Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Ulefone Smartphones auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 13 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Ulefone Handys

  • Gefiltert nach:
  • Ulefone
  • Alle Filter aufheben
  • Ulefone Armor 7

    • Gut 2,1
    • 3 Tests
    Smartphone im Test: Armor 7 von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    1

  • Unser Top-Produkt ist nicht das Richtige?

    Ab hier finden Sie weitere Ulefone Smartphones nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Ulefone Armor 6E

    • Gut 2,4
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Armor 6E von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.4 Gut
  • Ulefone Armor 3W

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Armor 3W von Ulefone, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Ulefone Armor X3

    • Ausreichend 4,1
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Armor X3 von Ulefone, Testberichte.de-Note: 4.1 Ausreichend
  • Ulefone Power 3

    • Gut 2,0
    • 2 Tests
    Smartphone im Test: Power 3 von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Ulefone Armor 2

    • Gut 2,2
    • 2 Tests
    Smartphone im Test: Armor 2 von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
  • Ulefone Armor X

    • Gut 2,3
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Armor X von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Ulefone Power 5

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Power 5 von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Ulefone Gemini

    • Gut 1,9
    • 3 Tests
    Smartphone im Test: Gemini von Ulefone, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Ulefone Gemini Pro

    • Sehr gut 1,5
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Gemini Pro von Ulefone, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Ulefone Armor

    • Gut 2,5
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Armor von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
  • Ulefone Metal

    • Gut 2,3
    • 2 Tests
    Smartphone im Test: Metal von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
  • Ulefone Power

    • Gut 1,9
    • 3 Tests
    Smartphone im Test: Power von Ulefone, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Ulefone T1

    • keine Tests
    Smartphone im Test: T1 von Ulefone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Ulefone Be Touch 2

    • Gut 1,9
    • 2 Tests
    Smartphone im Test: Be Touch 2 von Ulefone, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Ulefone Vienna

    • Gut 2,1
    • 2 Tests
    Smartphone im Test: Vienna von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Ulefone Paris Arc HD

    • Gut 2,1
    • 1 Test
    Smartphone im Test: Paris Arc HD von Ulefone, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
  • Ulefone Future

    • keine Tests
    Smartphone im Test: Future von Ulefone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Ulefone Paris Golden

    • keine Tests
    Smartphone im Test: Paris Golden von Ulefone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Ulefone Be Touch 3

    • keine Tests
    Smartphone im Test: Be Touch 3 von Ulefone, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
Neuester Test: 21.02.2020
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

    • Stiftung Warentest

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Seiten: 10

    So sehen Sieger aus

    Testbericht über 59 Smartphones

    Wie werden Smartphones in Vergleichstests geprüft? Kaum eine Produktgruppe wird häufiger von Fachmagazinen getestet als Smartphones. Dutzende Zeitschriften und hunderte Onlinemagazine oder Videokanäle bewerten Smartphones aller Preisklassen. Die Königsdisziplin stellt dabei der Vergleichstest dar: Vergleiche zwischen 20 oder gar mehr Smartphones sind keine Seltenheit.

    zum Test

    • GSMArena

    • Erschienen: 02/2020

    Ulefone Armor 7

    Testbericht über 1 Smartphone

    zum Test

    • Chinahandys.net

    • Erschienen: 01/2020

    Ulefone Armor 7

    Testbericht über 1 Smartphone

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Ulefone Handys.

Weitere Tests und Ratgeber zu Ulefone Handys

  • Nobler Nachfolger
    Telecom Handel 7/2014 Der Nachfolger des ersten One von HTC setzt das Luxus-Design des attraktiven Vorgängers fort – bei der Technik hat der Hersteller vor allem die Details und die Software optimiert. Im Check war ein Smartphone. Es wurde von der Zeitschrift Telecom Handel für „sehr gut“ befunden. Zu den Testkriterien zählten Ausstattung, Bedienung, Display und Tastatur sowie Akku, Preis-Leistungs-Verhältnis, Design und äußerer Eindruck.
  • Konkurrenz aus China
    connect 7/2015 Das neue Huawei-Flaggschiff P8 bietet eine ähnliche Ausstattung wie die Topmodelle von Apple und Samsung, kostet mit knapp 500 Euro aber deutlich weniger. Ist es die günstige Alternative zu Galaxy S6 und iPhone 6? Von der Zeitschrift connect wurde ein Smartphone näher betrachtet, das mit „gut“ beurteilt wurde. Grundlage für die Bewertung bildeten die Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustik-Messungen beim Senden und Empfangen sowie Sende- und Empfangsqualität bei GSM / UMTS / LTE).
  • Kamera-Duo im Fokus
    Computer Bild 9/2016 Technik aus Fernost, Kamera-Erfahrung aus Wetzlar: Das Huawei P9 ist ein deutsch-chinesisches Gemeinschaftsprodukt. Eine gelungene Mischung? Es wurde ein Smartphone in Augenschein genommen und mit „gut“ bewertet. Als Wertungskriterien zog man Leistung, Bedienung, Alttagstauglichkeit, Sprachqualität und Empfang sowie Internetverbindung heran.
  • Wiko U Feel
    connect 4/2016 Mit dem U Feel bleibt Wiko seinem Motto treu, ganz viel Smartphone für wenig Geld zu bieten. ... Im Check war ein Smartphone, welches mit 5 von 5 Punkten abschnitt. Als Testkriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • Erfolgreicher Handy-Newcomer mit kleinen Lücken
    CHIP 5/2016 Computerhersteller Lenovo wagt sich jetzt auch bei uns auf den Handy-Markt. Unter der Marke ZUK startet das Z1 für nur 300 Euro. Das Smartphone ist damit eine Konkurrenz zum OnePlus-Modell X, ebenfalls mit Cyanogen-Oberfläche über einem Android-Kern. ... Ein Android-Handy befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „gut“. Als Testkriterien dienten Performance & Bedienung, Ausstattung, Display, Akku, Kamera sowie Telefon & Klang.
  • Google Nexus 4
    PC-WELT 1/2013 Dass es auch günstig geht, beweist Google mit seinem Nexus 4. Die Konkurrenz verlangt das Doppelte. Was es wirklich taugt, klärt der Test. Getestet wurde ein Smartphone, das mit „gut“ bewertet wurde. Als Bewertungskriterien dienten Ausstattung, Bedienung und Bildschirmqualität, Internet und Geschwindigkeit sowie Mobilität, Multimedia-Funktionen und Service.
  • Treuer Gefährte
    E-MEDIA 3/2016 6-Zoll-Flaggschiff mit XL-Akku. Huaweis Mate 8 beweist, dass sich Top-Smartphones aus China nicht mehr hinter der Konkurrenz aus Südkorea oder den USA verstecken müssen. Getestet wurde ein Smartphone. Es erhielt die Bewertung 4,5 von 5 Punkten.
  • Günstig oder billig?
    Computer Bild 15/2016 Huawei setzt sich selbst unter Druck: Sein Tochterunternehmen Honor schickt mit dem Mittelklasse-Handy 5C einen Konkurrenten zum Huawei P9 Lite ins Rennen – und unterbietet dessen Preis um 100 Euro. Kann man für 200 Euro überhaupt ein vernünftiges Smartphone erwarten? ... Im Einzeltest befand sich ein Mittelklasse-Smartphone, es erhielt keine Endnote.
  • Edel und smart
    SFT-Magazin 7/2015 Smartphone: LG ist in diesem Jahr etwas spät dran mit seinem Flaggschiff, möchte mit dem G4 aber trotzdem die Konkurrenz hinter sich lassen und den Sprung an die Spitze der Smartphone-Charts schaffen. Kann das gelingen? Ein Smartphone befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote „sehr gut“.
  • Der neue Bayern-Star?
    Computer Bild 1/2016 Als Bayern-Sponsor rührt Gigaset mächtig die Werbetrommel. Aber ist das Smartphone Gigaset ME reif für die Champions League? Ein Smartphone wurde untersucht und mit „befriedigend“ bewertet. Kriterien waren Leistungsstärke, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Sprachqualität & Mobilfunk sowie Internetverbindung.
  • Das Facelift Phone
    Smartphone 6/2015 Sony hat nachgelegt: Dem Xperia Z3 folgt... das Z3+. Verheißt diese Bezeichnung nur einen halbherzigen Versuch, der Konkurrenz von LG, Samsung und HTC Paroli zu bieten oder ist auch das neue Flaggschiff – ganz in Firmen-Tradition – ein in Details verfeinertes Gerät, das mit Understatement zu bestechen weiß? Wir schauen nach. Getestet wurde ein Smartphone. Kriterien waren u.a. Bildschirm, Akku, Verarbeitung, Ausstattung und Kamera. Das Gerät erhielt die Note „sehr gut“.
  • Soll und Waben
    Smartphone 1/2016 Erwartungen an Motorolas Große sind hoch. Das ‚Play‘ steht aber für ein Moto X mit weniger Ernsthaftigkeit - und Waben-Look. Ein Smartphone wurde getestet und für „gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Bildschirm, Leistung, Akku, Verarbeitung sowie Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Schön schnell
    connect 11/2014 Freie Fahrt im mobilen Web: LTE-Unterstützung etabliert sich in der Android-Mittelklasse. Prescht das elegante Sony Xperia M2 auch in der connect-Bestenliste nach vorne? Ein Android-Handy befand sich im Einzeltest. Das Urteil lautete „gut“. Die Benotung erfolgte auf Basis der Kriterien Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • Nass gemacht
    Computer Bild 23/2015 Mit dem Xperia Z5kommt die 6. Generation der robusten Sony-Smartphones - samt etlicher Verbesserungen. Welche das sind und wo’s hapert, klärt der Test. Im Einzeltest befand sich ein Smartphone, welches eine „gute“ Benotung erhielt. Kriterien waren Ausstattung, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Sprachqualität & Mobilfunk sowie Internetverbindung.
  • Alcatel One Touch Idol 3
    Android Magazin 4/2015 Mit dem Idol 3 bläst Alcatel One Touch zum Angriff auf etablierte Premium-Bastionen. Die Waffe: ähnliche Ausstattung zum halben Preis. Ob das wirklich möglich ist, testen wir an der Kompaktvariante Idol 3 4.7. Begutachtet wurde ein Smartphone. Es erhielt die Endnote „gut“. Display, Speed, Akku, Verarbeitung, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera dienten als Bewertungskriterien.
  • Geniale Bedienung
    Mein PC & Ich 4/2015 Das emporiaSMART ist für eine einfache und übersichtliche Bedienung konzipiert, ohne dass man auf den Smartphone-Komfort mit vielen Funktionen verzichten muss. Getestet wurde ein Smartphone. Eine Note erhielt das Modell nicht.
  • Alles beim Alten
    Smartphone 4/2015 Die Überarbeitung des HTC-Flaggschiffs erfolgte behutsam. Das One M9 wirkt auf den ersten Blick nicht wie ein völlig neues Gerät, sondern nur wie ein Facelift seines Vorgängers M8. ‚Evolution statt Revolution‘ scheint das Motto gewesen zu sein. Wir schauen, ob der Schein trügt und sich doch mehr getan hat unterm Alu-Kleid. Überprüft wurde ein Smartphone, das mit der Note „sehr gut“ abschnitt. Leistung, Bildschirm, Verarbeitung, Akku, Ausstattung, Design, Haptik und Kamera gehörten zu den Testkriterien.
  • Die Kurve gekriegt?
    SFT-Magazin 5/2015 Smartphone: LGs erstes G-Flex-Modell konnte nur bedingt überzeugen. Für die zweite Auflage haben die Koreaner das Smartphone kräftig aufgerüstet. Ein Handy befand sich im Einzeltest. Die Endnote lautete „sehr gut“.
  • Der neue Superheld?
    connect 6/2014 Sony schickt im Kampf um Smartphone-Kunden seinen neuen Hero Xperia Z2 in die Schlacht. Kann der smarte Japaner den Kraftprotzen von Samsung und HTC Paroli bieten? Die Zeitschrift connect testete ein Smartphone und bewertete dieses mit „gut“. Als Testkriterien dienten Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte. Außerdem wurde LTE-Konnektivität getestet und benotet.
  • Mein Monat mit ...
    AndroidWelt 5/2014 … dem LG G3, dem schärfsten Smartphone der Welt! Die vier Wochen im Alltagstest zeigen, dass das Gerät trotzdem nicht ganz perfekt ist und es auch Schwächen hat. Im Praxistest befand sich ein Smartphone, das nicht benotet wurde.
  • Neue Identität
    connect 11/2014 Die Debatte, ob eine echte Hardware-Tastatur nun besser sei oder ein großer Touchscreen, ließ sich schon bisher nicht gewinnen. Denn zum Tippen unter schwierigen Umständen bieten reale Tasten zusätzliche Präzision. Doch jenseits langer Texte hat ein großer Screen Vorteile, die schon nach kurzer Nutzungsphase den Schritt zurück schwer machen. Blackberry legt nun mit dem Passport, der für knapp 600 Euro ohne Vertrag bei Vodafone zum Verkauf steht, ein neues Argument in die Waagschale. ... Ein Handy befand sich im Einzeltest. Es erhielt 5 von 5 Sternen. Als Testkriterien dienten Ausstattung und Handhabung.
  • LG Nexus 4
    Android Magazin 1/2013 (Januar/Februar) Der Nachfolger des Galaxy Nexus wird nicht von Samsung, sondern von LG gefertigt und sorgt allerorts für Erstaunen. Denn trotz absoluter Top-Hardware und edler Verarbeitung kostet das Android-Vorzeigegerät lediglich 299 Euro. Gibt es einen Haken oder nicht? Ein Handy wurde getestet und mit „sehr gut“ beurteilt. Zur Bewertung dienten die Kriterien Display, Speed, Akku sowie Verarbeitung, Ausstattung und Design/Haptik.
  • Google auf neuen Wegen
    E-MEDIA 2/2015 Mit dem Nexus 6 ändert Google in Sachen Hardware seine Strategie: der supergünstige Preis muss Hightech weichen. Im Check befand sich ein Smartphone, das die Gesamtwertung „sehr gut“ erhielt. Betrachtet wurden unter anderem die Benchmark-Werte (Quadrant, Antutu).
  • Quadratisch, praktisch, gut?
    E-MEDIA 24/2014 Cooles Outfit, starke Tastatur - das BlackBerry Passport ist ein Smartphone für Individualisten. Auf dem Prüfstand befand sich ein Smartphone, das die Gesamtwertung „sehr gut“ erhielt.
  • Ehre, wem Ehre gebührt
    connect Freestyle 1/2015 Gar nicht teuer, aber ganz schön gut – mit diesen Trümpfen will das neue Honor 6 stechen. Klappt's? Auf dem Prüfstand befand sich ein Smartphone, das die Note „gut“ erhielt.
  • Das Schlankphone
    Computer Bild 4/2015 Kantig wie ein iPhone 5, dünn wie das iPhone 6 - hat das Galaxy A5 das Zeug zur neuen Smartphone-Ikone? Ein Handy wurde geprüft. Die Endnote lautete „befriedigend“. Als Testkriterien dienten Leistung / Ausstattung, Bedienung, Alltagstauglichkeit, Telefonie und Konnektivität sowie Internetverbindung.
  • Reif für die Krone?
    SFT-Magazin 8/2014 Smartphone: LGs G3 bietet die höchste Pixeldichte auf dem Markt. Doch kann das Spitzenhandy auch abseits des enorm hochauflösenden Bildschirms überzeugen? Ein Smartphone wurde getestet und für „sehr gut“ befunden.
  • Leuchtrakete
    Smartphone 2/2015 Nokias neues Mittelklasse-Gerät Lumia 830 punktet mit stylishem Design und hochwertigen Materialien. Getestet wurde ein Smartphone, welches mit „gut“ bewertet wurde. Grundlage für die Bewertung bildeten die Kriterien Leistung, Display, Verarbeitung, Akku sowie Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Klein aber fein
    Smartphone 6/2014 Hübsch sieht es aus, das neue Xperia von Sony. Das gefällige Gerätchen weckt Begehrlichkeiten und fleht regelrecht darum, vom Nutzer adoptiert zu werden. Doch lassen wir uns mal nicht von den Äußerlichkeiten blenden, sondern werfen wir einen Blick unter die Haube. ... Im Check war ein Smartphone, das mit „sehr gut“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Leistung, Display, Verarbeitung, Akku sowie Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Nichts für Weicheier
    Telecom Handel 2/2012 Erstes Outdoor-Smartphone der Koreaner - Staub- und wassergeschütztes Gehäuse - Keine aktuelle Highend-Ausstattung, aber fairer Preis - Schwache Kamera.
  • Die reine Lehre
    connect android 2/2014 Die Nexus-Modelle von Google werden immer beliebter. Ihr Vorteil: Sie setzen auf Android pur – und werden so schnell mit Updates versorgt. Das Nexus 5, das LG herstellt, kann zudem technisch überzeugen – und das zum Spitzenpreis. Von der Zeitschrift connect android wurde ein Smartphone getestet, das die Bewertung „gut“ erhielt. In Augenschein genommene Kriterien waren Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte.
  • HTC One im Alltag
    connect 7/2013 Was taugt der Hochkaräter HTC One im täglichen Leben? Sehr viel! Nach drei Wochen Dauereinsatz sind wir (fast) restlos begeistert. Ein Handy befand sich im Einzeltest. Es erhielt keine Endnote.
  • Everybody's Darling
    connect android 2/2014 Mit dem Moto G legt Motorola einen günstigen Hingucker in die Regale. Kann der schicke Androide auch mit inneren Qualitäten überzeugen? Der Test klärt auf. Ein Smartphone wurde näher betrachtet und für „gut“ befunden. Geprüfte Kriterien waren Ausdauer, Handhabung, Messwerte und Ausstattung.
  • Mit dem Zweiten sieht man nicht besser
    E-MEDIA 7/2014 HTC spendiert dem neuen One ein zweites Kamera-Auge. Sehr nett, doch die wahren Qualitäten des M8 liegen anderswo. Ein Smartphone wurde in Augenschein genommen und für „sehr gut“ befunden.
  • Geheimtipp
    Computer Bild 15/2014 Das Samsung Galaxy Note 3 Neo ist die kleine Version des beliebten Phablets Note 3 – mit Bedienstift, großem Display und einer Überraschung im Test. Im Einzeltest befand sich ein Smartphone, welches ein „gutes“ Testergebnis erzielte. Man untersuchte die Kriterien Telefonie, Internet, Ausstattung sowie Bedienung und Alltag.
  • Vier gewinnt
    Android User 7/2013 Samsungs neues Galaxy S4 schlägt ein wie eine Bombe. In nur wenigen Tagen gingen Millionen des neuen Topmodells über den Ladentisch. Doch ist das S4 so gut wie sein Ruf, oder ist der Erfolg nur den Samsung-Fans zu verdanken? Wir prüfen das Galaxy S4 auf Herz und Nieren. Im Check befand sich ein Smartphone, das mit 4,9 von 5 Punkten bewertet wurde.
  • Nokia kommt ganz groß raus... - Das Lumia 1520
    VISUELL - SMART PHOTO DIGEST 2/2014 Nun bereichert Nokia den Markt mit einen Phablet. Und wenn schon, dann richtig groß. Es ist mit seinem 6-Zoll-Bildschim auch eines der größten Smartphones überhaupt. Mit dieser Größe ergeben sich jedoch auch einige Probleme. Auf dem Prüfstand befand sich ein Smartphone, das insbesondere hinsichtlich der Fotoqualität geprüft wurde. Eine Endnote erhielt das Produkt allerdings nicht.