Samsung WB650 16 Tests

71 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Kom­pakt­ka­mera
  • Auf­lö­sung 12 MP

  • Touch­s­creen Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Samsung WB650 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72%)

    „Preistipp“

    Platz 5 von 10

    „Die rund 15 Monate alte WB650 mit GPS ist äußerst preiswert erhältlich - die Nachfolgerin WB700 stand noch nicht zum Test zur Verfügung.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 25

    Bildqualität (35%): „gut“ (2,5);
    Videosequenzen (10%): „befriedigend“ (2,8);
    Blitz (10%): „gut“ (2,3);
    Monitor (10%): „befriedigend“ (2,7);
    Handhabung (25%): „befriedigend“ (2,8);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,1).

    • Erschienen: 23.09.2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,5)

    „Manuell einstellbare, universelle Reisekamera mit starkem Zoom und GPS-Funktion.“

    • Erschienen: 16.07.2010 | Ausgabe: 14/2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Die WB650 schießt vor allem bei genug Licht gute Fotos. Dank dem GPS-Empfänger und dem 15fach-Zoom eignet sie sich sehr gut für Urlaube und Reisen.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Zoomkönig: Den Zoomrekord hält die Samsung WB 650 ... Ihr Brennweitenbereich von 24-360 mm deckt jede Aufnahmesituation ab. Damit Sie wissen, wo die Bilder entstanden sind, speichert das ein GPS-Modul.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Bei der Samsung WB650 fällt gleich der große Brennweitenbereich von 24 bis 360 Millimeter ins Auge - Weitwinkel- und extreme Teleaufnahmen sind mit ihr möglich. Die Kompakte (zirka 400 Euro) hat auch sonst einiges zu bieten, beispielsweise 12 Millionen Pixel, Bildstabilistation, HD-Videoaufnahme (720p) oder eine HDMI-Schnittstelle ...“

  • „gut“ (2,33)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    Platz 2 von 2

    „PLUS: Positionsbestimmung per GPS; lange Akkulaufzeit; größerer Zoomfaktor; sehr effektiver Bildstabilisator; brillanter Kontrollmonitor.
    MINUS: kleine Bedientasten; kein Standard-HDMI-Anschluss.“

  • 52,5 von 100 Punkten

    Platz 5 von 6

    „... Die WB650 erreicht mit ihrem 12-Megapixel-Sensor im Weitwinkel die beste Mittenauflösung des Testfelds (bis 1409 LP/BH), im Tele und bei höheren Empfindlichkeiten lässt sie deutlich nach. Gleiches gilt für das Rauschverhalten und die Textur.“

    • Erschienen: 07.05.2010 | Ausgabe: 6/2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Samsungs WB650 ist ein nahezu perfekter Wegbegleiter. Neben der guten Fotoqualität gefielen besonders die variable Optik und die automatische Fotoverortung.“

  • ohne Endnote

    45 Produkte im Test

    „Dieses schicke Superzoom-Modell bietet einen hellen Monitor, SLR-Funktionen und HD-Video, aber vor allem GPS-Anwendungen wie z. B. die Standortanzeige per Landkarte und Sightseeing-Funktion.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Innovation“,„Design“,„Bedienkomfort“

    24 Produkte im Test

    „Die formschöne WB650 von Samsung ist die ideale Kamera für jeden Urlaub. Mit ihrem 24mm Weitwinkel-Objektiv und einem 15-fach optischen Zoom ist jedes Motiv blitzschnell eingefangen. Durch eine Kombination aus GPS und interaktiver Landkarte sind Reiseaufnahmen leicht wiederzufinden und perfekt zu organisieren.“

  • „sehr gut“

    2 Produkte im Test

    „... Die umfangreiche technische Ausstattung der Samsung WB650 ließ bei uns kaum Wünsche offen. Neben zahlreichen Automatiksteuerungen hat man alternativ die manuelle Kontrolle aller Aufnahmeparameter. Eine tolle Hilfe ist die Kartenfunktion, auf der man sich den Aufnahmestandort der Bilder anzeigen lassen kann.“

    • Erschienen: 14.05.2010
    • Details zum Test

    Note:3,1

    „Die Samsung WB650 eignet sich dank GPS und Landkarte gut für den Urlaub. Im Test funktionierte das Herunterladen und Installieren der Karten gut, wenn auch etwas umständlich. Dafür ließ die Bildquualität der Digitalkamera zu wünschen übrig: Vor allem die niedrige Auflösung und das starke Bildrauschen trübten die Fotofreude.“

    • Erschienen: 12.05.2010
    • Details zum Test

    4 von 5 Punkten (83%)

    „Ausstattungstechnisch überzeugt die Samsung WB650 vollauf, punktet vor allem mit der Kartendarstellung, dem hohem Zoomfaktor sowie dem wirklich überzeugenden Bildschirm. Auch die Verarbeitungsqualität ist auf einem Niveau mit der Konkurrenz, der Bedienung hat Samsung im positiven Sinne seinen Stempel aufgedrückt. Die Macken liegen jedoch im Detail, wie etwa der zu langen Wartezeit, bis das GPS ein Signal empfängt, oder dem Videomodus, dessen Fokusnachführung mangelhaft ist. Auch die Zoom- und Fokusgeräusche stören – die alternative Tonabschaltung ist ein fauler Kompromiss; hier hat die Sony HX5V die Messlatte sehr hoch gelegt. ...“

  • „sehr gut“ (74%)

    Platz 4 von 12

    „Die WB650 ist ein Allrounder mit weiter Anfangsbrennweite, einem sehr guten Display und einer überzeugenden Gesamtwertung. Schwächen leistet sie sich im Rauschverhalten und der Auslöseverzögerung.“

    • Erschienen: 30.03.2010
    • Details zum Test

    „gut“ (84,77%)

    „Allroundtalent“,„Kauftipp (4 von 5 Sternen)“

    „Die Samsung WB650 zeigte im Test gute und ausgewogene Werte. Mit ihrem großen Brennweitenbereich (derzeit Weltrekord bei einer kompakten Digitalkamera), dem hochauflösenden 3,0 Zoll Display, den manuellen Einstellmöglichkeiten, den Videofähigkeiten und dem GPS-Modul ist sie ein Allroundtalent und erhält die entsprechende dkamera Sonderauszeichnung. Zwar hat sie auch einige Schwächen, beispielsweise die Bildqualität bei höheren Empfindlichkeiten und die Einschaltzeit bis zur ersten Aufnahme können allerdings diese den positiven Gesamteindruck kaum schmälern. Die Samsung WB650 erhält den dkamera Kauftipp.“

Mehr Tests anzeigen

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Samsung WB650

Kundenmeinungen (71) zu Samsung WB650

4,2 Sterne

71 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (1%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

70 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,2 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Espelner

    Samsung WB650-perfekt für Experimentierfreudige!!!

    • Vorteile: einfache Bedienung, gute Auflösung, gute Displaybeleuchtung, gute Bildbearbeitungsmöglichkeiten, extrem scharfes Objektiv
    • Nachteile: Fotos in Innenräumen tendenziell zu rot
    • Geeignet für: Foto-Journalismus, Draußen, Kunst, Urlaub/Freizeit, Sport/Bewegung, alle Dokumentationsaufgaben
    • Ich bin: Hobby-Fotograf
    Ich habe die Kamera Weihnachten 2010 bekommen und bin bis zum heutigen Tag sehr zufrieden damit. Meiner Meinung nach ist sie in dieser Preisklasse die Beste. (Ich wundere mich, warum sie ... jetzt plötzlich 190€ kostet, als ich sie bestellte kostete sie nur 169€). Die Kamera liegt gut in der Hand, lässt sich mit einer Hand bedienen. Auch die Menüführung ist einfach, man braucht überhaupt keine Beschreibung. Das wichtigste sind natürlich die Fotos. Die WB650 macht äußerst gute Fotos, besonders gefallen mir die Effekte. Des Weiteren punktet die Kamera mit ihren zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten, so gelangen mir am 1. Weihnachtstag bei Schnee und leichtem Sonnenlicht perfekte Fotos, besser als die meines Bruders, der welche mit seiner 300€ Spiegelreflexkamera geschossen hatte. Mit der Kamera lassen sich bei Bilderbuchwetterverhältnissen ebenso gute Bilder schießen wie im Fotostudio.
    Doch auch negative Seiten besitzt die Kamera: die GPS-Funktion funktioniert bei mir nicht, als Standort wird immer Berlin angegeben :(, wenigstens hatte ich es aber zuvor geschafft, das Kartenmaterial von SAMSUNG herunterzuladen. Wenn man sich nicht so gut mit Computern auskennt, ist es wirklich knifflig. Da einige Probleme auftraten, verständigte ich den SAMSUNG-Support. Nach etwa 2 Wochen bekam ich dann auch eine E-Mail, über die ich sehr froh war. Doch der Inhalt der Mail war keineswegs erfreulich, man riet mir, mein Mobiltelefon auf den Herstellerzustand zurückzusetzen. Mobiltelefon, ha ha, sehr witzig. Kann ja mal vorkommen, dachte ich schreibste einfach nochmal. Ein Woche später kam dann wieder eine Mail, doch der Inhalt war wieder der gleiche. Anscheinend weiß SAMSUNG nicht mal, welches Gerät nun welche Bezeichnung hat. Das empfinde ich als äußerst schlechten Service. Nunja, am Ende habe ich es dann doch allein hinbekommen. Wäre dieser Vorfall nicht gewesen, hätte ich wahrscheinlich eine glatte 1 vergeben, doch so ziehe ich einige Punkte ab ->1,8
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Samsung WB650

Auflösung

12 MP

Die Sen­sorauf­lö­sung ist etwas nied­ri­ger als der Durch­schnitt (15 Mega­pi­xel).

Gewicht

230 g

Die Kamera ist recht leicht, im Schnitt kom­men andere Modelle auf 317 Gramm.

Aktualität

Vor 12 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Digi­tal­ka­me­ras 5 Jahre am Markt.

Typ Kompaktkamera
Sensor
Auflösung 12 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 24mm-360mm
Optischer Zoom 15x
Ausstattung
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Konnektivität
GPS vorhanden
Blitz
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Vorblitz zur Vermeidung roter Augen
  • Aufhellblitz (Fill in)
Display & Sucher
Displaygröße 3"
Touchscreen vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten SD Card
Bildformate EXIF 2.21, DPOF 1.1
Gehäuse
Größe & Gewicht
Gewicht 230 g
Weitere Daten
Bildsensor CCD
Features
  • Belichtungskorrektur
  • Bildbearbeitungsfunktion
  • PictBridge
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EC-WB650ZBPAE3, EC-WB650ZBPBE3

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf