• Sehr gut

    1,4

  • 6 Tests

202 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Tele­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Kamera-​Anschluss: Sony E
Brenn­weite: 200mm-​600mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Ja
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS im Test der Fachmagazine

  • 88,5 von 100 Punkten

    „Empfohlen“

    10 Produkte im Test

    „... Bei offener Blende messen wir über den gesamten Brennweitenbereich gute bis sehr gute Resultate. Dies gilt besonders für 200 und 350 mm. Die Bildmitte liefert gute Kontrast- und Auflösungswerte, der Randabfall ist gering. Bei 600 mm könnten Auflösung und Kontrast in der Bildmitte etwas höher sein. ... Der Randabfall ist praktisch nicht sichtbar und wir sind bei 600 mm. ...“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (83,2 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    „Highlight“

    „... Gute und vor allem sehr konstante Auflösung bei allen Brennweiten und Blenden. Verzeichnung, Vignettierung. ... Bei offener Blende minimal überstrahlte Details (Chromatische Aberrationen), abgeblendet bessere Detailauflösung. ... Wetterfest abgedichtet. Zoom- und MF-Ring breit, griffig, sehr gut gängig. Interner Zoom, Innenfokussierung. ...“

  • „super“ (3 von 5 Sternen)

    Platz 3 von 5

    „Optik:
    Auflösung: im VF extrem hoch, auch wegen sehr aggressiver Detailaufbereitung der Sony-Kameras. Offenblendschwächen bei 200/600 mm. Randabdunklung: ausgezeichnet. Verzeichnung: sichtbar bis deutlich.
    Mechanik:
    ausgezeichnet in Kunststoff/Metall gefertigt, Dichtlippe. Einstellringe ausgezeichnet. Streulichtschutz sehr gut bis ausgezeichnet. Bildstabilisator.“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    Stärken: vergleichsweise leicht; tolle Schärfe bei offener Blende; hoher Bedienkomfort; schneller und genauer Autofokus.
    Schwächen: merkliche Farbsäume im gesamten Brennweitenbereich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Pro: Sehr hohe Bildschärfe schon bei offener Blende; nur geringe Abbildungsfehler; großzügige Ausstattung.
    Contra: - . - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Wir konnten es bereits im Wildlife-Einsatz ausprobieren und waren von brillanter Schärfe in den Bildern begeistert – sofern die Schärfe auf dem Punkt saß. Das war in Verbindung mit der Alpha 7R III leider nicht immer der Fall. Der leise DDSSM (Direct Drive Super Sonic Wave Motor) benötigte zudem gelegentlich seine Zeit zur korrekten Fokussierung. Etwas Abhilfe verschafft der Einsatz des Fokussierbereichsbegrenzers. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Sony FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS

zu Sony SEL200600G

  • Sony FE 200-600 mm f/5.6-6.3 G OSS | Vollformat, Super-Telezoom-
  • Sony »SEL-200600G E-Mount Super-Telezoom« Objektiv, (E 200-600mm F5.6-6.3, APS-
  • Sony SEL FE 200-600mm F5,6-6,3 G OSS - 100 € Cashback möglich: Sony Sommer-
  • Sony SEL200600G Objektiv
  • Sony SEL 200-600mm f/5.6-6.3 G OSS Sony FE-Mount
  • Sony SEL 200-600mm F5,6-6,3 E-Mount
  • Sony SEL 5,6-6,3/200-600 G
  • Sony FE 200600 mm F5,66,3 G OSS
  • SONY FE 200-600mm G 1:5.6-6.3 OSS (SEL-200600G) E-Mount (E/FE) (Cashback)
  • Sony 200-600mm 5.6-6.3 FE G OSS (SEL200600G) Weiß Objektiv NEU OVP
  • Sony FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS Objektiv (SEL200600G)

Kundenmeinungen (202) zu Sony FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS

4,7 Sterne

202 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
166 (82%)
4 Sterne
24 (12%)
3 Sterne
8 (4%)
2 Sterne
166 (82%)
1 Stern
4 (2%)

4,7 Sterne

202 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Sony SEL200600G

Fle­xibles Tele­zoom mit pro­fes­sio­nel­lem Anspruch für Sonys Spie­gel­lose

Stärken
  1. sehr gute optische Leistung
  2. sehr flexibel dank 3-fachem Zoom
  3. moderates Gewicht (2,1 kg)
Schwächen
  1. nicht besonders lichtstark

Das FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS von Sony ist ein flexibel einsetzbare Telezoom-Objektiv mit professionellem Anspruch. Mit einer maximalen Blende f/5,6 bis f/6,3 bei maximaler Telestellung ist es zwar nicht besonders lichtstark, kommt dafür aber  mit einem leistungsstarken Bildstabilisator, den Sie an die jeweilige Aufnahmesituation anpassen können. Mit rund 2 Kilogramm ist das Objektiv für diese Geräteklasse zwar nicht besonders schwer, der Einsatz eines Stativs empfiehlt sich dennoch. Die optische Qualität liegt auf einem sehr hohen Niveau wie die Tests von "fotoMAGAZIN" und "CHIP FOTO VIDEO" verraten, ebenso überzeugt der schnelle und präzise Autofokus. Klar, der Preis von derzeit rund 2.100 Euro ist kein Pappenstil, hinsichtlich der Gesamtleistung aber vertretbar.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Sony FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS

Stammdaten
Objektivtyp Teleobjektiv
Bauart Zoom
Kamera-Anschluss Sony E
Verfügbar für Sony E
Max. Sensorformat Vollformat
Optik
Brennweite 200mm-600mm
Maximale Blende f/5,6
Minimale Blende 32 – 36
Zoomfaktor 3-fach
Naheinstellgrenze 240 cm
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Material Metall
Erhältliche Farben Weiß
Abmessungen & Gewicht
Länge 318 mm
Durchmesser 111,5 mm
Gewicht 2115 g
Filtergröße 95 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SEL200600G können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .