Raleigh Kingston (Modell 2018) 1 Test

Kingston (Modell 2018) Produktbild

Sehr gut

1,3

1  Test

0  Meinungen

Sehr gut (1,3)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ E-​City­bike
  • Motor-​Typ Mit­tel­mo­tor
  • Akku-​Kapa­zi­tät 300 / 400 / 500 (getes­tete Vari­ante)
  • Mehr Daten zum Produkt

Raleigh Kingston (Modell 2018) im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (1,3)

    „Tipp: Preis-Leistung“

    Platz 1 von 12

    „Plus: sehr ausgewogene Fahrleistungen; 3fach-Bremsanlage (2 x Hydraulikbremsen, 1 x Rücktritt); Gesamt-Harmonie; hochwertige City-Ausstattung; Funktion Sattelstütze; Komfort Sattel.
    Minus: -.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Raleigh Kingston (Modell 2018)

Einschätzung unserer Redaktion

Kein Design-​High­light, aber mit geho­be­ner City-​Aus­stat­tung

Stärken

  1. hochwertige Teile
  2. etliche Rahmengrößen
  3. Hydraulik-Bremsen & Rücktritt
  4. 3 Akku-Varianten

Schwächen

  1. im Gewichtsvergleich leicht über dem Durchschnitt

Optisch kann das Kingston nur schwer aus der graumäusigen Masse hervorstechen. Doch der genaue Blick enthüllt Ausstattung von hoher Güte: Bosch-Antrieb, hydraulische Bremsen mit Rücktrittnabe, 500-Wh-Akku. Kurzstreckenpendler können auch auf kleinere und günstigere Akku-Varianten zurückgreifen (300/400 Wh). Auch bei den Annehmlichkeiten spielt das Pedelec mit seiner auf eine aufrechte Sitzhaltung ausgerichteten Geometrie in der obersten Liga und zahlt durch die gefederte Sattelstütze einmal mehr auf das Komfortkonto ein. Einzige Kritikpunkte bleiben das Gewicht, das über 26 kg liegt, und der Preis. Beispielsweise bietet das Winora Sinus Tria N8 ein fast identisches Setup für ein paar Hunderter weniger.

von Daniel

"Nie war Fahrradfahren leichter! Gute E-Bikes haben aber ihren Preis. Für ein rundum gutes Modell sollten Sie mindestens 2.000 Euro investieren."

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: E-Bikes

Datenblatt zu Raleigh Kingston (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 26,5 kg
Gewichtslimit 130 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze vorhanden
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss vorhanden
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 8
Bremsen
Bremsentyp Felgenbremse
Rücktrittbremse vorhanden
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 300 / 400 / 500 (getestete Variante) Wh
Sitz des Akkus Sitzrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen S (45 cm) / M (50 cm) / L (55 cm) / XL (60 cm)
Rahmenform Tiefeinsteiger
Weitere Daten
Schaltgruppe Shimano Nexus Inter 8

Weiterführende Informationen zum Thema Raleigh Kingston (Modell 2018) können Sie direkt beim Hersteller unter raleigh-bikes.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf