Sportler gerichtet
  2. Schutzart definiert nach IP-Norm
  3. wenn wasserdicht, dann meist gemäß IP67 oder IP68

Eine wasserdichte Smartwatch ist besonders im Freien bei Wind und Wetter praktisch. Wasserdichte Smartwatches sind ideale Begleiter zum Wandern. Sie trotzen Wind und Wetter – und bieten gleichzeitig Fitness-Sensoren sowie GPS-Navigation, wie hier bei der Samsung Gear S3. (Bildquelle: samsung.com)

Wie bewerten Fachmagazine wasserdichte Smartwatches in ihren Testberichten?

Die Wasserdichtigkeit einer Smartwatch ist nur ein Ausstattungsmerkmal von vielen, weshalb seitens der Testmagazine kein größeres Augenmerk darauf gerichtet wird als auf andere Merkmale. Sobald eine Smartwatch wasserdicht ist, ist sie Outdoor-tauglich, da sie als Gebrauchsgegenstand am Handgelenk schlechtem Wetter trotzen kann. Wasserdichte Smartwatches richten sich an Sportler, vereinzelt besitzen solche Modelle sogar spezielle Fitness- und Workout-Modi rund ums Schwimmen. Die Apple Watch Series 2 wird in einem Test beispielsweise dafür gelobt, dass sie bis zu einer Tiefe von 50 Metern wasserdicht ist und über einen Schwimm-Modus verfügt, der den Touchscreen sperrt und nach Abschalten der Funktion Wasser aus dem Gehäuse pustet.

Die besten wasserdichten Smartwatches

  1. XPLORA 3S
    XPLORA 3S
    • Sehr gut 1,0

Wie wird die Wasserdichtigkeit klassifiziert?

Um Geräte hinsichtlich ihrer Eignung für diverse Umgebungs- und Umweltbedingungen klassifizieren zu können, wurden normierte Internation Protection Codes (kurz: IP-Code, IP-Klassifizierung, IP-Schutzklasse) eingeführt. Diese steht immer im Format „IP-XX“, wobei an den beiden X-Stellen Ziffern stehen: Die erste Ziffer klassifiziert den Schutzgrad gegen Fremdkörper – die zweite Ziffer den Schutzgrad gegen Wasser. Dabei gilt: Je höher die Zahl, desto stärker der Schutz.

Wasserdichte Smartwatches sind wasserdicht Auch Fitnesstracker sind oft wasserdicht, da sie allen Outdoor-Bedingungen standhalten müssen. (Bildquelle: huawei.com)

Eine Smartwatch der Schutzklasse IP68 ist demnach vollständig staubdicht und gegen dauerhaftes Untertauchen geschützt. Am häufigsten sind wasserdichte Smartwatches gemäß IP67 oder IP68 geschützt – also immer staubdicht und bedingt oder dauerhaft wasserdicht. Wie viel Minuten man das Gerät tatsächlich untertauchen kann – und wie tief – ist nicht immer klar. Offiziell heißt es, IP67 schütze das Gerät bei einem 30-minütigen Untertauchen bis zu einem Meter. Oft vermarkten Hersteller einen solchen Schutz auch als IP67 um sich sprichwörtlich nicht zu weit aus dem Fenster zu lehnen, da sonst Garantiefälle geltend gemacht werden können.

Gilt die Schutzklasse für jede Art von Flüssigkeit?

In der IP-Norm ist ausschließlich der Kontakt mit reinem Süßwasser geregelt und definiert. Aggressivere Flüssigkeiten, wie Salzwasser oder Seifenlauge, können die Dichtungen und darüber hinaus das Gehäusematerial angreifen. Dadurch kann schnell Flüssigkeit in das Innere des Geräts eindringen und es dauerhaft beschädigen.
1. Ziffer der Schutzklasse2. Ziffer der Schutzklasse
0kein Schutz0kein Schutz
1Schutz gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 50 mm1Schutz gegen Tropfwasser
2Schutz gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 12,5 mm2Schutz gegen fallendes Tropfwasser, wenn das Gehäuse bis zu 15° geneigt ist
3Schutz gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 2,5 mm3Schutz gegen fallendes Sprühwasser bis 60° gegen die Senkrechte
4Schutz gegen feste Fremdkörper mit Durchmesser ≥ 1,0 mm4Schutz gegen allseitiges Spritzwasser
5Schutz gegen Staub in schädigender Menge5Schutz gegen Strahlwasser (Düse) aus beliebigem Winkel
6vollständig staubdicht6Schutz gegen starkes Strahlwasser
7Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen
8Schutz gegen dauerndes Untertauchen

Die leichtesten Smartwatches mit Wasserdichtigkeit

  1. Michael Kors Access Grayson
    249 g
    Michael Kors Access Grayson
    • ohne Endnote
  2. Armani Exchange Connected
    231 g
    Armani Exchange Connected
    • keine Tests
  3. Fossil Q Marshal
    170 g
    Fossil Q Marshal
    • Gut 2,2

Achtung: In der IP-Norm ist ausschließlich der Kontakt mit reinem Süßwasser geregelt und definiert. Aggressivere Flüssigkeiten, wie Salzwasser oder Seifenlauge, können die Dichtungen und darüber hinaus das Gehäusematerial angreifen. Dadurch kann schnell Flüssigkeit in das Innere des Geräts eindringen und es dauerhaft beschädigen.

Zur Wasserdichte Smartwatch Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Wasserdichte Smartwatches.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle wasserdichten Smartwatches Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche wasserdichten Smartwatches sind die besten?

Die besten wasserdichten Smartwatches laut Testern und Kunden:

» Hier weiterlesen

Was sollten Sie vor dem Kauf wissen?

Unser Ratgeber gibt den Überblick:

  1. Wie bewerten Fachmagazine wasserdichte Smartwatches in ihren Testberichten?
  2. Die besten wasserdichten Smartwatches
  3. Wie wird die Wasserdichtigkeit klassifiziert?
  4. Gilt die Schutzklasse für jede Art von Flüssigkeit?
  5. ...

» Mehr erfahren

Welche wasserdichten Smartwatches sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern