Ob Over-Ear, On-Ear, In-Ear, kabelgebunden oder drahtlos: Traditionshersteller Sennheiser bietet Kopfhörer für jeden Einsatzweck. Damit Sie die besten Sennheiser-Kopfhörer finden, haben wir 909 Tests ausgewertet, den letzten am . Unsere Quellen:

  • Audio Video Foto Bild
  • stereoplay
  • Stiftung Warentest
  • und 154 weitere Magazine

Die besten Sennheiser-Kopfhörer

  • Gefiltert nach:
  • Sennheiser
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 307 Ergebnissen
  • Sennheiser CX 400BT

    Sehr gut

    1,5

    22 Tests

    Kopfhörer im Test: CX 400BT von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut

    1

  • Sennheiser CX Plus True Wireless

    Gut

    1,6

    13 Tests

    Kopfhörer im Test: CX Plus True Wireless von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    2

  • Sennheiser PXC 550-II Wireless

    Gut

    1,6

    11 Tests

    Kopfhörer im Test: PXC 550-II Wireless von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    3

  • Sennheiser Momentum 3 Wireless

    Gut

    1,6

    29 Tests

    Kopfhörer im Test: Momentum 3 Wireless von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut

    4

  • Sennheiser Momentum True Wireless 2

    Gut

    1,7

    33 Tests

    Kopfhörer im Test: Momentum True Wireless 2 von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.7 Gut

    5

  • Sennheiser Momentum True Wireless

    Gut

    2,0

    35 Tests

    Kopfhörer im Test: Momentum True Wireless von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    6

  • Sennheiser CX True Wireless

    Gut

    2,1

    15 Tests

    Kopfhörer im Test: CX True Wireless von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    7

  • Sennheiser HD 560S

    Gut

    2,1

    9 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 560S von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 2.1 Gut

    8

  • Unter unseren Top 8 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Sennheiser-Kopfhörer nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Sennheiser HD 400 Pro

    Sehr gut

    1,0

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 400 Pro von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser IE 100 Pro Wireless

    Sehr gut

    1,0

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: IE 100 Pro Wireless von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser IE 500 Pro

    Sehr gut

    1,0

    1 Test

    Kopfhörer im Test: IE 500 Pro von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser HD-600 (2019)

    Sehr gut

    1,0

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: HD-600 (2019) von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser EW IEM G4

    Sehr gut

    1,0

    1 Test

    Kopfhörer im Test: EW IEM G4 von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser HD 300 Pro

    Sehr gut

    1,0

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 300 Pro von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser IE 40 Pro

    Sehr gut

    1,0

    4 Tests

    Kopfhörer im Test: IE 40 Pro von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser HD 25 (3rd Generation)

    Sehr gut

    1,0

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 25 (3rd Generation) von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser HD 25 Plus

    Sehr gut

    1,0

    3 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 25 Plus von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser HD 800 S

    Sehr gut

    1,0

    11 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 800 S von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser Momentum In-Ear (M2 IEi)

    Sehr gut

    1,0

    7 Tests

    Kopfhörer im Test: Momentum In-Ear (M2 IEi) von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Sennheiser HD 26 Pro

    Sehr gut

    1,0

    2 Tests

    Kopfhörer im Test: HD 26 Pro von Sennheiser, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
Neuester Test:
  • Seite 1 von 10
  • Nächste weiter

Aus unserem Magazin

Infos zur Kategorie

Kopf­hö­rer aus Wen­ne­bos­tel

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • alle Typen und Bauformen
  • in der Regel reduziertes, elegantes Design
  • einige Modelle mit ANC-Geräuschunterdrückung
  • erster True-Wireless-Hörer 2018 vorgestellt
  • auch mit Gaming-Headsets am Markt vertreten

Sennheiser, ein weltweit agierender Konzern mit Hauptsitz in Wennebostel bei Hannover, ist Marktführer im europäischen Kopfhörergeschäft. Zum Portfolio des Audio-Spezialisten, der im Jahr 2018 einen Umsatz von 710,7 Millionen Euro erwirtschaftet hat, gehören Kopfhörer für alle Lebenslagen, angefangen vom einfachen Ohrhörer bis hin zum High-End-Modell.

Mit Mikrofonen fing es an: Zum Werdegang

1945 gründet Dr. Fritz Sennheiser das „Laboratorium Wennebostel“, später bekannt als „Labor W“. Unter dem Namen Sennheiser electronic firmiert das Familienunternehmen seit 1958. Auf diverse Mikrofone, Mikrofonüberträger, ein Babyphon, ein Mischpult und eine HiFi-Anlage mit Aktivboxen folgt im Jahr 1968 der weltweit erste offene Kopfhörer HD 414, den man als meistverkauften Kopfhörer aller Zeiten bezeichnet. Neun Jahre später präsentiert das Unternehmen den ersten offenen Elektret-Kopfhörer Unipolar 2000. Der legendäre Orpheus, eine Kombination aus elektrostatischem Kopfhörer und Röhrenverstärker, kommt 1991 in den Handel – für gut 30.000 Mark. Zwei Jahre später wird der erste digitale Infrarot-Kopfhörer IS 850 vorgestellt, 1995 der erste drahtlose Hochfrequenz-Hörer RS 5. Aktuell gliedert sich Sennheiser in drei Divisionen, namentlich Professional Systems, Integrated Systems und Consumer Electronics, wobei Letztere besonders erfolgreich ist. Mit über 30 Prozent haben Kopfhörer den größten Anteil am Konzernumsatz.

Klare Ziele: „The Pursuit of Perfect Sound“

DJ Kopfhörer Sennheiser HD 25 DJ-Klassiker und einer der beliebtesten Kopfhörer aus Wennebostel: Sennheiser HD 25 (Bildquelle: sennheiser.com)

Nach Aussage von Daniel Sennheiser, Co-Chef des innovativen Marktführers, ist das Unternehmen „sehr technisch und wissenschaftlich getrieben“, was sich auch im Firmenmotto „The Pursuit of Perfect Sound“ widerspiegelt. Das Streben nach perfektem Klang bleibt nicht ohne Erfolg, wie Tests und zahlreiche Auszeichnungen belegen. Doch auch modischen Trends trägt Sennheiser Rechnung, wobei fast alle Kopfhörer in gedeckten Farben und mithin deutlich dezenter gehalten sind als die Modelle anderer Hersteller. Neben Kopfhörern für den privaten Bereich, hier finden sich einfache Ohrhörer, In-Ear-Hörer, Sportkopfhörer, Funkkopfhörer, diverse Bügelkopfhörer und seit einiger Zeit auch Headsets für Gamer, gibt es Modelle für DJs, Piloten, den Einsatz im Tonstudio, auf der Bühne oder im Callcenter. Flaggschiffe im Produktportfolio sind der HD 800 S und der geschlossene HD 820, für den über 2000 Euro fällig werden. Eine audiophile In-Ear-Lösung wird ebenfalls angeboten, hier müssen Sie knapp 900 Euro einplanen. Den ersten True-Wireless-Kopfhörer hat Sennheiser 2018 vorgestellt, mittlerweile ist er als Momentum True Wireless 2 in der zweiten Version erhältlich.

von Jens Claaßen

„Auch die aktive Geräuschunterdrückung, ursprünglich für Piloten entwickelt, wird im Consumer-Bereich nicht mehr wegzudenken sein.“

Zur Sennheiser Kopfhörer Bestenliste springen

Tests

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Alle anzeigen 

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Kopfhörer

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Sennheiser-Kopfhörer Testsieger

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Sennheiser-Kopfhörer sind die besten?

Die besten Sennheiser-Kopfhörer laut Testern:

» Hier weiterlesen

Welche Sennheiser-Kopfhörer sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf