Sony KD-65XF8505 Test

(65-Zoll-Fernseher)
  • Gut (1,9)
  • 5 Tests
  • 10/2018
1 Meinung
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 65"
  • Auflösung: Ultra HD
  • Twin-Tuner: Ja
  • Smart-TV: Ja
  • Anzahl HDMI: 4
  • TV-Aufnahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Sony KD-65XF8505

    • video

    • Ausgabe: 11/2018
    • Erschienen: 10/2018
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 10
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (81%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Strahlend hell ist das Bild, das dieser japanische Sony-TV liefert. Leider zeigt er das flaueste Schwarz des Testquintetts. Und auch sein Klang ist dürftig.“

    • audiovision

    • Ausgabe: 7-8/2018
    • Erschienen: 07/2018
    • Produkt: Platz 4 von 4
    • Seiten: 25
    • Mehr Details

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Der Sony KD-65XF8505 bietet ein gutes Bild, ordentlichen Ton und ein umfassendes App-Angebot. Die Farbdarstellung ist präzise, kleinere Abstriche gibt es für den Schwarzwert und die Blinkwinkel-Stabilität. Punktemäßig liegt er zwar recht deutlich hinter der Testfeld-Konkurrenz, das darf angesichts des günstigeren Preises aber nicht überraschen.“

    • DIGITAL TESTED

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 05/2018
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    „gut“ (75%)

    • HDTV

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    Note:2,3

    • SATVISION

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Mehr Details

    „gut“ (88,1%)

    „Der Sony KD-65XF8505 machte ... eine gute Figur. Unterm Strich konnte er vor allem mit einer sehr guten Bildqualität, umfangreichen Smart-TV-Funktionen und einem dezent-edlen Design überzeugen. Ausbaufähig sind einige ... fehlende Funktionen wie Timeshift, Bild-in-Bild sowie die manchmal träge Bediengeschwindigkeit des Benutzeroberfläche Android TV. ... Die unverbindliche Preisempfehlung ... ist marktüblich.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Sony KD65XF8505BAEP

  • Sony KD-65XF8505 HDR 4K LED ANDROID TV, TRILUMINOS, HDR PROCESSOR X1

    Sony KD - 65XF8505 HDR 4K LED Android TV, TRILUMINOS, HDR Processor X1 Alles wird klar und farbenfroh wiedergegeben – ,...

  • Sony KD65XF8505BAEP

    164 cm LED - Fernseher, 65 Zoll, Auflösung: 3. 840x2. 160 Pixel, 4K Ultra HD, TRILUMINOS - Display, High Dynamic Range ,...

  • SONY KD-65XF8505 LED TV (Flat, 65 Zoll, UHD 4K, SMART TV, Android TV)

    Energieeffizienzklasse A + , p Mit diesem schwarz designten LED - Smart - TV SONY KD - 65XF8505 können Sie nichts ,...

  • Sony KD65XF8505BAEP

    Energieeffizienzklasse A + , Sony KD65XF8505. Bildschirmdiagonale: 165, 1 cm (65 Zoll) , Bildschirmauflösung: ,...

  • Sony KD-65XF8505 65 Zoll Ultra HD LCD-Technologie 2018

    Energieeffizienzklasse A + , Displaydiagonale: 65 Zoll (165 cm) | Ultra HD (3. 840 x 2. 160 Pixel) | LCD - ,...

  • Sony KD65XF8505BAEP

    Energieeffizienzklasse A + , Sony KD65XF8505. Bildschirmdiagonale: 165, 1 cm (65 Zoll) , Bildschirmauflösung: ,...

Kundenmeinung (1) zu Sony KD-65XF8505

1 Meinung
Durchschnitt: (Ausreichend)
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Sony KD65XF8505BAEP

Sony KD65XF8505BAEP

Großzügig, scharf, schlau

Schärfe ist bei einem Riesen-Fernseher die Basis von fast allem. Deshalb muss man beim Sony Bravia KD-65XF8505 mit schmalem Edge-LED-Display und einer Diagonale von 164 Zentimetern zwar die Ultra-HD-Auflösung berücksichtigen. Doch die bringen mittlerweile selbst wesentlich günstigere Modelle dieses Formats mit. Entscheidend sind weitere, zum Teil frische Details. Los geht es mit dem tollen Aluminiumrahmen-Design, typisch für die Marke. Es beherbergt ein exzellentes Triluminos-Panel mit 10-bit-Farbtiefe, welches generell für bessere Kontraste und brillante Farben sorgt. Bei sämtlichen Inhalten, auch bei dem, was der Triple-Tuner via Kabel, Satellit und Antenne an gewöhnlichen TV-Programmen einfängt. Richtig ab geht es dann mit echtem 4K-Content, etwa aus dem Internet von Streaming-Diensten wie Netflix und Amazon Prime. Erst damit werden die mangels Top-Material meist schlummernden Potentiale des Apparats tatsächlich wahrnehmbar.

Nur die Akustik schwächelt

Stehen Filme und Serien sogar mit HDR-Code zur Verfügung - für einen noch beeindruckenderen Kontrastumfang? Neben HDR10 kann der Fernseher den erst künftig relevanten HDR-Standard Hybrid Log Gamma umsetzen. Derweil rückt der 4K HDR Processor X1 mit den neuesten Algorithmen, die unter der Überschrift 4K X-Reality PRO versammelt sind, im Prinzip allen Bewegtbildern optimierend zu Leibe. Die Bildwiederholrate erhöht sich dabei mit Motionflow XR von nativen 100 Hz auf 800 Hz. Android zeigt sich stabiler als bisher und soll sicherer geworden sein, gängige SmartTV-Features verschmelzen mit spezifischen Google-Anwendungen. Beispielsweise verbündet sich die besonders ausgefuchste Sprachsteuerung mit Google Assistant und Google-Home-Komponenten. TV-USB-Recording funktioniert, das Schnittstellen-Arsenal für Zuspieler und Speichermedien hat man aufmerksam bestückt. Deshalb gibt es nicht nur WLAN für die Einbindung komplexer Mobilgeräte, die zunehmend beliebten Bluetooth-Kopfhörer sind direkt anfunkbar. ClearAudio+, DSEE und die Raumklang-Simulation „S-Force Front Surround“ machen den internen Sound sehr appetitlich. Im Verhältnis zur Bildfläche ist die Ausgangsleistung von 2 x 10 Watt RMS aber unterdimensioniert.

Bezahlbarer als befürchtet

Möchte sich Sony die Aktualität dieser SmartTV-Konfiguration vergolden lassen? Es hält sich in Grenzen. Der Apparat macht es einem mit dem großen, in jeder Situation farbauthentischen Display leicht, die vorgeschlagenen rund 2200 Euro freizugeben. In der Regel sind bei vergleichbaren Oberklasse-Modellen höhere Beträge gefragt. Android-Verweigerer können auch mit dem Panasonic Viera TX-65EXW734 gut leben, der bereits für ungefähr 1420 Euro mit exquisiter Bildqualität lockt, zusätzlich jedoch eine doppelte Tuner-Infrastruktur aufweist.

Datenblatt zu Sony KD-65XF8505

Bild
LCD/LED vorhanden
OLED fehlt
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10
vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision
fehlt
HFR fehlt
UHD Premium
fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 800Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer
fehlt
Empfang
DVB-T2-HD
vorhanden
DVB-S2
vorhanden
DVB-C
vorhanden
UHD-Empfang
vorhanden
Twin-Tuner
vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
WLAN vorhanden
HbbTV
vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming
vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
WiDi fehlt
Smartphonesteuerung
vorhanden
Gestensteuerung
fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote
fehlt
Sprachassistent vorhanden
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal
vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
USB 3.0
fehlt
Bluetooth
vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme
vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 26,5 kg
Vesa-Norm 300 x 300

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen