PHOTOGRAPHIE
  • Sigma 150-600mm F5-6.3 DG DN OS Sports

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Brennweite: 150mm-600mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... In der Bildmitte ist es richtig scharf bei Offenblende und hält diese Schärfe bei vielen Brennweiten bis in die Bildecken recht gut. Bei 600 mm fällt die Leistung ab. Von den drei Optiken hat das Sigma die transversale chromatische Aberration am besten im Griff: Schon ohne Softwarekorrektur ist sie bei unserem Testmuster kaum erkennbar. ...“

    150-600mm F5-6.3 DG DN OS Sports
  • Sony FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS

    • Objektivtyp: Teleobjektiv
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 200mm-600mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Optisch hinterlässt das Sony gemischte Gefühl. In der Bildmitte ist es sehr scharf und hält die Schärfe auch noch akzeptabel relativ weit bis in die Bildecken. Allerdings weist es eine signifikante transversale chromatische Aberration auf. ... Gut: Auch schon bei Offenblende ist das Sony scharf und steigert sich beim Abblenden um eine Blende noch ein wenig. ...“

    FE 200–600 mm F5,6–6,3 G OSS
  • Tamron 150-500 mm f/5-6,7 DI III VC VXD (für Sony E)

    • Objektivtyp: Superzoom
    • Bauart: Zoom
    • Kamera-Anschluss: Sony E
    • Brennweite: 150mm-500mm
    • Bildstabilisator: Ja
    • Autofokus: Ja

    ohne Endnote

    „... Optisch ist das Tamron ein solider Performer und in der Bildmitte scharf, lässt aber bei allen Blenden zum Rand etwas nach. Ein merklicher Vorteil gegenüber dem Sony ist seine geringe Tendenz zu transversaler chromatischer Aberration. Der Autofokus des Tamrons markiert das untere Ende des Testfelds – wie auch die Leistungsfähigkeit des Bildstabilisators. Es bleibt aber insgesamt im Rahmen des Erwarteten.“

    150-500 mm f/5-6,7 DI III VC VXD (für Sony E)

Tests

Mehr zum Thema Objektive

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf