Raleigh Kingston (Modell 2018) Test

(Fahrrad)
Sehr gut
1,3
1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Bike, Citybike
  • Geeignet für: Damen
  • Schaltung: Nabenschaltung
  • Gewicht: 26,5 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
  • Felgengröße: 28 Zoll
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Raleigh Kingston (Modell 2018)

  • Ausgabe: 2/2018
    Erschienen: 04/2018
    Produkt: Platz 1 von 12
    Seiten: 16

    „sehr gut“ (1,3)

    „Tipp: Preis-Leistung“

    „Plus: sehr ausgewogene Fahrleistungen; 3fach-Bremsanlage (2 x Hydraulikbremsen, 1 x Rücktritt); Gesamt-Harmonie; hochwertige City-Ausstattung; Funktion Sattelstütze; Komfort Sattel.
    Minus: -.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Raleigh Kingston (Modell 2018)

  • Raleigh E-Bike Kingston, 8 Gang, 250 W schwarz 28 Zoll (71,12 cm)

    Motor / Akku Marke Motor , Bosch, Modell Motor , Bosch Active Plus, Leistung Motor , 250 W, Leistung Motor in V , 36 V, ,...

  • Raleigh E-Bike Kingston, 8 Gang, 250 W schwarz 28 Zoll (71,12 cm)

    Motor / Akku Marke Motor , Bosch, Modell Motor , Bosch Active Plus, Leistung Motor , 250 W, Leistung Motor in V , 36 V, ,...

  • Raleigh E-Bike Kingston, 8 Gang, 250 W schwarz 28 Zoll (71,12 cm)

    Motor / Akku Marke Motor , Bosch, Modell Motor , Bosch Active Plus, Leistung Motor , 250 W, Leistung Motor in V , 36 V, ,...

  • Raleigh E-Bike Kingston, 8 Gang, 250 W schwarz 28 Zoll (71,12 cm)

    Motor / Akku Marke Motor , Bosch, Modell Motor , Bosch Active Plus, Leistung Motor , 250 W, Leistung Motor in V , 36 V, ,...

  • Raleigh E-Bike »Kingston«, 8 Gang 250 W

    E - Cityrad mit Felgenbremse Farbe: schwarz Größe: 28 Zoll (71, 12 cm)

  • Raleigh E-Bike »Kingston«, 8 Gang 250 W

    E - Cityrad mit Felgenbremse Farbe: schwarz Größe: 28 Zoll (71, 12 cm)

Einschätzung unserer Autoren

Kingston (Modell 2018)

Kein Design-Highlight, aber mit gehobener City-Ausstattung

Stärken

  1. hochwertige Teile
  2. etliche Rahmengrößen
  3. Hydraulik-Bremsen & Rücktritt
  4. 3 Akku-Varianten

Schwächen

  1. im Gewichtsvergleich leicht über dem Durchschnitt

Optisch kann das Kingston nur schwer aus der graumäusigen Masse hervorstechen. Doch der genaue Blick enthüllt Ausstattung von hoher Güte: Bosch-Antrieb, hydraulische Bremsen mit Rücktrittnabe, 500-Wh-Akku. Kurzstreckenpendler können auch auf kleinere und günstigere Akku-Varianten zurückgreifen (300/400 Wh). Auch bei den Annehmlichkeiten spielt das Pedelec mit seiner auf eine aufrechte Sitzhaltung ausgerichteten Geometrie in der obersten Liga und zahlt durch die gefederte Sattelstütze einmal mehr auf das Komfortkonto ein. Einzige Kritikpunkte bleiben das Gewicht, das über 26 kg liegt, und der Preis. Beispielsweise bietet das Winora Sinus Tria N8 ein fast identisches Setup für ein paar Hunderter weniger.

Datenblatt zu Raleigh Kingston (Modell 2018)

Akkuleistung 300 / 400 / 500 (getestete Variante)Wh
Anzahl der Gänge 8
Ausstattung Rahmenschloss, Gefederte Sattelstütze, Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer
Bremsentyp Felgenbremse, Rücktrittbremse
Erhältliche Rahmenformen Tiefeinsteiger
Erhältliche Rahmengrößen S (45 cm) / M (50 cm) / L (55 cm) / XL (60 cm)
Federung Vorne
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Damen
Gewicht 26,5 kg
Modelljahr 2018
Motor-Typ Mittel-Motor
Motorleistung 250 W
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8
Schaltung Nabenschaltung
Sitz des Akkus Sitzrohr
Typ Citybike, E-Bike
Zulässiges Gesamtgewicht 130 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen