Blaupunkt Autoradios

73

Top-Filter Features

  • Bluetooth Bluetooth
  • CD-Laufwerk CD-​Laufwerk
  • Abnehmbare Blende Abnehm­bare Blende
  • Autoradio im Test: Cape Town 945 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
    1
    Blaupunkt Cape Town 945

    CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS, Navigationssystem; USB, Kartenleser

  • Autoradio im Test: Toronto 440 BT von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Toronto 440 BT

    CD-Laufwerk, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS; USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Barcelona 230 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Barcelona 230

    CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Travel Pilot Rome NAV 55E von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Autoradio im Test: Stockholm 230 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Stockholm 230

    CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, DAB+, Freisprecheinrichtung, DAB, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Manchester 110 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Manchester 110

    CD-Laufwerk, Fernbedienung, Abnehmbare Blende, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Brisbane 230 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Brisbane 230

    Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Cupertino 220 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Cupertino 220

    CD-Laufwerk, Fernbedienung, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Dresden 230 BT von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Dresden 230 BT

    Fernbedienung, Bluetooth, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS; USB, Mikrofon, Lenkradfernbedienung, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Amsterdam 130 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Amsterdam 130

    CD-Laufwerk, Abnehmbare Blende, RDS; USB, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: San Francisco 320 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt San Francisco 320

    CD-Laufwerk, Abnehmbare Blende, iOS-Steuerung, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Hamburg MP 68 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Autoradio im Test: Toronto 420 BT von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
    Blaupunkt Toronto 420 BT

    CD-Laufwerk, Bluetooth, iOS-Steuerung, Freisprecheinrichtung, RDS; USB, Kartenleser, Aux-Eingang

  • Autoradio im Test: Bremen MP 78 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    Blaupunkt Bremen MP 78

    CD-Laufwerk, RDS; USB, Kartenleser

  • Autoradio im Test: Bremen MP 76 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.0 Sehr gut
  • Autoradio im Test: Toronto 410 BT von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Autoradio im Test: New Jersey MP 68 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.1 Sehr gut
    Blaupunkt New Jersey MP 68

    CD-Laufwerk, Bluetooth, RDS; USB

  • Autoradio im Test: Buenos Aires 200 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 2.6 Befriedigend
    Blaupunkt Buenos Aires 200

    CD-Laufwerk, RDS

  • Autoradio im Test: Toronto 400 BT von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
    Blaupunkt Toronto 400 BT

    CD-Laufwerk, Bluetooth

  • Autoradio im Test: Hamburg MP 57 von Blaupunkt, Testberichte.de-Note: 2.2 Gut
    Blaupunkt Hamburg MP 57

    CD-Laufwerk, RDS

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Weiterweiter

Testsieger

Aktuelle Blaupunkt Autoradios Testsieger

Tests

    • Ausgabe: 2
      Erschienen: 02/2015
      Seiten: 6

      Coole Gadgets

      Testbericht über 18 Consumer Electronics-Produkte

      Diesmal ist es vor allem die CES in Las Vegas, die uns ein wahres Feuerwerk an hochinteressanten Gadgets geliefert hat. Wir haben uns die spannendsten, interessantesten und verrücktesten Geräte mal angesehen. Testumfeld: 18 Consumer Electronics Produkte wurden getestet. Die Bewertungen reichten von 3 bis 5 von jeweils 5 möglichen Punkten.  weiterlesen

    • Ausgabe: 3
      Erschienen: 04/2011
      Seiten: 12

      Autoradios

      Connectivity

      Test: Elf brandheiße Messeneuheiten von Alpine, Blaupunkt, JVC, Kenwood, Pioneer und Sony - mit USB und SD-Karte schon ab 80 Euro! Testumfeld: Es wurden elf Autoradios getestet. Als Testkriterien dienten Qualität und Technik.  weiterlesen

    • Ausgabe: 1
      Erschienen: 12/2010
      Seiten: 10

      Get into the Groove

      Testbericht über 6 Blaupunkt Autoradios

      Einsteiger-Autoradios können mehr, als viele glauben. Wir haben sechs Soundzentralen um 100 Euro getestet. Testumfeld: Im Test waren sechs Autoradios. Als Testkriterien dienten Qualität (Klang Laufwerk und Radioteil) sowie Technik (Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung).  weiterlesen

Produktwissen und weitere Tests zu Blaupunkt Auto-Radios

  • Blaublüter
    autohifi 2/2007 Weihnachten ist vorbei, doch für manchen Radio-Fan kommt die Bescherung erst jetzt: Das langersehnte Blaupunkt Memphis MP 66 ist da! Unter anderem wurden Kriterien wie Klang, Ausstattung, Empfang und Bedienung getestet.
  • All inclusive
    autohifi 8/2005 Himmlischer Radioempfang dank DAB, flexibler Equalizer, Aufnahmefunktion - ist das Blaupunkt Nashville DAB 35 das perfekte Allround-Radio?
  • Benachrichtigung

    Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Blaupunkt KFZ-Radios.

Blaupunkt Radios fürs Auto

Blaupunkts MP3-Radios besitzen integrierte CD-Tuner. Mittelklassen-Geräte können um Subwoofer / Vorverstärker ergänzt werden, High-End-Radios bieten hochauflösende Multimedia-Displays. Daneben gibt es auch reine CD-Tuner ohne MP3. Ein spezieller DVD-Tuner bietet mehr Speicherkapazität, ein DAB-Tuner den Empfang digitalen Radios. Blaupunkt hat den Schwerpunkt seiner Autoradio-Produktion auf MP3-Radios gelegt. Diese werden in drei Klassen eingeteilt: Niedrigpreisklasse, Mittelklasse und High-End. Selbst die günstigsten Exemplare sind dabei zugleich CD-Player und erlauben oft auch zusätzlich den Anschluss externer MP3-Player. Einen verbesserten Sound und Anschlussmöglichkeiten für Subwoofer und Vorverstärker bieten die MP3-Radios der Mittelklasse. Hier sind auch öfter USB-Anschlüsse zu finden. Die Geräte der High-End-Klasse wiederum bieten zusätzlich noch größere, hochauflösende TFT-Displays. Für Puristen, die mit Musikdateien im MP3-Format nichts anfangen können, bietet Blaupunkt zudem reine CD-Tuner an, welche besonders kostengünstig erworben werden können. Luxusmodell der Produktpalette ist dagegen derzeit ein DVD-Tuner, der nicht nur mehr Leistung besitzt als die CD-Tuner, sondern dank des Mediums DVD auch das Mitnehmen von mehr als tausend MP3-Songs auf einer einzigen Disc ermöglicht. Eine Anschlussmöglichkeit für externe Multimedia-Displays bietet zudem die Gelegenheit, auch Videos und Filme von DVDs anzusehen. Wer in Sachen digitalem Radiofunk auf dem neuesten Stand der Technik sein möchte, greift zum neuen DAB-Tuner von Blaupunkt. Das in Deutschland als Digital Radio vertriebene System ermöglicht die Übertragung rauschfreier digitaler Radiosendungen und ist in etwa 80 Prozent des Bundesgebietes verfügbar – jedoch mit starken regionalen Unterschieden. Das DAB-Radio von Blaupunkt besitzt neben dem digitalen Radioempfang zudem einen CD-Tuner und die Fähigkeit, MP3-Dateien abzuspielen.