ohne Note
5 Tests
Gut (2,0)
475 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Was­ser­dicht: Ja
Touch­s­creen: Ja
Puls­mes­ser: Nein
Kom­pa­ti­bel zu Android: Ja
Kom­pa­ti­bel zu iPho­nes: Ja
GPS: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Fossil Q Marshal im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: einfache Einrichtung und Kopplung; große Armband-Auswahl zur Personalisierung; viele Features (Android Wear).
    Contra: lange Ladezeiten; rutschiges Ladepad; fehlende Fitness-Features (u.a. Herzfrequenzmesser); etwas klobig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Oktober 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die Watch bietet dank Android Wear 2.0 viele smarte Funktionen wie Benachrichtigungen beim Eintreffen einer neuen Mail oder Messenger-Nachricht. Einige Fitness-Features haben wir jedoch vermisst, vor allem den Herzfrequenzmesser. Optisch gesehen macht die Uhr jedoch einiges her.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Plus: schick und variantenreich; lange Laufzeit.
    Minus: unten abgeflachtes Runddisplay; kein Helligkeitssensor.“

    • Erschienen: Dezember 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Oktober 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Gemessen am Funktionsumfang und der Leistungsfähigkeit liegt die Q Marshal preislich im Mittelfeld. Von anderen Smartwatches kann sie aber durch ihr schickes Design, eine größere Auswahl an Armbändern und ... vielen vorinstallierten digitalen Zifferblättern absetzen.“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 24/2016 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fossil Q Marshal

zu Fossil FTW2107P

  • Fossil Marshal Smartswatches mit Lederarmband +2Armband [Wi-Fi, 2. Generation]
  • Fossil Marshal 44 mm schwarz am Silikonarmband schwarz [Wi-Fi, 2. Generation]

Kundenmeinungen (475) zu Fossil Q Marshal

4,0 Sterne

475 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
252 (53%)
4 Sterne
86 (18%)
3 Sterne
57 (12%)
2 Sterne
38 (8%)
1 Stern
43 (9%)

4,0 Sterne

475 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Fossil FTW2106P

Fossil FTW2109P

Äußer­lich eine klas­si­che Arm­band­uhr mit Touch­s­creen -​ nur wenige Sen­so­ren Pro­bleme mit iPho­nes

Stärken
  1. sehr hochwertig verarbeitet
  2. flotte Bedienung dank schnellem Chipsatz
  3. angemessene Laufzeit
  4. wasserdicht gemäß IP67-Norm
Schwächen
  1. für schmale Handgelenke zu groß
  2. für Sportler zu wenig Fitness-Sensoren
  3. mit iPhones nur eingeschränkt nutzbar
  4. schwacher Vibrationsalarm

Handhabung

Akku

Der Akku der Q Marshal besitzt eine Kapazität von 360 mAh - ein im Smartwatch-Umfeld durchaus ordentlicher Wert. Auch die Laufzeiten fallen bei Testern entsprechend ordentlich aus. Der typische Gebrauch mit aktivierten Sensoren und gelegentlicher WLAN-Verbindung zehrt allerdings stark am Akku. Nutzer kommen oft nicht mehr als zwei Tage aus.

Display

Das Touchscreen-Display misst im Durchmesser 1,5 Zoll und besitzt eine Auflösung von 360 x 290 Pixeln. Das entspricht einer Pixeldichte von mageren 240 ppi. Testern sind jedoch insbesondere von der sehr hohen Helligkeit beeindruckt. Im Freien dürftest Du keine Probleme bei der Lesbarkeit bekommen.

Bedienung

Die Lünette dient nur zur Zierde und die Krone lässt sich nicht drehen - fungiert lediglich als Knopf. Dank des flotten Chipsatzes (Snapdragon Wear 2100) öffnen sich Apps stets flüssig. Das Display ist unten abgeschnitten, um den Lichtsensor unterzubringen. Leider sind die Zifferblätter dadurch ebenso abgeschnitten. Der Vibrationsalarm ist schwach.

Smart-Funktionen

Sport & Gesundheit

Die Fossil Q Marshal ist in der Lage, Deine Schritte zu zählen und Bewegungen zu erkennen. Sportler vermissen einen Herzschlagsensor zur Pulsmessung. Ein Höhenmesser ist ebenfalls nicht mit an Bord. Hier zeigt sich, dass der Fokus der Smartwatch nicht auf dem Sport- und Fitnessbereich liegt.

Apps & Kommunikation

Du koppelst die Uhr per Bluetooth mit Deinem Android-Smartphone oder iPhone. Dann dient die Fossil als praktische Verlängerung des Handys. Leider ist die Verbindung zu iPhones sehr instabil. Nach einem Update auf Android Wear 2.0 wird dieses Problem Nutzern zufolge behoben und die App-Kompatibilität zu iOS verbessert.

Verarbeitung & Tragekomfort

Größe & Gewicht

Das große Gehäuse und die hochwertigen Materialen fordern ihren Tribut: Mit rund 170 g ist die Fossil eine der schwersten Smartwatches überhaupt. Dadurch wirkt sie aber auch weniger wie eine Smartwatch, sondern ähnelt einer analogen Armbanduhr. Das Gehäuse ist vielen Nutzern mit schmalen Handgelenken zu groß.

Material

Das Gehäuse beseht aus Aluminium und ist sehr hochwertig verarbeitet. Gemäß IP67-Norm übersteht die Fossil sogar ein kurzes Untertauchen in Wasser. Schwimmen gehen darfst Du mit der Q Marshal jedoch nicht. Nutzer beklagen sich über ein sehr kratzanfälliges Displayglas.

Fossil FTW2108P

Für wen eignet sich das Produkt?

Bisherige Smartwatches sind oft noch sehr klobig, trotz aller Bemühungen. Der Uhrenhersteller Fossil jedoch hat mit seinen Q-Modellen eine interessante Alternative in flacher Bauweise geschaffen – und verbessert das Design weiterhin. Die Q Marshal soll noch einmal dezenter am Handgelenk wirken und mit einem hochwertigen Äußeren überzeugen. Der Durchmesser des Gehäuses ist nun mit 46 Millimetern wahrlich klein geworden – und auch bei der Bauhöhe hält man sich zurück.

Stärken und Schwächen

Die große Stärke der Q Marshal ist ihre „Always-On-Anzeige“. Das heißt, anders als bei bisherigen Produkten muss man nicht erst aufs Display tippen, damit die Uhrzeit angezeigt wird. Zentrale Informationen werden jederzeit dargestellt. Die Anzeige ist dabei aufgeräumt und erstaunlich großformatig – Uhrzeit und Apps werden sehr geschickt dimensioniert. Auf eingehende Nachrichten kann direkt mit der Uhr reagiert werden, alternativ gibt es eine implementierte Sprachsteuerung. Dank Android Wear ist die Q Marshal zudem vollständig kompatibel zur angepassten Android-App-Welt für Wearables. Wer will, kann die Uhr zudem statt mit einem Lederarmband auch mit einem hochwertigen Stahlarmband erhalten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Den endgültigen Preis hat Fossil noch nicht verraten. Die Smartwatch soll aber umgerechnet rund 250 Euro kosten. Damit bewegt sie sich im mittleren Preissegment. Alles in allem geht das in Ordnung: Wer Interesse am speziellen Design der Q Watch mit ihrem betont großen Display bei zugleich schlanker Bauform hat, kann hier sicherlich ebenso zugreifen wie bei einer der zahllosen anderen Ausführungen dieser Preisklasse. Man muss jedoch auf technische Raffinessen wie die drehbare Lünette zur Navigation zwischen Apps (Samsung) verzichten.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Smartwatches

Datenblatt zu Fossil Q Marshal

Abmessungen & Gewicht
Gewicht 170 g
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Durchmesser 45 mm
Bautiefe 14 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl vorhanden
Kunststoff fehlt
Keramik fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone vorhanden
Tasten fehlt
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser fehlt
Höhenmesser fehlt
Schrittzählung vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Wear OS
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS fehlt
WLAN vorhanden
NFC fehlt
Mobilfunk
LTE fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Kapazität 360 mAh
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,5"
Displayauflösung (px) 360 x 360
Pixeldichte 240 ppi
Technische Ausstattung
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Arbeitsspeicher 512 MB
Interner Speicher 4 GB
Speicherkartensteckplatz fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: FTW2106P, FTW2107P, FTW2108P, FTW2109P

Weiterführende Informationen zum Thema Fossil FTW2107P können Sie direkt beim Hersteller unter fossil.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: