Sehr gut

1,0

Note aus

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 17.09.2021

Neue Fest­brenn­weite mit 33 Mil­li­me­tern und hoher Licht­stärke

Passt das Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Fujifilm Objektiv, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Hohe Lichtstärke
  2. Autofokus mit Linearmotor
  3. Staub- und Spritzwasserschutz

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Fujifilm Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 5/2022
    • Details zum Test

    „super“ (92,5 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    „Highlight mit Kamera-Korrekturen“

    „... I.d. Mitte konstante Auflösung knapp unter der Nyquist-Frequenz bei allen drei Blenden. Auch sonst sehr gut. ... Bei Anfangsöffnung geringe Randschwächen, ansonsten hervorragende Detailauflösung im ganzen Bildfeld. ... Wetterfest abgedichtetes Metallgehäuse. Blenden- und MF-Ring aus Metall. MF-Ring mit optimaler Gängigkeit. ... Runde Sonnenblende, Beuteltuch, Blendenring mit A-Position und Drittel-Rastungen ...“

  • 103,5 Punkte

    „Kauftipp“

    4 Produkte im Test

    „... Bereits offen messen wir in der Bildmitte eine sehr hohe Auflösung, Abblenden bringt ein weiteres Plus. Der Randabfall ist niedrig und bei Blende 5,6 gering. Auch der Kontrast erreicht in der Bildmitte bereits offen ein sehr gutes Niveau. Hier ist der Randabfall bei Blende 1,4 etwas stärker, Abblenden reduziert ihn beinahe auf null. Verzeichnung und Vignettierung sind ebenfalls kein Thema – empfohlen.“

  • „super“ (5 von 5 Sternen)

    3 Produkte im Test

    „Beim 1,4/33 mm bewegen sich sowohl die Mechanik als auch die Optik auf einem extrem hohen Niveau.“

    • Erschienen: 01.12.2021 | Ausgabe: 1/2022
    • Details zum Test

    „exzellent“

    „Plus: Die Anfangsblende von f1,4 eröffnet viele kreative Möglichkeiten. Die Verarbeitung des Objektivs ist sehr gut.
    Minus: Videofilmer mit hohen Ansprüchen werden eventuell eine abschaltbare Rasterung des Blendenrings vermissen.“

    • Erschienen: 26.11.2021 | Ausgabe: 4/2021
    • Details zum Test

    „hervorragend doppelplus“

    „Alles in allem ein neues Top-Objektiv im Angebot der X-Serie von Fujifilm.“

    • Erschienen: 23.12.2021
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: solider, wetterfester Metallgehäuse; ausgezeichnete Bildqualität in der Bildmitte; gute Bildqualität am Rand; vernachlässigbare chromatische Aberration in Längsrichtung; ausgezeichnete Korrektur der seitlichen chromatischen Aberration; mäßige Verzeichnung; sehr geringer Astigmatismus; schönes Bokeh; gute Leistung bei hellem Licht; effizienter, leiser und präziser Autofokus.
    Contra: eine etwas zu starke Vignettierung; die Koma macht sich bei f/1,4 bemerkbar. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Fujifilm Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR

zu Fujifilm Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR

  • FUJINON XF33mm F1.4 R LM WR
  • FUJINON XF33mm F1.4 R LM WR
  • FUJINON XF33mm F1.4 R LM WR
  • Fujifilm XF 33mm f/1,4 R LM WR Fujifilm X
  • Fujifilm 33mm f/1.4 R LM WR Fujinon XF, Objektiv, Schwarz
  • FUJIFILM XF - 33 mm f./1.4 WR (Objektiv für Fuji X-Mount, Schwarz)

Kundenmeinungen (49) zu Fujifilm Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR

4,6 Sterne

49 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
42 (86%)
4 Sterne
4 (8%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
3 (6%)

4,6 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Neue Fest­brenn­weite mit 33 Mil­li­me­tern und hoher Licht­stärke

Passt das Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Fujifilm Objektiv, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Hohe Lichtstärke
  2. Autofokus mit Linearmotor
  3. Staub- und Spritzwasserschutz

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Fujifilm bringt mit dem Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR ein ganz neues Objektiv auf den Markt. Genau wie auch das Fujinon XF 23mm F1,4 R LM WR verfügt es über einen leisen und flinken Linearmotor im Autofokus und wurde mit einem Schutz gegen Staub und Spritzwasser ausgestattet. Die Lichtstärke von f/1,4 lässt darauf schließen, dass Sie auch in dunkleren Umgebungen qualitativ hochwertige Bildergebnisse erwarten können. Genaueres bleibt aber abzuwarten, bis es die ersten Praxistests gibt. Ab Ende September ist die Festbrennweite für rund 800,- Euro erhältlich.

von

Steffi Walter

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – seit 2009 bei Testberichte.de.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Fujifilm Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss Fuji X
Verfügbar für Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 33mm
Maximale Blende f/1,4
Minimale Blende f/16
Naheinstellgrenze 30 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:6,7
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 74 mm
Durchmesser 67 mm
Gewicht 360 g
Filtergröße 58 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Fujifilm Fujinon XF 33mm F1,4 R LM WR können Sie direkt beim Hersteller unter fujifilm.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf