Gut

1,7

Gut (1,6)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 11.10.2023

Gute Smart­watch mit vie­len Fit­ness-​Funk­tio­nen

Funktionsvielfalt. Vielseitige Mittelklasse-Smartwatch mit umfangreichen Tracking-Funktionen und hervorragender Akkulaufzeit. Einige Mängel wie begrenzte App-Auswahl und fehlende LTE-Option.

Stärken

Schwächen

Garmin Venu 3 im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 25.07.24 verfügbar

    Platz 3 von 14

    Fitnessfunktionen (25%): „sehr gut“;
    Smartfunktionen (20%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (20%): „sehr gut“;
    Akku (15%): „gut“;
    App (5%): „gut“;
    Vielseitigkeit (5%): „sehr gut“;
    Robustheit (5%): „sehr gut“;
    Sicherheit und Privatsphäre (5%): „sehr gut“.

  • „gut“ (1,8)

    27 Produkte im Test

    Sie verfügt über einen tollen Umfang an Fitness-Funktionen und ist einfach und intuitiv in der Handhabung. Knackpunkt ist hier der Schutz der persönlichen Daten.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:  | Ausgabe: 3/2024
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (474 von 500 Punkten)

    „Plus: angenehmes Tragegefühl; knackiges OLED-Display mit hoher Leuchtstärke; viele Sportfunktionen inklusive Workouts; umfangreiches Schlaftracking mit Schlafcoach, HFV und Score; Jetlag-Ratgeber; sehr viele Gesundheitsfunktionen; Musik-Streaming, Mobile Payment und Tastatur; sehr genaue Pulsmessung und Streckenaufzeichnung; Akkulaufzeit von bis zu 10 Tagen.
    Minus: kein kabelloses Laden; Gehäuse fast komplett aus Kunststoff.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Sehr gute Sportuhr, leider ohne Funktion zum Erstellen eines EKGs.“

    • Erschienen: 24.11.2023
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    Pro: langanhaltende Ausdauer; Bildschirm mit hoher Helligkeit und Schärfe; gute Bedienbarkeit; umfangreiche Funktionen und Sensoren.
    Contra: keine EKG-Funktion; kein mobiles Internet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 11.12.2023
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    Pro: präzise Messungen; hohe Bildschirmhelligkeit; breite Palette an Sensoren und Funktionen.
    Contra: ziemlich kostspielig; einige nützliche Trainingsfunktionen fehlen; der digitale Assistent könnte besser sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 29.11.2023
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: großartige Wellness-Funktionen; hochwertige Verarbeitung; hervorragende Akkulaufzeit.
    Contra: nur einfache Sportmetriken; einige uneinheitlich Schlafdaten; nicht so schick wie Modelle von Apple oder Samsung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 16.10.2023
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    „TechRadar recommends“

    Pro: beeindruckender AMOLED-Bildschirm; Tracking für Rollstuhlfahrer; Lautsprecher und Mikrofon integriert; intuitive Gesundheitsberatung.
    Contra: hoher Preis; es fehlen einige Premium-Trainingsfunktionen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Garmin Venu 3

zu Garmin Venu 3

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Meinungsanalyse zu Garmin Venu 3

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Garmins Venu 3 in den wichtigsten Bewertungskriterien für Smartwatches, wie Display oder Funktionalität? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Display

Funktionalität

Tragekomfort & Design

Sport & Gesundheit

Akku

Konnektivität

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Die Smartwatch überzeugt mit einem guten Display, vielseitiger Funktionalität und ansprechendem Design. Besonders im Bereich Sport und Gesundheit bietet sie umfangreiche Funktionen. Der Akku hat eine gute Laufzeit. Allerdings gibt es negative Punkte bezüglich der Reaktionszeit des Displays, der Zuverlässigkeit der Sensorik bei sportlichen Aktivitäten sowie der Herzfrequenzmessung. Auch wird die Uhr als billig im Vergleich zum Preis empfunden.

4,3 Sterne

1.500 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1020 (68%)
4 Sterne
195 (13%)
3 Sterne
105 (7%)
2 Sterne
60 (4%)
1 Stern
120 (8%)

4,3 Sterne

1.500 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Gute Smart­watch mit vie­len Fit­ness-​Funk­tio­nen

Stärken

Schwächen

Die Garmin Venu 3 ist eine Smartwatch aus dem Mittelklasse-Segment, die durch eine Fülle an gut durchdachten Tracking-Funktionen glänzt. So werden zahlreiche Sportarten wie etwa Laufen, Schwimmen oder Radfahren unterstützt, aber auch ein intuitiv verständliches Schlaf-Tracing bietet die Watch. Die Akkulaufzeit beträgt bei normaler Nutzung 14 Tage und ist damit fantastisch. Auch der helle AMOLED-Bildschirm überzeugt auf ganzer Linie. Die Venu 3 verfügt über einen Pulsmesser, einen Höhenmesser sowie einen Sensor zur Messung der Blutsauerstoffsättigung. Zudem ist sie wasserdicht und hat einen NFC-Chip verbaut. Leider wird keine LTE-Option angeboten und das Angebot an Apps von Drittanbietern ist äußerst begrenzt. Wer kleine Hände bzw. Handgelenke hat, sollte sich die etwas kleinere, aber identisch ausgestattete Garmin Venu 3S ansehen.

von Felix Geiser

Fachredakteur im Ressort Computer und Telekommunikation – bei Testberichte.de seit 2022.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Garmin Venu 3

Verfügbar als
Herren-Smartwatch vorhanden
Damen-Smartwatch vorhanden
Kinder-Smartwatch fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 46 g
Austauschbares Armband vorhanden
Gehäuse
Durchmesser 45 mm
Bautiefe 12 mm
Material & Verarbeitung
Wasserdicht vorhanden
Gehäusematerial
Aluminium fehlt
Edelstahl vorhanden
Kunststoff vorhanden
Keramik fehlt
Titan fehlt
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Drehlünette fehlt
Krone fehlt
Tasten vorhanden
Sport & Gesundheit
Thermometer fehlt
Bewegungssensor / Lagesensor vorhanden
Pulsmesser vorhanden
Höhenmesser vorhanden
Schrittzählung vorhanden
Elektrokardiografie (EKG) fehlt
Blutsauerstoffsättigung (SpO2) vorhanden
Verbindungen
Kompatibilität
Kompatibel zu Android vorhanden
Kompatibel zu iPhones vorhanden
Betriebssystem Herstellereigen
Schnittstellen
Bluetooth vorhanden
GPS-Navigation vorhanden
WLAN vorhanden
NFC vorhanden
Mobilfunk
Erhältlich mit LTE fehlt
Mobilfunk ohne Smartphone (LTE) fehlt
SIM-Kartensteckplatz fehlt
Fest integrierte SIM-Karte fehlt
Akku
Laden per Magnetkontakt vorhanden
Display
Displaygröße 1,4"
Displayauflösung (px) 454 x 454
Pixeldichte 459 ppi
Technische Ausstattung
Kamera fehlt
Lautsprecher vorhanden
Mikrofon vorhanden
Speicher
Interner Speicher 8 GB
Speicherkartensteckplatz fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-02784-00, 010-02784-01, 010-02784-52

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf