Touit 2.8/50M Produktbild
  • Sehr gut 1,0
  • 10 Tests
18 Meinungen
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bau­art: Fest­brenn­weite
Kamera-​Anschluss: Fuji X
Brenn­weite: 50mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Touit 2.8/50M

  • Touit 2.8/50M (X-mount) Touit 2.8/50M (X-mount)
  • Touit 2.8/50M (E-mount) Touit 2.8/50M (E-mount)

Zeiss Touit 2.8/50M im Test der Fachmagazine

  • 96,5 von 100 Punkten

    „Empfohlen“

    14 Produkte im Test | Getestet wurde: Touit 2.8/50M (X-mount)

    an Fuji, spiegellos, 24 MP, APS-C:
    „Am APS-C-Sensor liefert das Makro den Bildwinkel eines 75-mm-Kleinbildobjektivs. Bereits bei offener Blende überzeugen Schärfe und Kontrast bis in die Bildecken mit einem sehr moderaten Randabfall. Abblenden auf 5,6 reduziert den Kontrast ein wenig. Für 850 Euro ist das Touit ein Top-Objektiv und empfohlen.“

  • „sehr gut“ (84,3 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    Platz 19 von 33 | Getestet wurde: Touit 2.8/50M (E-mount)

    „Sehr gute Mitte bei Anfangsöffnung. Abblenden auf 5,6 steigert die Abbildungsleistung im ganzen Bildfeld. Bei offener Blende gute, bei Blende 5,6 sehr gute Detailauflösung und sichtbar mehr Kontrast. Breiter, glatter, aber dennoch griffiger MF-Ring mit optimaler Gängigkeit. Metalltubus/-Bajonett, Innenfokussierung. ...“

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Objektivtest: exzellent“

    Getestet wurde: Touit 2.8/50M (X-mount)

    „.. ein Experte mit Bestwerten. Abseits von Schnappschuss-geeichten Allround-Zoomobjektiven liefert das neue Touit hervorragende Bildqualität für Alltags-, Porträt- und vor allem Makro-Motive.“

    • Erschienen: Juli 2014
    • Details zum Test

    96%; 5 von 5 Sternen

    „super“

    Getestet wurde: Touit 2.8/50M (X-mount)

    „Ob als knackscharfe Porträtlinse mit Offenblende f/2,8 und traumhaft schönem Bokeh oder als erstklassiges Makroobjektiv mit naturgetreuem Abbildungsmaßstab 1:1, das Zeiss Touit 2.8/50M ist ein wahrer Augenschmaus mit herausragender Bildqualität. So kommen auch Fotografen mit spiegellosen Sony- und Fujifilm-Systemkameras in den Genuss waschechter Zeiss-Qualität. Einziger Haken: der Preis. ...“

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test | Getestet wurde: Touit 2.8/50M (X-mount)

    „... Das Makromotiv zeigt eine analytische Schärfe. Feine Details und Farbnuancen bildad das Touit-Objektiv absolut perfekt ab. Die Aufnahmen unserer Testszene bestätigen die Messwerte.Die Bildmitte ist bei Offenblende bereits ‚knackscharf‘ ...“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test

    „Das Toit war ein wenig unser Sorgenkind im Test, denn es wollte sich zunächst nicht mit seiner Testkamera Fujifilm X-T2 verstehen ... Die Offenblende bietet eine etwas weichere Darstellung, während f/8.0 das Maximum an Detailkontrast und eine sehr hohe Plastizität liefert. ...“

  • 96,5 Punkte

    „Empfohlen für Fujifilm spiegellos, 24 MP, APS-C“

    Platz 1 von 7

    „Das Touit – 850 Euro mit schnellem AF – gehört zu den Makros und beginnt deswegen erst bei Blende 2,8. Offen überzeugt es bei Auflösung und Kontrast über das ganze Bildfeld bis in die Ecken auch bei den größeren Motivabständen unseres Testaufbaus. Abblenden senkt moderat den Kontrast – empfohlen.“

  • 84,5 von 100 Punkten

    „Empfohlen“

    Platz 2 von 13 | Getestet wurde: Touit 2.8/50M (X-mount)

    „Das Touit startet als einziger Testkandidat erst bei Blende 2,8 und kann an der Fujifilm X-Pro 1 trotzdem nicht mit einem gleichmäßigen Verlauf glänzen. Doch in der Bildmitte sind die Ergebnisse schon offen überragend und am Bildrand immer noch gut. Beim Touit übersteigt die Auflösung auf der Diagonalen die theoretische Grenze – eine empfohlene Optik für die X-Pro 1.“

  • 67,5 von 100 Punkten

    „Empfohlen“

    Platz 7 von 13 | Getestet wurde: Touit 2.8/50M (E-mount)

    „Das Touit kann an der NEX 7 nicht ganz den hohen Ansprüchen genügen, denn am Ende kommt für die 900 Euro teure Zeiss-Optik nur eine Punktzahl im Gesamtdurchschnitt heraus. Das liegt auch daran, dass es bei Blende 5,6 gute, aber keine überragenden Werte für Kontrast und Auflösung erreicht. Umgekehrt ist aber Blende 2,8 bereits fast auf dem Niveau von Blende 5,6, und die Abbildungsqualität passt auch in den Ecken ...“

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (84,3 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Touit 2.8/50M (E-mount)

    „... Das Touit ist hochwertig verarbeitet ... Der breite Fokussierring ist zwar glatt, aber dennoch ausreichend griffig. Dank Innenfokussierung und optimaler Gängigkeit lässt er sich einwandfrei bedienen. Der Autofokus verrichtet seine Arbeit ordentlich ... Die Abbildungsleistung ist bei Anfangsöffnung sehr gut in der Bildmitte und etwas schwächer im Randbereich. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe 2/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

zu Zeiss Touit 2.8/50M

  • ZEISS 50mm 1:2,8 M Touit Makro Fujifilm X-Mount
  • ZEISS Touit 2,8/50 Makro Fuji X-Mount 2030-681
  • Zeiss Touit 50/2.8 Makro E-Mount (SONY)
  • ZEISS »Touit 50mm f2,8 Sony E-Mount« Objektiv
  • ZEISS Touit 2.8/50M für Spiegellose APS-C-Systemkameras von Fujifilm (X-Mount)
  • ZEISS Touit 2.8/50M für Spiegellose APS-C-Systemkameras von Sony (E-Mount)
  • ZEISS Touit 50mm f2,8 Sony E-Mount
  • ZEISS Touit 2,8/50 Makro Sony E-Mount
  • Zeiss Carl Zeiss Touit 2.8/50M, Makro-Objektiv, 14/11, Sony E
  • ZEISS Objektiv Touit 50mm 2,8 Makro Sony E Mount APS-C Alpha a6300 / a6500

Kundenmeinungen (18) zu Zeiss Touit 2.8/50M

3,8 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (44%)
4 Sterne
4 (22%)
3 Sterne
3 (17%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (17%)

3,8 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Zeiss Touit 2.8/50M

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für
  • Sony E
  • Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 50mm
Maximale Blende f/2,8
Minimale Blende f/22
Naheinstellgrenze 15 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:1
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Material Kunststoff
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 108 mm
Durchmesser 65 mm
Gewicht 290 g
Filtergröße 52 mm

Weitere Tests & Produktwissen

Extrascharfe Linse

DigitalPHOTO 8/2014 - Das Zeiss Touit ist ein echter Leckerbissen für spiegellose Sony-NEX- und Fujifilm-X-Fotografen, wie unser Test zeigt.Getestet wurde eine Festbrennweite, die die Endnote 96% erhielt. Zur Bewertung dienten die Kriterien Auflösung, Verzeichnung, Vignettierung und Haptik. …weiterlesen

Zeiss Touit 2.8/50 mm M

FOTOTEST 1/2015 - Das M-Touit erreicht ohne Zubehör den Abbildungsmaßstab 1:1, kann aber auch als Porträt-Objektiv 2,8/75 mm (KBäquivalent) für realistische Porträts genutzt werden. Die kreisrunde Blende aus neun Lamellen liefert ein schönes Bokeh. Das Touit ist hochwertig verarbeitet, das Bajonett und der Tubus sind aus Metall gefertigt, es erreicht aber nicht ganz die mechanische Klasse der Loxia-Objektive. Der breite Fokussierring ist zwar glatt, aber dennoch ausreichend griffig. …weiterlesen

Künstlerisch wertvoll

FOTOHITS 9/2014 - Auch der aktuelle Neuzugang ist keine Allround-Optik. Zwar eignet sich das jüngste Touit mit 75 Millimetern entsprechend dem Kleinbildformat auch für Porträts, jedoch soll es seine Stärken im Makro-Bereich zeigen. ERSTER EINDRUCK Unter den Touit-Modellen bietet das neue Zeiss die bisher längste Brennweite. Entsprechend fallen die Gehäusemaße relativ groß aus. Mit rund neun Zentimetern Länge und etwa 6,5 Zentimetern Durchmesser liegt es jedoch gut in der Hand. …weiterlesen