connect prüft Smartphones (2/2021): „Smartphones um 200 Euro - Marke vs. No-Name“

connect: Smartphones um 200 Euro - Marke vs. No-Name (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 14 weiter
  • Poco M3 (64 GB)

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,53";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Akkukapazität: 6000 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    „überragend“ – Preis/Leistungssieger

    „Plus: großes 6,6-Zoll-Display; griffige Kunststoffrückseite und gute Verarbeitung; viele Software-Features; Stereolautsprecher; rekordverdächtige Akkulaufzeit von 15,5 Stunden; schnelles Laden mit 18 Watt; ac-WLAN, Dual-SIM und microSD-Slot; Schutzhülle und Displayfolie im Lieferumfang; Preis/Leistung überragend.
    Minus: geringe Displayhelligkeit; LTE-Empfang mit Schwächen; NFC fehlt.“

    TESTURTEIL: „314 von 422 Punkten“

    M3 (64 GB)

    1

  • Doogee N20 Pro

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,3";
    • Arbeitsspeicher: 6 GB;
    • Akkukapazität: 4400 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    „sehr gut“

    „Plus: Glasrückseite mit toller Haptik; leuchtstarkes Display mit FullHD-Auflösung und 6,3 Zoll; schnelles ac-WLAN; mit 120 GB viel Speicher; lange Akkulaufzeit; wenige Software-Features; Kamerasystem mit zwei Brennweiten und guter Fotoqualität; Schutzhülle und Displayfolie im Lieferumfang enthalten.
    Minus: nur Micro-USB, NFC fehlt; Ladegerät mit nur 10 Watt; SIM-Abdeckung locker und schlecht verarbeitet ...“

    TESTURTEIL: „317 von 422 Punkten“

    N20 Pro

    2

  • Nokia 2.4

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,5";
    • Arbeitsspeicher: 2 GB;
    • Akkukapazität: 4500 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    „gut“

    „Plus: schickes Design und ansprechende Haptik mit geriffelter Kunststoffrückseite; ausgezeichnete Akkulaufzeit von 11:15 Stunden; zwei Jahre Updateversorgung und aktualisierbar auf Android 11; anständige Fotoqualität bei ausreichendem Licht; guter Empfang bei LTE.
    Minus: träge Systemperformance; Display ohne FullHD-Auflösung; mit 32 GB wenig Speicher; kein ac-WLAN; microUSB-Anschluss; NFC fehlt.“

    TESTURTEIL: „286 von 422 Punkten“

    2.4

    3

  • Samsung Galaxy M21

    • Geräteklasse: Mittelklasse;
    • Displaygröße: 6,4";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Akkukapazität: 6000 mAh;
    • Display-Technik: OLED

    „gut“

    „Plus: kontraststarkes OLED-Display mit FullHD-Auflösung; schnelles ac-WLAN; USB-C-Anschluss; Dual-SIM und microSD; anständige Systemgeschwindigkeit für diesen Preis; Apps mit zwei Profilen nutzbar; 4K-Videoaufnahmen; überragende Akkulaufzeit; guter Empfang bei LTE.
    Minus: NFC fehlt; Fotoqualität nicht ganz auf Höhe der Konkurrenz; weder Schutzhülle noch Displayfolie im Lieferumfang.“

    TESTURTEIL: „317 von 422 Punkten“

    Galaxy M21

    3

  • Cubot X30 (8GB RAM, 256GB)

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,4";
    • Arbeitsspeicher: 8 GB;
    • Akkukapazität: 4200 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    „befriedigend“

    „Plus: Gehäuse mit ansprechendem Design, Glasrückseite und guter Verarbeitung; Speicherriese mit 8/256 GB; seitlich integrierter Fingerabdrucksensor mit hoher Erkennungsrate; USB-C und NFC; vielseitiges Kamerasystem mit hoher Auflösung, Schutzhülle und Displayfolie im Lieferumfang enthalten.
    Minus: Android 10 mit Patch-Level 6/20; Klinkenbuchse fehlt; Empfangsschwächen im LTE-Netz.“

    TESTURTEIL: „308 von 422 Punkten“

    X30 (8GB RAM, 256GB)

    5

  • Huawei P Smart (2021)

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,67";
    • Arbeitsspeicher: 4 GB;
    • Akkukapazität: 5000 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    „ausreichend“

    „Plus: XXL-Display mit FullHD und guter Darstellung; Fingerabdrucksensor im Rahmen fungiert auch als Einschalter; Dual-SIM und microSD; Kamerasystem mit zahlreichen Einstellungen; Benutzeroberfläche mit vielen Extras, etwa App-Cloning.
    Minus: NFC und 5-GHz-WLAN fehlen; wegen fehlender Google-Dienste ist das App-Angebot eingeschränkt, und mobile Payment funktioniert nicht; Funkschwächen bei LTE 800.“

    TESTURTEIL: „305 von 422 Punkten“

    P Smart (2021)

    6

  • Sony Xperia L4

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 6,2";
    • Arbeitsspeicher: 3 GB;
    • Akkukapazität: 3580 mAh;
    • Display-Technik: IPS

    „ausreichend“

    „Plus: schlankes Format macht das Gerät recht handlich; lange Akkulaufzeit; vergleichsweise gute Bildqualität bei ausreichendem Licht; Dual-SIM oder microSD; Stereokopfhörer im Lieferumfang enthalten; USB-C-Anschluss; NFC und Bluetooth 5 vorhanden; guter LTE-Empfang.
    Minus: kein schnelles ac-WLAN; leuchtschwaches Display ohne FullHD-Auflösung; läuft noch mit Android 9; keine Gesichtsentsperrung.“

    TESTURTEIL: „296 von 422 Punkten“

    Xperia L4

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf