Sony Xperia XZ1 Test

(Smartphone ab 64 GB Speicher)
Vergleichen
Merken
1309-7593
  • ...
Gut 1,7 20 Tests 12/2017
13 Meinungen
Produktdaten:
  • Displaygröße: 5,2"
  • Auflösung Hauptkamera: 19 MP
  • Maximal erhältlicher Speicher: 64 GB
  • Erweiterbarer Speicher
  • Fester Akku
  • Geräteklasse: Spitzenklasse
  • Mehr Daten zum Produkt

Alle Tests (20) mit der Durchschnittsnote Gut (1,7)

CHIP

Ausgabe: 1 Erschienen: 12/2017
mehr Details

Dieses Heft ist bis zum am Kiosk erhältlich.

Stärken: solide Verarbeitung; flotte Performance, insbesondere beim Surfen und Starten von Apps; ordentliche Akkulaufzeiten; überzeugendes Display.
Schwächen: nur mittelmäßige Fotoqualität durch starkes Bildrauschen und Weichzeichnereffekt; lange Ladezeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Guter Rat

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2017
Produkt: Platz 5 von 8 mehr Details

Note: 1,5

„Einziges Smartphone im Test mit dem neuen Android 8.0 und Dual-SIM-Variante. Insgesamt sehr gute Hardware. Die 3-D-Scans sind eine nette Spielerei.“

connect

Ausgabe: 12 Erschienen: 11/2017
Produkt: Platz 2 von 2 Seiten: 5 mehr Details

„gut“ (407 von 500 Punkten)

„Pro: elegantes Design, top verarbeitetes Metallgehäuse; sehr helles, farbstarkes Full-HD-Display; leistungsstarker Systemchip; ca. 52 Gigabyte freier Speicher plus Micro-SD-Slot; aktuelles Android 8.0 (Oreo); besondere Kamerafunktionen; schnelle USB-Typ-C (3.1)-Schnittstelle; IP65/68.
Contra: schwächelnde Funkleistung im LTE-Netz; durchschnittliche Fotoqualität; kein Dual-SIM; kein Schnellladegerät im Lieferumfang.“

Smartphone

Ausgabe: 1 Erschienen: 11/2017
Seiten: 2 mehr Details

Dieser Test ist ab dem auf Testberichte.de verfügbar.

„Sony verzichtet auf optischen Schnickschnack, baut mit dem Xperia XZ1 aber ein schnörkelloses Smartphone mit Top-Hardware. Vor allem der 3D-Modus macht Spaß, daneben überzeugen Display und Verarbeitung.“

E-MEDIA

Ausgabe: 11 Erschienen: 10/2017
Seiten: 2 mehr Details

4 von 5 Punkten

„Ein hochwertig verarbeitetes Smartphone auf Flaggschiff-Niveau, das guten Nutzungskomfort und starke Performance bietet. Besonders positiv fallen das helle Display und die Akkulaufzeit auf. Fotoqualität und Auflösung kommen an ein Galaxy S8 nicht heran, überzeugen aber dennoch und machen Freude. Vom Design her wäre ein schmälerer Displayrand sicher attraktiver gewesen – und würde auch den recht happigen Preis rechtfertigen.“

Computer Bild

Ausgabe: 21 Erschienen: 09/2017
Seiten: 1 mehr Details

„gut“ (2,10)

„Das Sony Xperia XZ1 verweigert sich aktuellen Designtrends – und hat gerade deswegen Charakter. Es ist schick, gut verarbeitet, die Technik stimmt. Im Test überzeugte das HDR-Display. Die schnelle Kamera ist perfekt für Fotos von Kindern, Sport oder Haustieren, könnte bei wenig Licht besser sein. Die 3D-Scans sind ein nettes Gimmick.“

ValueTech.de

Vergleichstest Erschienen: 12/2017
2 Produkte im Test mehr Details

ohne Endnote

notebookcheck.com

Einzeltest Erschienen: 11/2017
mehr Details

„sehr gut“ (89%)

areamobile.de

Einzeltest Erschienen: 09/2017
mehr Details

„sehr gut“ (89%)

inside-handy.de

Einzeltest Erschienen: 09/2017
mehr Details

83%

GIGA.de

Einzeltest Erschienen: 09/2017
mehr Details

82,5%

connect

Ausgabe: 10 Erschienen: 09/2017
2 Produkte im Test Seiten: 2 mehr Details

Praxistest-Urteil: 5 von 5 Sternen

„Pro: elegantes, unverkennbares Design; starke Kamera-Ausstattung; einzigartige Kamera-Funktionen wie Superzeitlupe und 3-D-Scan; Android O bereits vorinstalliert.
Contra: kein Schnellladenetzteil im Lieferumfang.“

CURVED

Einzeltest Erschienen: 09/2017
mehr Details

8,8 von 10 Punkten

SPIEGEL ONLINE

Einzeltest Erschienen: 09/2017
mehr Details

ohne Endnote

AndroidPIT

Einzeltest Erschienen: 09/2017
mehr Details

ohne Endnote

„Das Sony Xperia XZ1 ist für alle Sony-Fans, denen das XZ Premium zu groß und das XZ1 Compact zu klein ist. Da Sony allen Dreien nahezu die identische Hardware und auch Software zur Verfügung stellt, ist es nur eine Frage der Smartphone-Größe. Mit 699 Euro ist das XZ1 wahrlich kein Schnäppchen... Immerhin kann Sony zum Verkaufsstart mit Android 8.0 Oreo werben, während die Konkurrenz noch Wochen, wenn nicht sogar Monate mit einem Update auf sich warten lassen...“

zu Sony 1309-7593

Sony Xperia XZ1 Compact Smartphone (11,7 cm/4,6 Zoll, 32 GB Speicherplatz,

Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 11, 7 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 4, 6 ", ,...

Sony Xperia XZ1 Compact Smartphone (11,65 cm (4,6 Zoll) Triluminos Display,

Xperia XZ1 compact 64GB

Sony Xperia XZ1 64GB schwarz

Breite: 73 mm Höhe: 148 mm Tiefe: 7, 4 mm Gewicht: 155 g Bildschirmdiagonale: 132 mm (5. 2) ROM: 64 GB Rückkamera: 20 MP

Sony Xperia XZ1 64GB blau

Entdecken Sie verborgene Details in Super slow motion Mit der neuen Motion Eye - Kamera halten Sie jahrzehntelange ,...

SONY Xperia XZ1 Compact Black

Das kompakte Smartphone mit starker Leistung und innovativer Motion Eye™ - Kamera.

Sony Xperia XZ1 Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Triluminos Display,

Sony Xperia XZ1 64GB, warm silver

Hilfreichste Meinungen (13) von Nutzern bewertet

Neue Meinung schreiben

Unsere Bewertung aus Tests und Meinungen

Topmodell mit spannenden Kamera-Features, das leider am kleinen Akku krankt

Stärken

  • Topkamera mit Zeitlupenfunktion und 3D-Scans
  • hervorragende Systemleistung
  • farbenprächtiges, gut ablesbares Display
  • stabiles, wasserdichtes Aluminium-Gehäuse

Schwächen

  • Akku für diese Ausstattung zu klein
  • sehr hoher Kaufpreis

Display

Bildqualität hervorragend

Die Display-Auflösung mag mit Full HD niedriger ausfallen als bei anderen Topmodellen, gleichwohl reicht das bei verhaltenen 5,2 Zoll Bilddiagonale für eine exzellente Darstellung aus. Das Display ist scharf und bietet eine reiche Farbenpracht - nicht zuletzt dank HDR. Sony nutzt hier die gleiche Technologie wie in seinen Bravia-Fernsehern.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht gut

In ersten Tests wird die Ablesbarkeit des Displays als ordentlich beschrieben. Das Display besitzt sowohl sehr weite Blickwinkel - bleicht bei schrägem Draufblicken also nicht aus - als auch eine extreme Leuchtkraft von satten 700 cd/m². Du solltest es also auch im prallen Sonnenschein gut ablesen können.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera hervorragend

Die Fotoqualität von Sonys Hauptkameras ist unbestritten hervorragend. Beim Xperia XZ1 steht aber interessanterweise weniger eine neue Bildtechnologie im Vordergrund als vielmehr eine Feature-Flut: So kannst Du mit der Kamera Zeitlupenvideos mit 960 fps und dank einer Spezialapp 3D-Scans von Objekten anfertigen.

Bilder bei schlechtem Licht mittelmäßig

Bislang gibt es noch keine dezidierten Tests der verbauten Kamera unter schlechten Lichtbedingungen. Allerdings besitzt sie nur eine mittelmäßige Blende von f/2,0 - das bieten immer mehr Smartphones. Ob Sony darüber hinaus über die Software zusätzliche Qualität herauskitzelt, ist aus den bisherigen Hands-On-Tests noch nicht ablesbar.

Fotoqualität der Selfie-Kamera gut

Die Frontkamera des Xperia XZ1 überzeugt mit einer scharfen 13-Megapixel-Kamera, wie sie bislang nur wenige Geräte besitzen. Das Highlight ist aber sicherlich, dass das Display als eine Art Blitz verwendet werden kann, indem es kurz beim Selfie aufleuchtet. Das ist zwar schwächer als ein echter Blitz, erzeugt aber ein gleichmäßigeres Ergebnis.

Leistung

Schnelligkeit hervorragend

Mit seinem Octa-Core-Chipsatz vom Typ Qualcomm Snapdragon 835 liefert das Xperia XZ1 eine hervorragende Leistung ab, wie Du sie sonst nur beim Samsung Galaxy S8 & Co vorfindest. 4 GB Arbeitsspeicher ergänzen dies und sorgen für flüssige Wechsel zwischen Apps. Das integrierte Grafikmodul des 835er Chips ist derzeit allen Spielen gewachsen.

Speicherplatz hervorragend

Das neue Sony-Smartphone bietet satte 64 GB Speicherplatz bereits intern, kann erfreulicherweise aber noch um eine Speicherkarte aufgerüstet werden. Diese darf noch einmal bis zu 256 GB Größe besitzen. Positiv fällt zudem auf, dass es sich intern um den schnellen UFS-Speicher handelt, was die Systemreaktion zusätzlich beschleunigt.

Akku

Akku mittelmäßig

Die große Achillesferse des Xperia ZX1 ist sein kleiner Akku mit nur 2.700 mAh Nennladung, während alle anderen Topmodelle längst jenseits von 3.000 mAh liegen. Der Akku kann zwar glücklicherweise mit Quick Charge in einer Stunde aufgeladen werden, doch dürfte die erwartbar kurze Ausdauer so manchen Nutzer nerven.

Das Sony Xperia XZ1 wurde zuletzt von Janko am 05.09.2017 überarbeitet.

Datenblatt zu Sony Xperia XZ1

Display
Displaygröße
5,2"
Displayauflösung (px)
1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays
424 ppi
Displayschutz
Gorilla Glass 5
Kamera
Auflösung Hauptkamera
19 MP
Blende Hauptkamera
2
Auflösung Frontkamera
13 MP
Frontkamera-Blitz
Nein
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem
Android
Ausgeliefert mit Version:
Android 8
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher
4 GB
Maximal erhältlicher Speicher
64 GB
Erweiterbarer Speicher
Ja
Prozessor
Prozessor-Typ
Octa Core
Prozessor-Leistung
2,35 GHz
Verbindungen
LTE
Ja
NFC
Ja
Erhältlich mit Dual-SIM
Nein
Bluetooth
Ja
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
Akku
Akkukapazität
2700 mAh
Austauschbarer Akku
Nein
Kabelloses Laden
Nein
Abmessungen & Gewicht
Breite
73 mm
Tiefe
7,4 mm
Höhe
148 mm
Gewicht
155 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz
Ja
Staubdicht
Ja
Stoßfest
Nein
Wasserdicht
Ja