Makro-Planar T* 2/100 Produktbild
  • Sehr gut 1,3
  • 27 Tests
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Makro­ob­jek­tiv, Tele­ob­jek­tiv
Bau­art: Fest­brenn­weite
Brenn­weite: 100mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Makro-Planar T* 2/100

  • Makro-Planar T* 2/100 ZF.2 Makro-Planar T* 2/100 ZF.2
  • Makro-Planar T* 2/100 ZE Makro-Planar T* 2/100 ZE

Zeiss Makro-Planar T* 2/100 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZF.2

    „... besticht wie fast alle Zeiss-Optiken durch eine hervorragende Verarbeitung. Sogar die mitgelieferte Gegenlichtblende besteht aus Metall und ist auf der Innenseite samtig ausgekleidet. Ebenso gefällt die Abbildungsleistung, zumal die Lichtstärke von f/2 für ein Makro-Objektiv relativ hoch ausfällt. ...“

  • ohne Endnote

    15 Produkte im Test
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    „... Passend zum haptisch hochwertigen Eindruck, weiß auch die Abbildungsleistung des Makro-Planar T* 2/100 ZE auf Anhieb zu überzeugen. Eher ungewöhnlich für ein Marko-Objektiv dieser Brennweite ist dabei die hohe Lichtstärke von f/2,0, was aber keineswegs ein Manko darstellt und in schummrigen Umgebungen durchaus nützlich sein kann. ...“

  • „sehr gut“ (1,1)

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    „Überragende Bildqualität und beste Verarbeitung zu einem stolzen Preis, das Glas ist das Geld jedoch absolut wert.“

  • 66 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 3 von 6
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZF.2

    „Die Messwerte des Makro-Planar von Zeiss können sich an der Nikon D7000 nicht von der Konkurrenz absetzen. Die Leistung ist sehr gut, aber das Plus fehlt. Und ob die eine Blende höhere Lichtstärke ohne AF und Stabilisator den Aufpreis für das 1600 Euro teure Stück aus Oberkochen Wert ist, muss jeder selbst entscheiden.“

  • 78 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    „Das Makro-Planar kann mit sehr hohen Auflösungswerten glänzen, die zum Rand hin moderat nachlassen. Wie üblich bei Zeiss, gibt es keine AF-Unterstützung, und das Preisniveau ist eher gehoben. Sehr gutes Tele für 1600 Euro.“

  • 91,16%

    Platz 2 von 21

    Auflösung: 86,68%;
    Verzeichnung: 100%;
    Vignettierung: 96,86%;
    Haptik: 81,11%.

  • „super“ (93,6 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 5
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    „Hervorragende mechanische und optische Qualität. Das 100er Makro-Planar ist sehr gut zentriert und praktisch verzeichnungsfrei. Es erreicht bereits bei offener Blende eine sehr hohe Auflösung, die zwar zum Bildrand hin etwas abfällt, aber was heißt das schon, wenn bei Blende 2,0 in den Bildecken 80% der theoretischen Maximalauflösung des Sensors gemessen werden. ...“

  • „sehr gut“ (91,16%)

    Platz 2 von 8
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZF.2

    „Das Zeiss Makro-Planar T2/100 überzeugt auf der ganzen Linie. Von der hochwertigen Verarbeitung über die bravouröse manuelle Bedienung bis hin zur unschlagbaren Abbildungsleistung liefert das Zeiss alles was das Herz begehrt. Die Investition lohnt sich, denn man erhält einen Begleiter auf Lebenszeit.“

  • „super“ (93,6 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 8
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    Bildqualität: „sehr gut“ (63,6 von 70 Punkten);
    Visueller Bildeindruck : „super“ (10 von 10 Punkten);
    Mechanik & Bedienung: „super“ (10 von 10 Punkten);
    Ausstattung & Lichtstärke: „super“ (10 von 10 Punkten).


    Info: Dieses Produkt wurde von FOTOTEST in Ausgabe Jahres-Testheft 2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • 92 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 1 von 7
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    „Das Zeiss überzeugt bereits offen mit einer ausgezeichneten Schärfe über das ganze Bildfeld, die abgeblendet noch etwas zulegt. Abblenden reduziert zudem die Vignettierung von 0,9 auf 0,1 Blende. Platz 1 in dieser Telekonkurrenz und ein digital empfohlen.“

  • 89 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 5 von 11
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZF.2

    „... Wer auf der einen Seite 1600 Euro ausgibt und ohne Autofokus fotografiert, wird auf der anderen Seite maximale Ansprüche an die Abbildungsqualität stellen. Und denen wird Zeiss hier gerecht ... Dabei wird das ganze Bildfeld sehr gleichmäßig behandelt, und auch bei offener Blende gibt es nichts zu meckern. ...“

  • 96 von 100 Punkten

    „Digital empfohlen“

    Platz 1 von 11
    Getestet wurde: Makro-Planar T* 2/100 ZE

    „... Vergleichswerte mit anderen Objektiven an der 7D gibt es noch keine, aber an Nikons D300, und hier gebührt dem Planar ein Spitzenplatz - zweimal digital empfohlen. Wenn Blende 2,8 genügen, ist das 105er von Sigma eine deutlich günstigere Alternative für 480 Euro mit Autofokus und vertretbar schlechterer Qualität.“

zu Zeiss Makro-Planar T* F2,0/100mm

  • Zeiss Makro Planar T 100 MM F2 Ze (X CANON EOS )
  • Zeiss Makro-Planar T* 2,0/100 ZE C/EF + TOP (233946)
  • Carl Makro-Planar T* 100mm F2 ZE f. Canon LIKE NEW / WIE NEU
  • Canon Zeiss Makro-Planar T* 2,0/100 ZE + TOP (232262)
  • Carl Zeiss Makro-Planar T 100 mm F/2.0 ZE Objektiv (8.9)

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Zeiss Makro-Planar T* 2/100

Stammdaten
Objektivtyp
  • Teleobjektiv
  • Makroobjektiv
Bauart Festbrennweite
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 100mm
Maximale Blende F2
Minimale Blende F22
Naheinstellgrenze 44 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:2
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 680 g
Filtergröße 67 mm mm