Kodak PIXPRO FZ43 0 Tests

(Digitalkamera)
  • keine Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Kom­pakt­ka­mera
Anwendungsbereich: All­tag
Auflösung: 16 MP
Akkulaufzeit (CIPA): 120 Auf­nah­men
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

PIXPRO FZ43

Kleine, handliche Kamera für Einsteiger ohne höhere Ansprüche

Stärken

  1. sehr günstig
  2. leicht zu bedienen

Schwächen

  1. veraltete Technik
  2. Batterien schnell leer
  3. geringe Videoauflösung

Klar, bei einer Kamera für rund 60 Euro darf man keine Top-Bildqualität erwarten. Dennoch sind viele Rezensenten mit der Bildqualität dieser kleinen Knipse zufrieden. Allerdings ist bei wenig Licht schnell mit Bildrauschen zu rechnen - die CCD-Sensor-Technologie, die Kodak hier einsetzt, entspricht nicht mehr dem heutigen Stand der Technik. Auch dass Videos nur in HD und nicht in Full-HD aufgenommen werden können, ist nicht mehr zeitgemäß. Ärgerlich ist die kurze Betriebsdauer: Der Hersteller gibt zwar an, dass etwa 120 Aufnahmen mit einer Batterieladung möglich sind, viele Nutzer berichten aber, dass die Kamera schon weit früher nach neuen Batterien (2x AA) verlangt.

zu Kodak PIXPRO FZ43

  • Kodak FZ43 Pixpro Friendly Zoom Digitalkamera 16 MP schwarz

    qualitativ hochwertig für Hobbyfotografen Kameralinse Lieferumfang : Kameralinse

  • KODAK Pixpro FZ43 schwarz Kompaktkamera
  • Kodak Digitalkamera »Friendly Zoom FZ43«, red

    Die Kodak FZ43 ist kompakt, intuitiv und unglaublich einfach zu benutzen und somit die perfekte Kamera, ,...

  • Kodak FZ43 (16.44MP)

    (Art # 10607890)

  • Kodak FZ43-RD - 16,15 MP - 4608 x 3456 Pixel - CCD - 4x - HD-Ready - Rot
  • Kodak FZ43 (16.44MP)

    (Art # 10611571)

Kundenmeinungen (9) zu Kodak PIXPRO FZ43

9 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
2
2 Sterne
2
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak PIXPRO FZ43

Typ Kompaktkamera
Empfohlen für Einsteiger
Bildsensor CCD
Blitztyp Eingebaut / Integriert
Sensor
Auflösung 16 MP
Sensorformat 1/2,3"
Objektiv
Brennweite (KB-Äquivalent) 27mm-108mm
Optischer Zoom 4x
Maximale Blende f/2,7-6,6
Ausstattung
Akkulaufzeit (CIPA) 120 Aufnahmen
Autofokus vorhanden
Gesichtserkennung vorhanden
Szenenerkennung vorhanden
Konnektivität
WLAN fehlt
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
GPS fehlt
Blitz
Integrierter Blitz vorhanden
Blitzmodi
  • Automatischer Blitz
  • Blitz aus
  • Langzeit-Synchronisation
  • Rote-Augen-Reduzierung
Display & Sucher
Displaygröße 2,7"
Displayauflösung 230000px
Klappbares Display fehlt
Klapp- & schwenkbares Display fehlt
Touchscreen fehlt
Filter & Modi
HDR-Modus fehlt
Panorama-Modus vorhanden
Video
Videoauflösung (Max.) HD
Videoformate MOV
Speicherung
Unterstützte Speicherkarten
  • SD Card
  • SDHC Card
Bildformate JPEG
Gehäuse
Outdoor-Tauglichkeit
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Größe & Gewicht
Breite 93 mm
Tiefe 26,6 mm
Höhe 60 mm
Gewicht 117 g

Weiterführende Informationen zum Thema Kodak PIXPRO FZ43 können Sie direkt beim Hersteller unter kodak.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schärfer mit 4K

fotoMAGAZIN 1/2016 - Die Farbwiedergabe lässt sich individuell anpassen, so dass der Filmer den Videos einen eigenen Look verpassen kann. Panasonic Lumix FZ300: Die kleine Schwester der FZ1000 unterscheidet sich von dieser vor allem durch einfachere Bedienelemente: Als Ergänzung zu dem Rändelrad auf der Kameraoberseite gibt es einen kleinen Einstellring an der Seite des Objektivs sowie einen Zoomhebel dicht davor. Das ist weit weniger präzise als ein echter Objektivring. …weiterlesen

Drei gegen einen

VIDEOAKTIV 1/2015 - Sony Cybershot DSC-HX 60 V Vergleicht man die technischen Daten dieses Sony-Modells mit der Panasonic aus diesem Test, bekommt man beinahe das Gefühl, dass die Entwicklungsabteilungen sich untereinander austauschen: Zoombereich, Tiefe und Breite sowie die Bildschirmgröße sind praktisch identisch, und auch bei der Sony wird der Bildausschnitt etwas enger, sobald eine Videoaufnahme gestartet wird - allerdings ist der Unterschied zum Foto-Weitwinkel etwas geringer als bei der Panasonic. …weiterlesen

Schwindel mit Schärfe

video 12/2013 - Wir werden testen, ob sie auch jedes Pixel eines UHD-Geräts mit messerscharfen Bildern befeuern können. 16 Pixel im Vergleich Bayer-Sensor: Digitale Fotoapparate und (Ein-Chip-)Kameras arbeiten fast ausschließlich mit einem solchen Sensor, dessen Pixeln Farbfilter vorgesetzt sind. Grün als empfindlichste Farbe besitzt die doppelte Auflösung von Rot und Blau. Videosignal / JPEG: In einem YCbCr-4:2:0-Videosignal haben alle Pixel die volle Auflösung als Schwarzweiß-Signal. …weiterlesen

„Megatest“ - 6 Megapixel

COLOR FOTO 12/2006 - Hinzu kommen die lauten Objektivmotoren. Vielleicht wird mit der R5 ja alles besser. Etwas leiser ist sie auf jeden Fall. Das Nachfolgemodell bietet das gleiche 28–200mm-Objektiv mit Bildstabilisator und sieben statt sechs Megapixeln. SAMSUNG DIGIMAX I6 Die Samsung Digimax i6 ist mit 19 mm Tiefe extrem schlank. Die leichte Krümmung auf der rechten Seite verbessert Aussehen und Griffposition gleichzeitig. …weiterlesen

15 aktuelle Digitalkameras

Stiftung Warentest (test) 4/2006 - Eine ausführliche Anleitung gibt es nur auf CD. Pixelzahl: 5,9 Megapixel. Zoom: 3fach. FAZIT Immer-dabei-Kamera für helles Licht. Fujifilm FinePix F460 211 Euro BEFRIEDIGEND (2,6) Knapp ausgestattete, flache, wenig vielseitige Kamera ohne Sucher. Sie bietet nur wenige manuelle Einstellmöglichkeiten. Auch ein manueller Weißabgleich ist nicht möglich. Der Weißabgleich über sechs verschiedene Voreinstellungen kann die Farbtreue der Bilder um fast eine Note verbessern. …weiterlesen

„Immer dabei“ - 6-Megapixel

COLOR FOTO 3/2006 - Sanyo Xacti VPC-S6 Die Xacti S6 verbindet nostalgisches Outfit mit einem 6-Megapixel-Bildsensor und einem 3fach-Zoomobjektiv. Wenn man berücksichtigt, dass die S6 mit zwei handelsüblichen Mignon-Batterien betrieben wird, ist sie recht klein. Übersichtlich angeordnete und schnelle erreichbare Bedienelemente garantieren einen einfachen Umgang mit der Xacti S6. …weiterlesen