Doogee Mobile Smartphones

18
  • Gefiltert nach:
  • Doogee Mobile
  • Alle Filter aufheben
Top-Filter: Displaygröße
  • 5 Zoll 5 Zoll
  • 5,5 Zoll 5,5 Zoll
  • 6 Zoll und mehr 6 Zoll und mehr
  • Smartphone im Test: BL5000 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut
    • Gut (2,3)
    • 1 Test
    61 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Mittelklasse
    • Displaygröße: 5,5"
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 5050 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Mix 2 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.9 Befriedigend
    • Befriedigend (2,9)
    • 5 Tests
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Mittelklasse
    • Displaygröße: 5,99"
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 4060 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: S60 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
    • Sehr gut (1,0)
    • 2 Tests
    104 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Mittelklasse
    • Displaygröße: 5,2"
    • Auflösung Hauptkamera: 21 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 5580 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: S50 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    • Gut (2,0)
    • 3 Tests
    2 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Mittelklasse
    • Displaygröße: 5,7"
    • Technologie: IPS
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: BL12000 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
    • Gut (1,9)
    • 1 Test
    7 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Mittelklasse
    • Displaygröße: 6"
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 10000 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Mix Lite von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
    • Sehr gut (1,5)
    • 1 Test
    61 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Einsteigerklasse
    • Displaygröße: 5,2"
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 3080 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Mix von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut
    • Gut (2,1)
    • 1 Test
    78 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Mittelklasse
    • Displaygröße: 5,5"
    • Auflösung Hauptkamera: 16 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 3380 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Y6 Max 3D von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 1 Test
    27 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Einsteigerklasse
    • Displaygröße: 6,5"
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 4300 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: X5 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • ohne Endnote
    • 1 Test
    223 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5"
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 2200 mAh
    weitere Daten
  • Doogee Mobile Shoot 1

    Smartphone im Test: Shoot 1 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    12 Meinungen
    Produktdaten:
    • Geräteklasse: Einsteigerklasse
    • Displaygröße: 5,5"
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 3300 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: X5 Pro 4G (16 GB) von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    200 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5"
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 2400 mAh
    weitere Daten
  • Doogee Mobile Y300

    Smartphone im Test: Y300 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    • Gut (1,6)
    • 1 Test
    11 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5"
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 2200 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Valencia 2 Y100 Pro von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    • Gut (2,2)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5"
    • Auflösung Hauptkamera: 13 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Akkukapazität: 2200 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Titans 2 DG700 von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 4.0 Ausreichend
    • Ausreichend (4,0)
    • 1 Test
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 4,5"
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Dual-SIM: Ja
    • Akkukapazität: 4000 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: Nova Y100X von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: 2.5 Gut
    • Gut (2,5)
    • 1 Test
    60 Meinungen
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5"
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    • Akkukapazität: 2200 mAh
    weitere Daten
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Erweiterbarer Speicher: Ja
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: S6000 RAM von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5,5"
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP
    • Akkukapazität: 6000 mAh
    weitere Daten
  • Smartphone im Test: DG700 Pro von Doogee Mobile, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    • keine Tests
    Produktdaten:
    • Displaygröße: 5"
    • Akkukapazität: 6000 mAh
    weitere Daten

Tests

Alle anzeigen
Sortiert nach Popularität und Aktualität
    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 6/2019
    • Erschienen: 05/2019
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Dreifachsieg für Samsung

    Testbericht über 21 Handys
    Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

    Wie werden Smartphones in Vergleichstests geprüft?

    Kaum eine Produktgruppe wird häufiger von Fachmagazinen getestet als Smartphones. Dutzende Zeitschriften und hunderte Onlinemagazine oder Videokanäle bewerten Smartphones aller Preisklassen. Die Königsdisziplin stellt dabei der Vergleichstest dar: Vergleiche zwischen 20 oder gar mehr Smartphones sind

    zum Test

  • Stabil auf Chinesisch

    Testbericht über 3 Outdoor-Smartphones

    zum Test

    • TechRadar

    • Erschienen: 05/2018
    • Mehr Details

    Doogee S50

    Testbericht über 1 Handy

    zum Test

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Doogee Mobile Smartphones.

Weitere Tests und Ratgeber

  • Phablehaft
    SFT-Magazin 12/2014 Phablet: Samsungs Galaxy Note geht in die vierte Runde. Kann der Marktführer seine Spitzenposition unter den Riesenhandys behaupten? Ein Smartphone wurde getestet und für „sehr gut“ befunden.
  • Golden Girl
    Smartphone 2/2015 Große Symbole, mechanische Knöpfe, laute Klingeltöne - das Liberto 820 ist für Senioren ausgelegt. Geprüft wurde ein Senioren-Handy, das mit „gut“ benotet wurde. Grundlage für die Benotung bildeten die Kriterien Leistung, Display, Verarbeitung, Akku sowie Ausstattung, Design, Haptik und Kamera.
  • Alles Gute aus Finnland
    E-MEDIA 15-16/2014 Die Smartphone-Marke Nokia steht vor ihrem Ende. Mit dem Lumia 930 zeigen die Finnen nochmal, was sie als Ingenieure so alles draufhaben Im Check befand sich ein Handy, das die Endnote „sehr gut“ erhielt.
  • Eins wie keins
    SFT-Magazin 5/2014 Smartphone: Auch in diesem Jahr ist das One wieder das schönste Android-Smartphone auf dem Markt. Doch kann es auch abseits der hochwertigen Optik und Haptik überzeugen? Ein Smartphone befand sich auf dem Prüfstand. Es wurde mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.
  • Gläserne Eleganz
    SFT-Magazin 11/2017 Im Test mit dem iPhone 8 Plus kommen wir mit einer Ladung und moderater Nutzung samt viel Musikhören, Mobile-Gaming und Messengernutzung auf rund 1,5 Tage Laufzeit. "Braucht man heutzutage wirklich noch eine Systemkamera?" Diese Frage stellt sich angesichts der beeindruckenden Qualität heutiger Smartphoneknipsen schnell. Da bildet auch das iPhone 8 Plus keine Ausnahme. Die Dualkonstruktion, welche auch schon im letztjährigen Plus-Modell verbaut war, hat ein er neutes Update bekommen.
  • Spanischer Aufsteiger
    connect 1/2018 Der Kartenslot schluckt entweder eine Speicher- oder eine zweite Mobilfunkkarte. Hier wie da hat BQ nicht an Material gespart, wie der Blick auf die Waage verrät. 165 Gramm Lebendgewicht sind schon recht üppig für ein Smartphone dieser Klasse, auch wenn die Front Glas und die Rückseite Metall ziert. Die Verarbeitung ist durch die Bank gut, lediglich der Übergang zwischen dem Metallcover und den Kunststoffabdeckungen im oberen und unteren Bereich der Rückseite stört mit einer leichten Erhebung.
  • SFT-Magazin 7/2014 Erst 2011 wurde Motorolas Mobilfunksparte von Google aufgekauft, anno 2014 steht schon wieder ein Weiterverkauf im Raum. Angeblich will sich der chinesische Hersteller Lenovo den einstigen Handy-Riesen einverleiben. Ob die Asiaten die Marke behalten werden oder vielleicht nur auf das nach wie vor große Patente-Portfolio von Motorola schielen, ist genauso unbekannt wie der Zeitpunkt, zu dem der Deal über die Bühne gehen wird.
  • E-MEDIA 2/2013 Skifans wird es auch gefallen, dass der qualitativ erstklassige 4,5"-Touchscreen auch mit Handschuhen zu bedienen ist. Wenig eigenständig. Dem gegenüber präsentiert sich der Gegner des Lumia, das Samsung Ativ S, wenig eigenständig. Bis auf das Plauderprogramm ChatOn und das elektronische Tagebuch Mini Diary ist kaum etwas an Bord, was über die Windows-Standardausrüstung hinausgeht. In Sachen Speed braucht sich das Ativ S aber keinesfalls zu verstecken.
  • Stiftung Warentest (test) 1/2013 Macht nur schwache Fotos und ruckelige Videos. Antennenproblem bei Berührung hinten unten. Die GPS-Ortung ist nicht sehr genau. Kein Kompass. Keine Kopfhörer mitgeliefert.
  • Business & IT 12/2011 Die virtuelle Schreibmaschinentastatur bietet im Querformat komfortabel große Bedienflächen zur Webseiten-Eingabe, allerdings fehlt ihr das "/"-Zeichen auf der ersten Ebene. Betrachtet man die vergleichbaren Benchmarks, rangiert das X7 nur im Mittelfeld. Android, iOS und BlackBerry haben hier mehr zu bieten. RIM BlackBerry Torch 9860 In der Welt der E-Mail sind BlackBerrys zu Hause. Doch wie viel Spaß macht ein Torch 9860 im mobilen Internet ?
  • Garmin- Asus nüvifone A50
    PCgo 10/2010 Dabei macht vor allem das Navigieren Laune, nicht nur weil die Eingabe des Zielorts ungeheuer flexibel ist, sondern auch weil Komfortfunktionen wie die fotorealistische Darstellung von Kreuzungen verfügbar sind. Auch die sonstige Ausstattung ist durchaus gelungen. Der positive Eindruck wird lediglich durch die in die Tage gekommene Version des Betriebssystems (Android 1.6) getrübt. Ganz ordentlich hingegen sind Sende- und Empfangsqualität sowie die Ausdauer des Akkus.
  • Grosse Klasse
    connect Freestyle 2/2014 Das ZTE Grand S II ist ein Top-Phone mit einer tollen Sprachsteuerung. Geprüft wurde ein Smartphone, das 90 von 100 möglichen Punkten erhielt. Als Kriterien für den ersten Check dienten Ausstattung und Handhabung.
  • Digicam zum Telefonieren
    E-MEDIA 20/2013 Nokia bringt die 41 MPX-Cam nun auch auf das Windows-Phone. Das Ergebnis ist wirklich exzellent, aber noch nicht ganz perfekt. Ein Smartphone befand sich im Einzeltest und erhielt die Bewertung „gut - sehr gut“.
  • Huawei Ascend Y300
    AndroidWelt 4/2013 (Juli/August) Nur 150 Euro für ein 4-Zoll-Smartphone? Huawei visiert mit dem Ascend Y300 die Smartphone-Einsteiger an. Lesen Sie, inwieweit sich der niedrige Preis auf die Leistung auswirkt. Im Check befand sich ein Smartphone, das mit „befriedigend“ bewertet wurde. Als Testkriterien dienten Mobilität, Multimedia, Service, Ausstattung und Software, Handhabung und Bildschirm sowie Internet und Geschwindigkeit.
  • Xperia Z Ultra
    E-MEDIA 14/2013 Das Sony Xperia Z Ultra ist extrem. Nicht nur in der Größe, sondern auch in der Leistung. E-Media durfte den Boliden vorab schon mal testen. Getestet wurde das Vorserienmodell eines Smartphones. Eine Endnote vergab E-Media nicht. Maßgebend für das Urteil waren die Benchmarks Quadrant, Antutu und Vellamo.
  • 2 Displays
    connect 4/2016 Man nahm ein Smartphone unter die Lupe und beurteilte es anhand der Kriterien Ausstattung und Handhabung mit 4 von 5 Punkten.
  • LG G5 im Test
    PocketPC.ch 4/2016 Gegenstand des Einzeltests war ein Smartphone. Eine Endnote wurde nicht vergeben.
  • Das neue Blackberry Z10 - Die iPhone-Alternative?
    Computer Bild 5/2013 Bislang waren BlackBerrys eher was für Manager. Das soll sich mit dem BlackBerry Z10 ändern. Kann das erste Smartphone mit dem Betriebssystem BlackBerry 10 mit iPhone & Co. konkurrieren? Das zeigt der Kurztest. ... Es wurde ein Handy in Augenschein genommen, das keine Endnote erhielt. Als Testkriterien dienten Geschwindigkeit, Kamera und Akkulaufzeit.
  • Sensibel & superschnell
    PCgo 8/2012 Mit seinem Galaxy S III präsentiert Samung ein Smartphone, das aufs Wort hört, das merkt, wer angerufen werden soll, und das außerdem noch sexy aussieht. Im Test zeigte es seine Qualitäten. Es wurde ein Smartphone begutachtet. Das Produkt erhielt die Note „sehr gut“.
  • It's magic!
    connect 7/2012 Bedienen ohne berühren: Sonys Xperia Sola verblüfft mit einer neuen Technologie - und setzt gegen den Trend auf kompakte Maße. Geprüft wurde ein Handy. Es erhielt 4 von 5 Sternen. Bewertet wurden Ausstattung und Handhabung.
  • Sony Xperia P
    AndroidWelt 6/2012 (Oktober/November) Das Sony-Gerät soll dank White-Magic-Technologie das hellste Display überhaupt haben. Nur Marketing-Sprüche - oder wirklich wahr? Untersucht wurde ein Smartphone das die Note „gut“ erhielt. Bewertungskriterien waren neben Ausstattung, Mobilität, Bedienung und Bildschirmqualität auch Service, Multimedia-Funktionen, Internet und Geschwindigkeit.
  • Das iPhone im Auto
    iPhone & more 2/2011 Wer ein iPhone besitzt, weiß seine Funktionsvielfalt und Nützlichkeit zu schätzen. Auch für Autofahrer ist das Apple-Smartphone von großem Nutzen. Wir verraten Ihnen, wie das iPhone zum perfekten Beifahrer wird.
  • LG Electronics Optimus Sol
    AndroidWelt 2/2012 (Februar/März) Der Bildschirm mit Ultra-AMOLED-Technologie soll sehr hell sein und dabei Energie sparen. Ob das nur leere Worte sind, verrät der Test.
  • Heiße Ware
    Smartphone 1/2016 Sony schmiedet an seiner Zukunft, solange sie noch formbar ist. Übersetzt: Kurz auf das Z3+ folgt mit dem Z5 das neue Top-Gerät. Näher betrachtet wurde ein Smartphone. Das Produkt erhielt die Note „sehr gut“. Bildschirm, Leistung, Akku, Verarbeitung, Ausstattung sowie Design, Haptik und Kamera waren die Testkriterien.
  • Quadratisch, praktisch, sehr gut
    connect 12/2014 Mit dem Passport bringt Blackberry ein Smartphone, das sich optisch von der gesamten Konkurrenz abhebt. Diese Extravaganz ergibt Sinn. Getestet wurde ein Smartphone, das die Endnote „sehr gut“ erhielt. Ausdauer, Ausstattung, Handhabung und Messwerte (Akustik-Messungen Senden und Empfangen sowie Sende- und Empfangsqualität GSM, UMTS und LTE) gehörten zu den Bewertungskriterien.
  • Apple iPhone 4S: Handytest
    Airgamer.de 10/2011 Der iPhone-Hype reißt nicht ab: Über vier Millionen iPhone 4S wurden bereits am ersten Wochenende verkauft. Das hat Steve Jobs zum Abschied nicht verdient: Kurz nach der Präsentation des iPhone 4S verstarb das Apple-Genie an Krebs und leider waren die Reaktionen darauf zumeist kritisch, schließlich haben alle das iPhone 5 erwartet. Somit hat sich zumindest am Design rein gar nichts verändert - bis auf eine Kleinigkeit: Die vier schwarzen Unterbrechungen am Metallseitenrand sind anders platziert. Das ist ein dezenter Hinweis darauf, dass die Macher nach den herben Kritiken am Vorgängermodell am Antennenbereich ordentlich rumgedoktert haben. Angeben mit dem neuen iPhone fällt daher schwer. Geblieben sind somit der nach wie vor robust-stylische Auftritt und das hochauflösende Retina-Display, das sich qualitativ nur den Super-AMOLED-Vertretern von Samsung beugen muss.
  • Test: BlackBerry Curve 8520
    Smartphone-Tester.de 3/2011 Mit dem BlackBerry Curve 8520 haben wir ein günstiges und trotzdem vollwertiges Smartphone aus dem Hause Research in Motion (RIM) getestet. Der Preis von ca. 200 Euro macht das Curve 8520 zum echten ‚BlackBerry-Einsteigermodell‘ und spricht anders als oft propagiert nicht nur Geschäftskunden, sondern ebenso private Nutzer mit verschiedensten Ansprüchen an.
  • HTC One X+
    PCgo 2/2013 Ein Smartphone wurde getestet und erhielt die Bewertung „sehr gut“.
  • Test: Samsung Galaxy 3 I5800
    Smartphone-Tester.de 12/2010 Von Samsung haben wir das ‚Galaxy 3 I5800‘ zum Test bekommen. Zum Preis von rund 190 Euro ist das Galaxy 3 ein echtes Schnäppchen. Schließlich ist die Ausstattungsliste ziemlich vollständig, neben einer 3,2 Megapixelkamera, WLAN-n und schnellem HSDPA Internet (bis zu 3,6 Mbit/s) ist sogar ein GPS Sensor für Navigationsapplikationen integriert. Direktzugriffsmöglichkeiten gibt es für My Space, YouTube und Facebook. Das freut den Social-Networker.
  • Gleicher Name, besseres Gerät
    VISUELL - SMART PHOTO DIGEST 2/2014 HTC hat sein Erfolgsmodell One in einer neuen Version auf den Markt gebracht. Vor allem die Kamera überzeugt wieder durch ausgefeilte Funktionen. Und auch für andere Bereiche hat sich HTC einiges einfallen lassen. Im Check befand sich ein Smartphone, das hinsichtlich der Kameraqualität bewertet wurde. Das Produkt erhielt keine Endnote.
  • Huawei U8860 Honor
    PCgo 6/2012 Der chinesische Hersteller Huawei arbeitet weiter darin, im Segment der Smartphones und Tablets seine Nische zu finden. Neben den erschwinglichen Preisen können sich dabei auch die angebotenen Geräte im Alltag sehen lassen. Das U8860 Honor ist dabei das neueste Modell aus Shenzhen. Im Praxistest wurden die Leistungen des Smartphones unter die Lupe genommen. In der Endabrechnung wurde ein „gutes“ Ergebnis erzielt.
  • Stein der Weisen
    mobile next 1/2010 Motorola ist zurück. Im Gepäck: ein schickes, flaches Android-Handy, das Design-Freaks und technikverliebte Handykäufer gleichermaßen anzieht. Als Testkriterien dienten Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie ...) sowie Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Mediaplayer, Speicher ...) und Smart-Business-Funktionen (Eingabe, Hardware, Software).
  • Testbericht Sony Ericsson X10
    mobile-reviews.de 6/2010 Das Sony Ericsson X10 ist das erste Smartphone auf Basis von Android des japanisch-schwedischen Joint Venture. Technisch kann der Erstling durchaus beeindrucken. Auf der Basis des etwas älteren Android 1.6 wurde es zumindest funktionell durch eine erweiterte Benutzeroberfläche mit Timescape und Mediascape versehen. Diese beiden Anwendungen erhalten dem Besitzer den Überblick über sein soziales Netzwerk sowie seine Multimedia-Dateien. Das Xperia X10 wird von einem 1 GHz schnellen Snapdragon-Prozessor angetrieben. Das 4-Zoll Display mit WVGA-Auflösung bietet dem Auge eine nahezu riesige Spielfläche, ist aber nicht sonderlich leuchtstark. Ganz anders verhält es sich mit der Kamera, die löst mit unglaublichen 8,1-Megapixel auf und bietet neben einem Autofocus noch eine LED zur Beleuchtung dunkler Motive. Bei Android-Smartphones bisher ein absolutes Novum. Auf die Multi-Touch-Unterstützung muss man beim X10 hingegen verzichten, genauso, wie auf die Darstellung von Webseiten mit Adobe Flash. Wie sich das große Smartphone im Test geschlagen hat, können sie im Anschluss nachlesen.
  • Total vernetzt
    mobile next 5/2009 HTC hat ein weiteres Android-Smartphone aufgelegt, das mit einem spürbar neuen Bedienkonzept überzeugen soll: ‚Sense‘. Als Testkriterien wurden Standardfunktionen (Hardware, Handhabung, Ergonomie, Ausstattung, Akustik) sowie Multimedia-Funktionen (Foto- und Videokamera, Mediaplayer, Speicher) herangezogen.
  • HTC Touch Diamond II
    connect 4/2009 Der in CONNECT als T-Mobile Compac IV getestete HTC Touch Diamond kommt als Diamond II mit umfangreichem Facelift auf den Markt. Bewertungskriterien waren Ausstattung und Handhabung.