Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Sennheiser Inear-Kopfhörer auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 101 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Sennheiser Inear-Kopfhörer

  • Gefiltert nach:
  • Sennheiser
  • In-Ear-Kopfhörer
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 86 Ergebnissen
Neuester Test:
  • Seite 1 von 4
  • Nächste

Aus unserem Magazin:

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Sennheiser Inear-Kopfhörer.

Testsieger der Fachmagazine

Aktuelle Sennheiser Inear-Kopfhörer Testsieger

Weitere Tests und Ratgeber

  • Es geht noch besser
    freizeitguide aktiv 3/2011 Das Iphone von Apple ist ein Bestseller, und natürlich wissen Camper die gebotene Mobilität zu schätzen. Erfreulich ist, dass der Zubehörmarkt hilft, das Smartphone noch besser zu machen. Wie Headsets von Sennheiser.
  • Spürest du kaum einen Hauch
    image hifi 6/2013 (November/Dezember) Vor 30 Jahren startete Bose sein Noise-Cancelling-Projekt zur Entwicklung eines Kopfhörers mit aktiver Auslöschung der Umgebungsgeräusche. Nun wurde die Ohrhörer-Variante fertig, wegen vieler Innovationen und Patente erst Jahre nach den NC-Kopfhörern. Ein Kopfhörer wurde getestet, ohne dass dieser eine Endnote erhielt.
  • Schlange und Maus
    AUDIOphile 1/2013 Ein Kubikzentimeter Technik ist schon High End? Den Sennheiser IE 800 unterschätzt man leicht: klein, fast winzig und kein sichtbarer Show-Effekt. Wäre da nicht der stolze Preis. Ein Machtwort – und ein Superlativ für die neue Ernsthaftigkeit des In-Ear-Sounds. Geprüft wurde ein Kopfhörer. Das Modell erhielt keine Endnote. Bestimmt wurde zudem der Audio-Charakter. Auch das Potenzial wurde von der Testzeitschrift beurteilt.
  • PAD & PHONE 1/2012 In unserem Special zur optimalen Musikwiedergabe mit Smartphone und Tablet testen wir In-Ear-Kopfhörer, passende Lautsprecher sowie Apps und geben Praxistipps. Testumfeld: Es wurden fünf In-Ear-Kopfhörer und drei Lautsprecher mit Konnektivität zu Smartphone oder Tablet getestet. Die Kopfhörer erreichten Bewertungen von 1,55 bis 2,18. Die Lautsprecher erhielten Noten von 1,6 bis 2,76.
  • RUNNING 3/2015 Testumfeld: Zwei Sportkopfhörer befanden sich im Check. Eine Benotung erfolgte jedoch nicht.
  • Sennheiser MM 30G
    kopfhoerer.com 11/2014 Ein In-Ear-Headset befand sich auf dem Prüfstand und erhielt 4 von 5 möglichen Sternen. Ton-Qualität, Tragekomfort, Verarbeitung sowie Ausstattung und Preis/Leistung dienten als Testkriterien.
  • PLAYER 5/2010 Sie kennen das bestimmt auch: Kaum hat man Musik über den neu erworbenen Musikplayer oder das Handy angetestet, ist man auch schon bitter enttäuscht. In der Regel ist der Zuspieler unschuldig: Als Übeltäter lassen sich die oft schlecht sitzenden und unausgewogen klingenden Beipack-Kopfhörer ausmachen. Testumfeld: Im Test waren sechs Kopfhörer. Testkriterien waren Klang und Praxis.
  • Diddybeats
    digital home 3/2010 Die richtigen In-Ears zu finden ist nicht einfach, denn außer der Klangqualität sind auch Tragekomfort, Funktionalität und Design von entscheidender Bedeutung. Und genau hier hat Monster mit der Entwicklung seiner nagelneuen ‚Diddybeats‘ angesetzt und ein echtes In-Ear-Highlight geschaffen.
  • HiFi Test 1/2010 Musikgenuss wird zunehmend mobiler, nur leider sparen die meisten mobilen Abspieler ausgerechnet an der empfindlichsten Stelle, nämlich dort wo die Musik, oft nach dieversen Umwandlungen, endlich wieder aufs Ohr trifft. Einfache Ohrstöpsel mit geringen Anpassungsmöglichkeiten und wenig sinnvollem Zubehör landen meist in den Kartons von MP3-Player, Handy und Co. Testumfeld: Im Test befanden sich sechs InEar-Kopfhörer der Oberklasse. Sie erhielten Benotungen von 1,3 bis 1,5. Als Testkriterien dienten Klang (Tonalität, Lebendigkeit) und Praxis (Tragekomfort, Bedienung).
  • Bluetooth und Edelstahl
    MAC easy 6/2012 (November/Dezember) Im Check war ein Bluetooth-Kopfhörer, der mit 4 von 6 erreichbaren Sternen bewertet wurde.
  • Komfort auf dem Ohr
    Mac & i 4/2014 (Juli/August) Der kabellose Surround-Kopfhörer Ear Force i60 bringt eine Fülle von Funktionen für iPhone & Co. Ein Funkkopfhörer wurde geprüft, aber nicht benotet.
  • Robust und elegant
    ear in 1/2014 (Januar/Februar) ‚If it breakes, make it bigger‘ ist ein Motto, dem viele amerikanische Hersteller zu folgen scheinen. Dabei bleibt oft die Ästhetik auf der Strecke. Dass das nicht sein muss, beweist der amerikanische Hersteller Polk bei seinem Kopfhörermodell Hinge. Ein Kopfhörer befand sich auf dem Prüfstand und erhielt die Endnote 1,4. Zur Bewertung dienten die Kriterien Klang, Passform, Ausstattung und Design.
  • Immer ohrwärts
    stereoplay 10/2012 Die höchste Innovationsdichte pro Kubikmillimeter attestiert Sennheiser dem neuen In-Ear-Hörer IE 800. Macht ihn das zum König der Ohrknöpfe? Getestet wurde ein Kopfhörer, der mit „gut - sehr gut“ bewertet wurde. Bewertungskriterien waren Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.
  • Klangvolle Stille
    HiFi Test 6/2007 Lange Bahn- und Flugreisen besonders angenehm macht der In-Ear-Kopfhörer SE 420 von Shure, der aufgrund seiner schallisolierenden Bauweise auch nervende Sechstklässler im Zugabteil, aufdringliche Sitznachbarn und dröhnende Flugzeugturbinen auszublenden in der Lage ist. Testkriterien waren Klang, Tragekomfort und Ausstattung.
  • HiFi Test 1/2007 Individueller als über Kopfhörer ist Musikvergnügen wohl nur noch hinter dicken Mauern und verschlossener Tür realisierbar. In beiden Fällen läuft man Gefahr, von erbosten Mitmenschen zur Ruhe ermahnt zu werden und kann sich und seinen Musikgeschmack ebenfalls von potenziellen Störenfrieden abkapseln, denn nicht jedem muss gefallen, was unter Umständen aus meinen Lautsprechern dröhnt. Testumfeld: Im Test waren 24 Kopfhörer, darunter drei InEar-Kopfhörer mit Bewertungen zwischen 1,2 und 1,3.
  • Sennheiser CX 300
    CNET.de 2/2007 Wenn man sich einmal unauffällig auf den Straßen einer beliebigen Großstadt umschaut, wird man feststellen, dass bestimmt 80 Prozent der stolzen Ipod-Benutzer die armseligen Ohrhörer benutzen, die im Lieferumfang des Players enthalten sind. Die Ohrhörer von Shure und Etymotic sind zwar unfehlbare Heilmittel gegen Depressionen aufgrund schlechter Klangqualität, aber diese Hersteller lassen sich ihre winzigkleinen Modelle auch fürstlich bezahlen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Sennheiser Inear-Kopfhörer sind die aktuellen Testsieger?

Testsieger der Fachmagazine:

» Zu weiteren Testsiegern